header grafik
Ihr Browser kann das Objekt leider nicht anzeigen!
   Zurück zur Übersicht | Seite drucken

Berufsausbildung Automobile /Fahrzeuge
Fahrzeuglackierer/in:
 
Beschreibung:
Auch ein noch so teures Auto fällt erst richtig ins Auge, wenn auch die Lackierung stimmt. Fahrzeuglackierer arbeiten aber nicht nur an Fahrzeugen. Sie stellen Oberflächenbeschichtungen und Applikationen auch an Aufbauten und anderen Gegenständen sowie an Einzel- und Serienteilen her.Das Spektrum ihres Berufs ist weit: Die große Anzahl der verschiedenen Lackmaterialien muss erkannt werden, unterschiedliche Lackiertechniken sind anzuwenden einschließlich der Nutzung moderner Mess- und Farbmischgeräte sowie der Lackpflege zum Werterhalt von Fahrzeugen. Aber auch die Kon­trolle der Umweltverträglichkeit, die Durchführung von Karosseriearbeiten, das Beraten und die Kommunikation mit Kunden sowie der Umgang mit der EDV und dem Internet zur Reparatur-Informationsrecherche gehören zu ihrem Aufgabenbereich.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, online Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten gutes Farbsehvermögen haben, Spaß an Farben und Mustern haben, tech­nisches Verständnis haben und handwerkliches Geschick besitzen.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Petra Förster
 
Tel:
030 983002183
 
Fax:
030 983002170
 
Email:
 
CSB - Schimmel Automobile GmbH

CSB - Schimmel Automobile GmbH

Genslerstr. 72
13055 Berlin

Tel: 030 983002183
Fax: 030 983002170
Email: personal@schimmel-automobile.de
Homepage: www.schimmel-automobile.de

Beschreibung:
Nach dem herausragenden Ereignis der deutschen Einheit entstand am 16. Juni 1990, noch vor der Währungsunion, die CSB Car Service in Berlin GmbH als Joint-Venture Unternehmen. Zunächst auf zwei Standorten in Berlin-Hohenschönhausen und in Prenzlauer Berg, mit dem Ziel, auf der Grundlage der vorhandenen Substanz, einen modernen leistungsfähigen Dienstleistungsbetrieb der Fahrzeuginstandhaltung und des Fahrzeughandels aufzubauen. Dazu wurde bereits am 24.05.1990 (CSB noch im Aufbau) ein Händlervertrag mit dem Importeur der Mitsubishi Fahrzeuge in Deutschland (MADG) während der Leipziger Automobilmesse geschlossen. (mehr auf Homepage)


Ausbildungsplätze:



Praktikumsplätze: