header grafik
Ihr Browser kann das Objekt leider nicht anzeigen!
   Zurück zur Übersicht | Seite drucken

Berufsausbildung Verkehr und Transport
Fachkraft für Lagerlogistik:
 
Beschreibung:
Ob in Hochregalen, Containern oder Fässern, jedes Transportunternehmen, jeder Industrie- und Handelsbetrieb muss seine verschiedenen Waren und Rohstoffe lagern und für den Versand, den Verkauf oder die Verarbeitung vorbereiten. Fachkräfte für Lagerlogistik wissen genau, was zum Beispiel bei der Lagerung leicht verderblicher Waren zu beachten ist und wie sie zerbrechliche Waren oder Gefahrgüter, wie zum Beispiel explosive Stoffe, für den Transport vorbereiten. Sie nehmen die Ware entgegen, kontrollieren sie und bringen die Container und Paletten zum Beispiel mit dem Gabelstapler an den richtigen Platz. Dabei verlieren sie nie die Übersicht, ganz egal wie voll das Lager ist. Für ausgehende Waren planen sie Touren, erstellen Begleitpapiere, bearbeiten Versandpapiere, ermitteln Verpackungskosten und stellen Ladeeinheiten zusammen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA
 
Sonstiges:
teamfähig, zuverlässig
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Michaela Berndt / Frau Beatrice Popp
 
Tel:
033394 51254
 
Fax:
033394 51220
 
Email:
 
igefa (Interessengemeinschaft Fachgroßhandel)

igefa (Interessengemeinschaft Fachgroßhandel)

Henry-Kruse-Str. 1
16356 Ahrensfelde OT Blumberg

Tel: 033394 51254
Fax: 033394 51220
Email: Michaela.berndt@igefa.de
Homepage: www.igefa.de

Beschreibung:
igefa ist Ihr zuverlässiger Partner in jeglichen Versorgungsfragen. Als starker Verbund mittelständischer Familienunternehmen vereinen wir zwei Stärken: einheitliche, hohe Servicestandards zusammen mit schnellen, flexiblen Lösungen in jeder Region.
Sonstiges:
Onlinebewerbung direkt über die website möglich


Ausbildungsplätze:



Praktikumsplätze: