header grafik
Ihr Browser kann das Objekt leider nicht anzeigen!
   Zurück zur Übersicht | Seite drucken

Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Justizfachangestellte/r:
 
Beschreibung:
Justizfachangestellte übernehmen Aufgaben im Büro bzw. in Service-Einheiten bei Gericht, geben einfache Auskünfte an Bürgerinnen und Bürger, wirken bei Gerichtsverfahren mit. Besonders gut ist vielseitige Aufgaben zu bearbeiten und mit vielen verschiedenen Menschen zu tun zu haben.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.09.2017
 
Beginn:
01.03.2018
 
Ende:
28.02.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, online Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten ...Höchstalter 39 Jahre am Einstellungstag (lt. Homepage), keine Angst vor Gesetzestexten haben, sich schriftlich und mündlich gut ausdrücken können, fit in Rechtschreibung sein, eigenverantwortlich und zuverlässig arbeiten, Spaß an Teamarbeit haben und kontaktfreudig sein. http://www.berlin.de/rechthaber-gesucht/berufe/justizfachangestellte/bewerbungsverfahren/
 
Plätze:
70
 
Freie Plätze:
70
 
AnsprechpartnerIn
Frau Lieben
 
Tel:
030 90152536
 
Kammergericht  - Das Oberlandesgericht Berlin - Referat für Aus- und Fortbildung-

Kammergericht - Das Oberlandesgericht Berlin - Referat für Aus- und Fortbildung-

Elßholzstr. 30-33
10781 Berlin

Tel: 030 90152536
Homepage: www.berlin.de/kg

Beschreibung:
Das Kammergericht ist als Oberlandesgericht des Landes Berlin das höchste Berliner Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit. Im vierstufigen Gerichtsaufbau Deutschlands steht das Kammergericht über den Amtsgerichten und dem Landgericht, aber unterhalb des Bundesgerichtshofs.


Ausbildungsplätze:



Praktikumsplätze: