header grafik
Ihr Browser kann das Objekt leider nicht anzeigen!
   Zurück zur Übersicht | Seite drucken

Berufsausbildung Verkehr und Transport
Fachkraft (w/m) im Fahrbetrieb - Erstlizenz U-Bahn:
 
Beschreibung:
Sie erlernen das Fahren als Erstlizenz mit einer U-Bahn und als Zweitlizenz mit einem Omnibus. Zu dem Fahren unserer Verkehrsmittel gehören auch die Einhaltung der Verkehrsregeln, Kundenfreundlichkeit und Konflikt-management. Zusätzlich erwerben Sie Kenntnisse aus den Bereichen des Umfeldes vom Fahrbetrieb.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.09.2017
 
Beginn:
01.03.2018
 
Ende:
29.02.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Für diese Ausbildung muss eine der folgenden Altersvoraussetzungen erfüllt sein: Entweder: Sie sind vor dem 20.04.1998 geboren. Oder: Sie sind vor dem 01.09.2000 geboren und haben bis spätestens 31.01.2018 den Führerschein Klasse B selbstständig erworben.
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Doris Tippmann
 
Tel:
030 25629336
 
Email:
 
BVG Berliner Verkehrsbetriebe Anstalt des öffentlichen Recht

BVG Berliner Verkehrsbetriebe Anstalt des öffentlichen Recht

Holzmarktstr. 15-17
Bewerbermanagement PRE-PR2 / IPLZ 51122
10179 Berlin

Tel: 030 25629336
Email: ausbildung@bvg.de
Homepage: www.BVG.de

Beschreibung:
Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) sind ein modernes Dienstleistungsunternehmen, das sich mit innovativen Strategien den Herausforderungen der Zukunft stellt. Netzdichte und Qualität des Berliner Nahverkehrs sind im internationalen Vergleich auf hohem Niveau und erreichen mit dem jüngst eingeführten durchgehenden U-Bahn-Nachtverkehr sogar einen Spitzenplatz.
Aktuelles:
Die BVG ist ein modernes Dienstleistungs-unternehmen, mit einem gut entwickelten Bewusstsein für anspruchsvolle Ausbildung und nachhaltige Arbeitsplatzgestaltung.
Sonstiges:
Bewerbungen online über Homepage.


Ausbildungsplätze:



Praktikumsplätze: