header grafik
Ihr Browser kann das Objekt leider nicht anzeigen!
   Zurück zur Übersicht | Seite drucken

Berufsausbildung Hotel und Gaststätten
Fachmann/-frau für Systemgastronomie:
 
Beschreibung:
Und das sind deine Aufgaben: •Umgang mit Gästen, Beratung und Verkauf •Einsetzen von Geräten, Maschinen und Gebrauchsgütern, Arbeitsplanung •Sicherstellung von Hygiene- und Qualitätsstandards •Speisen zubereiten, anrichten und präsentieren •Durchführung von Marketingmaßnahmen •Steuerung und Kontrolle betrieblicher Kennzahlen •Personalwirtschaft
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung online: https://www.nordsee-karriere.com/de/ ; vollständige Bewerbung mit Lebenslauf und Kopien der beiden letzten Zeugnisse. In Deinem Anschreiben sagst Du uns bitte kurz, warum Du dich für diesen Beruf interessierst und welche Filialen für Dich als Ausbildungsstandort in Frage kommen. So sieht dein Profil aus: • mittlere Reife oder höhere Qualifikation • ausgeprägter Service- und Dienstleistungsgedanke • positive Einstellung zu Beruf und Branche • natürliche Freundlichkeit • ausgeprägter Teamgeist
 
Plätze:
4
 
Freie Plätze:
4
 
AnsprechpartnerIn
Frau Famke Wettwer
 
Tel:
0471 13 1479
 
Fax:
0471 13 70 1479
 
Email:
 
NORDSEE GmbH

NORDSEE GmbH

Herwigstraße 16
27572 Bremerhaven

Tel: 0471 13 1479
Fax: 0471 13 70 1479
Email: karriere@nordsee.com
Homepage: www.nordsee.com

Beschreibung:
NORDSEE ist europaweit der Kompetenz- und Qualitätsführer in der Fisch-Systemgastronomie, denn als einziges Unternehmen deckt NORDSEE die gesamte Bandbreite rund um das Produkt Fisch ab. Damit hält das traditionsreiche Unternehmen aus Bremerhaven eine einmalige Marktposition und überzeugt mit erstklassigen Produkten, einem hervorragenden Service und einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis.
Aktuelles:
Beschäftigte, Insgesamt ca. 5.200, davon rund 130 Auszubildende und 800 Beschäftigte bei Franchisepartnern.
Sonstiges:
Praktikumplätze sind in den einzelnen Filialen zu erfragen


Ausbildungsplätze:



Praktikumsplätze: