header grafik
Ihr Browser kann das Objekt leider nicht anzeigen!
   Zurück zur Übersicht | Seite drucken

Berufsausbildung Handel, Banken, Versicherungen
Kaufmann/frau im Groß- und Außenhandel:
 
Beschreibung:
Bevor wir Lebensmittel, Kleidung, Elektrogeräte oder sonstige Waren "um die Ecke" im nächsten Geschäft, dem Einzelhandel, kaufen können, müssen sie dort erst einmal angeliefert werden. Einzelhändler, aber auch Herstellerunternehmen, kaufen ihre Waren oder notwendigen Rohstoffe, die sie zur Herstellung benötigen, im Großhandel. Der Groß- und Außenhandel hat ein riesiges Angebot an in- und ausländischen Waren. Je nach Branche handelt es sich entweder um Rohstoffe, wie z.B. Hölzer, Baumwolle, Baustoffe oder um fertige Konsumgüter, wie Kleidung, Obst und Gemüse, Tee, Elektrogeräte. Für dieses Angebot sorgen die Kaufleute im Großhandel. Sie kaufen die Waren in großer Menge bei den verschiedenen Herstellern, lagern sie in Hallen und verkaufen sie an Einzelhandelsgeschäfte und produzierende Unternehmen. Kaufleute im Außenhandel sind Spezialisten für internationale Märkte. Natürlich sprechen sie mindestens eine Fremdsprache, damit sie mit ihren ausländischen Geschäftspartner verhandeln können. Darüber hinaus sind sie mit den einschlägigen internationalen Zoll- und Transportbestimmungen vertraut. Azubis können zwischen zwei Fachrichtungen wählen: Großhandel oder Außenhandel
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbungen bitte an die Zentrale von Euromaster GmbH, Mainzer Str. 81, 67657 Kaiserslautern (auch für Berliner Bewerber)
 
Plätze:
4
 
Freie Plätze:
4
 
AnsprechpartnerIn
Frau Cornelia Weber
 
Tel:
0631 3422232
 
Fax:
0631 3422129
 
Email:
 
Euromaster GmbH

Euromaster GmbH

Mainzer Str. 81
67657 Kaiserslautern

Tel: 0631 3422232
Fax: 0631 3422129
Email: cornelia.weber@euromaster.com
Homepage: www.euromaster.de

Beschreibung:
Als Europas führender Experte mit über 2.300 Servicecentern in 17 Ländern und rund 11.800 Mitarbeitern verkaufen wir Jahr für Jahr ca. 10 Millionen Reifen an mehr als 4,5 Millionen Kunden. Die EUROMASTER Zentrale befindet sich für Deutschland in Kaiserslautern, für Europa in Clermont-Ferrand. In Deutschland gibt es derzeit rund 300 eigene Servicecenter und über 70 Franchisebetriebe.
Aktuelles:
diverse Standorte auch in Berlin
Sonstiges:
Bewerbungen bitte an die Zentrale von Euromaster GmbH, Mainzer Str. 81, 67657 Kaiserslautern (auch für Berliner Bewerber)


Ausbildungsplätze:



Praktikumsplätze: