header grafik
Ihr Browser kann das Objekt leider nicht anzeigen!
   Zurück zur Übersicht | Seite drucken

Berufsausbildung Handel, Banken, Versicherungen
Verkäufer/in im Einzelhandel:
 
Beschreibung:
Verkäufer beraten Kundinnen und Kunden und stellen sich auf deren Wünsche ein. Sie nehmen Waren an, stellen fest ob z. B. Transportschäden oder Mängel vorliegen, erfassen die Wareneingänge, kalkulieren Verkaufspreise, wirken bei Werbemaßnahmen mit und gestalten z. B. Verkaufsräume. Besonders gut ist vielfältige Einsatzmöglichkeiten im Einzelhandel zu haben, der Kontakt zu vielen verschiedenen Menschen und schon nach zwei Jahren einen vollwertigen Abschluss zu haben.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
Bewerbung ab Dezember 2017
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2020
Dauer:
2 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich ab Dezember 2017, Standardbewerbung, Notendurchschnitt Mathe, Deutsch mind. 3,0; Bewerber/-innen sollten kontaktfreudig sein und sich sprachlich gut ausdrücken können, Einfühlungsvermögen haben, gut rechnen können, sich für kaufmännische Aufgaben interessieren. Achtung! Bewerbungsunterlagen nur an POCO Domäne Einrichtungsmärkte Drontheimer Str. 30a 13359 Berlin z. H. Herrn Lindner schicken oder unter www.poco.de direkt bewerben. POCO Domäne gibt es 8x in Berlin Für die Ausbildung bitte die Wunsch-Filiale angeben!
 
Plätze:
4
 
Freie Plätze:
4
 
AnsprechpartnerIn
Herr Lindner
 
Tel:
030 49973108
 
Fax:
030 49973210
 
Email:
 
POCO Einrichtungsmärkte

POCO Einrichtungsmärkte

Drontheimer Str. 30 a
13359 Berlin

Tel: 030 49973108
Fax: 030 49973210
Email: lindner@poco.de
Homepage: www.poco.de

Beschreibung:
POCO ist ein deutscher Möbel-Discounter mit Sitz in Bergkamen und Hardegsen mit 104 Einrichtungsmärkten und vier Regionallagern. Der Name POCO kommt aus der italienischen bzw. spanischen Sprache und bedeutet `wenig / gering`. Der erste Domäne Markt eröffnete 1972 in Harste, der erste POCO-Einrichtungsmarkt eröffnete 1989 in Ahlen.
Aktuelles:
bei guter theoretischer und praktischer Leistung ist der Übergang zu einem 3. Ausbildungsjahr mit Abschluss als Kaufmann/-frau im Einzelhandel möglich


Ausbildungsplätze:

  • Verkäufer/in im Einzelhandel


Praktikumsplätze: