header grafik
Ihr Browser kann das Objekt leider nicht anzeigen!
 Zurück zur Übersicht

Berliner Sparkasse

Berliner Sparkasse

Alexanderplatz 2
Leiterin Ausbildungsabteilung Frau Inci Cikik
10178 Berlin

Tel: 030 86958487
Email: ausbildung@berliner-sparkasse.de
Homepage: www.berliner-sparkasse.de
Beschreibung:
Die Berliner Sparkasse wurde 1818 vom Magistrat der Stadt Berlin gegründet und ist ein kundennahes, innovatives Institut für das Privat- und Firmenkundengeschäft. (kopiert von website)
Aktuelles:
Achtung! Bewerbung zur Ausbildung online: ausbildung@berliner-sparkasse.de oder schriftlich: Berliner Sparkasse Fr. Jenny Lehmann, Nachwuchskräfte, Postfach 110839; 10838 Berlin
Sonstiges:
Die Ausbildungszeiten sind durch Besonderheiten gestaffelt welche während der Bewerbungsgespräche bekannt gegeben werden.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Bachelor of Science Fachrichtung Wirtschaftsinformatik:
 
Beschreibung:
Das Lebensgefühl „Berlin“ mit einem attraktiven Arbeitsplatz zu verbinden – diese Möglichkeit bieten wir Ihnen als größter regionaler Finanzdienstleister und einer der wichtigsten Arbeitgeber der deutschen Hauptstadt. Als leistungsstarkes, modernes Kreditinstitut steht die Berliner Sparkasse für Kundennähe, Innovation und Solidität. Wir haben eine herausragende Stellung im Geschäft mit Privatkunden und Firmenkunden. Unsere Immobilienfinanzierung richtet sich an Investoren und Wohnungsbaugesellschaften in Berlin. Die Berliner Sparkasse – gegründet 1818 – ist eine feste Größe in der Region Berlin. Interessieren Sie sich sowohl für eine Ausbildung in der Bank mit den Schwerpunkten in der Betreuung von Softwareanwendungen oder Infrastruktur sowie Arbeit in IT-Projekten im bankfachlichen Umfeld? Haben Sie dabei auch Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten im Rahmen eines Studiums? Dann bieten wir Ihnen die Möglichkeit, am dreijährigen dualen Studiengang der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) in der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik teilzunehmen. Die Herausforderung – ein duales Studium zum Bachelor of Science in der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
15.08.2018
 
Ende:
14.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
- Starke Affinität zur Informationstechnologie - Organisatorisch-technisches Verständnis und Interesse an bankfachlichen Anwendungen - Gutes Analyseverhalten - Strukturierte, selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise - Gutes Kommunikationsverhalten - Gutes kundenorientiertes Verhalten - Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen - Teamfähigkeit - gute sprachliche Fähigkeiten - Hohes Maß an Selbstständigkeit und Eigeninitiative - Gute Schulleistungen (Hochschul- bzw. Fachhochschulreife)
 
Plätze:
5
 
Freie Plätze:
5
 
AnsprechpartnerIn
Frau Yvonne Kruse
 
Tel:
030 209656878
 
Fax:
030 8696941487
 
Email:
 



Vattenfall Europe Business Service GmbH

Vattenfall Europe Business Service GmbH

Chausseestr. 23
Abteilung: Recruiting / Bewerberbüro
10115 Berlin

Tel: 040 790221614 oder 18
Email: ausbildung.berlin@vattenfall.de
Homepage: www.vattenfall.de/ausbildung
Beschreibung:
Unser Verteilungsnetz versorgt alle Kunden effizient mit Strom und steht allen Nutzern gleichermaßen zur Verfügung, unabhängig davon, mit welchem Stromlieferanten ein Vertrag geschlossen wurde.
Aktuelles:
Langjährige Erfahrung - Seit über 100 Jahren versorgen wir über drei Millionen Kunden – und gern auch Sie.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
duales Studium (m/w) Bachelor of Arts BWL - FR Industrie:
 
Beschreibung:
Ausbildung erfolgt im Unternehmen und der Betriebsakademie
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung nur online auf den entsprechenden Bewerbungsformularen der Firma, Flexibilität u. Offenheit, Selbstständigkeit u. Eigeninitiative, Kommunikations- u. Teamfähigkeit, gute Allgemeinbildung, Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden gern entgegengenommen, Referenznummer: TB-00069
 
Plätze:
10
 
Freie Plätze:
10
 
AnsprechpartnerIn
Herr Thomas Macht
 
Tel:
040 790221618
 
Email:
 



BVG Berliner Verkehrsbetriebe Anstalt des öffentlichen Recht

BVG Berliner Verkehrsbetriebe Anstalt des öffentlichen Recht

Holzmarktstr. 15-17
Bewerbermanagement PRE-PR2 / IPLZ 51122
10179 Berlin

Tel: 030 25629336
Email: ausbildung@bvg.de
Homepage: www.BVG.de
Beschreibung:
Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) sind ein modernes Dienstleistungsunternehmen, das sich mit innovativen Strategien den Herausforderungen der Zukunft stellt. Netzdichte und Qualität des Berliner Nahverkehrs sind im internationalen Vergleich auf hohem Niveau und erreichen mit dem jüngst eingeführten durchgehenden U-Bahn-Nachtverkehr sogar einen Spitzenplatz.
Aktuelles:
Die BVG ist ein modernes Dienstleistungs-unternehmen, mit einem gut entwickelten Bewusstsein für anspruchsvolle Ausbildung und nachhaltige Arbeitsplatzgestaltung.
Sonstiges:
Bewerbungen online über Homepage.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
duales Studium (m/w) Bachelor of Arts BWL - FR Industrie:
 
Beschreibung:
Während des dualen Studiums wechseln Sie regelmäßig zwischen Theoriephasen an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin (HWR) und Praxisphasen in unserem Unternehmen. In den Praxisphasen durchlaufen Sie verschiedene Arbeitsbereiche und Abteilungen. Sie erhalten u. a. Einblicke in den Einkauf, in das Personalmanagement, in das Marketing oder in das Finanz- und Rechnungswesen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.10.2017
 
Beginn:
01.10.2018
 
Ende:
30.09.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur oder einschlägige Fachhochschulreife
 
Sonstiges:
Ihre Qualifikation • Abitur oder einschlägige Fachhochschulreife • Verhandlungsgeschick und Verantwortungsbewusstsein • Freude am Organisieren, Planen und Entscheiden Für einen Studienbeginn am 01.10.2018 freuen wir und auf Ihre Bewerbung bis zum 31.10.2017 unter der Ausschreibungsnummer 1990-EX.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Doris Tippmann
 
Tel:
030 25629336
 
Email:
 



Coca Cola European Partners Deutschland GmbH

Coca Cola European Partners Deutschland GmbH

Hohenschönhauser Str. 51
13057 Berlin

Tel: 030 92042653
Email: karriere@cceag.de
Homepage: www.cceag.de
Beschreibung:
Deutschlands größtes Getränkeunternehmen Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG (CCE AG) ist mit einem Absatzvolumen von 3,8 Milliarden Litern (2013) das größte deutsche Getränkeunternehmen. Als Konzessionär der The Coca-Cola Company (Atlanta) ist sie für die Abfüllung sowie den Verkauf und Vertrieb von Coca-Cola Markenprodukten in Deutschland verantwortlich.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
duales Studium (m/w) Bachelor of Arts mit Schwerpunkt Handel:
 
Beschreibung:
Mit einem dualen Studium bei der Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH bieten wir Dir die Möglichkeit für einen tatkräftigen Start ins Berufsleben. Bist Du offen für Neues, leidenschaftlich und hast den Wunsch, große Ziele zu erreichen? Dann werde Teil der Coca-Cola Familie und entscheide Dich für das duale Studium mit dem Schwerpunkt Handel. Die Ausbildungsinhalte: •Ein wissenschaftliches Studium in Kombination mit einer praxisorientierten Ausbildung am Arbeitsplatz •Im Tagesgeschäft übernimmst Du vielfältige kaufmännische Aufgaben und wirst schwerpunktmäßig im Handel ausgebildet, um dort unsere unterschiedlichen Verkaufsstellen kennenzulernen, bei der Vorbereitung von Verkaufstouren zu unterstützen und unsere Verkaufsberater bei ihren Kundenbesuchen zu begleiten •Deine fundierte akademische Ausbildung absolvierst du an einer renommierten (Fach-) Hochschule in der Nähe Deines Ausbildungsstandortes und erlangst neben den Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre theoretische Kenntnisse in Bereichen wie Handelsmarketing, Handelsmanagement und Rechnungswesen •In Trainings schulen und fördern wir zudem Deine persönlichen und fachlichen Fähigkeiten und bereiten Dich optimal auf Deine Karriere vor
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.09.2017
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
(Fach-)Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung online unter www.cceag.de/jobs-karriere, Wir suchen Dich, wenn Du •für das größte Getränkeunternehmen in Deutschland arbeiten möchtest •über ein sehr gutes bis gutes (Fach-)Abitur mit sehr guten bis guten Leistungen in Deutsch, Mathematik und Englisch verfügst •Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen hast und Begeisterung für die Arbeit im Verkauf und der Kundenbetreuung mitbringst •daran glaubst, dass man viel bewegen und Freude in die Welt bringen kann und Deinen Beitrag dazu leisten möchtest •mit Deiner Begeisterung unsere Kunden anstecken kannst •idealerweise einen Führerschein Klasse B hast •nach dem Studium spannende Positionen im Bereich Sales annehmen möchtest und deutschlandweit mobil bist
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Olszowy
 
Tel:
030 92041321 / 030 92042653
 
Email:
 



Coca Cola European Partners Deutschland GmbH

Coca Cola European Partners Deutschland GmbH

Hohenschönhauser Str. 51
13057 Berlin

Tel: 030 92042653
Email: karriere@cceag.de
Homepage: www.cceag.de
Beschreibung:
Deutschlands größtes Getränkeunternehmen Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG (CCE AG) ist mit einem Absatzvolumen von 3,8 Milliarden Litern (2013) das größte deutsche Getränkeunternehmen. Als Konzessionär der The Coca-Cola Company (Atlanta) ist sie für die Abfüllung sowie den Verkauf und Vertrieb von Coca-Cola Markenprodukten in Deutschland verantwortlich.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
duales Studium (m/w) Bachelor of Arts mit Schwerpunkt Logistik:
 
Beschreibung:
Mit einer Ausbildung bei der Coca-Cola European Partners Deutschland GmbH bieten wir Dir die Möglichkeit für einen tatkräftigen Start ins Berufsleben. Bist Du offen für Neues, leidenschaftlich und hast den Wunsch, große Ziele zu erreichen? Dann werde Teil der Coca-Cola Familie und entscheide Dich für das duale Studium mit dem Schwerpunkt Logistik. Die Ausbildungsinhalte • Ein wissenschaftliches Studium in Kombination mit einer praxisorientierten Ausbildung am Arbeitsplatz • Du unterstützt im abwechslungsreichen Tagesgeschäft den Bereich Supply Chain (u.a. bei der Lagerorganisation unserer Standorte, der Tourenplanung unserer Vertriebsmannschaft und der strategischen Logistik), arbeitest dort eigenverantwortlich an Projekten sowie bereichsübergreifend in anderen Abteilungen • Deine fundierte akademische Ausbildung absolvierst Du an einer renommierten (Fach-) Hochschule in der Nähe Deines Ausbildungsstandortes und besuchst Module wie Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre sowie in Deiner Logistik-Vertiefung Veranstaltungen zu Supply Chain Management, Produktionswirtschaft, Standort- und Lagerplanung • In Trainings schulen und fördern wir Deine persönlichen und fachlichen Fähigkeiten und bereiten Dich optimal auf Deine Karriere vor
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.09.2017
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
(Fach-) Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung online unter www.cceag.de/jobs-karriere, Wir suchen Duale Studenten (m/w), die • für das größte Getränkeunternehmen in Deutschland arbeiten möchten • über ein sehr gutes bis gutes (Fach-)Abitur mit sehr guten bis guten Leistungen in Deutsch, Mathematik und Englisch verfügen • Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen haben und gerne Prozesse analysieren und optimieren • in der Lage sind, Probleme offen anzugehen und konstruktive Lösungen zu erarbeiten • durch sehr gute Kommunikationsfähigkeiten andere begeistern und für sich gewinnen können • nach dem Studium spannende Positionen in der Supply Chain bzw. Logistik annehmen möchten und deutschlandweit mobil sind
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Olszowy
 
Tel:
030 92041321 / 030 92042653
 
Email:
 



BVG Berliner Verkehrsbetriebe Anstalt des öffentlichen Recht

BVG Berliner Verkehrsbetriebe Anstalt des öffentlichen Recht

Holzmarktstr. 15-17
Bewerbermanagement PRE-PR2 / IPLZ 51122
10179 Berlin

Tel: 030 25629336
Email: ausbildung@bvg.de
Homepage: www.BVG.de
Beschreibung:
Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) sind ein modernes Dienstleistungsunternehmen, das sich mit innovativen Strategien den Herausforderungen der Zukunft stellt. Netzdichte und Qualität des Berliner Nahverkehrs sind im internationalen Vergleich auf hohem Niveau und erreichen mit dem jüngst eingeführten durchgehenden U-Bahn-Nachtverkehr sogar einen Spitzenplatz.
Aktuelles:
Die BVG ist ein modernes Dienstleistungs-unternehmen, mit einem gut entwickelten Bewusstsein für anspruchsvolle Ausbildung und nachhaltige Arbeitsplatzgestaltung.
Sonstiges:
Bewerbungen online über Homepage.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
duales Studium (m/w) Bachelor of Science Wirtschaftsinformatik:
 
Beschreibung:
Während des dualen Studiums wechseln Sie regelmäßig zwischen Theoriephasen an der Hochschule für Wirt- schaft und Recht Berlin (HWR) und Praxisphasen in un- serem Unternehmen. Mit der Fachrichtung Wirtschafts- informatik werden Kenntnisse der Betriebswirtschaft und der Informatik kombiniert. In den Praxisphasen durchlaufen Sie verschiedene Arbeitsbereiche und Abteilungen. Sie erhalten u. a. Einblicke in die Betreuung und Administration von IT-Systemen, in den Einkauf, in das Personalwesen oder in unsere Kunden- betreuung.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.10.2017
 
Beginn:
01.10.2018
 
Ende:
30.09.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur oder einschlägige Fachhochschulreife
 
Sonstiges:
Ihre Qualifikation • Abitur oder einschlägige Fachhochschulreife • Interesse an Informationstechnik • Verantwortungsbewusstsein • Teamfähigkeit und Engagement Für einen Studienbeginn am 01.10.2018 freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.10.2017 unter der Ausschreibungsnummer 1989-EX
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Doris Tippmann
 
Tel:
030 25629336
 
Email:
 



BICO Grundstücks GmbH

BICO Grundstücks GmbH

Frankfurter Allee 272
10317 Berlin

Tel: 030 5098954
Fax: 030 5098789
Email: kontankt@bico-immobilien.de
Homepage: www.bico-immobilien.de
Beschreibung:
Ankauf, Verkauf und Vermittlung von Ein-und Mehrfamilienhäusern, Eigentumswohnungen, denkmalgeschützte Objekte mit guten Abschreibungsmöglichkeiten, Wohnanlagen und WGH, Baugrundstücken, Hotels, Villen (u.a. am See), zwangsverwaltete Objekte (teilweise Provisionsfrei) Auf Wunsch unverbindliches Wertgutachten!



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Immobilienkaufmann/-frau:
 
Beschreibung:
mieten und vermieten, verwalten, kaufen und verkaufen Grundstücke und Immobilien. Sie führen Beratungsgespräche, Kauf- und Verkaufsverhandlungen, kennen die wesentlichen Rechtsvorschriften, die Kombination kaufmännischer, rechtlicher und steuerlicher Inhalte und die vielseitige Tätigkeit.
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 - keine Ausbildung
 
Ende:
31.08.2020
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung, Mindestalter 18 Jahre! Bewerber/-innen sollten selbständig und verantwortungsbewusst arbeiten, gut rechnen können, gerne mit Menschen umgehen, sprachgewandt und flexibel sein
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Herr Ralf Koch
 
Tel:
030 5099325
 
Fax:
030 5098789
 
Email:
 



WGLi Wohnungsgenossenschaft Lichtenberg eG

WGLi Wohnungsgenossenschaft Lichtenberg eG

Landsberger Allee 180 B
10369 Berlin

Tel: 030 97000304
Fax: 030 97000360
Email: heidemarie.nagel@wgli.de
Homepage: www.wgli.de
Beschreibung:
Über uns WOHNEN IST LEBEN Seit 1954 bieten wir als Genossenschaft attraktiven und preiswerten Wohnraum im grünen und lebendigen Bezirk Lichtenberg, mitten in Berlin, an. In unseren über 10.000 Wohnungen fühlen sich mehr als 25.000 Menschen in einer starken Gemeinschaft geborgen.
Aktuelles:
Unsere Arbeitsweise Freundlicher und respektvoller Umgang mit den Mitgliedern und Mietern steht im Vordergrund des Handelns unserer qualifizierten und erfahrenen Mitarbeiter. Durch Aus- und Weiterbildung sorgen wir für fachliche und soziale Kompetenz.
Sonstiges:
Unsere Ziele Unser Ziel ist die Sicherheit und Geborgenheit unserer Mitglieder in allen Lebensphasen. Daher steht die weitere Anpassung des modernisierten Wohnungsbestandes an die individuellen Bedürfnisse unserer Mitglieder und Mieter – ergänzt durch vielfältige soziale und kulturelle Angebote – im Mittelpunkt unserer Arbeit. WOHNEN bei uns IST LEBEN mit uns.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Immobilienkaufmann/-frau:
 
Beschreibung:
Immobilienkaufleute mieten und vermieten, verwalten, kaufen und verkaufen Grundstücke und Immobilien. Sie führen Beratungsgespräche, Kauf- und Verkaufsverhandlungen, kennen die wesentlichen Rechtsvorschriften. Besonders gut ist die Kombination kaufmännischer, rechtlicher und steuerlicher Inhalte und die vielseitige Tätigkeit.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten selbständig und verantwortungsbewusst arbeiten, gut rechnen können, gerne mit Menschen umgehen, sprachgewandt und flexibel sein. Noten in Mathe/Deutsch/Englisch max. 3
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Heidemarie Nagel
 
Tel:
030 97000304
 
Fax:
030 97000360
 
Email:
 



HOWOGE

HOWOGE

Ferdinand-Schultze-Straße 71
13055 Berlin

Tel: 030 54642242
Fax: 030 54641260
Email: sigrid.hoffmann@howoge.de
Homepage: www.howoge.de
Beschreibung:
Als einer der größten Vermieter Deutschlands steht die HOWOGE für nachhaltige Bestandsentwicklung, innovative Wohnkonzepte und gesellschaftliches Engagement. Sämtliche Gebäude wurden seit Unternehmensgründung einer grundlegenden energetischen Modernisierung unterzogen. Angesichts der steigenden Nachfrage nach Wohnraum in Berlin setzt die HOWOGE in den kommenden Jahren verstärkt auf den Neubau und Zukauf von Wohnungen. Dabei ist es uns wichtig, Wohnraum für alle Generationen und Bevölkerungsschichten zu schaffen und unsere Kieze durch vielfältige Angebote noch lebenswerter zu gestalten. Bis 2018 will die HOWOGE ihr Wohnungsportfolio von 57.000 um mindestens 6.000 Wohnungen erweitern.
Aktuelles:
Die HOWOGE-Kundenzentren sind für Sie da Die Mitarbeiter unserer fünf Kundenzentren und des Servicebüros Buch stehen Interessenten und Mietern direkt vor Ort zur Seite. Freundlich und kompetent beraten sie zu Themen rund um die Wohnung.
Sonstiges:
Soziales Engagement Jedes Unternehmen trägt soziale Verantwortung. Für Wohnungsunternehmen gilt dies in besonderem Maße. Denn Wohnungen sind nicht nur Wirtschaftsgüter, sondern vielmehr Raum für Menschen und Interaktionen im Sinne von Nachbarschaften. Gemeinsam mit dem jeweiligen Umfeld ist die Wohnung Rückzugsort, Heimat und Zuhause. In diesem Sinne fördern wir nach dem in unserem Leitbild festgeschriebenen Kernsatz „Unsere Verantwortung endet nicht an der Haustür“ eine breite Palette von Aktivitäten in den Bereichen Bildung, Kultur und Sport für unterschiedliche Altersgruppen.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Immobilienkaufmann/-frau:
 
Beschreibung:
Immobilienkaufleute mieten und vermieten, verwalten, kaufen und verkaufen Grundstücke und Immobilien. Sie führen Beratungsgespräche, Kauf- und Verkaufsverhandlungen, kennen die wesentlichen Rechtsvorschriften. Besonders gut ist die Kombination kaufmännischer, rechtlicher und steuerlicher Inhalte und die vielseitige Tätigkeit.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online, Standardbewerbung, Noten in Mathe/Deutsch/Wirtschaftspolitik und Englisch 2-3, team- und kontaktfähig sowie selbstständig und kommunikativ Bewerber/-innen sollten selbständig und verantwortungsbewusst arbeiten, gut rechnen können, gerne mit Menschen umgehen, sprachgewandt und flexibel sein
 
Plätze:
8
 
Freie Plätze:
8
 
AnsprechpartnerIn
Frau Sigrid Hoffmann
 
Tel:
030 54642242
 
Fax:
030 54641260
 
Email:
 



Wohnungsbaugenossenschaft  VORWÄRTS eG

Wohnungsbaugenossenschaft VORWÄRTS eG

Robert-Uhrig-Str. 38 A
10315 Berlin

Tel: 030 52294180
Fax: 030 52294189
Email: bewerbung@wg-vorwaerts.de
Homepage: www.wg-vorwaerts.de
Beschreibung:
Bei der Wohnungsbaugenossenschaft “VORWÄRTS“ eG wohnen, heißt „citynah & günstig“ wohnen. Unser Wohnungsbestand konzentriert sich auf den Bezirk Lichtenberg – mit schnellen Verkehrsanbindungen in das Zentrum Berlins. Mehr noch: Nicht nur die guten Verkehrsanbindungen, sondern vor allem die in den vergangenen Jahren modernisierten Wohnanlagen mit grünen Innenhöfen und Parkanlagen im Umfeld machen das Wohnen bei uns attraktiv.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Immobilienkaufmann/-frau:
 
Beschreibung:
Immobilienkaufleute arbeiten in allen Bereichen der Immobilienwirtschaft, wo sie Kunden in sämtlichen Fragen rund um Haus, Wohnung oder Grundstück beraten. Sie erwerben und verwalten Immobilien und Grundstücke, vermitteln, vermieten bzw. verpachten oder verkaufen sie. Außerdem begleiten sie Bauvorhaben und erstellen Finanzierungskonzepte.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung nur online, Standartbewerbung, Lebenslauf, Anschreiben, 3 Kopien der letzten Schulzeugnisse(PDF)Interesse an Immobilien, Kommunikationsstärke, Teamplayer
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Sybille Knapp
 
Tel:
030 52294180
 
Fax:
030 52294189
 
Email:
 



Radeberger Gruppe KG c/o Berliner-Kindl-Schultheiss-Brauerei

Radeberger Gruppe KG c/o Berliner-Kindl-Schultheiss-Brauerei

Indira-Gandhi-Str. 66-69
13053 Berlin

Tel: 030 9609265
Fax: 030 9609515
Homepage: www.radeberger-gruppe.de
Beschreibung:
Die Radeberger Gruppe ist derzeit Marktführer im deutschen Biermarkt. Sie gehört zu dem Familienunternehmen Dr. August Oetker KG in Bielefeld - und ist ein strategisches Geschäftsfeld der Oetker-Gruppe. Die Radeberger Gruppe versteht sich als Bewahrer deutscher Bierkultur: Mit einem klaren Bekenntnis zur Regionalität und der hohen emotionalen Aufladung ihrer Marken pflegt die Brauereigruppe deutsche Bier- und Getränkevielfalt und entwickelt den deutschen Bier- und Getränkemarkt mit einem innovativen Unternehmensmodell aktiv weiter.
Aktuelles:
Bewerbung nur über: www.radeberger-gruppe.de/de/karriere/ausbildung
Sonstiges:
Alles begann im Jahr 1952: In diesem Jahr kaufte Rudolf August Oetker die Binding Brauerei AG in Frankfurt - die "Keimzelle" der heutigen Radeberger Gruppe KG. Über zahlreiche Unternehmenskäufe und -beteiligungen und natürlich über internes Wachstum mit starken Marken entstand aus dieser regionalen Frankfurter Traditionsbrauerei die größte deutsche Brauereigruppe, die - dieser Tradition verpflichtet - ihren Stammsitz noch immer in Frankfurt am Sachsenhäuser Berg hat.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Industriekaufmann/-frau:
 
Beschreibung:
Industriekaufleute holen Angebote ein und bestellen für das Unternehmen Waren, kalkulieren Preise, erstellen Angebote und bearbeiten Kundenbestellungen. Besonders gut ist die vielfältige Tätigkeit im Büro und beim Kunden, das eigenverantwortliche Arbeiten und je nach Unternehmen: internationale Kontakte.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung nur über: www.radeberger-gruppe.de/de/karriere/ausbildung Bewerber/-innen sollten, Spaß am Rechnen haben, sehr genau und verantwortungsbewusst arbeiten, gut organisieren können, gerne im Team arbeiten und mit Menschen umgehen, selbstbewusst und freundlich auftreten, sehr gute Mathematik- und Deutsch-Kenntnisse.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Ballmann
 
Tel:
030 9609461
 
Fax:
030 9609515
 
Email:
 



BORSIG GmbH

BORSIG GmbH

Egellsstraße 21
13507 Berlin

Tel: 030 43011000
Fax: 030 43012923
Email: ausbildung@borsig.de
Homepage: www.borsig.de
Beschreibung:
Wir begeistern mit unseren qualitativ hochwertigen Produkten und innovativen Serviceleistungen aus einer Hand Kunden auf der ganzen Welt. Unsere Apparate, Wärmeübertrager, Verdichter sowie unsere richtungsweisende Membrantechnik überzeugen kompromisslos im Einsatz vor Ort. Sie sind, ebenso wie unsere Montage- und Servicearbeiten, eindrucksvolles Ergebnis der engagierten Arbeit von über 600 hoch qualifizierten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen. Sie alle sind Experten auf ihrem Gebiet – damit wir für Ihre vielfältigsten Anforderungen weltweit führende Technologien für innovative Lösungen bieten können.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Industriekaufmann/-frau:
 
Beschreibung:
Industriekaufleute befassen sich in Unternehmen aller Branchen mit kaufmännisch-betriebswirtschaftlichen Aufgabenbereichen wie Materialwirtschaft, Vertrieb und Marketing, Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen. Industriekaufleute finden Beschäftigung in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.06.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2021
Dauer:
3 Jahre, verkürzt 2,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online, Standardbewerbung mit den letzten 2 Zeugnissen Hinweis: Nach Besetzung der Stelle werden die Daten 3 Monate verwaltet und im Anschluss automatisch vernichtet
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Bischoff
 
Tel:
030 43011000
 
Fax:
030 43012923
 
Email:
 



First Sensor AG ELBAU

First Sensor AG ELBAU

Darßer Bogen 19
13088 Berlin

Tel: 030 9240420
Fax: 030 92404292
Email: bewerbung.fsw@first-sensor.com
Homepage: www.first-sensor.com
Beschreibung:
Die First Sensor AG zählt zu den weltweit führenden Anbietern auf dem Gebiet der Sensorik. Unser Unternehmen entwickelt und fertigt standardisierte und maßgeschneiderte Sensorlösungen für Anwendungen in den Wachstumsmärkten Industrial, Medical und Mobility. Bis 2019 werden wir zu den Top-3-Anbietern in unseren Kernmärkten zählen.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Industriekaufmann/-frau:
 
Beschreibung:
Industriekaufleute steuern betriebswirtschaftliche Abläufe in Unternehmen. In der Materialwirtschaft vergleichen sie Angebote, verhandeln mit Lieferanten und betreuen die Warenannahme und ‑ lage­rung. In der Produktionswirtschaft planen, steuern und überwachen sie die Herstellung von Waren oder Dienstleistungen und erstellen Auftragsbegleitpapiere. Kalkulationen und Preislisten zu erarbei­ten und mit den Kunden Verkaufsverhandlungen zu führen, gehört im Verkauf zu ihrem Zuständig­ keitsbereich. Außerdem erarbeiten sie gezielte Marketingstrategien. Sind sie in den Bereichen Rech­nungswesen bzw. Finanzwirtschaft tätig, bearbeiten, buchen und kontrollieren Industriekaufleute die im Geschäftsverkehr anfallenden Vorgänge. Im Personalwesen ermitteln sie den ersonalbedarf, wirken bei der Personalbeschaffung bzw. ‑ auswahl mit und planen den Personaleinsatz.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Kräning
 
Tel:
030 92404263
 
Fax:
030 92404292
 
Email:
 



Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG

Lankwitzer Strasse 13-17
12209 Berlin

Tel: 030 835317140
Email: ausbildung@telekom.de
Homepage: www.telekom.com/schueler



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Industriekaufmann/-frau:
 
Beschreibung:
Industriekaufleute holen Angebote ein und bestellen für das Unternehmen Waren, kalkulieren Preise, erstellen Angebote und bearbeiten Kundenbestellungen. Besonders gut ist die vielfältige Tätigkeit im Büro und beim Kunden, das eigenverantwortliche Arbeiten und je nach Unternehmen: internationale Kontakte.
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbungen nur online über Homepage: www.telekom.com/schueler, Freude und Spaß an Telekommunikation, Verkauf und Teamarbeit, gepflegtes Aussehen, gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, Engagement und Flexibilität, Schülerpraktikum in unterschiedlichen Bereichen der Deutschen Telekom möglich
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
Tel:
030 835317140
 
Email:
 



AMZ Weissenseer Präzisionsguss GmbH

AMZ Weissenseer Präzisionsguss GmbH

Roelckestr. 91
13088 Berlin

Tel: 030 92092138
Fax: 030 921088520
Email: vertrieb@amz-wpg.de
Homepage: www.amz-wpg.de
Beschreibung:
Die AMZ Weissenseer Präzisionsguss GmbH bietet Druckguß aus Aluminium-, Magnesium-und Zinklegierungen inklusive Bearbeitung und Montage vor allem als Zulieferer für die Automobilindustrie. Zum Unternehmen gehören auch ein eigener Formen- und Werkzeugbau sowie eine Entwicklungs- und Konstruktionsabteilung. Die AMZ kann auf eine über 80-jährige Geschichte zurückblicken und beschäftigt derzeit über 40 Mitarbeiter/-innen.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Industriekaufmann/-frau:
 
Beschreibung:
Industriekaufleute holen Angebote ein und bestellen für das Unternehmen Waren, kalkulieren Preise, erstellen Angebote und bearbeiten Kundenbestellungen. Besonders gut ist die vielfältige Tätigkeit im Büro und beim Kunden, das eigenverantwortliche Arbeiten und je nach Unternehmen: internationale Kontakte.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung, schriftlich oder online, Standardbewerbung Guter mittlerer Schulabschluss (gute Noten in Mathematik und Deutsch) Bewerber/-innen sollten handwerklich geschickt sein, technisches Interesse haben, zupacken können und körperlich fit sein, verantwortungsbewusst arbeiten. Vor Ausbildungsbeginn ist das Unternehmen an einem Vorbereitungs - bzw. Schnupperpraktikum den/die zukünftigen AZUBI's interessiert.
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Pichel
 
Tel:
030 921088510
 
Fax:
030 921088592
 
Email:
 



Coca Cola European Partners Deutschland GmbH

Coca Cola European Partners Deutschland GmbH

Hohenschönhauser Str. 51
13057 Berlin

Tel: 030 92042653
Email: karriere@cceag.de
Homepage: www.cceag.de
Beschreibung:
Deutschlands größtes Getränkeunternehmen Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG (CCE AG) ist mit einem Absatzvolumen von 3,8 Milliarden Litern (2013) das größte deutsche Getränkeunternehmen. Als Konzessionär der The Coca-Cola Company (Atlanta) ist sie für die Abfüllung sowie den Verkauf und Vertrieb von Coca-Cola Markenprodukten in Deutschland verantwortlich.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Industriekaufmann/-frau mit Schwerpunkt Verkauf:
 
Beschreibung:
Du lernst das spannende Tagesgeschäft unserer kaufmännischen Bereiche, von der Produktion hin zum Vertrieb kennen; Du präsentierst und verkaufst unsere Produkte und Dienstleistungsangebote und berätst unsere Kunden in allen Belangen; Das Führen von Verkaufsgesprächen gehört zu Deinem Tagesgeschäft; Dabei übernimmst Du verantwortungsvolle Aufgaben, vorrangig in Außendiensttätigkeiten, als auch in eigenen Projekten; Bei der Berufsausbildung mit Schwerpunkt Verkauf erfolgt darüber hinaus das Kennenlernen unserer unterschiedlichen Verkaufsstellen (z.B. im Lebensmitteleinzelhandel oder in der Hotellerie und Gastronomie); Das Vorbereiten von Verkaufstouren sowie die Begleitung eines Verkaufsberaters im Tagesgeschäft gehören ebenso zu deinen Aufgaben; Du bekommst Einblick in folgende Bereiche: Verkaufsaußen- und Innendienst, Einkauf und Materialwirtschaft, Personalwesen, Rechnungs- und Finanzwesen; Nach Beendigung der Ausbildung bist Du bestens gerüstet für einen Einstieg in den Bereich Verkauf und kannst unseren Kunden in Handel, Gastronomie und Hotellerie beratend zur Seite stehen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.09.2017
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre, verkürzt 2,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung online unter www.cceag.de/jobs-karriere, Bewerber sollten einen sehr guten Realschulabschluss oder Abitur haben, gute Englisch- und PC-Kenntnisse mitbringen, idealerweise einen Führerschein Klasse B besitzen, Interesse an betriebswirtschaftlichen Prozessen und kaufmännischen Tätigkeiten haben, aufgeschlossen, ehrgeizig und lernbereit sein, zuverlässig, sorgfältig und gern im Team arbeiten
 
Plätze:
5
 
Freie Plätze:
5
 
AnsprechpartnerIn
Frau Natalia Olszowy
 
Tel:
030 92041321 / 030 92042653
 
Email:
 



Kammergericht  - Das Oberlandesgericht Berlin - Referat für Aus- und Fortbildung-

Kammergericht - Das Oberlandesgericht Berlin - Referat für Aus- und Fortbildung-

Elßholzstr. 30-33
10781 Berlin

Tel: 030 90152536
Homepage: www.berlin.de/kg
Beschreibung:
Das Kammergericht ist als Oberlandesgericht des Landes Berlin das höchste Berliner Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit. Im vierstufigen Gerichtsaufbau Deutschlands steht das Kammergericht über den Amtsgerichten und dem Landgericht, aber unterhalb des Bundesgerichtshofs.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Justizfachangestellte/r :
 
Beschreibung:
Justizfachangestellte übernehmen Aufgaben im Büro bzw. in Service-Einheiten bei Gericht, geben einfache Auskünfte an Bürgerinnen und Bürger, wirken bei Gerichtsverfahren mit. Besonders gut ist vielseitige Aufgaben zu bearbeiten und mit vielen verschiedenen Menschen zu tun zu haben.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.09.2017 und 31.12.2017
 
Beginn:
01.03.2018 und 01.09.2018
 
Ende:
28.02.2021 und 31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, online Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten ...Höchstalter 39 Jahre am Einstellungstag (lt. Homepage), keine Angst vor Gesetzestexten haben, sich schriftlich und mündlich gut ausdrücken können, fit in Rechtschreibung sein, eigenverantwortlich und zuverlässig arbeiten, Spaß an Teamarbeit haben und kontaktfreudig sein. http://www.berlin.de/rechthaber-gesucht/berufe/justizfachangestellte/bewerbungsverfahren/
 
Plätze:
140 (je Ausbildungsbeginn 70 Plätze)
 
Freie Plätze:
140
 
AnsprechpartnerIn
Frau Lieben
 
Tel:
030 90152536
 



RITTER Starkstromtechnik Berlin GmbH & Co. KG

RITTER Starkstromtechnik Berlin GmbH & Co. KG

Rhinstraße 86
12681 Berlin

Tel: 030/ 54 99 650
Fax: 030/ 54 99 65-22
Homepage: www.ritter-starkstromtechnik.de
Beschreibung:
Wir sind stark in vier Bereichen. Installation, Automation, Schaltanlagen und Schaltgeräte Ritter Starkstromtechnik ist ein im besten Sinne mittelständisches Unternehmen, kontinuierlich gewachsen aus einem Familienbetrieb. Solch ein kräftiges Wachstum ist nur möglich durch außergewöhnliche Anstrengungen. Durch engagierte Mitarbei­ter, die ihr Bestes geben. Durch neue Entwicklungen. Durch die Zuverlässigkeit, Langle­bigkeit und Qualität unserer Produkte. Durch ständiges Bemühen um das beste Er­gebnis. Neue Aufgaben fordern uns heraus. Im Gespräch mit dem Kunden finden wir die spezielle Lösung.
Aktuelles:
Heute zählt unsere Unternehmensgruppe mehr als 550 Beschäftigte. Damit ist Sie - bei aller industriellen Fertigung - eine der größten des Elektrohandwerks.
Sonstiges:
Und das bieten wir: -Installation. Verknüpfung von Gebäuden, Anlagen und Betrieben mit dem großen Netz -Automation. Technische Abläufe organisieren und steuern: Wir schaffen dazu die Voraussetzungen -Schaltanlagen. Die richtige Spannung, verteilt mit der richtigen Technik -Schaltgeräte. Intelligente und patente Schalttechnik, weltweit im Einsatz



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Kaufleute für Bürokommunikation sind fit in Rechtschreibung und wissen, wie man Texte formuliert und am Computer gestaltet. Sie nutzen für ihre Arbeit unterschiedliche bürotechnische Anlagen, wie z. B. Computer, Fax, Telefonanlage usw. Besonders gut ist die vielfältige Tätigkeit, der Umgang mit moderner Technik, gute Weiterbildungsmöglichkeiten.
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Ende:
31.08.2020
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich Standardbewerbung, gute Leistungen in Deutsch, Mathe und einer Fremdesprache, insbesondere Englisch. Bewerber/-innen sollten gute Noten in Deutsch haben, sich sprachlich gut ausdrücken können, logisch denken, gerne organisieren und mit Computer und anderer Bürotechnik arbeiten, gute Noten in einer Fremdsprache haben.
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Herr Raetz
 
Tel:
030 5499650
 
Fax:
030 54996522
 
Email:
 



Woolworth GmbH

Woolworth GmbH

Formerstr. 6
59425 Unna

Tel: 02303 5938100
Fax: 02303 59384168
Email: ausbildung@woolworth.de
Homepage: www.woolworth.de
Beschreibung:
Wir sind Woolworth, das günstige Aktionskaufhaus - seit 1879! Bei uns stehen Toppreise und eine überraschende Sortimentsvielfalt an erster Stelle. Unser Anspruch ist es Nahversorger für Artikel des täglichen Bedarfs zu sein. Wir wollen gemeinsam mit unseren Mitarbeitern und unseren Kunden wachsen und langfristig 500 Filialen eröffnen.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Kaufleute für Bürokommunikation sind fit in Rechtschreibung und wissen, wie man Texte formuliert und am Computer gestaltet. Sie nutzen für ihre Arbeit unterschiedliche bürotechnische Anlagen, wie z. B. Computer, Fax, Telefonanlage usw. Besonders gut ist die vielfältige Tätigkeit, der Umgang mit moderner Technik, gute Weiterbildungsmöglichkeiten.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online Standardbewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und die letzten 2 Zeugnisse) Bewerber/-innen sollten gute Noten in Deutsch und Mathematik haben, sich sprachlich gut ausdrücken können, logisch denken, gerne organisieren und mit Computer und anderer Bürotechnik arbeiten, gute Noten in einer Fremdsprache haben.
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Knapp
 
Tel:
02303 5938100
 
Fax:
02303 59384168
 
Email:
 



BICO Grundstücks GmbH

BICO Grundstücks GmbH

Frankfurter Allee 272
10317 Berlin

Tel: 030 5098954
Fax: 030 5098789
Email: kontankt@bico-immobilien.de
Homepage: www.bico-immobilien.de
Beschreibung:
Ankauf, Verkauf und Vermittlung von Ein-und Mehrfamilienhäusern, Eigentumswohnungen, denkmalgeschützte Objekte mit guten Abschreibungsmöglichkeiten, Wohnanlagen und WGH, Baugrundstücken, Hotels, Villen (u.a. am See), zwangsverwaltete Objekte (teilweise Provisionsfrei) Auf Wunsch unverbindliches Wertgutachten!



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Sie sind fit in Rechtschreibung und wissen wie man Texte formuliert und am Computer gestaltet. Sie nutzen für ihre Arbeit unterschiedliche bürotechnische Anlagen, wie z. B. Compu... die vielfältige Tätigkeit, der Umgang mit moderner Technik, gute Weiterbildungsmöglichkeiten.
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 - keine Ausbildung
 
Ende:
31.08.2020
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung, Mindestalter 18 Jahre! Bewerber/-innen sollten gute Noten in Deutsch haben, sich sprachlich gut ausdrücken können, logisch denken, gerne organisieren und mit Computer und anderer Bürotechnik arbeiten, gute Noten in einer Fremdsprache haben.
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Herr Ralf Koch
 
Tel:
030 5099325
 
Fax:
030 5098789
 
Email:
 



SCONTO  SB - Der Möbelmarkt GmbH - Zentralverwaltung

SCONTO SB - Der Möbelmarkt GmbH - Zentralverwaltung

Am Rondell 1
12529 Berlin

Tel: 030 37444 5050
Fax: 030 37444 2159
Homepage: www.sconto.de/Karriere
Beschreibung:
Sconto Möbel-Sofort betreibt deutschlandweit 24 Möbelabholmärkte. Das Sortiment umfasst die Bereiche Wohnen, Schlafen, Kinderzimmer, Küche, Büromöbel, Garderoben, Bäder und natürlich auch jede Menge Accessoires wie Teppiche, Bettwaren, Haushaltsartikel und Deko. Der erste Standort wurde im Juni 1990 von Möbel Walther eröffnet. Im Juni 2002 übernahm Kurt Krieger die Mehrheit an der börsennotierten Möbel Walther AG. Mittlerweile hält Krieger fast 97 der Anteile und Walther heißt mittlerweile Möbel Höffner. (sd)
Aktuelles:
Die Ausbildungsangebote gelten für die Berliner Standorte! Bewerbungen bitte nur an die Zentrale in Berlin-Schönefeld, Am Rondell 1 oder über unsere Homepage senden mit Angabe zum bevorzugten Einsatzort!
Sonstiges:
Die 24 Filialen haben im Schnitt eine Verkaufsfläche von 7.000 Quadratmetern. Die Zentrale befindet sich in Schönefeld. Das Zentrallager in Braschwitz. Weitere vier Märkte befinden sich in Tschechien.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
sind fit in Rechtschreibung und wissen, wie man Texte formuliert und am Computer gestaltet. Sie nutzen für ihre Arbeit unterschiedliche bürotechnische Anlagen, wie z. B. Computer, Fax, Telefonanlage usw. Besonders gut ist die vielfältige Tätigkeit, der Umgang mit moderner Technik, gute Weiterbildungsmöglichkeiten.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betrieblieche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung über unsere Hompage, Standardbewerbung (Lebenslauf,Zeugnisse, Zertifikate etc. als PDF Datei), gewünschte Anforderung und Vorraussetzungen siehe www.sconto.de/karriere Bewerber/-innen sollten gute Noten in Deutsch haben, sich sprachlich gut ausdrücken können, logisch denken, gerne organisieren und mit Computer und anderer Bürotechnik arbeiten, gute Noten in einer Fremdsprache haben.
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Roloff
 
Tel:
030 37444 5050
 
Fax:
030 37444 2159
 



MECOSO Medizin- und Rehatechnik

MECOSO Medizin- und Rehatechnik

Meeraner Str. 21
12681 Berlin

Tel: 030 55397999
Fax: 030 55397998
Email: mecoso@t-online.de
Homepage: www.mecoso.de
Beschreibung:
Das Sanitätshaus MECOSO gibt es seit 1992. Unser Ziel ist die bestmögliche Versorgung unserer Patienten mit medizinischen Geräten und Hilfsmitteln. Unserem Motto "...rundum gut beraten!" sind wir bis heute treu geblieben.
Aktuelles:
Freundliches und kompetentes Fachpersonal berät Sie gern über unsere umfangreiche Produktpalette. Reparaturen und Sonderbau erfolgen in der hauseigenen Werkstatt. Die Zusammenarbeit mit Ärzten, Pflegeheimen und -diensten sowie unsere jahrelange Erfahrung gewährleisten eine optimale Versorgung unserer Patienten.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Kaufleute für Bürokommunikation sind fit in Rechtschreibung und wissen, wie man Texte formuliert und am Computer gestaltet. Sie nutzen für ihre Arbeit unterschiedliche bürotechnische Anlagen, wie z. B. Computer, Fax, Telefonanlage usw. Besonders gut ist die vielfältige Tätigkeit, der Umgang mit moderner Technik, gute Weiterbildungsmöglichkeiten.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, schriftlich oder online Standardbewerbung, Notendurchschnitt mind. 2,5 Bewerber/-innen sollten gute Noten in Deutsch haben, sich sprachlich gut ausdrücken können, logisch denken, gerne organisieren und mit Computer und anderer Bürotechnik arbeiten, gute Noten in einer Fremdsprache haben.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Werner Schätzler
 
Tel:
030 55397999
 
Fax:
030 55397998
 
Email:
 



Sozialkasse Baugewerbe

Sozialkasse Baugewerbe

Lückstr. 72-73
10317 Berlin

Tel: 030 51539170
Fax: 030 51539670
Email: personal@sozialkasse-berlin.de
Homepage: www.sozialkasse-berlin.de
Beschreibung:
Die Sozialkasse des Berliner Baugewerbes (Sozialkasse) ist eine gemeinsame Einrichtung der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg e. V., des Bauindustrieverbandes Berlin-Brandenburg e. V., des Landesverbandes Bauhandwerk Brandenburg und Berlin e. V. sowie der Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt. Zu den Aufgaben der Sozialkasse gehört die Sicherung von Urlaubs-, Lohnausgleichs- und Übergangsbeihilfe- sowie von Überbrückungsgeld- ansprüchen. Des Weiteren fördert sie Ausbildungsplätze und Qualifizierungsmaßnahmen und bietet die Sicherung von Arbeitszeitguthaben an. Finanziert werden diese Aufgaben durch Arbeitgeberbeiträge. Rechtsgrundlage sind allgemein verbindliche Tarifverträge, die sich infolge der Allgemeinverbindlichkeit auf alle Arbeitgeber unabhängig von der Mitgliedschaft in einer Vereinigung der Arbeitgeber und auf die Arbeitnehmer unabhängig von der Mitgliedschaft in der Gewerkschaft erstrecken.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Im Büro geht nichts mehr ohne Computer, Fax, Diktiergerät oder Telefonanlage. Man muss diese modernen Kommunikationsmittel aber auch bedienen können. Kaufleute für Bürokommunikation können beispielsweise Texte und Tabellen mühelos am Computer erstellen. Sie sind fit im Umgang mit dem Internet und können natürlich E-Mails bearbeiten. Um Termine zu planen oder Arbeitsabläufe zu organisieren nutzen sie ebenfalls die moderne Bürotechnik. Sie sind mit Verwaltung, betriebswirtschaftlichen Vorgängen, wie der Personalplanung vertraut. Als Allround-Kräfte übernehmen sie vielfältige Aufgaben im Büro.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, online Standardbewerbung, Bewerber/-innen sollten gute Noten in Deutsch haben, sich sprachlich gut ausdrücken können, logisch denken, gerne organisieren und mit Computer und anderer Bürotechnik arbeiten, gute Noten in einer Fremdsprache haben.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Katja Reinhold
 
Tel:
030 51539170
 
Fax:
030 51539670
 
Email:
 



Koch Gruppe Automobile AG

Koch Gruppe Automobile AG

Marzahner Chaussee 219
12681 Berlin

Tel: 030 54998813
Fax: 030 549988650
Homepage: www.autoskauftmanbeikoch.de
Beschreibung:
Im November 1993 gründete Thomas Koch zusammen mit zwei Mitstreitern in einem Container in Berlin-Marzahn sein Autohandelsunternehmen. War man bald als Mazda-Koch über die Grenzen der Hauptstadt bekannt geworden, mauserte sich das Drei-Mann-Team schnell zum mittelständischen Unternehmen mit Mehrmarkenangebot: zur Hausmarke Mazda kamen die Marken Volvo, Citroën, Skoda und SEAT hinzu. Seit November 2007 wird in neuer Form – als Koch Automobile AG – die Geschichte der Unternehmensgruppe Koch, einer der letzten eignergeführten Automobilhandelsgruppen in Berlin, an nunmehr 9 Standorten in Berlin und Brandenburg erfolgreich fortgeschrieben. Und der Name Koch steht für Kontinuität, denn neben Firmengründer Thomas Koch ist mit seiner Tochter Jenny Koch, die ebenfalls dem Vorstand angehört, bereits die nächste Familiengeneration im Unternehmen tätig.
Aktuelles:
ganz dicht am Kunden und der Region sein – dabei kompromisslos Qualität anbieten, Auszeichnungen mit dem „Service Award 2013“, Wahl zu einem der “Besten Ausbildungsbetriebe Berlins 2013″ durch die IHK Berlin, das Unternehmen unterstützt als Sponsor zahlreiche Vereine, Events und Künstler
Sonstiges:
DIE KOCH GRUPPE AUTOMOBILE AG, AUTOKOMPETENZ SEIT 20 JAHREN IN BERLIN UND BRANDENBURG



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Im Büro geht nichts mehr ohne Computer, Fax, Diktiergerät oder Telefonanlage. Man muss diese modernen Kommunikationsmittel aber auch bedienen können. Kaufleute für Bürokommunikation können beispielsweise Texte und Tabellen mühelos am Computer erstellen. Sie sind fit im Umgang mit dem Internet und können natürlich E-Mails bearbeiten. Um Termine zu planen oder Arbeitsabläufe zu organisieren nutzen sie ebenfalls die moderne Bürotechnik. Sie sind mit Verwaltung, betriebswirtschaftlichen Vorgängen, wie der Personalplanung vertraut. Als Allround-Kräfte übernehmen sie vielfältige Aufgaben im Büro.
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2017 keine Ausbildung
 
Ende:
31.08.2020
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerber sollten gute Noten in Deutsch haben sich sprachlich gut ausdrücken können logisch denken können gerne organisieren gerne mit Computern und anderer Bürotechnik arbeiten möglichst auch gute Noten in einer Fremdsprache haben usw.
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Jenny Koch
 
Tel:
030 54998813
 
Fax:
030 549988650
 
Email:
 



Humboldt-Universität zu Berlin, Abt. für Personal und Personalentwicklung, SG Berufsausbildung

Humboldt-Universität zu Berlin, Abt. für Personal und Personalentwicklung, SG Berufsausbildung

Unter den Linden 6
10099 Berlin

Tel: 030 20932701
Fax: 030 20932869
Email: carola.hahn@uv.hu-berlin.de
Homepage: www.hu-berlin.de/berufsausbildung
Aktuelles:
Alle Bewerber und Bewerberinnen werden zu einem Aufnahmetest eingeladen, dessen gute Absolvierung Voraussetzung für ein Einstellungsgespräch ist.
Sonstiges:
Bewerbungsschreiben online unter https://azubi.hu-berlin.de, mit Berufswunsch und Angabe der Telefonnummer. Dies gilt nicht für Praktikumsplätze!



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Kaufleute für Bürokommunikation sind fit in Rechtschreibung und wissen, wie man Texte formuliert und am Computer gestaltet. Sie nutzen für ihre Arbeit unterschiedliche bürotechnische Anlagen, wie z. B. Computer, Fax, Telefonanlage usw. Besonders gut ist die vielfältige Tätigkeit, der Umgang mit moderner Technik, gute Weiterbildungsmöglichkeiten.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung online Standardbewerbung über die Website: https://azubi.hu-berlin.de Bewerber/innen sollten gute Noten in Deutsch haben, sich sprachlich gut ausdrücken können, logisch denken, gerne organisieren und mit Computer und anderer Bürotechnik arbeiten, gute Noten in einer Fremdsprache haben. Geistige, charakterliche und körperliche Eignung, Interesse an rechtlichen und wirtschaftlichen Themen,
 
Plätze:
3
 
Freie Plätze:
3
 
AnsprechpartnerIn
Frau Carola Hahn
 
Tel:
030 20932701
 
Fax:
030 20932869
 
Email:
 



3B Diensteistungen Deutschland GmbH

3B Diensteistungen Deutschland GmbH

Wolfensteindamm 9
12165 Berlin

Tel: 030 84785182
Fax: 030 84785179
Email: mail@drei-b.de
Homepage: www.drei-b.de
Beschreibung:
Wir leben Service — rund um die Immobilie. 3B steht seit mehr als 30 Jahren für Leistung und Service rund um die Immobilie. Unsere Leistungsfähigkeit stellen wir täglich bei großen und namenhaften Kunden unter Beweis.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Im Büro geht nichts mehr ohne Computer, Fax, Diktiergerät oder Telefonanlage. Man muss diese modernen Kommunikationsmittel aber auch bedienen können. Kaufleute für Bürokommunikation können beispielsweise Texte und Tabellen mühelos am Computer erstellen. Sie sind fit im Umgang mit dem Internet und können natürlich E-Mails bearbeiten. Um Termine zu planen oder Arbeitsabläufe zu organisieren nutzen sie ebenfalls die moderne Bürotechnik. Sie sind mit Verwaltung, betriebswirtschaftlichen Vorgängen, wie der Personalplanung vertraut. Als Allround-Kräfte übernehmen sie vielfältige Aufgaben im Büro.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betrieblieche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, vorzugweise online, Standardbewerbung, Leistungsdurchschnitt 3,0; verantwortungsbewusstsein, pünktlich, höflich, zuverlässig,teamfähig
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Bamberger / Frau Matthes
 
Tel:
030 84785182 / 030 84785185
 
Fax:
030 84785179
 
Email:
 



Deutsche Post AG  NL BRIEF Berlin 1

Deutsche Post AG NL BRIEF Berlin 1

An den Gehren 3 21
Ausbildungszentrum
12529 Schönefeld

Tel:
Homepage: www.dp-dhl.de/karriere
Beschreibung:
Die Konzernmarken Deutsche Post und DHL verfügen über ein einzigartiges Portfolio rund um Logistik (DHL) und Kommunikation (Deutsche Post). Die Gruppe bietet ihren Kunden sowohl einfach zu handhabende Standardprodukte als auch maßgeschneiderte, innovative Lösungen - vom Dialogmarketing bis zur industriellen Versorgungskette.
Aktuelles:
Übernahmegarantie bei Eignung, erfolgreich bestandener Prüfung Möglichkeit zur deutschlandweiten Bewerbung siehe www.dp-dhl.de/karriere



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Kaufleute für Bürokommunikation sind fit in Rechtschreibung und wissen, wie man Texte formuliert und am Computer gestaltet. Sie nutzen für ihre Arbeit unterschiedliche bürotechnische Anlagen, wie z. B. Computer, Fax, Telefonanlage usw. Besonders gut ist die vielfältige Tätigkeit, der Umgang mit moderner Technik, gute Weiterbildungsmöglichkeiten.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, online Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten gute Noten in Deutsch haben, sich sprachlich gut ausdrücken können, logisch denken, gerne organisieren und mit Computer und anderer Bürotechnik arbeiten, gute Noten in einer Fremdsprache haben.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
Tel:
030 634833912
 
Email:
 



Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

Nöldnerstr. 40-42
10317 Berlin

Tel: 030 515484511
Fax: 030 515484173
Email: nack.kerstin@baua.bund.de
Homepage: www.baua.de
Beschreibung:
Sichere und gesunde Arbeitsbedingungen stehen für sozialen Fortschritt und eine wettbewerbsfähige Wirtschaft. Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) forscht und entwickelt im Themenfeld Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, fördert den Wissenstransfer in die Praxis, berät die Politik und erfüllt hoheitliche Aufgaben - im Gefahrstoffrecht, bei der Produktsicherheit und mit dem Gesundheitsdatenarchiv. Die BAuA ist eine Ressortforschungseinrichtung im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS).



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Im Büro geht nichts mehr ohne Computer, Fax, Diktiergerät oder Telefonanlage. Man muss diese modernen Kommunikationsmittel aber auch bedienen können. Kaufleute für Bürokommunikation können beispielsweise Texte und Tabellen mühelos am Computer erstellen. Sie sind fit im Umgang mit dem Internet und können natürlich E-Mails bearbeiten. Um Termine zu planen oder Arbeitsabläufe zu organisieren nutzen sie ebenfalls die moderne Bürotechnik. Sie sind mit Verwaltung, betriebswirtschaftlichen Vorgängen, wie der Personalplanung vertraut. Als Allround-Kräfte übernehmen sie vielfältige Aufgaben im Büro.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.12.2017
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, schriftlich Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten gute Noten in Deutsch haben, sich sprachlich gut ausdrücken können, logisch denken, gerne organisieren und mit Computer und anderer Bürotechnik arbeiten, gute Noten in einer Fremdsprache haben.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Nack
 
Tel:
030/ 515484511
 
Fax:
030/ 515484170
 
Email:
 



AAB Edgar Valk GmbH

AAB Edgar Valk GmbH

Beilsteiner Str. 131
12681 Berlin

Tel: 030 42260834
Fax: 030 42260840
Email: aab@aab-evalk.de
Homepage: www.berliner-handwerkerservice.de
Beschreibung:
Unser Unternehmen: Koordinierte Tätigkeiten aller unserer Gewerke bei branchenübergreifenden Aufträgen, Einsatz von sehr gut ausgerüsteten Werkstattwagen, langjährige Erfahrung unserer Mitarbeiter. Auf Wunsch ausführliche Beratung durch unsere Ingenieure, Meister und Gesellen. Berufsausbildung,bundesweit einziges Mitglied in 5 Handwerksinnungen
Aktuelles:
Alle Leistungen aus einer Hand, Ausführung durch eigene Handwerksbereiche in Berlin und Umland! Soforthilfe Tag und Nacht, auch sonn- und feiertags
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung, gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, eine Fremdsprache wäre vorteilhaft



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Kaufleute für Büromanagement organisieren und bearbeiten bürowirtschaftliche Aufgaben. Außerdem erledigen sie kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung. Kaufleute für Büromanagement finden Beschäftigung in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung, Bewerber/-innen sollten gute Noten in Deutsch haben, sich sprachlich gut ausdrücken können, logisch denken, gerne organisieren und mit Computer und anderer Bürotechnik arbeiten, gute Noten in einer Fremdsprache haben. Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, eine Fremdsprache wäre vorteilhaft
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Walther
 
Tel:
030 42260834
 
Fax:
030 42260840
 
Email:
 



PENNY-Markt GmbH - Personalentwicklung - Verwaltung Nord

PENNY-Markt GmbH - Personalentwicklung - Verwaltung Nord

Rewestr. 1
01683 Ketzerbachtal

Tel: 03328 3314221
Email: penny@rewe-group.com
Homepage: www.ausbildung-bei-penny.de
Beschreibung:
Die Penny Markt GmbH ist eine Tochter der Rewe Deutscher Supermarkt KGaA und ist die Discounter-Vertriebslinie für Lebensmittel der Kölner Rewe Group in Deutschland. Sie wurde 1973 gegründet und unterhält in Deutschland mehr als 2.000 Märkte. Der Sitz befindet sich im Wiesbadener Stadtteil Mainz-Kastel. Zur Geschäftsführung gehören Jan Kunath, Jochen Baab, Jan-Peer Brenneke, Andreas Conrad und Stefan Magel (Stand 2012).
Aktuelles:
Bewerbungen für Penny-Märkte in Berlin bitte nur an die o. g. Adresse der Penny-Verwaltung Nord in Ketzerbachtal senden!



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Kaufleute für Bürokommunikation sind fit in Rechtschreibung und wissen, wie man Texte formuliert und am Computer gestaltet. Sie nutzen für ihre Arbeit unterschiedliche bürotechnische Anlagen, wie z. B. Computer, Fax, Telefonanlage usw. Besonders gut ist die vielfältige Tätigkeit, der Umgang mit moderner Technik, gute Weiterbildungsmöglichkeiten.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung bevorzugt oder online-Bewerbung mit dem online-Bewerbungsformular über "www.ausbildung-bei-penny.de" Bewerber/-innen sollten gute Noten in Deutsch haben, sich sprachlich gut ausdrücken können, logisch denken, gerne organisieren und mit Computer und anderer Bürotechnik arbeiten, gute Noten in einer Fremdsprache haben.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Heimhöfer
 
Tel:
03328 3314221
 
Email:
 



Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung im Forschungsverbund Berlin e.V.

Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung im Forschungsverbund Berlin e.V.

Alfred-Kowalke-Str. 17
10315 Berlin

Tel: 030 5168107
Fax: 030 5126104
Email: vollberg@izw-berlin.de
Homepage: www.izw-berlin.de
Beschreibung:
Das Leibniz-Institut für Zoo-und Wildtierforschung (IZW) ist eine interdisziplinär arbeitende Forschungseinrichtung, die sich mit der Erarbeitung der wissenschaftlichen Grundlagen für einen innovativen Artenschutz befasst.
Aktuelles:
Chancengleichheit für Bewerber! Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt! Achtung: Ab Anfang 2015 gibt es alle Informationen zum Bewerbungsverfahren, das ab diesem Zeitpunkt läuft, unter "www.izw-berlin.de"!
Sonstiges:
Bewerben Sie sich direkt über unser Online - Stellenportal (www.izw-berlin.de/stellenangebote-jobs.html) und übermitteln Sie uns auf diesem Weg Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, alle relevanten Zeugnisse). Die Online - Bewerbung ist in der Regel in kürzester Zeit erledigt. Mit vollständig vorbereiteten Daten können Sie sich innerhalb von 10 - 15 Minuten in unserem Bewerbungsportal bewerben.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Kaufleute für Bürokommunikation sind fit in Rechtschreibung und wissen, wie man Texte formuliert und am Computer gestaltet. Sie nutzen für ihre Arbeit unterschiedliche bürotechnische Anlagen, wie z. B. Computer, Fax, Telefonanlage usw. Besonders gut ist die vielfältige Tätigkeit, der Umgang mit moderner Technik, gute Weiterbildungsmöglichkeiten.
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung, online Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten gute Noten in Deutsch haben, sich sprachlich gut ausdrücken können, logisch denken, gerne organisieren und mit Computer und anderer Bürotechnik arbeiten, gute Noten in einer Fremdsprache haben. Sie sind freundlich, engagiert und sehr daran interessiert in einem international aufgestellten Team mitzuwirken.
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Stephanie Vollberg
 
Tel:
030 5168107
 
Fax:
030 5126104
 
Email:
 



Krämer GmbH

Krämer GmbH

Josef-Orlopp-Straße 32-36
10365 Berlin

Tel: 030 55489890
Fax: 030 55489896
Email: info@n-kraemer.de
Homepage: www.Norbert-Kraemer.de
Beschreibung:
Seit 1990 betreue ich meine Mandanten in Berlin in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und betriebswirtschaftlicher Beratung. Besonders auf dem Gebiet der Prüfung und Beratung von mittleren und kleineren Unternehmen, Unternehmen der öffentlichen Hand und Sozialeinrichtungen verfüge ich über langjährige und umfangreiche Erfahrungen.
Aktuelles:
Als zuverlässiger und kompetenter Partner wollen wir Ihnen mit größtem persönlichem Engagement zur Seite stehen, damit Sie sich auf das für Sie wesentliche konzentrieren können.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Kaufleute für Bürokommunikation sind fit in Rechtschreibung und wissen, wie man Texte formuliert und am Computer gestaltet. Sie nutzen für ihre Arbeit unterschiedliche bürotechnische Anlagen, wie z. B. Computer, Fax, Telefonanlage usw. Besonders gut ist ... ... die vielfältige Tätigkeit, der Umgang mit moderner Technik, gute Weiterbildungsmöglichkeiten.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018 und 31.08.2018
 
Beginn:
01.02.2018 und 01.09.2018
 
Ende:
31.01.2021 und 31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung Bewerber/innen sollten gute Noten in Deutsch haben, sich sprachlich gut ausdrücken können, logisch denken, gerne organisieren und mit Computer und anderer Bürotechnik arbeiten, gute Noten in einer Fremdsprache haben.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Norbert Krämer
 
Tel:
030 55489890
 
Fax:
030 55489896
 
Email:
 



Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG

Lankwitzer Strasse 13-17
12209 Berlin

Tel: 030 835317140
Email: ausbildung@telekom.de
Homepage: www.telekom.com/schueler



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Kaufleute für Bürokommunikation sind fit in Rechtschreibung und wissen, wie man Texte formuliert und am Computer gestaltet. Sie nutzen für ihre Arbeit unterschiedliche bürotechnische Anlagen, wie z. B. Computer, Fax, Telefonanlage usw. Besonders gut ist die vielfältige Tätigkeit, der Umgang mit moderner Technik, gute Weiterbildungsmöglichkeiten.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR, EBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerbungen nur online über Homepage: www.telekom.com/schueler, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit und Wissbegierigkeit, gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, Engagement und Flexibilität, Leistunggsfach: Englisch, gutes mündliches und schriftliches Ausdruckvermögen sowohl in deutscher als auch englischer Sprache, Schülerpraktikum in unterschiedlichen Bereichen der Deutschen Telekom möglich
 
Plätze:
3
 
Freie Plätze:
3
 
Tel:
030 835317140
 
Email:
 



HOWOGE

HOWOGE

Ferdinand-Schultze-Straße 71
13055 Berlin

Tel: 030 54642242
Fax: 030 54641260
Email: sigrid.hoffmann@howoge.de
Homepage: www.howoge.de
Beschreibung:
Als einer der größten Vermieter Deutschlands steht die HOWOGE für nachhaltige Bestandsentwicklung, innovative Wohnkonzepte und gesellschaftliches Engagement. Sämtliche Gebäude wurden seit Unternehmensgründung einer grundlegenden energetischen Modernisierung unterzogen. Angesichts der steigenden Nachfrage nach Wohnraum in Berlin setzt die HOWOGE in den kommenden Jahren verstärkt auf den Neubau und Zukauf von Wohnungen. Dabei ist es uns wichtig, Wohnraum für alle Generationen und Bevölkerungsschichten zu schaffen und unsere Kieze durch vielfältige Angebote noch lebenswerter zu gestalten. Bis 2018 will die HOWOGE ihr Wohnungsportfolio von 57.000 um mindestens 6.000 Wohnungen erweitern.
Aktuelles:
Die HOWOGE-Kundenzentren sind für Sie da Die Mitarbeiter unserer fünf Kundenzentren und des Servicebüros Buch stehen Interessenten und Mietern direkt vor Ort zur Seite. Freundlich und kompetent beraten sie zu Themen rund um die Wohnung.
Sonstiges:
Soziales Engagement Jedes Unternehmen trägt soziale Verantwortung. Für Wohnungsunternehmen gilt dies in besonderem Maße. Denn Wohnungen sind nicht nur Wirtschaftsgüter, sondern vielmehr Raum für Menschen und Interaktionen im Sinne von Nachbarschaften. Gemeinsam mit dem jeweiligen Umfeld ist die Wohnung Rückzugsort, Heimat und Zuhause. In diesem Sinne fördern wir nach dem in unserem Leitbild festgeschriebenen Kernsatz „Unsere Verantwortung endet nicht an der Haustür“ eine breite Palette von Aktivitäten in den Bereichen Bildung, Kultur und Sport für unterschiedliche Altersgruppen.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Kaufleute für Bürokommunikation sind fit in Rechtschreibung und wissen, wie man Texte formuliert und am Computer gestaltet. Sie nutzen für ihre Arbeit unterschiedliche bürotechnische Anlagen, wie z. B. Computer, Fax, Telefonanlage usw. Besonders gut ist die vielfältige Tätigkeit, der Umgang mit moderner Technik, gute Weiterbildungsmöglichkeiten.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online, Standardbewerbung, Noten in Mathe/Deutsch/Wirtschaftspolitik und Englisch 2-3, team- und kontaktfähig sowie selbstständig und kommunikativ Bewerber/-innen sollten gute Noten in Deutsch haben, sich sprachlich gut ausdrücken können, logisch denken, gerne organisieren und mit Computer und anderer Bürotechnik arbeiten, gute Noten in einer Fremdsprache haben.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Sigrid Hoffmann
 
Tel:
030 54642242
 
Fax:
030 54641260
 
Email:
 



BA Friedrichshain / Kreuzberg von Berlin

BA Friedrichshain / Kreuzberg von Berlin

Frankfurter Allee 35-37
10216 Berlin

Tel: 030 902983373
Fax: 030 902984226
Email: e-recruiting@ba-fk.berlin.de
Homepage: www.friedrichshain-kreuzberg.de



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Arbeitsgebiet: Der Ausbildungsberuf Kauffrau / Kaufmann für Büromanagement gliedert sich in Pflicht- und Wahlqualifikationen. Das Bezirksamt bietet für eine spätere Tätigkeit in der öffentlichen Verwaltung die Kombination folgender Wahlqualifikationen (WQ) an: • "Assistenz und Sekretariat" (WQ 7) und "Verwaltung und Recht" (WQ 9) Die Tätigkeit der Kauffrau / des Kaufmanns für Büromanagement umfasst vielseitige, interessante und verantwortungsvolle Aufgaben in der Planung, der Organisation und der Durch-führung unterschiedlicher Büroarbeiten. Sie planen und überwachen Termine, bereiten Sitzungen vor und übernehmen ggf. auch Aufgaben in der Öffentlichkeitsarbeit und im Veranstaltungsmanagement. Sie unterstützen Bürgerinnen und Bürger im Umgang mit der Verwaltung z. B. bei der Antragstellung, Klärung von Anliegen und Zuständigkeiten und wenden Verwaltungs- und Rechtsvorschriften an Verlauf der Ausbildung In Ihrer dreijährigen Ausbildung werden Sie verschiedene Praxisstationen dur chlaufen, die den Schwerpunkten Ihrer Wahlqualifikationen entsprechen. Die theoretische Ausbildung erfolgt an zwei Tagen in der Louise-Schroeder-Schule / Oberstufenzentrum für Bürowirtschaft und Verwaltung in Berlin-Lichterfelde sowie durch dienstbegleitende Unterweisungen im Ausbildungszentrum der Verwaltungsakademie Berlin (VAk).
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bitte bewerben Sie sich online unter: https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=1954&agid=25 Link auf Formular: https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot-formular.html?yid=1954&agid=25
 
Plätze:
4
 
Freie Plätze:
4
 
AnsprechpartnerIn
Herr Dennis Glöckner
 
Tel:
030 902983373
 
Fax:
030 902984226
 
Email:
 



BRASST Bau GmbH

BRASST Bau GmbH

Gartenstr. 15
13088 Berlin

Tel: 030 55688525
Fax: 030 55688599
Email: brasst@bln.de
Homepage: www.brasst.de
Beschreibung:
Durch jahrelange Erfahrung und Wissen auf den Gebieten der Installation, Wartung und Reparatur unterschiedlicher Heizungs- und Sanitäranlagen kennen wir die verschiedenen Vorteile und Schwachstellen vieler Fabrikate. Dadurch können Sie sich bei uns auf eine optimale Beratung und perfekten technischen Service verlassen! Wir sind Ihr kompetenter Partner rund um die Haustechnik in Berlin und Umgebung. Bei allen Aufträgen erledigen wir unsere Arbeit stets gewissenhaft und präzise. Dabei achten wir fortwährend darauf, Ihnen die qualitativ anspruchsvollste und kostengünstigste individuelle Lösung anzubieten.
Aktuelles:
Als modernes Dienstleistungsunternehmen steht guter Service für uns ganz oben! Wir betreuen Sie von Anfang an und lassen Sie nicht im Regen stehen. So ist es unsere Maxime, Sie als Kunden zufrieden zu stellen - denn wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind!



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Nahezu jedes Unternehmen benötigt Bürokaufleute. Sie sorgen dafür, dass die vielfältigen Aufgaben im Büro erledigt werden und niemand den Überblick verliert. Briefe und Rechnungen schreiben, Verkaufszahlen zusammenstellen, Konten führen, Reklamationen bearbeiten, Transporte organisieren, den Chef oder die Chefin an Termine erinnern oder Gehaltsabrechnungen vorbereiten - Bürokaufleute sind richtige Allround-Profis. Selbst in der größten Hektik behalten sie einen kühlen Kopf und wissen genau: Organisation ist alles!
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung, Mathe/Deutsch mind. 2 Bewerber/-innen sollten gute Noten in Deutsch haben, sich sprachlich gut ausdrücken können, logisch denken, gerne organisieren und mit Computer und anderer Bürotechnik arbeiten, gute Noten in einer Fremdsprache haben.
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Herr Stein
 
Tel:
030 55688525
 
Fax:
030 55688599
 
Email:
 



ACCON - RVS, Accounting & Consulting GmbH

ACCON - RVS, Accounting & Consulting GmbH

Franz - Jacob-Str. 2
10369 Berlin

Tel: 030 97922101
Fax: 030 97922990
Email: pscheider@accon-rvs.de
Homepage: www.accon-rvs.de
Beschreibung:
Die ACCON-RVS GmbH ist seit mehr als 20 Jahren bundesweit innovativer Dienstleister von qualitativ hochwertigen Business Prozess Outsourcing-Dienstleistungen für die Bereiche Rechnungswesen, Entgelt- und Reisekostenabrechnung sowie dem Dokumentenmanagement.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Im Büro geht nichts mehr ohne Computer, Fax, Diktiergerät oder Telefonanlage. Man muss diese modernen Kommunikationsmittel aber auch bedienen können. Kaufleute für Bürokommunikation können beispielsweise Texte und Tabellen mühelos am Computer erstellen. Sie sind fit im Umgang mit dem Internet und können natürlich E-Mails bearbeiten. Um Termine zu planen oder Arbeitsabläufe zu organisieren nutzen sie ebenfalls die moderne Bürotechnik. Sie sind mit Verwaltung, betriebswirtschaftlichen Vorgängen, wie der Personalplanung vertraut. Als Allround-Kräfte übernehmen sie vielfältige Aufgaben im Büro.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, online Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten gute Noten in Deutsch haben, sich sprachlich gut ausdrücken können, logisch denken, gerne organisieren und mit Computer und anderer Bürotechnik arbeiten, gute Noten in einer Fremdsprache haben.
 
Plätze:
3
 
Freie Plätze:
3
 
AnsprechpartnerIn
Frau Scheider
 
Tel:
030 97922101
 
Fax:
030 97922990
 
Email:
 



Translogistik Waltersdorf Montage GmbH & Co.KG

Translogistik Waltersdorf Montage GmbH & Co.KG

Am Rondell 1
12529 Schönefeld

Tel: 030 374446886/87
Fax: 030 374448700
Email: michel.schoenherr@translogistik.eu
Homepage: www.hoeffner.de
Beschreibung:
Mit 19 Einrichtungszentren gehört die Höffner Möbel­gesellschaft zur Unternehmensgruppe Krieger, die mit über 7.000 Mitarbeitern zu den führenden service­orientierten Möbelhändlern Deutschlands zählt. Möbel Höffner wächst kontinuierlich und ist für die Zukunft bestens aufgestellt.
Aktuelles:
Die Gesellschaft hat ihren Sitz in Schönefeld bei Berlin. Das Unternehmen ist ein Vollsortimenter im Bereich Wohnen und Einrichten. Sein Kernsortiment umfasst etwa 100.000 Produkte. Zusätzlich zu Möbeln unterschiedlichster Stilrichtungen bietet das Unternehmen auch Haushaltswaren und Wohnaccessoires an.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Kaufleute für Büromanagement organisieren und bearbeiten bürowirtschaftliche Aufgaben. Außerdem erledigen sie kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online, Standardbewerbungsunterlagen mit Halbjahreszeugnis Februar 2018
 
Plätze:
4
 
Freie Plätze:
4
 
AnsprechpartnerIn
Herr Michel Schönherr
 
Tel:
030 374446886/87
 
Fax:
030 374448700
 
Email:
 



WISAG Gebäudetechnik Berlin-Brandenburg GmbH & Co.KG

WISAG Gebäudetechnik Berlin-Brandenburg GmbH & Co.KG

Frankfurter Allee 73c
10247 Berlin

Tel: 030 42424326
Fax: 030 42424399
Email: lisa.kuechenmeister@wisag.de
Homepage: www.wisag.de



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Sie behalten den Überblick auch in stressigen Zeiten und bearbeiten alle anfallenden Tätigkeiten. Die Aufgaben sind vielfältig, trotzdem sorgen sie immer für einen reibungslosen Ablauf. Die WISAG Gebäudetechnik bietet ihnen die Möglichkeit in der Wahlqualifikation Personalwirtschaft (Personalsachbearbeitung, Lohnbuchhaltung) sowie der kaufmännischen Steuerung und Kontrolle (Finanzbuchhaltung).
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbungen bitte schriftlich oder per Mail; gute Noten in Mathe und Deutsch, erste Erfahrungen mit dem MS - Officepaket; organisationsfähig und kommunikativ
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Küchenmeister
 
Tel:
030 42424326
 
Fax:
030 42424399
 
Email:
 



bito AG

bito AG

Bielefelder Str. 6
10709 Berlin

Tel: 030 47799867
Fax: 030 47799840
Email: anja.vogel@bito-ag.de
Homepage: www.bito-ag.de
Beschreibung:
Ihre Anforderungen und Wünsche stehen im Mittelpunkt unseres unternehmerischen Denkens und Handelns. Unser Konzept: Wir setzen auf langfristige Partnerschaften anstatt auf einmalige Geschäfte. Anspruchsvolle Lösungen helfen Ihnen, die Wirtschaftlichkeit und den Wert Ihres Unternehmens zu steigern. Unser Ziel: Für Sie der zuverlässigste, freundlichste und preiswerteste Systemdienstleister zu sein. Dabei schonen wir die Umwelt und gehen verantwortungsvoll mit Ressourcen um.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Im Büro geht nichts mehr ohne Computer, Fax, Diktiergerät oder Telefonanlage. Man muss diese modernen Kommunikationsmittel aber auch bedienen können. Kaufleute für Bürokommunikation können beispielsweise Texte und Tabellen mühelos am Computer erstellen. Sie sind fit im Umgang mit dem Internet und können natürlich E-Mails bearbeiten. Um Termine zu planen oder Arbeitsabläufe zu organisieren nutzen sie ebenfalls die moderne Bürotechnik. Sie sind mit Verwaltung, betriebswirtschaftlichen Vorgängen, wie der Personalplanung vertraut. Als Allround-Kräfte übernehmen sie vielfältige Aufgaben im Büro.
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung, online Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten gute Noten in Deutsch haben, sich sprachlich gut ausdrücken können, logisch denken, gerne organisieren und mit Computer und anderer Bürotechnik arbeiten, gute Noten in einer Fremdsprache haben. Teamfähigkeit, ehrlich, sauber und zuverlässig, sowie ein angenehmes Äußeres wären vorteilhaft.
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Anja Vogel
 
Tel:
030 47799867
 
Fax:
030 47799840
 
Email:
 



Rundfunk Berlin - Brandenburg - rbb - Personalstrategie und -entwicklung

Rundfunk Berlin - Brandenburg - rbb - Personalstrategie und -entwicklung

Masurenallee 8 – 14
14057 Berlin

Tel: 030 9799341151
Email: ausbildung@rbb-online.de
Homepage: www.rbb-online.de
Beschreibung:
Zwei Länder, ein Sender: Am 1. Mai 2003 gehen der Sender Freies Berlin und der Ostdeutsche Rundfunk Brandenburg in einer gemeinsamen Rundfunkanstalt auf: dem Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb).
Sonstiges:
Ab dem 01.06.2017 nehmen wir Bewerbungen ausschließlich online entgegen



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Als Kauffrau/Kaufmann für Büromanagement sind Sie Allroundtalente, die organisieren, terminieren, kommunizieren, reservieren, recherchieren, korrespondieren und präsentieren können. Keine Angst: Darauf bereiten wir Sie selbstverständlich gründlich vor. Sie durchlaufen bis zu 20 Abteilungen, Redaktionen sowie kaufmännische und technische Bereiche, lernen so die Abläufe innerhalb unseres Medienhauses kennen und werden auf Tätigkeiten im Sekretariat, Sachbearbeitung und Redaktionsassistenz vorbereitet. Zu den Abteilungen zählen u. a.: Infrastruktur, Versorgungstechnik, Einkauf, Rechnungswesen und Betriebswirtschaft, Personalabteilung, Marketing und PR, Organisation und IT, Archive und Dokumentation, Service-Redaktion, Bild, Hörfunk-Betrieb, ABENDSCHAU, Fritz, Rdioeins, BRANDENBURG AKTUELL, zibb Darüber hinaus werden die Auszubildenden jährlich im IFA-Büro eingesetzt und haben die Möglichkeit, ein Praktikum bei der Young Caritas zu absolvieren. Weitere Informationen zu dieser Ausbildung finden Sie unter: https://www.rbb-online.de/unternehmen/karriere/ausbildung/index.html
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
01.06.2017-31.10.2017
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Rundfunk Berlin-Brandenburg Personalstrategie und –entwicklung Constanze Gratz Masurenallee 8 – 14 14057 Berlin Oder per E-Mail an: ausbildung@rbb-online.de Bewerbungsanschreiben ohne Rechtschreibfehler, tabellarischer Lebenslauf (ein Foto ist kein Muss – wäre aber schön), Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse, Praktikumsbeurteilungen, Zertifikate (falls vorhanden)
 
Plätze:
6
 
Freie Plätze:
6
 
AnsprechpartnerIn
Frau Constanze Gratz
 
Tel:
030 9799341151
 
Email:
 



Küchenmeister Antennenanlagen - Kabelfernsehen

Küchenmeister Antennenanlagen - Kabelfernsehen

Mühlenstr. 4
13127 Berlin

Tel: 030 91149370
Fax: 030 911493719
Email: info@mkuechenmeister.de
Homepage: www.mkuechenmeister.de
Beschreibung:
Als inhabergeführtes Unternehmen gehören wir seit 1990 zu den Spezialisten für Antennen - anlagen in Berlin und Brandenburg und begleiten die wichtigsten Entwicklungen aktiv. Wir sind ein qualifizierter Fachbetrieb der Elektroinnung und bieten zukunftsorientierte Lösungskonzepte für die Bereiche Elektroanlagen und Kommunikationstechnik an. Zusätzlich führen wir spezielle Services für Industrieanlagen durch. Neben Installations- und Wartungsarbeiten gehört ein Notdienstservice zu unseren Leistungen.
Aktuelles:
Unsere Mitarbeiter – mehr als 30 gut ausgebildete Monteure und Techniker sowie Elektromeister sind erfahren, leistungsstark und arbeiten qualitätsorientiert für unsere namhaften Kunden in Berlin und Umland. Sie werden durch regelmäßige Schulungen und Qualifizierungen immer auf dem neusten Stand der Technik gebracht.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Kaufleute für Büromanagement organisieren und bearbeiten bürowirtschaftliche Aufgaben. Außerdem erledigen sie kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung. Kaufleute für Büromanagement finden Beschäftigung in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2017
 
Beginn:
01.09.2017
 
Ende:
31.08.2020
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, online Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten gute Noten in Deutsch haben, sich sprachlich gut ausdrücken können, logisch denken, gerne organisieren und mit Computer und anderer Bürotechnik arbeiten, gute Noten in einer Fremdsprache haben.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Manfred Küchenmeister / Herr Müller
 
Tel:
030 91149370
 
Fax:
030 911493719
 
Email:
 



Synergie GmbH

Synergie GmbH

Dönhoffstr. 2
10318 Berlin

Tel: 030 96066522
Fax: 030 96066524
Email: office@synergiegmbh.de
Homepage: www.synergiegmbh.de
Beschreibung:
Die Synergie GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen in Berlin. Wir vereinen soziale Verantwortung mit kaufmännischer Kompetenz. Die Synergie GmbH stellt Menschen aller Altersklassen und jeder Herkunft in den Mittelpunkt ihrer Leistungen – dazu gehören „Soziales und Projekte“, „Schule und Beruf“, „Gesundheit und Bewegung“ sowie „Gründer und Start-ups“. Als Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Berlin-Lichtenberg sehen wir es als unsere Aufgabe, Menschen und Projekte professionell zu begleiten.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Im Büro geht nichts mehr ohne Computer, Fax, Diktiergerät oder Telefonanlage. Man muss diese modernen Kommunikationsmittel aber auch bedienen können. Kaufleute für Bürokommunikation können beispielsweise Texte und Tabellen mühelos am Computer erstellen. Sie sind fit im Umgang mit dem Internet und können natürlich E-Mails bearbeiten. Um Termine zu planen oder Arbeitsabläufe zu organisieren nutzen sie ebenfalls die moderne Bürotechnik. Sie sind mit Verwaltung, betriebswirtschaftlichen Vorgängen, wie der Personalplanung vertraut. Als Allround-Kräfte übernehmen sie vielfältige Aufgaben im Büro.
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
01.09.2018
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, online Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten gute Noten in Deutsch haben, sich sprachlich gut ausdrücken können, logisch denken, gerne organisieren und mit Computer und anderer Bürotechnik arbeiten, gute Noten in einer Fremdsprache haben.
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Liebe - Gericke
 
Tel:
030 96066522
 
Fax:
030 96066524
 
Email:
 



Angeljoe - Dein Angelladen - Angeljoe Berlin

Angeljoe - Dein Angelladen - Angeljoe Berlin

Weißeseer-Weg 37
13055 Berlin

Tel: 030 97996126
Email: mueller@angeljoe.de;
Homepage: www.berlin@angeljoe.de
Beschreibung:
Angeljoe – Dein Angelladen in Berlin. Berlin ist die bunte und große Hauptstadt. Ähnlich verhält es sich mit unserem Angelladen. Die Berliner Filiale ist das Mutterschiff, die Zentrale, die Basis. Hier hat alles angefangen. Genau das spiegelt sich auch im Inneren wieder. Bei uns im Berliner Angelladen treffen sich echte Angler-Urgesteine, Petrijünger und Nachwuchsstars der Angelszene zum fachlichen Austausch und zum Fachsimplen über das neuste Tackle. Natürlich ist auch das Sortiment an deine Angelvorlieben angepasst. Bei uns findest du auf über 1.000qm wirklich alles was das Anglerherz begehrt.
Sonstiges:
Vor Beginn der Ausbildung ist es sinnvoll ein Praktikum zu absolvieren. Begeisterung bzw. Interesse am Angelsport wäre eine gute Voraussetzung für die Ausbildung in unserem Unternehmen.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Im Büro geht nichts mehr ohne Computer, Fax, Diktiergerät oder Telefonanlage. Man muss diese modernen Kommunikationsmittel aber auch bedienen können. Kaufleute für Bürokommunikation können beispielsweise Texte und Tabellen mühelos am Computer erstellen. Sie sind fit im Umgang mit dem Internet und können natürlich E-Mails bearbeiten. Um Termine zu planen oder Arbeitsabläufe zu organisieren nutzen sie ebenfalls die moderne Bürotechnik. Sie sind mit Verwaltung, betriebswirtschaftlichen Vorgängen, wie der Personalplanung vertraut. Als Allround-Kräfte übernehmen sie vielfältige Aufgaben im Büro.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Vor Beginn der Ausbildung ist es sinnvoll ein Praktikum zu absolvieren. Begeisterung bzw. Interesse am Angelsport wäre eine gute Voraussetzung für die Ausbildung in unserem Unternehmen.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Jonas F. Müller
 
Tel:
030 97996127
 
Email:
 



Frisch & Faust Tiefbau GmbH

Frisch & Faust Tiefbau GmbH

Buchholzer Str. 32
13156 Berlin

Tel: 030 4760950
Fax: 030 47609595
Email: info@frisch-faust.de
Homepage: www.frisch-faust.de
Beschreibung:
Die Frisch & Faust Tiefbau GmbH wurde von den beiden Bauingenieuren Thomas Frisch und Dirk Faust im Jahre 1991 gegründet. Seit September 2007 steht das Unternehmen unter der Leitung des Gesellschafters und Geschäftsführers Thomas Frisch und erwirtschaftete einen Jahresumsatz von über 14 Millionen Euro. Unser qualifizierter und erfahrener Mitarbeiterstamm von über 130 Mitarbeitern und Auszubildenden hat in den letzten Jahren deutschlandweit mehrere tausend Bauvorhaben erfolgreich abgeschlossen. Deshalb verfügen wir über ein nahezu unerschöpfliches Know-how, das für jeden Auftraggeber wertvolle Vorteile mit sich bringt. Der gesteuerte Rohrvortrieb, der offene Kanalbau, die Kanalsanierung und der Rohrleitungsbau sind unsere Schwerpunkte im Tiefbau. Statistiken und Referenzen senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu. Wir legen besonderen Wert auf Flexibilität, schnelle Kommunikation, kurze Reaktionszeiten und Eigenständigkeit und arbeiten nach ISO 9001. Weiterhin verfügen wir über alle erforderlichen Zertifikate und Qualifikationen für unsere Gewerke im Tiefbau. Als anerkannter Ausbildungsbetrieb bilden wir gewerbliche und kaufmännische Auszubildende entsprechend den Richtlinien der Handwerkskammer und der IHK aus und sind Partner für den Fachbereich Duales Studium an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin.
Aktuelles:
Unser Fuhrpark ist so strukturiert, dass wir mit Hilfe von Selbstladern autarke Kolonnen haben, die nahezu alle Arbeiten selbständig durchführen. Speziell für den Noteinsatz ausgestattete Fahrzeuge haben alle notwendigen Geräte wie Steif-, Absperr- und Arbeitsmaterial an Bord. Grundsätzlich sind alle Fahrzeuge per Funk erreichbar. Alle Maschinen sind mit biologisch abbaubaren Schmierstoffen befüllt. Auf unserem über 5000qm großen Bauhof bevorraten wir ständig alle gängigen Materialien, mit denen sich nicht nur Notdienstkolonnen eigenständig Tag und Nacht bedienen können. Unsere eigene Werkstatt bietet die Möglichkeit, in allen Fällen schnell zu reagieren. Ob ein Bagger, ein LKW oder ein Aggregat repariert werden muss, wir können mit den Arbeiten sofort beginnen. Dies gilt auch für besondere Arbeiten, z.B. auf der Baustelle, wenn etwa geschweißt werden muss.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Kaufleute für Büromanagement führen organisatorische und kaufmännisch­verwaltende Tätigkeiten aus. Sie erledigen z.B. den Schriftverkehr, entwerfen Präsentationen, beschaffen Büromaterial, planen und überwachen Termine, bereiten Sitzungen vor und organisieren Dienstreisen. Auch unterstützen sie die Personaleinsatzplanung und kaufen externe Dienstleistungen ein. Zudem betreuen sie Kun­ den, wirken an der Auftragsabwicklung mit, schreiben Rechnungen und überwachen Zahlungseingän­ ge. Im öffentlichen Dienst unterstützen sie Bürger/innen z.B. bei der Antragstellung, klären Anliegen und Zuständigkeiten und wirken an der Aufstellung des Haushalts­ oder Wirtschaftsplanes mit.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Dieter Mießen
 
Tel:
030 4760950
 
Fax:
030 47609595
 
Email:
 



Becker & Beckmann GmbH Karosserie- u. Lackier-Servicecenter

Becker & Beckmann GmbH Karosserie- u. Lackier-Servicecenter

Marzahner Chaussee 220
12681 Berlin

Tel: 030 921019690
Fax: 030 54398849
Email: info@becker-beckmann.de
Homepage: www.becker-beckmann.de
Beschreibung:
Becker & Beckmann ist einer der modernsten Karosserie- und Lackierfachbetriebe der Hauptstadt. Wir blicken auf mehr als 20 Jahre typenoffene Kfz-Service-Erfahrung zurück und positiv in die Zukunft.
Aktuelles:
Heute präsentiert sich unser moderner Stammsitz als erste Adresse für ausgezeichneten Meister-Service am Automobil. Hier beraten wir unsere Kunden kompetent und persönlich zu unseren Leistungen rund um Lack, Karosserie und Technik – von Reparatur und Unfallinstandsetzung über Wartung bis hin zur professionellen Autopflege und Fahrzeugaufbereitung. Darüber hinaus haben wir uns auf moderne Methoden, wie Spotrepair und Smartrepair spezialisiert.
Sonstiges:
In unserem nach wie vor inhabergeführten Unternehmen legen wir höchsten Wert auf eine optimale Beratungsqualität und eine ideale Ergebnisqualität. Dieser selbstauferlegte Professionalitätsanspruch zählt neben unserer langjährigen fachlichen Erfahrung zu unseren besonderen Stärken. Unser faires Preis-Leistungs-Prinzip mit zahlreichen sehr günstigen Angeboten rundet unser Profil ab.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Im Büro geht nichts mehr ohne Computer, Fax, Diktiergerät oder Telefonanlage. Man muss diese modernen Kommunikationsmittel aber auch bedienen können. Kaufleute für Büromanagement können beispielsweise Texte und Tabellen mühelos am Computer erstellen. Sie sind fit im Umgang mit dem Internet und können natürlich E-Mails bearbeiten. Um Termine zu planen oder Arbeitsabläufe zu organisieren nutzen sie ebenfalls die moderne Bürotechnik. Sie sind mit Verwaltung, betriebswirtschaftlichen Vorgängen, wie der Personalplanung vertraut. Als Allround-Kräfte übernehmen sie vielfältige Aufgaben im Büro.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Herr Ralf Rautenberg
 
Tel:
030 921019690
 
Fax:
030 54398849
 
Email:
 



Auto Treff Oranke GmbH

Auto Treff Oranke GmbH

Gärtnerstr. 17-18
13055 Berlin

Tel: 030 98190020
Fax: 030 9824646
Email: c.kopf@oranke.de
Homepage: www.oranke.de



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Im Büro geht nichts mehr ohne Computer, Fax, Diktiergerät oder Telefonanlage. Man muss diese modernen Kommunikationsmittel aber auch bedienen können. Kaufleute für Bürokommunikation können beispielsweise Texte und Tabellen mühelos am Computer erstellen. Sie sind fit im Umgang mit dem Internet und können natürlich E-Mails bearbeiten. Um Termine zu planen oder Arbeitsabläufe zu organisieren nutzen sie ebenfalls die moderne Bürotechnik. Sie sind mit Verwaltung, betriebswirtschaftlichen Vorgängen, wie der Personalplanung vertraut. Als Allround-Kräfte übernehmen sie vielfältige Aufgaben im Büro.
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR, EBR, MSA
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Cornelia Kopf
 
Tel:
030 98190020
 
Fax:
030 9824646
 
Email:
 



Becker & Beckmann GmbH, Karosserie-Lack-Mechanik

Becker & Beckmann GmbH, Karosserie-Lack-Mechanik

Huttenstr. 50
10553 Berlin

Tel: 030 20006260
Fax: 030 200062649
Email: info-hs@becker-beckmann.de
Homepage: www.becker-beckmann.de
Beschreibung:
Becker & Beckmann ist einer der modernsten Karosserie- und Lackierfachbetriebe der Hauptstadt. Gut erreichbar auf der Marzahner Chaussee 220/226, zwischen Berlin-Marzahn und Berlin-Lichtenberg und in der Huttenstraße 50 in Berlin-Tiergarten gelegen. An diesen Standorten bieten unsere freien Kfz-Meisterwerkstätten vollen markenoffenen Werkstatt-Service rund ums Automobil. Wir blicken auf mehr als 20 Jahre typenoffene Kfz-Service-Erfahrung zurück und positiv in die Zukunft.
Aktuelles:
Becker & Beckmann Karosserie- und Lackier-Servicecenter und typenoffene Meisterwerkstätten in Berlin-Marzahn und Berlin-Tiergarten.
Sonstiges:
Bewerbung richten Sie bitte an: Becker & Beckmann GmbH, Marzahner Chaussee 220, 12681 Berlin Ausbildung in der Huttenstraße 50 10553 Berlin-Tiergarten



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Kaufleute für Büromanagement organisieren und bearbeiten bürowirtschaftliche Aufgaben. Außerdem erledigen sie kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online Standardbewerbung;
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Melanie Oertel
 
Tel:
030 200062611
 
Fax:
030 200062649
 
Email:
 



Autohaus Dinnebier GmbH

Autohaus Dinnebier GmbH

Siegfriedstr. 79
10365 Berlin

Tel: 030 43003291
Fax: 030 437777841
Email: nadine.partusch@dinnebiergruppe.de
Homepage: www.dinnebiergruppe.de
Beschreibung:
Wir sind die Unternehmensgruppe DINNEBIER und seit ca. 25 Jahren erfolgreich als historisch gewachsenes Unternehmen am Automobilmarkt. Es gibt uns deutschlandweit 33x, davon mit insgesamt 28 Standorten in und um Berlin mit den Marken Ford, Opel, Kia sowie den Premium Marken Land Rover und Jaguar. Unseren Hauptumsatz erzielen wir mit den Verkäufen von Neu- und Gebrauchtwagen, sowie durch Serviceaufträge und Teileverkäufe. Wir bilden z.Z. 121 Azubis im kfm. und gewerblichen Bereich aus und beschäftigen insgesamt rund 1.000 Mitarbeiter.
Aktuelles:
Herzlich willkommen – die Dinnebier Standorte der Autohaus Dinnebier GmbH begrüßen Sie an 33 Standorten in und um Berlin mit bestem Service, kompetenter Beratung und professionellen Leistungen.
Sonstiges:
Auf unserer Internetseite bieten wir Ihnen einen Überblick über sämtliche Angebote sowie aktuelle Aktionen aus den Bereichen Neuwagen, Gebrauchtwagen, Werkstatt und Service. Bei Wünschen und Fragen kontaktieren Sie uns bitte direkt oder besuchen Sie uns an einem unserer Standorte in Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern und Sachsen.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Kaufleute für Büromanagement führen organisatorische und kaufmännisch-­verwaltende Tätigkeiten aus. Sie erledigen beispielsweise den internen und externen Schriftverkehr, entwerfen Präsentationen, beschaffen Büromaterial, planen und überwachen Termine, bereiten Sitzungen vor und organisieren Dienstreisen. Auch unterstützen sie die Personaleinsatzplanung, bestellen Material und kaufen exter­ ne Dienstleistungen ein. Zudem betreuen sie Kunden, wirken an der Auftragsabwicklung mit, schreiben Rechnungen und überwachen Zahlungseingänge. Kaufleute für Büromanagement übernehmen ggf. auch Aufgaben in Marketing und Vertrieb, in der Öffentlichkeitsarbeit und im Veranstaltungsmanagement sowie in der Personal-­ und in der Lagerwirtschaft. Im öffentlichen Dienst unterstützen sie Bürger/innen im Umgang mit der Verwaltung, z.B. bei der Antragstellung, klären Anliegen und Zuständigkeiten und wirken an der Aufstellung des Haushalts-­ oder Wirtschaftsplanes mit.
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Wo wir Bedarf haben: für dieses Jahr zum Ausbildungsbeginn ab 01.08.2018 vorwiegend im ländlichen Bereich in unseren Brandenburger Filialen Templin, Zehdenick, Wandlitz, Oranienburg und Hennigsdorf! Bewerbungen für unsere Berliner Filialen sind herzlich willkommen! Wie und wo könnt Ihr Euch bewerben? einfach an: bewerbung@dinnebiergruppe.de postalisch: Autohaus Dinnebier GmbH Filiale Berlin-Lichtenberg Fr. Partusch Siegfriedstraße 79 10365 Berlin wie: Anschreiben, Lebenslauf, Lichtbild, relevante Zeugnisse (Abschlusszeugnisse Gymnasium, Real- oder Hauptschule) und Urkunden
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Nadine Partusch
 
Tel:
030 43003291
 
Email:
 



Zapf Umzüge AG

Zapf Umzüge AG

Nobelstraße 66
12057 Berlin

Tel: 030 61062950
Fax: 030 61062911
Email: ausbildung@zapf.de
Homepage: www.zapf.de/ausbildung
Beschreibung:
Ob Nah-, Fern- oder Übersee-Umzug, als Beiladung oder Full Service mit Montagen, Packen u. v. m. – wir betreuen Groß und Klein auf dem Weg ins neue Heim. Für Unternehmen bieten wir weitere spezielle Services.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Im Büro geht nichts mehr ohne Computer, Fax, Diktiergerät oder Telefonanlage. Man muss diese modernen Kommunikationsmittel aber auch bedienen können. Kaufleute für Bürokommunikation können beispielsweise Texte und Tabellen mühelos am Computer erstellen. Sie sind fit im Umgang mit dem Internet und können natürlich E-Mails
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
schriftliche Bewerbung per Mail oder Online; Vor Beginn der Ausbildung ist es sinnvoll ein Praktikum zu absolvieren.
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Herr Ronald Zobel
 
Tel:
030 61062950
 
Fax:
030 61062911
 
Email:
 



MAN Truck & Bus Deutschland GmbH

MAN Truck & Bus Deutschland GmbH

Siegfriedstr. 49-51
10365 Berlin

Tel: 030 5577722
Fax: 030 5577791
Email: ruediger.berkowski@man.eu
Homepage: www.man.de
Beschreibung:
MAN in Deutschland Engineering the Future - since 1758: Fokussiert auf die Schlüsseltechnologien Transport und Energie bietet Ihnen MAN in seinem Heimatmarkt Deutschland eine Vielzahl an Produkten, Services und Lösungen an.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Kaufleute für Büromanagement organisieren und bearbeiten bürowirtschaftliche Aufgaben. Außerdem erledigen sie kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerber sollten gute Noten in Deutsch haben sich sprachlich gut ausdrücken können logisch denken können gerne organisieren gerne mit Computern und anderer Bürotechnik arbeiten möglichst auch gute Noten in einer Fremdsprache haben usw.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Rüdiger Berkowski /Frau Schmidt
 
Tel:
030 5577722 /030 5577716
 
Fax:
030 5577791
 
Email:
 



OTB GmbH

OTB GmbH

Meeraner Str. 7
12681 Berlin

Tel: 0800 8004844
Fax: 030 549873281
Email: jobs@otb.info
Homepage: www.otb.info
Beschreibung:
OTB wurde 1953 unter dem Namen VEB Orthopädische Werkstätten gegründet und in den 70er Jahren zur Leiteinrichtung der ostdeutschen Orthopädietechnik. Mit der Wende gelang der nahtlose Übergang in die Privatwirtschaft. Die heutige OTB GmbH & Co. KG ist ein solide wachsendes Unternehmen, das kontinuierlich in die Modernisierung von Standorten und die Weiterentwicklung seiner Leistungen investiert.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Büromanagement:
 
Beschreibung:
Kaufleute für Büromanagement führen organisatorische und kaufmännisch­verwaltende Tätigkeiten aus. Sie erledigen beispielsweise den internen und externen Schriftverkehr, entwerfen Präsentationen, beschaffen Büromaterial, planen und überwachen Termine, bereiten Sitzungen vor und organisieren Dienstreisen. Auch unterstützen sie die Personaleinsatzplanung, bestellen Material und kaufen externe Dienstleistungen ein. Zudem betreuen sie Kunden, wirken an der Auftragsabwicklung mit, schreiben Rechnungen und überwachen Zahlungseingänge. Kaufleute für Büromanagement übernehmen ggf. auch Aufgaben in Marketing und Vertrieb, in der Öffentlichkeitsarbeit und im Veranstaltungsma­nagement sowie in der Personal-­ und in der Lagerwirtschaft. Im öffentlichen Dienst unterstützen sie Bürger/innen im Umgang mit der Verwaltung, z.B. bei der Antragstellung, klären Anliegen und Zustän­digkeiten und wirken an der Aufstellung des Haushalts-­ oder Wirtschaftsplanes mit.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
Tel:
0800 8004844/ 030 549873182
 
Fax:
030 549873281
 
Email:
 



Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG

Lankwitzer Strasse 13-17
12209 Berlin

Tel: 030 835317140
Email: ausbildung@telekom.de
Homepage: www.telekom.com/schueler



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Dialogmarketing:
 
Beschreibung:
Kaufleute für Marketingkommunikation beraten Kunden, wie z. B. Unternehmen in Fragen der Marketingkommunikation, planen und kontrollieren den Einsatz von Medien und berechnen z. B., wie viel einzelne Werbemaßnahmen in Fernsehen, Internet oder Zeitung kosten, holen bei anderen Unternehmen Angebote z. B. für Druck- oder Multimediaarbeiten ein oder wickeln den Zahlungsverkehr mit Kunden ab. Besonders gut ist jede Menge kreative Aufgaben für kühle Rechner. Bewerber/-innen sollten kontaktfreudig sein, sicher und gepflegt auftreten, gerne kreativ arbeiten, sich sprachlich gut ausdrücken können, Spaß am Umgang mit Zahlen haben
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerbungen nur online über: www.telekom.com/schueler; Freude an Verkauf und Kommunikation, Spaß an Teamarbeit, gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen, Engagement und Flexibilität, Schülerpraktikum in unterschiedlichen Bereichen der Deutschen Telekom möglich
 
Plätze:
9
 
Freie Plätze:
9
 
Tel:
030 835317140
 
Email:
 



Coca Cola European Partners Deutschland GmbH

Coca Cola European Partners Deutschland GmbH

Hohenschönhauser Str. 51
13057 Berlin

Tel: 030 92042653
Email: karriere@cceag.de
Homepage: www.cceag.de
Beschreibung:
Deutschlands größtes Getränkeunternehmen Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG (CCE AG) ist mit einem Absatzvolumen von 3,8 Milliarden Litern (2013) das größte deutsche Getränkeunternehmen. Als Konzessionär der The Coca-Cola Company (Atlanta) ist sie für die Abfüllung sowie den Verkauf und Vertrieb von Coca-Cola Markenprodukten in Deutschland verantwortlich.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Dialogmarketing:
 
Beschreibung:
Kaufleute für Dialogmarketing steuern Aufträge, die für Unternehmen von Service-, Call- oder Contact-Centern durchgeführt werden. Sie konzipieren Kampagnen und Projekte, planen, organisieren und kontrollieren deren Abläufe. Auch das erforderliche Personal wählen sie aus und unterweisen es. Zudem wirken sie dabei mit, Angebote für Dienstleistungen zu gestalten und Verträge abzuschließen. Daneben bearbeiten sie Anfragen, Aufträge oder Reklamationen und sind in Vertrieb und Marketing tätig. Die Kundengewinnung, -betreuung und -bindung fallen ebenfalls in ihren Aufgabenbereich. Sie beraten Kunden z.B. am Telefon, via Chatting oder Co-Browsing, und bieten ihnen kundenspezifische Problemlösungen an.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung online unter www.cceag.de/jobs-karriere Einsatzort bitt erfragen Bewerber/-innen sollten kontaktfreudig sein, sicher und gepflegt auftreten, gerne kreativ arbeiten, sich sprachlich gut ausdrücken können, Spaß am Umgang mit Zahlen haben, gute Englisch- und PC- Kenntnisse mitbringen
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Barenfeld
 
Tel:
030 92042653
 
Email:
 



SCONTO  SB - Der Möbelmarkt GmbH - Zentralverwaltung

SCONTO SB - Der Möbelmarkt GmbH - Zentralverwaltung

Am Rondell 1
12529 Berlin

Tel: 030 37444 5050
Fax: 030 37444 2159
Homepage: www.sconto.de/Karriere
Beschreibung:
Sconto Möbel-Sofort betreibt deutschlandweit 24 Möbelabholmärkte. Das Sortiment umfasst die Bereiche Wohnen, Schlafen, Kinderzimmer, Küche, Büromöbel, Garderoben, Bäder und natürlich auch jede Menge Accessoires wie Teppiche, Bettwaren, Haushaltsartikel und Deko. Der erste Standort wurde im Juni 1990 von Möbel Walther eröffnet. Im Juni 2002 übernahm Kurt Krieger die Mehrheit an der börsennotierten Möbel Walther AG. Mittlerweile hält Krieger fast 97 der Anteile und Walther heißt mittlerweile Möbel Höffner. (sd)
Aktuelles:
Die Ausbildungsangebote gelten für die Berliner Standorte! Bewerbungen bitte nur an die Zentrale in Berlin-Schönefeld, Am Rondell 1 oder über unsere Homepage senden mit Angabe zum bevorzugten Einsatzort!
Sonstiges:
Die 24 Filialen haben im Schnitt eine Verkaufsfläche von 7.000 Quadratmetern. Die Zentrale befindet sich in Schönefeld. Das Zentrallager in Braschwitz. Weitere vier Märkte befinden sich in Tschechien.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Marketingkommunikation:
 
Beschreibung:
beraten Kunden, wie z. B. Unternehmen in Fragen der Marketingkommunikation, planen und kontrollieren den Einsatz von Medien und berechnen z. B., wie viel einzelne Werbemaßnahmen in Fernsehen, Internet oder Zeitung kosten, holen bei anderen Unternehmen Angebote z. B. für Druck- oder Multimediaarbeiten ein oder wickeln den Zahlungsverkehr mit Kunden ab. Besonders gut ist jede Menge kreative Aufgaben für kühle Rechner.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betrieblieche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung über unsere Hompage, Standardbewerbung (Lebenslauf,Zeugnisse, Zertifikate etc.als PDF Datei), gewünschte Anforderung und Vorraussetzungen siehe www.sconto.de/karriere Bewerber/innen sollten kontaktfreudig sein, sicher und gepflegt auftreten, gerne kreativ arbeiten, sich sprachlich gut ausdrücken können, Spaß am Umgang mit Zahlen haben.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Roloff
 
Tel:
030 37444 5050
 
Fax:
030 37444 2159
 



BFT Berufsschule für Tourismus gGmbH

BFT Berufsschule für Tourismus gGmbH

Kleiststr. 23-26
10787 Berlin

Tel: 030 23629024
Fax: 030 21472268
Email: info@berufsschule-tourismus.de
Homepage: www.berufsschule-tourismus.de
Beschreibung:
Welches Berufsziel Sie auch haben, hier erfahren Sie alles über den besten Weg zu einem zukunftssicheren Job in der Tourismus- und Freizeitbranche. Wir wünschen erfolgreiches Lernen wie im Fluge in den Räumlichkeiten der BFT, am Wittenbergplatz, in Berlin.
Aktuelles:
Die betrieblichen Ausbildungen sind alle vergütet. Sie erhalten vom Betrieb ein Ausbildungsgehalt("Lehrgeld"). Die schulischen Ausbildungen sind alle anerkannt. Sie können zur finanziellen Unterstützung SchülerBafög (nicht rückzahlungspflichtig) beantragen.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau für Tourismus und Freizeit:
 
Beschreibung:
Kaufleute für Tourismus und Freizeit spezialisieren sich auf den Deutschland-Tourismus und vermarkten die Highlights ihrer Heimatregion (z. Bsp. Berlin oder Brandenburg) an Gäste aus der ganzen Welt. Das heißt konkret, sie bieten vielfältige Serviceleistungen für Touristen vor Ort, wenn möglich auch in einer oder mehreren Fremdsprachen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018
 
Beginn:
04.01.2018
 
Ende:
03.01.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
schulgeldpflichtig 340,00 € monatlich, 200 € Einschreibegebühr, BAB möglich
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Plätze:
15
 
Freie Plätze:
15
 
AnsprechpartnerIn
Frau Uhlig
 
Tel:
030 23629024
 
Fax:
030 21472268
 
Email:
 



Synergie GmbH

Synergie GmbH

Dönhoffstr. 2
10318 Berlin

Tel: 030 96066522
Fax: 030 96066524
Email: office@synergiegmbh.de
Homepage: www.synergiegmbh.de
Beschreibung:
Die Synergie GmbH ist ein Dienstleistungsunternehmen in Berlin. Wir vereinen soziale Verantwortung mit kaufmännischer Kompetenz. Die Synergie GmbH stellt Menschen aller Altersklassen und jeder Herkunft in den Mittelpunkt ihrer Leistungen – dazu gehören „Soziales und Projekte“, „Schule und Beruf“, „Gesundheit und Bewegung“ sowie „Gründer und Start-ups“. Als Dienstleistungsunternehmen mit Sitz in Berlin-Lichtenberg sehen wir es als unsere Aufgabe, Menschen und Projekte professionell zu begleiten.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen:
 
Beschreibung:
Krankenhäuser, Pflege- und Altenheime oder auch Krankenkassen stehen im Wettbewerb. Um ausreichend Patienten bzw. Kunden zu gewinnen, müssen sie spezielle Angebote entwickeln: moderne Operationsmethoden, eine besonders intensive Betreuung, zusätzliche Angebote, wie Akupunktur oder Psychotherapie all das kostet Geld, aber es bringt auch neue Kunden. Kaufleute im Gesundheitswesen entwickeln daher gemeinsam mit Kollegen neue kundenorientierte Maßnahmen und kalkulieren die Kosten dafür. Sie rechnen die Leistungen mit den Kunden oder Krankenkassen ab, erledigen die Buchführung und haben einen genauen Überblick über die roten und schwarzen Zahlen "ihrer" Einrichtung.
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
01.09.2018
 
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, online Standardbewerbung
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Liebe - Gericke
 
Tel:
030 96066522
 
Fax:
030 96066524
 
Email:
 



DAK Fachzentrum stationäre Leistungen

DAK Fachzentrum stationäre Leistungen

Beuthstr. 6
10117 Berlin

Tel: 030 91207960
Email: erhard.weber@dak.de
Homepage: www.dak.de
Beschreibung:
Krankenkasse DAK-Gesundheit: Ihre Krankenversicherung für ein gesundes Leben. Willkommen bei der DAK-Gesundheit. Wir sind eine der traditionsreichsten Krankenversicherungen Deutschlands mit über 230 Jahren Erfahrung. Mehr als 6,2 Millionen Menschen vertrauen uns, der drittgrößten gesetzlichen Krankenkasse. Die DAK-Gesundheit überzeugt durch starke Leistungen, Kompetenz und Weitblick. Wir sind die Krankenversicherung, mit der Sie vorausschauen. Für Ihre Gesundheit, Ihr Leben – und für die Zukunft Ihrer Kinder.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Kaufmann/-frau im Gesundheitswesen - Leistungsrecht:
 
Beschreibung:
Krankenhäuser, Pflege- und Altenheime oder auch Krankenkassen stehen im Wettbewerb. Um ausreichend Patienten bzw. Kunden zu gewinnen, müssen sie spezielle Angebote entwickeln: moderne Operationsmethoden, eine besonders intensive Betreuung, zusätzliche Angebote, wie Akupunktur oder Psychotherapie all das kostet Geld, aber es bringt auch neue Kunden. Kaufleute im Gesundheitswesen entwickeln daher gemeinsam mit Kollegen neue kundenorientierte Maßnahmen und kalkulieren die Kosten dafür. Sie rechnen die Leistungen mit den Kunden oder Krankenkassen ab, erledigen die Buchführung und haben einen genauen Überblick über die roten und schwarzen Zahlen "ihrer" Einrichtung. Kaufleute im Gesundheitswesen ... kennen die rechtlichen Regelungen des Gesundheits- und Sozialwesens, wirken bei der Entwicklung und Erarbeitung von kundenorientierten Konzepten mit arbeiten team- und kundenorientiert, informieren und betreuen Kunden, planen und kontrollieren Arbeitsabläufe, bearbeiten Geschäftsvorgänge des Rechnungswesens und führen Kalkulationen durch, wirken bei der Aufstellung des Haushaltes auf der Basis unterschiedlicher Finanzierungsquellen mit, rechnen Leistungen mit Patienten, Krankenkassen und sonstigen Kostenträgern ab, erstellen Statistiken, werten sie aus und stellen sie vor, bearbeiten personalwirtschaftliche Vorgänge, übernehmen die Buchhaltung, ermitteln den Bedarf an benötigten Materialien, Produkten und Dienstleistungen, beschaffen und verwalten sie. Kaufleute im Gesundheitswesen arbeiten für ... Krankenhäuser, Pflegeeinrichtungen, Vorsorge- und Rehabilitationseinrichtungen, Krankenkassen und medizinische Dienste, ärztliche Organisationen und Verbände, Verbände der freien Wohlfahrtspflege. Dort werden sie in der Regel auch ausgebildet.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung, online Standardbewerbung
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Herr Christian Jung
 
Tel:
030 91207961100
 
Fax:
040 33470500247
 
Email:
 



Kammergericht  - Das Oberlandesgericht Berlin - Referat für Aus- und Fortbildung-

Kammergericht - Das Oberlandesgericht Berlin - Referat für Aus- und Fortbildung-

Elßholzstr. 30-33
10781 Berlin

Tel: 030 90152536
Homepage: www.berlin.de/kg
Beschreibung:
Das Kammergericht ist als Oberlandesgericht des Landes Berlin das höchste Berliner Gericht der ordentlichen Gerichtsbarkeit. Im vierstufigen Gerichtsaufbau Deutschlands steht das Kammergericht über den Amtsgerichten und dem Landgericht, aber unterhalb des Bundesgerichtshofs.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Rechtspflegeanwärter/in:
 
Beschreibung:
individueller Einsatz
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.11.2017
 
Beginn:
01.10.2018
 
Ende:
30.09.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung, online Standardbewerbung Sie dürfen zum Einstellungszeitpunkt (1.10.2018) nach derzeitiger Rechtslage nicht älter als 39 Jahre sein. (lt. Homepage)
 
Plätze:
35
 
Freie Plätze:
35
 
AnsprechpartnerIn
Frau Lieben
 
Tel:
030 90152536
 



Reisebüro TRAVELBOX

Reisebüro TRAVELBOX

Am Markt 10
15345 Eggersdorf

Tel: 03341 472270
Fax: 03341 472271
Email: manager@travelbox.de
Homepage: www.travelbox.de
Sonstiges:
Theoretische Ausbildung in Berlin Praxis in Berlin und Eggersdorf.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Reiseverkehrskaufmann/-frau Touristik:
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich ab sofort, Standardbewerbung, Führerschein von Vorteil, Mindestalter 18 Jahre
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Engel
 
Tel:
03341 472270
 
Fax:
03341 472271
 
Email:
 



BFT Berufsschule für Tourismus gGmbH

BFT Berufsschule für Tourismus gGmbH

Kleiststr. 23-26
10787 Berlin

Tel: 030 23629024
Fax: 030 21472268
Email: info@berufsschule-tourismus.de
Homepage: www.berufsschule-tourismus.de
Beschreibung:
Welches Berufsziel Sie auch haben, hier erfahren Sie alles über den besten Weg zu einem zukunftssicheren Job in der Tourismus- und Freizeitbranche. Wir wünschen erfolgreiches Lernen wie im Fluge in den Räumlichkeiten der BFT, am Wittenbergplatz, in Berlin.
Aktuelles:
Die betrieblichen Ausbildungen sind alle vergütet. Sie erhalten vom Betrieb ein Ausbildungsgehalt("Lehrgeld"). Die schulischen Ausbildungen sind alle anerkannt. Sie können zur finanziellen Unterstützung SchülerBafög (nicht rückzahlungspflichtig) beantragen.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Servicekaufmann/-frau - Luftverkehr:
 
Beschreibung:
arbeiten kundenorientiert, beherrschen mindestens eine Fremdsprache, arbeiten beim Marketing und Qualitätsmanagement mit, achten auf Sicherheitseinrichtungen, kümmern sich um den Passagier- und Gepäckservice, erstellen z. B. Dienst- und Schichtpläne, führen Controllingmaßnahmen im Servicebereich durch, bearbeiten den Zahlungsverkehr und die Buchführung.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.01.2022
Dauer:
2,5 Jahre
 
Finanzierung:
schulgeldpflichtig 390,-- € monatlich, 200,-- € Einschreibgebühr IHK-Prüfungsgebühr, Fördermöglichkeit über Schüler-Bafög(nicht rückzahlungspflichtig) Bildungskredit
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online, Standardbewerbung, telefonischer Erstkontakt, zwei letzte Zeugnisse, Mathe/Deutsch/Englisch 3, kontaktfreudig, selbstständig, kommunikativ, engagiert, Mindestalter 18 Jahre
 
Plätze:
10
 
Freie Plätze:
10
 
AnsprechpartnerIn
Frau Klamm
 
Tel:
030 23629024
 
Fax:
030 21472268
 
Email:
 



AOK Nordost - Die Gesundheitskasse

AOK Nordost - Die Gesundheitskasse

Potsdamer Str. 20
Personal/Standort Teltow
14513 Teltow

Tel: gebührenfreie Hotline 0800 26508031378
Email: bewerbungen@nordost.aok.de
Homepage: www.aok-on.de/nordost
Beschreibung:
Mit rund 1,75 Millionen Versicherten ist die AOK Nordost die größte Krankenkasse in der Region. Ihre Größe ist die Grundlage für Sicherheit in bewegten Zeiten, exzellenten Service, innovative Leistungen und höchste Kompetenz in allen Gesundheitsfragen. Ziel der AOK ist es, den Wachstumskurs beizubehalten, die zahlreichen qualitätsgesicherten Gesundheitsprogramme weiter zu entwickeln und den Versicherten dadurch viele Vorteile anzubieten.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Sozialversicherungsfachangestellte/r:
 
Beschreibung:
Sozialversicherungsfachangestellte beraten Arbeitgeber und Arbeitnehmer und stellen fest, welche Leistungsansprüche der jeweils Versicherte hat. Die Ausbildung erfolgt in einer der fünf Fachrichtungen: allgemeine Krankenversicherung, gesetzliche Unfallversicherung, gesetzliche Rentenversicherung, knappschaftliche Sozialversicherung, landwirtschaftliche Sozialversicherung. Besonders gut ist Menschen beratend zur Seite zu stehen und der Umgang mit modernen Informations- und Kommunikationsmedien.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online Standardbewerbung, gute schulische Leistungen aufweisen. Bewerber/-innen sollten gerne mit Menschen umgehen, verantwortungsbewusst und selbständig arbeiten, gerne im Team arbeiten, keine Angst vor Gesetzestexten haben.
 
Plätze:
60
 
Freie Plätze:
60
 
AnsprechpartnerIn
Frau Heike Maurer
 
Tel:
0800 26508031378
 
Fax:
0800 26508031373
 
Email:
 



DAK Regionalzentrum Berlin

DAK Regionalzentrum Berlin

Alt Moabit 96c
10559 Berlin

Tel: 030 98194150
Email: heike.buchwald@dak.de
Homepage: www.dak.de
Beschreibung:
Ausbildungsberufe bei der DAK-Gesundheit Vorausschauen für Ihre Zukunft. Sie sind ein kommunikativer Typ, konzipieren und organisieren gern? Dann interessiert Sie bestimmt einer unserer abwechslungsreichen Ausbildungsberufe. Jedes Jahr bietet die DAK-Gesundheit rund 200 Ausbildungsplätze an. Informieren Sie sich, welcher Beruf am besten zu Ihnen passt.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Sozialversicherungsfachangestellte/r:
 
Beschreibung:
Es erwarten Sie drei anspruchsvolle und abwechslungsreiche Ausbildungsjahre in einem Beruf mit guten Perspektiven im aufstrebenden Gesundheitsmarkt. Als Sozialversicherungsfachangestellte sind Sie das wichtigste Bindeglied zwischen den Versicherten und ihrer Krankenkasse.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.09.2016
 
Beginn:
01.08.2017
 
Ende:
31.07.2020
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Plätze:
5
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Heike Buchwald
 
Tel:
030 98194151280
 
Email:
 



BFT Berufsschule für Tourismus gGmbH

BFT Berufsschule für Tourismus gGmbH

Kleiststr. 23-26
10787 Berlin

Tel: 030 23629024
Fax: 030 21472268
Email: info@berufsschule-tourismus.de
Homepage: www.berufsschule-tourismus.de
Beschreibung:
Welches Berufsziel Sie auch haben, hier erfahren Sie alles über den besten Weg zu einem zukunftssicheren Job in der Tourismus- und Freizeitbranche. Wir wünschen erfolgreiches Lernen wie im Fluge in den Räumlichkeiten der BFT, am Wittenbergplatz, in Berlin.
Aktuelles:
Die betrieblichen Ausbildungen sind alle vergütet. Sie erhalten vom Betrieb ein Ausbildungsgehalt("Lehrgeld"). Die schulischen Ausbildungen sind alle anerkannt. Sie können zur finanziellen Unterstützung SchülerBafög (nicht rückzahlungspflichtig) beantragen.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Staatlich anerkannte/r internationale/r Touristikassistent/-in:
 
Beschreibung:
Touristikassistenten und -assistentinnen stellen Reiseangebote zusammen, vermitteln und verkaufen touristische Dienstleistungen, beraten Kunden und wirken beim Tourismusmarketing mit.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.09.2018
 
Beginn:
04.10.2018
 
Ende:
03.09.2020
Dauer:
2 Jahre (auf Wunsch 6 Monate Auslandpraktikum in Spanien vollfinanziert über EU-Projekt Leonardo da Vinci)
 
Finanzierung:
schulgeldpflichtig 340,-- € monatlich 200,--€ Einschreibgebühr 220,--€ Prüfungsgebühr , Fördermöglichkeit über Bafög (nicht rückzahlungspflichtig) Bildungskredit
 
Voraussetzungen:
EBR, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online, Standardbewerbung, telefonischer Erstkontakt, zwei letzten Zeugnisse, Mathe/Deutsch/Englisch 3, kontaktfreudig, selbstständig, kommunikativ, engagiert, Mindestalter 16 Jahre
 
Plätze:
15
 
Freie Plätze:
12
 
AnsprechpartnerIn
Frau Klamm
 
Tel:
030 23629024
 
Fax:
030 21472268
 
Email:
 



Krämer GmbH

Krämer GmbH

Josef-Orlopp-Straße 32-36
10365 Berlin

Tel: 030 55489890
Fax: 030 55489896
Email: info@n-kraemer.de
Homepage: www.Norbert-Kraemer.de
Beschreibung:
Seit 1990 betreue ich meine Mandanten in Berlin in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung und betriebswirtschaftlicher Beratung. Besonders auf dem Gebiet der Prüfung und Beratung von mittleren und kleineren Unternehmen, Unternehmen der öffentlichen Hand und Sozialeinrichtungen verfüge ich über langjährige und umfangreiche Erfahrungen.
Aktuelles:
Als zuverlässiger und kompetenter Partner wollen wir Ihnen mit größtem persönlichem Engagement zur Seite stehen, damit Sie sich auf das für Sie wesentliche konzentrieren können.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Steuerfachangestellte/r:
 
Beschreibung:
Steuerfachangestellte sind qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Einzelpraxen und Gesellschaften der Steuerberater. Sie unterstützen den Praxisinhaber bei seiner steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Beratung der Mandanten aus Industrie, Handel, Handwerk, dem Dienstleistungsbereich sowie von Freiberuflern und Privatpersonen. Ihre vielfältigen Aufgaben erledigen Steuerfachangestellten Praxen mit Unterstützung neuester EDV und Kommunikationstechnik. Besonders gut ist: Der Beruf des Steuerfachangestellten bietet einen interessanten, sicheren und zukunftsorientierten Arbeitsplatz mit vielfältigen Perspektiven.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018 und 31.08.2018
 
Beginn:
01.02.2018 und 01.09.2018
 
Ende:
31.01.2021 und 31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung Bewerber/innen sollten Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen und keine Angst vor Gesetzes- und Fachtexten haben, gern mit Menschen umgehen, eigenverantwortlich und zuverlässig arbeiten.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Norbert Krämer
 
Tel:
030 55489890
 
Fax:
030 55489896
 
Email:
 



Wörlitz Tourist Reisebüro GmbH

Wörlitz Tourist Reisebüro GmbH

Frankfurter Allee 31a
10247 Berlin

Tel: 030/ 42 21 95 20
Fax: 030/ 42 21 95 29
Email: info@woerlitztourist.de
Homepage: www.woerlitztourist.de
Beschreibung:
Wir sind ein 1990 gegründeter Berliner Reiseveranstalter. Zu unserem umfangreichen Programm gehören: - Tagesfahrten, - Wochenendreisen - Kurzreisen, - Klassikreisen - Rund- und Erlebnisreisen, - Kur- und Vitalreisen - Flugreisen, - Fluss- und Seekreuzfahrten



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Tourismuskaufmann/-frau:
 
Beschreibung:
Tourismuskaufleute für Privat- und Geschäftsreisen planen, vermitteln und verkaufen individuelle Gruppen- sowie Veranstalterreisen und organisieren Geschäftsreisen. Sie beraten Kunden über Reisemöglichkeiten und Reiseziele, kalkulieren Preise, entwickeln Marketingmaßnahmen und führen sie durch.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.03.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, ab Jan. bis Ende März 2018, Standardbewerbung, Notendurchschnitt 2-3, vorausgesetzt werden gute Schulkenntnisse in Geografie, gute Umgangsformen; Eignungstest und 3 Monate Probezeit, Mindestalter: 18 Jahre!
 
Plätze:
4
 
Freie Plätze:
4
 
AnsprechpartnerIn
Herr Wolfgang Schmidt
 
Tel:
030 42219520/24
 
Fax:
030 42219529
 
Email:
 



BFT Berufsschule für Tourismus gGmbH

BFT Berufsschule für Tourismus gGmbH

Kleiststr. 23-26
10787 Berlin

Tel: 030 23629024
Fax: 030 21472268
Email: info@berufsschule-tourismus.de
Homepage: www.berufsschule-tourismus.de
Beschreibung:
Welches Berufsziel Sie auch haben, hier erfahren Sie alles über den besten Weg zu einem zukunftssicheren Job in der Tourismus- und Freizeitbranche. Wir wünschen erfolgreiches Lernen wie im Fluge in den Räumlichkeiten der BFT, am Wittenbergplatz, in Berlin.
Aktuelles:
Die betrieblichen Ausbildungen sind alle vergütet. Sie erhalten vom Betrieb ein Ausbildungsgehalt("Lehrgeld"). Die schulischen Ausbildungen sind alle anerkannt. Sie können zur finanziellen Unterstützung SchülerBafög (nicht rückzahlungspflichtig) beantragen.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Tourismuskaufmann/-frau:
 
Beschreibung:
Tourismuskaufleute für Privat- und Geschäftsreisen planen, vermitteln und verkaufen individuelle, Gruppen- sowie Veranstalterreisen und organisieren Geschäftsreisen. Sie beraten Kunden über Reisemöglichkeiten und Reiseziele, kalkulieren Preise, entwickeln Marketingmaßnahmen und führen sie durch.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.12.2017
 
Beginn:
02.01.2018
 
Ende:
03.07.2020
Dauer:
2,5 Jahre
 
Finanzierung:
schulgeldpflichtig 340,00 € monatlich, 200 € Einschreibegebühr, BAB möglich
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online, Standardbewerbung, zwei letzte Zeugnisse
 
Plätze:
15
 
Freie Plätze:
15
 
AnsprechpartnerIn
Frau Uhlig
 
Tel:
030 23629024
 
Fax:
030 21472268
 
Email:
 



BA Friedrichshain / Kreuzberg von Berlin

BA Friedrichshain / Kreuzberg von Berlin

Frankfurter Allee 35-37
10216 Berlin

Tel: 030 902983373
Fax: 030 902984226
Email: e-recruiting@ba-fk.berlin.de
Homepage: www.friedrichshain-kreuzberg.de



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Verwaltungsfachangestellte/r:
 
Beschreibung:
Arbeitsgebiet: Verwaltungsfachangestellte der Fachrichtung Kommunalverwaltung sind u. a. für folgende Aufgaben verantwortlich: • Erledigen allgemeiner Büro- und Verwaltungsarbeiten • Beratung von Bürgerinnen und Bürgern • Anlegen und Führen von Akten • Bearbeitung von Anträgen auf Leistung • Vorbereiten von Besprechungen verschiedener Gremien • Bearbeitung von Vorgängen im Haushalts- und Rechnungswesen • Erheben und Auswerten von Daten und Erstellen von Statistiken • Mitarbeiten an der Umsetzung von Beschlüssen • Bewirtschaften der Einnahmen und Ausgaben • Verwaltung von Personal Ihre Aufgaben beinhalten organisatorisches, personelles und finanzielles Verwaltungshandeln. Sie wenden Rechts- und Verwaltungsvorschriften an. Dabei sind Kenntnisse der Verwaltungsorganisation und des -ablaufes unentbehrlich. Sie erledigen Verwaltungsaufgaben kundenorientiert und nach Gesichtspunkten der Wirtschaftlichkeit. In der Ausbildung wird Ihnen außerdem der sichere Umgang mit Informati ons- und Kommunikationstechniken vermittelt.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bitte bewerben Sie sich online unter: https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=1951&agid=25 https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot-formular.html?yid=1951&agid=25
 
Plätze:
14
 
Freie Plätze:
14
 
AnsprechpartnerIn
Herr Dennis Glöckner
 
Tel:
030 902983373
 
Fax:
030 902984226
 
Email:
 



Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf

Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf

Alice-Salomon-Platz 3
12627 Berlin

Tel: 030 902932130
Fax: 030 902932316
Email: Matthias.Reuschel@ba-mh.berlin.de
Homepage: www.berlin.de/ba-marzahn-hellersdorf/
Beschreibung:
Marzahn-Hellersdorf ist mit über 256.000 Einwohnerinnen und Einwohnern ein Bezirk, der durch stetigen Wandel charakterisiert ist. Demografische Wellen der Altersstruktur werden den Bezirk noch lange von den historisch gewachsenen Bezirken unterscheiden. Am nordöstlichen Stadtrand gelegen, umfasst der Bezirk mit den fünf „Dörfern“ Biesdorf, Hellersdorf, Kaulsdorf, Marzahn und Mahlsdorf 6.185 Hektar. Er grenzt im Norden und im Osten an Brandenburg, südlich an den Bezirk Treptow-Köpenick und westlich an den Bezirk Lichtenberg. Der Bezirk wurde im Jahr 2009 für sein Engagement gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit als „Ort der Vielfalt“ ausgezeichnet.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Verwaltungsfachangestellte/r :
 
Beschreibung:
Verwaltungsfachangestellte ermitteln, verarbeiten und werten Daten aus, z.B. Bevölkerungszahlen, stellen Urkunden aus, z.B. Reisepässe, Personalausweise, erteilen Genehmigungen, z.B. für Baumaßnahmen, wenden Gesetze an, führen Akten, prüfen die Qualität ihrer Arbeit anhand von Gesetzen und Verordnungen, beraten Bürger. Besonders gut ist abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben zu haben, Kontakt mit Bürgern.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbungsanschrift: Bitte bewerben Sie sich online unter: https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=2167&agid=25; https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot-formular.html?yid=2167&agid=25; Kennzahl: VfA 2018
 
Plätze:
12
 
Freie Plätze:
12
 
AnsprechpartnerIn
Herr Matthias Reuschel
 
Tel:
030 902932130
 
Fax:
030 902932316
 
Email:
 



BA Pankow von Berlin

BA Pankow von Berlin

Breite Str. 24a-26
PSF 730113
13062 Berlin

Tel: 030 902952439
Fax: 030 902952440
Email: carola.dahl@ba-pankow.berlin.de
Homepage: www.berlin.de/ba-pankow/
Beschreibung:
Die Pankower Idylle mauserte sich im Laufe der Jahrhunderte zu einem populären Ausflugsort der Berliner und die Vision von einem repräsentativen Haus für den aufstrebenden Ort reifte langsam zu einem Bauprojekt eines Rathauses, das Ende des vorvorigen Jahrtausends konkrete Gestalt annahm. Am 18. April 1903 wurde das Rathaus Pankow eingeweiht.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Verwaltungsfachangestellte/r - FR Kommunalverwaltung:
 
Beschreibung:
Als zukünftige/r-Verwaltungsfachangestellte/r in der Fachrichtung Kommunalverwaltung sind folgende Tätigkeiten Inhalt der Ausbildung: • allgemeine Büro- und Verwaltungsarbeiten • Führen von Akten (zukünftig elektronische Akten) • Umsetzen von Verwaltungsvorschriften und -entscheidungen • Vorbereiten von Besprechungen verschiedener Gremien • Erheben und Auswerten von Daten und Erstellen von Statistiken • Mitarbeit an der Umsetzung von politischen Entscheidungen • Planen, Organisieren und Koordinieren von Veranstaltungen, Sitzungen und Beratungen • Mitarbeit an der Erarbeitung von Haushaltsplänen und Überwachen des Haus-halts • Beraten von Bürgern/innen
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.12.2017
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
guter Realschulabschluss/MSA; Bewerbung online beim Karriereportal der Berliner Verwaltung, Standardbewerbung; alle Unterlagen per @-Mail
 
Plätze:
15
 
Freie Plätze:
15
 
AnsprechpartnerIn
Frau Carola Dahl
 
Tel:
030 902952439
 
Fax:
030 902952440
 
Email:
 



BA Lichtenberg von Berlin

BA Lichtenberg von Berlin

Alt-Friedrichsfelde 60
10315 Berlin

Tel: 030 902966797 oder 6822
Fax: 030 90296776826
Email: Ramona.Kunst@lichtenberg.berlin.de
Homepage: www.berlin.de/ba-lichtenberg/
Beschreibung:
Lichtenberg verbindet Tradition und Moderne, vereint großstädtisches Leben und dörfliche Idylle. Von der Barnimer Feldmark im Norden über die Großsiedlung Hohenschönhausen bis zur Victoriastadt am Ostkreuz und zum beschaulichen Karlshorst im Süden präsentiert sich der Bezirk grün, lebendig, kinder- und familienfreundlich. Wussten Sie, dass in Lichtenberg alljährlich die einzigen Berliner Storchenpaare nisten und hier Europas modernstes Tierheim steht? Herzlich willkommen in Lichtenberg.
Aktuelles:
Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von Menschen nicht deutscher Herkunft, die die Voraussetzungen erfüllen und freuen uns auch über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Verwaltungsfachangestellte/r - Kommunalverwaltung:
 
Beschreibung:
Die Tätigkeit der/des Verwaltungsfachangestellten umfasst die Arbeit der mittleren Funktionsebene aller Aufgabenbereiche der Verwaltung. Sie werden Aufgaben erfüllen, deren Verwaltungstätigkeiten im Innen- und Außendienst liegen. In Ihrer 3 jährigen Ausbildung wird Ihnen das theoretische Wissen an der Verwaltungsakademie Berlin und an der Berufsschule (Louise-Schroeder-Schule, Lippstädter Straße 9-11, 12017 Berlin) vermittelt. Die praktische Ausbildung werden Sie innerhalb des Bezirksamtes Lichtenberg von Berlin in verschiedenen Fachbereichen und Ämtern absolvieren. Ihre Einsatzorte sind z.B.: •Jugendamt •Bürgeramt •Stadtentwicklungsamt •Wohnungsamt •Umwelt- und Naturschutzamt •Standesamt •Gesundheitsamt Weitere Details über den Ausbildungsverlauf erfahren Sie noch vor Ausbildungsbeginn bei unseren Kennenlerntreffen im Bezirksamt Lichtenberg von Berlin.Ihr Arbeitsgebiet als Verwaltungsfachangestellte/r ist in erster Linie an besondere Anforderungen des einzelnen Verwaltungszweiges und an verschiedene Aufgabenstellungen der jeweiligen Verwaltungsbereiche gebunden. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören folgende Tätigkeiten: • Akten anlegen und führen • Schriftverkehr erledigen • Vorgänge im Haushalts- und Rechnungswesen bearbeiten • Aufgaben in der Personalverwaltung übernehmen • Bürger und Organisationen beraten • Anträge auf Leistungen bearbeiten • Bescheide erstellen
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.12.2017
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bitte bewerben Sie sich online unter: https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=1962&agid=25 • Bewerbungsschreiben • lückenloser Lebenslauf • Kopien der letzten beiden aktuellen Zeugnisse (allgemeinbildende Oberschule) • Kopien diverser Beurteilungen und Zertifikate Formale Anforderungen: Für die Ausbildung zur/zum Verwaltungsfachangestellten beim Bezirksamt Lichtenberg benötigen Sie mindestens den mittleren Schulabschluss oder einen vergleichbaren Abschluss. Ihre Leistungen sollten sich in diesem Bereich befinden: • Deutsch mind. Note 2 • Englisch mind. Note 3 • Mathematik mind. Note 3 Wenn Sie Freude am Umgang mit Menschen haben und über ein gutes Ausdrucksvermögen verfügen, sind Sie bei uns genau richtig. Kennzahl: A2018VfA
 
Plätze:
10
 
Freie Plätze:
10
 
AnsprechpartnerIn
Herr Jan Zipper
 
Tel:
030 902966797
 
Fax:
030 90296776826
 
Email:
 



Bezirksamt Neukölln von Berlin

Bezirksamt Neukölln von Berlin

Karl-Marx-Str. 83-85
12043 Berlin

Tel: 030 90239 2408
Email: ausbildung@Bezirksamt-Neukoelln.de
Homepage: www.berlin.de/ba-neukoelln/
Beschreibung:
Im Jahre 1912 wird Rixdorf in Neukölln umbenannt und 1920 mit bereits 253.000 Einwohnern zum 14. Verwaltungsbezirk von Groß-Berlin. Noch heute zeugen die alten Ortskerne von der bäuerlichen Herkunft des im Laufe der zeit entstandenen Großbezirkes und spiegeln die Geschichte der ländlichen Vorortgemeinden des damaligen Berlin wieder. Vieles ist aus früherer Zeit noch heute im Bezirk zu sehen: zwei Mühlen, vier Dorfkirchen, die Schmiede am Richardplatz, das Böhmische Dorf und das Britzer Schloß mit Gutshof. VielNeues ist dazu gekommen. Neukölln zählt heute rund 320.000 Einwohner.
Aktuelles:
http://www.berlin.de/ba-neukoelln/politik-und-verwaltung/service-und-organisationseinheiten/personal/nachwuchskraefte/artikel.254802.php
Sonstiges:
Bewerbungen von Menschen aller Nationen, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht. Wir wollen insbesondere weibliche Bewerber, die in diesem Berufsfeld unterrepräsentiert sind, ermuntern sich zu bewerben. Kosten, die den Bewerberinnen und Bewerbern im Zusammenhang mit ihrer Bewerbung entstehen (Fahrtkosten o. ä.), können nicht erstattet werden.



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Verwaltungsfachangestellte/r Fachrichtung Kommunalverwaltung:
 
Beschreibung:
Als Verwaltungsfachangestellte_r erledigst Du allgemeine Büro- und Verwaltungsarbeiten in Behörden und Institutionen der Kommunen. Dein Einsatzgebiet umfasst die Aufgaben der mittleren Funktionsebene der Verwaltung. Zu diesen Aufgaben zählen Tätigkeiten im Innen- und Außendienst und du befindest Dich im direkten Kontakt mit dem Bürger, z. B. im Bürgeramt, im Ordnungsamt, in der Volkshochschule. Deine Aufgaben und Aufgabensituationen wechseln im 6-Monatsrhythmus und du musst gut unter Termin- und Zeitdruck arbeiten. Du hast folgende Aufgaben: Rechtsvorschriften in Aufgabenbereichen der Kommunalverwaltung einzelfallbezogen anwenden, Verwaltungs- und Organisationsaufgaben zu erledigen, Vorgänge im Haushalts- und Rechnungswesen zu bearbeiten, Aufgaben in der Personalverwaltung zu übernehmen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.12.2017
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA
 
Sonstiges:
Formale Anforderungen: Erweiterter Hauptschlussabschluss oder Mittlerer Schulabschluss (MSA) oder der Nachweis eines als gleichwertig anerkannten Bildungsstandes die formelle Eignung wird in einem 3-stufigen anonymisierten Eignungsdiagnostikverfahren festgestellt: Onlinevortest, Präsenztest, Bewerbungsgespräch/Interview. Die jeweiligen Ergebnisse entscheiden über die Zulassung zur nächsten Stufe des Bewerbungsverfahrens. Schwerbehinderte Bewerber_innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Fachliche und außerfachliche Kompetenzen: Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, gute Deutschkenntnisse, Interesse an Bürotätigkeiten, gutes Zeitmanagement,
 
Plätze:
25
 
Freie Plätze:
25
 
AnsprechpartnerIn
Herr Quade
 
Tel:
030 902392284
 
Email:
 



Bezirksamt Mitte von Berlin

Bezirksamt Mitte von Berlin

Mathilde-Jacob-Platz 1
13341 Berlin

Tel: 030 901823918
Fax: 030 901848823918 oder 030 901823703
Email: e-recruiting@ba-mitte.berlin.de
Homepage: www.berlin.de/ba-mitte/politik-und-verwaltung/bezirksamt/



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Verwaltungsfachangestellte/r Fachrichtung Kommunalverwaltung:
 
Beschreibung:
Als Verwaltungsfachangestellte/r erledigst Du allgemeine Büro- und Verwaltungsarbeiten in Behörden und Institutionen der Kommunen. Dein Einsatzgebiet umfasst die Aufgaben der mittleren Funktionsebene der Verwaltung. Zu diesen Aufgaben zählen Tätigkeiten im Innen- und Außendienst und du befindest Dich im direkten Kontakt mit dem Bürger, z. B. im Bürgeramt, im Ordnungsamt, in der Volkshochschule. Deine Aufgaben und Aufgabensituationen wechseln im 6-Monatsrhythmus und du musst gut unter Termin- und Zeitdruck arbeiten. Du hast folgende Aufgaben: Rechtsvorschriften in Aufgabenbereichen der Kommunalverwaltung einzelfallbezogen anwenden, Verwaltungs- und Organisationsaufgaben zu erledigen, Vorgänge im Haushalts- und Rechnungswesen zu bearbeiten, Aufgaben in der Personalverwaltung zu übern
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.12.2017
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA
 
Sonstiges:
Formale Anforderungen: Erweiterter Hauptschlussabschluss oder Mittlerer Schulabschluss (MSA) oder der Nachweis eines als gleichwertig anerkannten Bildungsstandes die formelle Eignung wird in einem 3-stufigen anonymisierten Eignungsdiagnostikverfahren festgestellt: Onlinevortest, Präsenztest, Bewerbungsgespräch/Interview. Die jeweiligen Ergebnisse entscheiden über die Zulassung zur nächsten Stufe des Bewerbungsverfahrens. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Fachliche und außerfachliche Kompetenzen: Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, gute Deutschkenntnisse, Interesse an Bürotätigkeiten, gutes Zeitmanagement,
 
Plätze:
10
 
Freie Plätze:
10
 
AnsprechpartnerIn
Frau Silvia Seifert
 
Tel:
030 9018-23918
 
Fax:
030 901848823918 oder 030 9018-23703
 
Email:
 



Humboldt-Universität zu Berlin, Abt. für Personal und Personalentwicklung, SG Berufsausbildung

Humboldt-Universität zu Berlin, Abt. für Personal und Personalentwicklung, SG Berufsausbildung

Unter den Linden 6
10099 Berlin

Tel: 030 20932701
Fax: 030 20932869
Email: carola.hahn@uv.hu-berlin.de
Homepage: www.hu-berlin.de/berufsausbildung
Aktuelles:
Alle Bewerber und Bewerberinnen werden zu einem Aufnahmetest eingeladen, dessen gute Absolvierung Voraussetzung für ein Einstellungsgespräch ist.
Sonstiges:
Bewerbungsschreiben online unter https://azubi.hu-berlin.de, mit Berufswunsch und Angabe der Telefonnummer. Dies gilt nicht für Praktikumsplätze!



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Verwaltungsfachangestellte/r Fachrichtung Landesverwaltung:
 
Beschreibung:
Ausbildung an einer Universität? Aber ja! An der Humboldt-Universität zu Berlin werden 10 Ausbildungsberufe angeboten. Einer davon ist der oder die Verwaltungsfachangestellte/r in der Fachrichtung Landesverwaltung. Wenn Sie gern organisatorisch tätig sind, mit und für Menschen arbeiten möchten, kommunikativ sind, serviceorientiert denken können, gern lesen und sich vorstellen können, Gesetze und Vorschriften zu lesen und lernen damit umzugehen, dann ist dieser Beruf für Sie richtig.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.12.2017
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Wir erwarten ein akzeptables Zeugnis, gute Kenntnisse in Deutsch, Englisch und Mathematik, Freundlichkeit und Zuverlässigkeit.
 
Plätze:
7
 
Freie Plätze:
7
 
AnsprechpartnerIn
Frau Carola Hahn
 
Tel:
030 20932701
 
Fax:
030 20932869
 
Email:
 



Humboldt-Universität zu Berlin, Abt. für Personal und Personalentwicklung, SG Berufsausbildung

Humboldt-Universität zu Berlin, Abt. für Personal und Personalentwicklung, SG Berufsausbildung

Unter den Linden 6
10099 Berlin

Tel: 030 20932701
Fax: 030 20932869
Email: carola.hahn@uv.hu-berlin.de
Homepage: www.hu-berlin.de/berufsausbildung
Aktuelles:
Alle Bewerber und Bewerberinnen werden zu einem Aufnahmetest eingeladen, dessen gute Absolvierung Voraussetzung für ein Einstellungsgespräch ist.
Sonstiges:
Bewerbungsschreiben online unter https://azubi.hu-berlin.de, mit Berufswunsch und Angabe der Telefonnummer. Dies gilt nicht für Praktikumsplätze!



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Verwaltungsfachangestellte/r Landesverwaltung mit Sprachqualifikation englisch:
 
Beschreibung:
Ausbildung an einer Universität? Aber ja! An der Humboldt-Universität zu Berlin werden 10 Ausbildungsberufe angeboten. Einer davon ist der oder die Verwaltungsfachangestellte/r in der Fachrichtung Landesverwaltung mit der Zusatzqualifikation Englisch. Wenn Sie gern organisatorisch tätig sind, mit und für Menschen arbeiten möchten, kommunikativ sind, serviceorientiert denken können, gern lesen und sich vorstellen können, auch Gesetze und Vorschriften zu lesen und lernen damit umzugehen, dann ist dieser Beruf für Sie richtig. Darüber hinaus werden Sie im 4. Halbjahr ein Auslandspraktikum in einem englischsprachigen Raum absolvieren und die dadurch erworbenen Sprachkenntnisse hervorragend an der Universität einsetzen können.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.12.2017
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR, EBR, MSA
 
Sonstiges:
Wir erwarten ein akzeptables Zeugnis, gute Kenntnisse in Deutsch, Englisch und Mathematik, Freundlichkeit und Zuverlässigkeit.
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Carola Hahn
 
Tel:
030 20932701
 
Fax:
030 20932869
 
Email:
 



BA Friedrichshain / Kreuzberg von Berlin

BA Friedrichshain / Kreuzberg von Berlin

Frankfurter Allee 35-37
10216 Berlin

Tel: 030 902983373
Fax: 030 902984226
Email: e-recruiting@ba-fk.berlin.de
Homepage: www.friedrichshain-kreuzberg.de



Berufsausbildung Wirtschaft , Verwaltung, Recht
Verwaltungsfachangestellte/r mit dem Sprachprojekt Englisch, Türkisch oder Polnisch:
 
Beschreibung:
Arbeitsgebiet: Verwaltungsfachangestellte der Fachrichtung Kommunalverwaltung sind u. a. für folgende Aufgaben verantwortlich: • Erledigen allgemeiner Büro- und Verwaltungsarbeiten • Beratung von Bürgerinnen und Bürgern • Anlegen und Führen von Akten • Bearbeitung von Anträgen auf Leistung • Vorbereiten von Besprechungen verschiedener Gremien • Bearbeitung von Vorgängen im Haushalts- und Rechnungswesen • Erheben und Auswerten von Daten und Erstellen von Statistiken • Mitarbeiten an der Umsetzung von Beschlüssen • Bewirtschaften der Einnahmen und Ausgaben • Verwaltung von Personal Ihre Aufgaben beinhalten organisatorisches, personelles und finanzielles Verwaltungshandeln. Sie wenden Rechts- und Verwaltungsvorschriften an. Dabei sind Kenntnisse der Verwaltungsorganisation und des -ablaufes unentbehrlich. Sie erledigen Verwaltungsaufgaben kundenorientiert und nach Gesichtspunkten der Wirtschaftlichkeit. In der Ausbildung wird Ihnen außerdem der sichere Umgang mit Informati ons- und Kommunikationstechniken vermittelt.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bitte bewerben Sie sich online unter: https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=1953&agid=25 https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot-formular.html?yid=1953&agid=25
 
Plätze:
6
 
Freie Plätze:
6
 
AnsprechpartnerIn
Herr Dennis Glöckner
 
Tel:
030 902983373
 
Fax:
030 902984226
 
Email:
 



BRASST Bau GmbH

BRASST Bau GmbH

Gartenstr. 15
13088 Berlin

Tel: 030 55688525
Fax: 030 55688599
Email: brasst@bln.de
Homepage: www.brasst.de
Beschreibung:
Durch jahrelange Erfahrung und Wissen auf den Gebieten der Installation, Wartung und Reparatur unterschiedlicher Heizungs- und Sanitäranlagen kennen wir die verschiedenen Vorteile und Schwachstellen vieler Fabrikate. Dadurch können Sie sich bei uns auf eine optimale Beratung und perfekten technischen Service verlassen! Wir sind Ihr kompetenter Partner rund um die Haustechnik in Berlin und Umgebung. Bei allen Aufträgen erledigen wir unsere Arbeit stets gewissenhaft und präzise. Dabei achten wir fortwährend darauf, Ihnen die qualitativ anspruchsvollste und kostengünstigste individuelle Lösung anzubieten.
Aktuelles:
Als modernes Dienstleistungsunternehmen steht guter Service für uns ganz oben! Wir betreuen Sie von Anfang an und lassen Sie nicht im Regen stehen. So ist es unsere Maxime, Sie als Kunden zufrieden zu stellen - denn wir sind erst zufrieden, wenn Sie es sind!



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Anlagenmechaniker/in:
 
Beschreibung:
Anlagenmechaniker arbeiten dort, wo Rohrleitungen und Rohrleitungssysteme, klima- und lüftungstechnische Anlagen, Kessel und andere Behälter hergestellt, erweitert, umgebaut oder instand gesetzt werden. Ihre Arbeitsstelle kann in der Industrie sein, bei städtischen Wasser- und Abwasserbetrieben, bei Kraftwerken und Fernheizungsbetreibern oder auch im Schiffbau.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.09.2018
 
Beginn:
01.10.2018
 
Ende:
31.03.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, schriftlich Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten geschickt sein und sorgfältig arbeiten, schwindelfrei sein, körperlich fit sein und gerne im Team arbeiten, körperliche Eignung ist Voraussetzung
 
Plätze:
4
 
Freie Plätze:
4
 
AnsprechpartnerIn
Herr Stein
 
Tel:
030 55688525
 
Fax:
030 55688599
 
Email:
 



AAB Edgar Valk GmbH

AAB Edgar Valk GmbH

Beilsteiner Str. 131
12681 Berlin

Tel: 030 42260834
Fax: 030 42260840
Email: aab@aab-evalk.de
Homepage: www.berliner-handwerkerservice.de
Beschreibung:
Unser Unternehmen: Koordinierte Tätigkeiten aller unserer Gewerke bei branchenübergreifenden Aufträgen, Einsatz von sehr gut ausgerüsteten Werkstattwagen, langjährige Erfahrung unserer Mitarbeiter. Auf Wunsch ausführliche Beratung durch unsere Ingenieure, Meister und Gesellen. Berufsausbildung,bundesweit einziges Mitglied in 5 Handwerksinnungen
Aktuelles:
Alle Leistungen aus einer Hand, Ausführung durch eigene Handwerksbereiche in Berlin und Umland! Soforthilfe Tag und Nacht, auch sonn- und feiertags
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung, gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, eine Fremdsprache wäre vorteilhaft



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Anlagenmechaniker/in:
 
Beschreibung:
Anlagenmechaniker/innen stellen Anlagen her, die beispielsweise im Behälter- und Apparatebau, in der Prozessindustrie oder der Versorgungstechnik zum Einsatz kommen. Anhand technischer Zeichnungen und Arbeitsanweisungen bereiten sie ihre Arbeiten vor. Zuerst fertigen sie Einzelteile entweder von Hand oder mithilfe von CNC-Maschinen, ehe sie die Einzelkomponenten zu Baugruppen zusammenfügen. Diese montieren sie dann zu Maschinen, Apparaten und Geräten. Nach der Montage prüfen sie, ob die Erzeugnisse einwandfrei funktionieren. Sie übergeben die Anlagen an die Kunden, weisen sie in die Bedienung ein und nehmen die Anlagen in Betrieb. Darüber hinaus halten sie die Anlagen instand, erweitern deren Funktionalität oder bauen sie ggf. um.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Valk
 
Tel:
030 42260834
 
Fax:
030 42260840
 
Email:
 



Otto Wöltinger Anlagenbau GmbH & Co. KG

Herzbergstr. 33-34
10365 Berlin

Tel: 030 5577330
Fax: 030 55773399
Email: info@owkg.de
Homepage: www.owkg.de
Beschreibung:
Wir schaffen schnelle und sichere Verbindungen. Langlebigkeit ist dabei oberstes Gebot. Schließlich sind auch die vom Großvater des heutigen Geschäftsführers vor über 125 Jahren verlegten Kanal- und Druckrohrleitungen größtenteils noch in Betrieb. Heute leitet Harald Wöltinger das moderne Unternehmen und hat das Firmenprofil konsequent auf die Anforderungen des Marktes ausgerichtet.
Aktuelles:
Wir werden im Unternehmer- und Lieferanten-Verzeichnis für Bauaufträge (ULV) bei der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung Berlin geführt und haben daher viel Erfahrung mit öffentlichen Auftraggebern und der Realisierung von anspruchsvollen Objekten.



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Anlagenmechaniker/in für Sanitär-, Heizungs-und Klimatechnik:
 
Beschreibung:
Anlagenmechaniker/innen für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik planen und installieren versorgungstechnische Anlagen und Systeme. Sie warten diese auch und setzen sie instand. Anlagenmechaniker/innen für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik finden Beschäftigung in versorgungstechnischen Installationsbetrieben, bei Heizungs- und Klimaanlagenbauern
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerbungen bitte schriftlich an genannte Adresse.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Moser
 
Tel:
030 5577330
 
Fax:
030 55773399
 
Email:
 



LEHRBAUHOF BERLIN - Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH

LEHRBAUHOF BERLIN - Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH

Belßstr. 12
12277 Berlin

Tel: 030 723896
Fax: 030 7226003
Email: info@lehrbauhof-berlin.de
Homepage: www.lehrbauhof-berlin.de
Beschreibung:
Das Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH (kurz: Lehrbauhof Berlin) ist das Ausbildungszentrum der Bauwirtschaft, in dem Auszubildende praktische Fähigkeiten und Fertigkeiten in Berufen des Tief-, Hoch- und Ausbaus vermittelt bekommen. Der Lehrbauhof Berlin ist bereits seit 1957 Ansprechpartner und Dienstleister rund um die Ausbildung, Aufstiegs- und Weiterqualifizierung für Unternehmen des Bauhauptgewerbes in Berlin und Brandenburg. Seitdem haben über 40.000 Absolventen/-innen ihren Qualifizierungsweg erfolgreich abgeschlossen.
Sonstiges:
Fördervoraussetzungen: Bewerber/-innen dürfen zum 01.10.2017 das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Abiturienten/-innen werden über diese Ausbildungsmöglichkeit nicht gefördert. Bei Bewerbungen von Abiturienten/-innen wird bei Eignung eine Vermittlung in ausbildende Unternehmen angestrebt.



Verbundausbildung Bauen/ Bautechnik
Beton- und Stahlbetonbauer/-in:
 
Beschreibung:
Beton- und Stahlbetonbauer/innen stellen Bauteile aus Beton und Stahlbeton sowie Schalungen und Bewehrungen her und montieren diese. Darüber hinaus sanieren sie feuchte oder beschädigte Betonwände, -decken, -pfeiler oder -träger.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.09.2017
 
Beginn:
01.10.2017
 
Ende:
30.09.2020
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
überbetriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR
 
Sonstiges:
Bewerbungen bitte per Post oder E-Mail. Folgende Unterlagen werden benötigt: persönliches Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Abschlusszeugnis, letztes Halbjahreszeugnis mit Beurteilung des Sozialverhaltens, Praktikumsnachweise, Beurteilungen, sonstige Referenzen, Nachweis der Erstuntersuchung (für Bewerber/-innen, die zum 01.10.2017 unter 18 Jahre alt sind). Fördervoraussetzungen: Bewerber/-innen dürfen zum 01.10.2017 das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Abiturienten/-innen werden über diese Ausbildungsmöglichkeit nicht gefördert. Bei Bewerbungen von Abiturienten/-innen wird bei Eignung eine Vermittlung in ausbildende Unternehmen angestrebt.
 
Plätze:
10
 
Freie Plätze:
8
 
AnsprechpartnerIn
Herr Göran Golz / Herr Jürgen Grodzinski
 
Tel:
030 72389-728 / 030 72389-764
 
Fax:
030 7226003
 
Email:
 



MAHLO  Bau GmbH Waldesruh

MAHLO Bau GmbH Waldesruh

Friedhofstr. 20
PF 530119
12606 Berlin

Tel: 03342/37 69-0
Fax: 03342/37 69 20
Email: sommer@mahlobau.de
Homepage: www.mahlobau.de
Beschreibung:
Mahlo Bau entwickelt sich zum Marktführer für innovative Nischen-Produkte in den Zukunftsbranchen Energie, Wohnen und Arbeiten. Durch Konzentration auf die wesentlichen Probleme sichern wir die jeweils beste Lösung für unsere Kunden. Gute Ideen, ein faires Miteinander sowie optimierte Arbeitsabläufe sind unsere Basis für ein erfolgreiches und langfristiges Miteinander. Kundennutzen und -zufriedenheit stehen bei uns stets vor dem Gewinn, da sich so am sichersten zukunftsfähige Geschäftsverbindungen aufbauen lassen.
Aktuelles:
Ausbildung erfolgt auch in Berlin!



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Beton- und Stahlbetonbauer/in:
 
Beschreibung:
Beton ist ein relativ junger Baustoff, der erst in den letzten 150 Jahren so richtig an Bedeutung gewonnen hat. Viele Bauwerke, wie zum Beispiel Brücken, Hochhäuser oder Tunnel werden aus Beton hergestellt. Beton wird flüssig verarbeitet und muss deshalb in speziell angefertigte Formen gegossen werden, in denen er hart wird. Werden Betonbauteile besonders belastet, wie zum Beispiel Brücken oder Decken, müssen Stahleinlagen eingearbeitet werden. Beton- und Stahlbetonbauer arbeiten auf unterschiedlichen Baustellen, um neue Gebäude zu bauen und bestehende Gebäude instand zu setzen bzw. zu modernisieren. Sie arbeiten zum Beispiel im Wohnungsbau, im Industrie- oder Brückenbau.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich Standardbewerbung; Note Mathe. mind.3; Eignungstest erforderlich; keine unentschuldigten Fehltage; körperlich belastbar
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Sommer
 
Tel:
03342 37690
 
Fax:
03342 376920
 
Email:
 



Henning & Quade Spezialtiefbauunternehmen GmbH

Henning & Quade Spezialtiefbauunternehmen GmbH

Scharnweberstr. 24
13405 Berlin

Tel: 030 9369730
Fax: 003 41788569
Email: sven-hoppe@hundq.de
Homepage: www.hundq.de
Beschreibung:
Das Unternehmen Seit über 20 Jahren baut die Firma Henning & Quade Berlin für öffentliche und private Bauherren. Die Firma Henning & Quade Berlin ist als kompetenter Partner im Bereich der Überpumpbetriebe, der Grundwassergewinnung, -reinigung und -absenkung in Berlin und Umland bekannt.
Aktuelles:
Brunnenbau, Wasseraufbereitung, Spezialtiefbauunternehmen, Bohrunternehmen, Geothermiebohrungen Suchbegriffe: Spezialtiefbauunternehmen-Berlin, Bohrarbeiten, Herstellung-von-Brunnenstuben, Brunnenregenerierung, Baugrundbohrungen, Untersuchungen, Beratung-Service
Sonstiges:
Ein Unternehmen der LUDWIG FREYTAG- Gruppe , Stehmeyer + Bischoff Berlin GmbH & Co. KG Henning & Quade Berlin GmbH & Co.KG Franz Wickel Berlin GmbH & Co.KG



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Brunnenbauer/in:
 
Beschreibung:
Brunnenbauer/-innen stellen Brunnen, Wasserförderungs- und Wasseraufbereitungsanlagen her. Besonders gut ist die abwechslungsreiche Arbeit, der Umgang mit modernen Maschinen, Aufgaben anderer Gewerke kennen zu lernen, die Arbeit im Team, der je nach Leistung schnell steigende Arbeitslohn.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR, EBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerberungen, sollen schriftlich oder per E-Mail erfolgen, Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten körperlich belastbar sein, "mit Köpfchen" arbeiten, technisches Verständnis und handwerkliches Geschick haben, gerne im Team arbeiten
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Schmidt
 
Tel:
030 9369730
 
Fax:
003 41788569
 
Email:
 



Bezirksamt Neukölln von Berlin

Bezirksamt Neukölln von Berlin

Karl-Marx-Str. 83-85
12043 Berlin

Tel: 030 90239 2408
Email: ausbildung@Bezirksamt-Neukoelln.de
Homepage: www.berlin.de/ba-neukoelln/
Beschreibung:
Im Jahre 1912 wird Rixdorf in Neukölln umbenannt und 1920 mit bereits 253.000 Einwohnern zum 14. Verwaltungsbezirk von Groß-Berlin. Noch heute zeugen die alten Ortskerne von der bäuerlichen Herkunft des im Laufe der zeit entstandenen Großbezirkes und spiegeln die Geschichte der ländlichen Vorortgemeinden des damaligen Berlin wieder. Vieles ist aus früherer Zeit noch heute im Bezirk zu sehen: zwei Mühlen, vier Dorfkirchen, die Schmiede am Richardplatz, das Böhmische Dorf und das Britzer Schloß mit Gutshof. VielNeues ist dazu gekommen. Neukölln zählt heute rund 320.000 Einwohner.
Aktuelles:
http://www.berlin.de/ba-neukoelln/politik-und-verwaltung/service-und-organisationseinheiten/personal/nachwuchskraefte/artikel.254802.php
Sonstiges:
Bewerbungen von Menschen aller Nationen, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht. Wir wollen insbesondere weibliche Bewerber, die in diesem Berufsfeld unterrepräsentiert sind, ermuntern sich zu bewerben. Kosten, die den Bewerberinnen und Bewerbern im Zusammenhang mit ihrer Bewerbung entstehen (Fahrtkosten o. ä.), können nicht erstattet werden.



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Dualer Studiengang „Bauingenieurwesen“:
 
Beschreibung:
Die Leitidee des Dualen Studiengangs „Bauwirtschaftsingenieurwesen“ liegt darin, Sie als Führungsnachwuchs für die Steuerung von Bauvorhaben im Hochbauamt des Bezirksamt Neukölln von Berlin auszubilden. Bauwirtschaftsingenieur_innen findet man auf drei Ebenen: Planer_innen, die Entwürfe erarbeiten oder statische Berechnungen aufstellen, Bau- oder Projektleiter_innen, versehen mit der operativen Verantwortung für die Errichtung eines Bauprojekts, Mitarbeiter_innen in der öffentlichen Verwaltung, wo sie an Ausschreibungen, Genehmigungen und Abnahmen beteiligt sind und so als „Anwalt“ der öffentlichen Interessen beim Baugeschehen wirken. Im Vordergrund steht die Vermittlung von Kompetenzen, die für Sie notwendig sind, ein Bauprojekt erfolgreich von der Planung in die Realität umzusetzen. Haben Sie diese einzelnen Schritte durchlaufen, verfügen Sie über eine solide Grundausbildung im Bauwirtschaftsingenieurwesen und sind optimal auf die Tätigkeit im Bezirksamt Neukölln vorbereitet. Sie können sich innerhalb dieses Spektrums in jede denkbare Richtung weiterentwickeln.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.12.2017
 
Beginn:
01.10.2018
 
Ende:
30.09.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
Formale Anforderungen: Hochschulzugangsberechtigung oder der Nachweis eines als gleichwertig anerkannten Bildungsstandes, die formelle Eignung wird in einem 3-stufigen anonymisierten Eignungsdiagnostikverfahren festgestellt: Onlinetest, Präsenztest, Bewerbungsgespräch/Interview; Die jeweiligen Ergebnisse entscheiden über die Zulassung zur nächsten Stufe des Bewerbungsverfahrens. Fachliche und außerfachliche Kompetenzen: Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Interesse an Technik und Managementprozessen.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Zacharias
 
Tel:
030 902392984
 
Email:
 



BVG Berliner Verkehrsbetriebe Anstalt des öffentlichen Recht

BVG Berliner Verkehrsbetriebe Anstalt des öffentlichen Recht

Holzmarktstr. 15-17
Bewerbermanagement PRE-PR2 / IPLZ 51122
10179 Berlin

Tel: 030 25629336
Email: ausbildung@bvg.de
Homepage: www.BVG.de
Beschreibung:
Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) sind ein modernes Dienstleistungsunternehmen, das sich mit innovativen Strategien den Herausforderungen der Zukunft stellt. Netzdichte und Qualität des Berliner Nahverkehrs sind im internationalen Vergleich auf hohem Niveau und erreichen mit dem jüngst eingeführten durchgehenden U-Bahn-Nachtverkehr sogar einen Spitzenplatz.
Aktuelles:
Die BVG ist ein modernes Dienstleistungs-unternehmen, mit einem gut entwickelten Bewusstsein für anspruchsvolle Ausbildung und nachhaltige Arbeitsplatzgestaltung.
Sonstiges:
Bewerbungen online über Homepage.



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
duales Studium (m/w) Bachelor of Engineering - Bauingenieurwesen:
 
Beschreibung:
Während des dualen Studiums wechseln Sie regelmäßig zwischen Theoriephasen an der Hochschule für Wirtschaft und Recht (HWR) Berlin und Praxisphasen in unserem Unternehmen. Bauingenieurwesen befasst sich mit Mechanik, Baukonstruktion und Baustoffkunde. Später folgen Tragwerkslehre, Konstruktiver Ingenieurbau, Geotechnik, Wasser, Verkehr und Umwelt sowie Recht- und Baumanagement. In den Praxisphasen durchlaufen Sie dabei verschiedene Arbeitsbereiche und Abteilungen. Sie erhalten u.a. Einblicke in die Planung, Ausschreibung und Durchführung von Bau(Gleisbau-)maßnahmen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.10.2017
 
Beginn:
01.10.2018
 
Ende:
30.09.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Ihre Qualifikation • Abitur oder einschlägige Fachhochschulreife • Interesse an Technik, Mechanik, Konstruktion im öffentlichen Nahverkehr • Verantwortungsbewusstsein • Teamfähigkeit und Engagement Die Tauglichkeit für Tätigkeiten im Gleisbereich gemäß BOStrab ist eine weitere Voraussetzung.
 
Sonstiges:
Für einen Studienbeginn am 01.10.2018 erwarten wir Ihre Bewerbung bis zum 31.10.2017 unter der Ausschreibungsnummer 1992-EX.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Doris Tippmann
 
Tel:
030 25629336
 
Email:
 



LEHRBAUHOF BERLIN - Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH

LEHRBAUHOF BERLIN - Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH

Belßstr. 12
12277 Berlin

Tel: 030 723896
Fax: 030 7226003
Email: info@lehrbauhof-berlin.de
Homepage: www.lehrbauhof-berlin.de
Beschreibung:
Das Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH (kurz: Lehrbauhof Berlin) ist das Ausbildungszentrum der Bauwirtschaft, in dem Auszubildende praktische Fähigkeiten und Fertigkeiten in Berufen des Tief-, Hoch- und Ausbaus vermittelt bekommen. Der Lehrbauhof Berlin ist bereits seit 1957 Ansprechpartner und Dienstleister rund um die Ausbildung, Aufstiegs- und Weiterqualifizierung für Unternehmen des Bauhauptgewerbes in Berlin und Brandenburg. Seitdem haben über 40.000 Absolventen/-innen ihren Qualifizierungsweg erfolgreich abgeschlossen.
Sonstiges:
Fördervoraussetzungen: Bewerber/-innen dürfen zum 01.10.2017 das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Abiturienten/-innen werden über diese Ausbildungsmöglichkeit nicht gefördert. Bei Bewerbungen von Abiturienten/-innen wird bei Eignung eine Vermittlung in ausbildende Unternehmen angestrebt.



Verbundausbildung Bauen/ Bautechnik
Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/-in:
 
Beschreibung:
Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/innen verkleiden Wände, Böden und Fassaden mit Plattenbelägen aus Keramik, Glas und Natur- oder Kunststeinen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.09.2017
 
Beginn:
01.10.2017
 
Ende:
30.09.2020
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
überbetriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR
 
Sonstiges:
Bewerbungen bitte per Post oder E-Mail. Folgende Unterlagen werden benötigt: persönliches Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Abschlusszeugnis, letztes Halbjahreszeugnis mit Beurteilung des Sozialverhaltens, Praktikumsnachweise, Beurteilungen, sonstige Referenzen, Nachweis der Erstuntersuchung (für Bewerber/-innen, die zum 01.10.2017 unter 18 Jahre alt sind). Fördervoraussetzungen: Bewerber/-innen dürfen zum 01.10.2017 das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Abiturienten/-innen werden über diese Ausbildungsmöglichkeit nicht gefördert. Bei Bewerbungen von Abiturienten/-innen wird bei Eignung eine Vermittlung in ausbildende Unternehmen angestrebt.
 
Plätze:
7
 
Freie Plätze:
5
 
AnsprechpartnerIn
Herr Göran Golz / Herr Jürgen Grodzinski
 
Tel:
030 72389-728 / 030 72389-764
 
Fax:
030 7226003
 
Email:
 



BVG Berliner Verkehrsbetriebe Anstalt des öffentlichen Recht

BVG Berliner Verkehrsbetriebe Anstalt des öffentlichen Recht

Holzmarktstr. 15-17
Bewerbermanagement PRE-PR2 / IPLZ 51122
10179 Berlin

Tel: 030 25629336
Email: ausbildung@bvg.de
Homepage: www.BVG.de
Beschreibung:
Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) sind ein modernes Dienstleistungsunternehmen, das sich mit innovativen Strategien den Herausforderungen der Zukunft stellt. Netzdichte und Qualität des Berliner Nahverkehrs sind im internationalen Vergleich auf hohem Niveau und erreichen mit dem jüngst eingeführten durchgehenden U-Bahn-Nachtverkehr sogar einen Spitzenplatz.
Aktuelles:
Die BVG ist ein modernes Dienstleistungs-unternehmen, mit einem gut entwickelten Bewusstsein für anspruchsvolle Ausbildung und nachhaltige Arbeitsplatzgestaltung.
Sonstiges:
Bewerbungen online über Homepage.



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Gleisbauer/in:
 
Beschreibung:
Gleisbauer/innen bauen, erneuern und unterhalten Schienennetze. Sie kontrollieren Gleisanlagen, verlegen Gleise und Weichen und erneuern Gleisbetten. Gleisbauer/innen finden Beschäftigung: - in Betrieben des Tiefbaus, - bei Betreibern von Schienennetzen
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.12.2017
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung online über Homepage, Standardbewerbung; Mathe/Physik mind. Note 3; Bewerbung ohne Lichtbild; körperliche Eignung vorausgesetzt
 
Plätze:
14
 
Freie Plätze:
14
 
AnsprechpartnerIn
Frau Tippmann
 
Tel:
030 25629336
 



LEHRBAUHOF BERLIN - Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH

LEHRBAUHOF BERLIN - Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH

Belßstr. 12
12277 Berlin

Tel: 030 723896
Fax: 030 7226003
Email: info@lehrbauhof-berlin.de
Homepage: www.lehrbauhof-berlin.de
Beschreibung:
Das Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH (kurz: Lehrbauhof Berlin) ist das Ausbildungszentrum der Bauwirtschaft, in dem Auszubildende praktische Fähigkeiten und Fertigkeiten in Berufen des Tief-, Hoch- und Ausbaus vermittelt bekommen. Der Lehrbauhof Berlin ist bereits seit 1957 Ansprechpartner und Dienstleister rund um die Ausbildung, Aufstiegs- und Weiterqualifizierung für Unternehmen des Bauhauptgewerbes in Berlin und Brandenburg. Seitdem haben über 40.000 Absolventen/-innen ihren Qualifizierungsweg erfolgreich abgeschlossen.
Sonstiges:
Fördervoraussetzungen: Bewerber/-innen dürfen zum 01.10.2017 das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Abiturienten/-innen werden über diese Ausbildungsmöglichkeit nicht gefördert. Bei Bewerbungen von Abiturienten/-innen wird bei Eignung eine Vermittlung in ausbildende Unternehmen angestrebt.



Verbundausbildung Bauen/ Bautechnik
Kanalbauer/-in:
 
Beschreibung:
Kanalbauer/innen bauen Abwasserleitungen und Abwassersysteme, halten sie instand und sanieren sie.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.09.2017
 
Beginn:
01.10.2017
 
Ende:
30.09.2020
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
überbetriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR
 
Sonstiges:
Bewerbungen bitte per Post oder E-Mail. Folgende Unterlagen werden benötigt: persönliches Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Abschlusszeugnis, letztes Halbjahreszeugnis mit Beurteilung des Sozialverhaltens, Praktikumsnachweise, Beurteilungen, sonstige Referenzen, Nachweis der Erstuntersuchung (für Bewerber/-innen, die zum 01.10.2017 unter 18 Jahre alt sind). Fördervoraussetzungen: Bewerber/-innen dürfen zum 01.10.2017 das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Abiturienten/-innen werden über diese Ausbildungsmöglichkeit nicht gefördert. Bei Bewerbungen von Abiturienten/-innen wird bei Eignung eine Vermittlung in ausbildende Unternehmen angestrebt.
 
Plätze:
5
 
Freie Plätze:
4
 
AnsprechpartnerIn
Herr Göran Golz / Herr Jürgen Grodzinski
 
Tel:
030 72389-728 / 030 72389-764
 
Fax:
030 7226003
 
Email:
 



Henning & Quade Spezialtiefbauunternehmen GmbH

Henning & Quade Spezialtiefbauunternehmen GmbH

Scharnweberstr. 24
13405 Berlin

Tel: 030 9369730
Fax: 003 41788569
Email: sven-hoppe@hundq.de
Homepage: www.hundq.de
Beschreibung:
Das Unternehmen Seit über 20 Jahren baut die Firma Henning & Quade Berlin für öffentliche und private Bauherren. Die Firma Henning & Quade Berlin ist als kompetenter Partner im Bereich der Überpumpbetriebe, der Grundwassergewinnung, -reinigung und -absenkung in Berlin und Umland bekannt.
Aktuelles:
Brunnenbau, Wasseraufbereitung, Spezialtiefbauunternehmen, Bohrunternehmen, Geothermiebohrungen Suchbegriffe: Spezialtiefbauunternehmen-Berlin, Bohrarbeiten, Herstellung-von-Brunnenstuben, Brunnenregenerierung, Baugrundbohrungen, Untersuchungen, Beratung-Service
Sonstiges:
Ein Unternehmen der LUDWIG FREYTAG- Gruppe , Stehmeyer + Bischoff Berlin GmbH & Co. KG Henning & Quade Berlin GmbH & Co.KG Franz Wickel Berlin GmbH & Co.KG



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Kanalbauer/in:
 
Beschreibung:
In früheren Jahrhunderten wurde Abwasser aller Art einfach auf die Straße geschüttet. Es gab weder Wasserleitungen noch Abwasserkanäle. Die Folge war, dass sich immer wieder Seuchen, wie Cholera oder Typhus unter der Stadtbevölkerung verbreiteten oder die Erde durch chemische Abwasser verseucht wurden. Erst vor 150 Jahren begann man in den Städten mit dem Bau der Kanalisationen, die das Abwasser heute in Kläranlagen leiten. Doch auf dem Lande ist der Ausbau längst noch nicht abgeschlossen. Und für viele Städte und Industrieanlagen wird es Zeit, ihre immer wieder schadhaften Kanäle und Leitungen zu prüfen und zu reparieren. Mit dem Bau, der Sanierung und Modernisierung von Kanalsystemen trägt der Kanalbauer dazu bei, dass Abwasser umweltgerecht beseitigt wird und der Lebensraum von Mensch und Tier erhalten bleibt. Besonders das Grundwasser, dass wir als Trinkwasser brauchen, muss vor verschmutztem Abwasser geschützt werden.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR, EBR, MSA
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Schmidt
 
Tel:
030 9369730
 
Fax:
030 41788569
 
Email:
 



TRENOVA Bauunternehmung GmbH

TRENOVA Bauunternehmung GmbH

Vulkanstr. 13
10367 Berlin

Tel: 030 55494151
Fax: 030 55494152
Email: trenova@t-online.de
Homepage: www.trenova.de
Beschreibung:
Die TRENOVA Bauunternehmung GmbH wurde 1998 gegründet. Wir verfügen über umfangreiche Erfahrungen im fachtechnischen Bereich als auch im Bereich der Ausbildung von Lehrlingen und sind für kleine Serviceleistungen als auch für große Sanierungsobjekte oder Neubau entsprechend ausgerüstet. Wir führen jegliche Außen-und Innenarbeiten des Bauhandwerks aus, angefangen bei Abbrucharbeiten, Maurer- und Betonarbeiten,Wärmeschutz, Fenster- und Türeneinbau bis Trockenbau,Badsanierung, Malerarbeiten, Fliesenlegearbeiten und Bodenbelagsarbeiten.
Aktuelles:
Ihr zuverlässiger Partner in Sachen: Außenarbeiten ◾Maurer- und Betonarbeiten ◾Natursteinarbeiten ◾Vollwärmeschutz ◾Fenster und Türen ◾Außenanlagen ◾Abbrucharbeiten Innenarbeiten ◾Trockenbau ◾Malerarbeiten ◾Fliesenlegerarbeiten ◾Bodenbelagsarbeiten ◾Badsanierung



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Maurer/-in:
 
Beschreibung:
Maurer/-innen stellen Wände aus unterschiedlichen Steinen und Platten her. Sie arbeiten im Wohnungs-, Gewerbe- und Industriebau. Besonders gut ist die Gestaltung von Wänden und Fassaden mit verschiedenen Steinen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung, Bewerber/-innen sollten körperlich fit, geschickt, kräftig, schwindelfrei sein und "mit Köpfchen" arbeiten.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Holger Thieme
 
Tel:
030 55494151
 
Fax:
030 55494152
 
Email:
 



MAHLO  Bau GmbH Waldesruh

MAHLO Bau GmbH Waldesruh

Friedhofstr. 20
PF 530119
12606 Berlin

Tel: 03342/37 69-0
Fax: 03342/37 69 20
Email: sommer@mahlobau.de
Homepage: www.mahlobau.de
Beschreibung:
Mahlo Bau entwickelt sich zum Marktführer für innovative Nischen-Produkte in den Zukunftsbranchen Energie, Wohnen und Arbeiten. Durch Konzentration auf die wesentlichen Probleme sichern wir die jeweils beste Lösung für unsere Kunden. Gute Ideen, ein faires Miteinander sowie optimierte Arbeitsabläufe sind unsere Basis für ein erfolgreiches und langfristiges Miteinander. Kundennutzen und -zufriedenheit stehen bei uns stets vor dem Gewinn, da sich so am sichersten zukunftsfähige Geschäftsverbindungen aufbauen lassen.
Aktuelles:
Ausbildung erfolgt auch in Berlin!



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Maurer/-in:
 
Beschreibung:
Maurer/-innen stellen Wände aus unterschiedlichen Steinen und Platten her. Sie arbeiten im Wohnungs-, Gewerbe- und Industriebau. Besonders gut ist die Gestaltung von Wänden und Fassaden mit verschiedenen Steinen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich Standardbewerbung; Note Mathe mind.3; Eignungstest erforderlich; keine unentschuldigten Fehltage! Bewerber/-innen sollten körperlich fit, geschickt, kräftig, schwindelfrei sein und "mit Köpfchen" arbeiten.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Sommer
 
Tel:
03342 37690
 
Fax:
03342 376920
 
Email:
 



LEHRBAUHOF BERLIN - Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH

LEHRBAUHOF BERLIN - Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH

Belßstr. 12
12277 Berlin

Tel: 030 723896
Fax: 030 7226003
Email: info@lehrbauhof-berlin.de
Homepage: www.lehrbauhof-berlin.de
Beschreibung:
Das Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH (kurz: Lehrbauhof Berlin) ist das Ausbildungszentrum der Bauwirtschaft, in dem Auszubildende praktische Fähigkeiten und Fertigkeiten in Berufen des Tief-, Hoch- und Ausbaus vermittelt bekommen. Der Lehrbauhof Berlin ist bereits seit 1957 Ansprechpartner und Dienstleister rund um die Ausbildung, Aufstiegs- und Weiterqualifizierung für Unternehmen des Bauhauptgewerbes in Berlin und Brandenburg. Seitdem haben über 40.000 Absolventen/-innen ihren Qualifizierungsweg erfolgreich abgeschlossen.
Sonstiges:
Fördervoraussetzungen: Bewerber/-innen dürfen zum 01.10.2017 das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Abiturienten/-innen werden über diese Ausbildungsmöglichkeit nicht gefördert. Bei Bewerbungen von Abiturienten/-innen wird bei Eignung eine Vermittlung in ausbildende Unternehmen angestrebt.



Verbundausbildung Bauen/ Bautechnik
Maurer/-in:
 
Beschreibung:
Maurer/innen stellen Mauerwerk aus einzelnen Steinen her bzw. bauen Fertigteile ein und montieren diese. Teilweise führen sie auch Betonarbeiten durch.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.09.2017
 
Beginn:
01.10.2017
 
Ende:
30.09.2020
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
überbetriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR
 
Sonstiges:
Bewerbungen bitte per Post oder E-Mail. Folgende Unterlagen werden benötigt: persönliches Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Abschlusszeugnis, letztes Halbjahreszeugnis mit Beurteilung des Sozialverhaltens, Praktikumsnachweise, Beurteilungen, sonstige Referenzen, Nachweis der Erstuntersuchung (für Bewerber/-innen, die zum 01.10.2017 unter 18 Jahre alt sind). Fördervoraussetzungen: Bewerber/-innen dürfen zum 01.10.2017 das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Abiturienten/-innen werden über diese Ausbildungsmöglichkeit nicht gefördert. Bei Bewerbungen von Abiturienten/-innen wird bei Eignung eine Vermittlung in ausbildende Unternehmen angestrebt.
 
Plätze:
10
 
Freie Plätze:
6
 
AnsprechpartnerIn
Herr Göran Golz / Herr Jürgen Grodzinski
 
Tel:
030 72389-728 / 030 72389-764
 
Fax:
030 7226003
 
Email:
 



Würdig-Pumpentechnik GmbH & Co. KG

Würdig-Pumpentechnik GmbH & Co. KG

Darßer Bogen 10
13088 Berlin

Tel: 030 96261131
Fax: 030 96261199
Email: JW@wuerdig-pumpentechnik.de
Homepage: www.wuerdig-pumpentechnik.de
Beschreibung:
Als Herr Uwe Würdig 1980 mit der Reparatur von Kreiselpumpen begann, war die Entwicklung zum heutigen Firmenvolumen noch nicht absehbar. An drei Standorten arbeiten heute ca. 37 Mitarbeiter, darunter z. Z. 2 Lehrlinge, als zuverlässiger Partner der Kunden aus Gewerbe, Industrie, dem öffentlichen und privaten Bereich. Wir liefern, reparieren, warten, projektieren und errichten Lösungen für die Wasser- und Abwassertechnik.
Aktuelles:
Ihre Probleme stehen im Mittelpunkt unserer Tätigkeit und die tägliche Kommunikation mit dem Kunden soll unserer weiteren Entwicklung dienen.



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Mechatroniker/in:
 
Beschreibung:
Mechatroniker installieren elektrische Baugruppen und Komponenten (Bestandteile), setzen Baugruppen und Einzelteile zu Maschinen und Systemen zusammen, montieren und demontieren Maschinen, Systeme und Anlagen. Besonders gut ist die vielfältige Tätigkeit durch die Arbeit an verschiedenen Anlagen und Einsatzorten und dass es sich um einen neuen, zukunftsorientierten Beruf handelt.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung, schriftlich oder online Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten an Technik interessiert sein, gutes räumliches Vorstellungsvermögen haben, verantwortungsbewusst arbeiten, gut rechnen können und gerne im Team arbeiten.
 
Plätze:
3
 
Freie Plätze:
3
 
AnsprechpartnerIn
Herr Jan Würdig, jun.
 
Tel:
030 96261131
 
Fax:
030 96261199
 
Email:
 



Frisch & Faust Tiefbau GmbH

Frisch & Faust Tiefbau GmbH

Buchholzer Str. 32
13156 Berlin

Tel: 030 4760950
Fax: 030 47609595
Email: info@frisch-faust.de
Homepage: www.frisch-faust.de
Beschreibung:
Die Frisch & Faust Tiefbau GmbH wurde von den beiden Bauingenieuren Thomas Frisch und Dirk Faust im Jahre 1991 gegründet. Seit September 2007 steht das Unternehmen unter der Leitung des Gesellschafters und Geschäftsführers Thomas Frisch und erwirtschaftete einen Jahresumsatz von über 14 Millionen Euro. Unser qualifizierter und erfahrener Mitarbeiterstamm von über 130 Mitarbeitern und Auszubildenden hat in den letzten Jahren deutschlandweit mehrere tausend Bauvorhaben erfolgreich abgeschlossen. Deshalb verfügen wir über ein nahezu unerschöpfliches Know-how, das für jeden Auftraggeber wertvolle Vorteile mit sich bringt. Der gesteuerte Rohrvortrieb, der offene Kanalbau, die Kanalsanierung und der Rohrleitungsbau sind unsere Schwerpunkte im Tiefbau. Statistiken und Referenzen senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu. Wir legen besonderen Wert auf Flexibilität, schnelle Kommunikation, kurze Reaktionszeiten und Eigenständigkeit und arbeiten nach ISO 9001. Weiterhin verfügen wir über alle erforderlichen Zertifikate und Qualifikationen für unsere Gewerke im Tiefbau. Als anerkannter Ausbildungsbetrieb bilden wir gewerbliche und kaufmännische Auszubildende entsprechend den Richtlinien der Handwerkskammer und der IHK aus und sind Partner für den Fachbereich Duales Studium an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin.
Aktuelles:
Unser Fuhrpark ist so strukturiert, dass wir mit Hilfe von Selbstladern autarke Kolonnen haben, die nahezu alle Arbeiten selbständig durchführen. Speziell für den Noteinsatz ausgestattete Fahrzeuge haben alle notwendigen Geräte wie Steif-, Absperr- und Arbeitsmaterial an Bord. Grundsätzlich sind alle Fahrzeuge per Funk erreichbar. Alle Maschinen sind mit biologisch abbaubaren Schmierstoffen befüllt. Auf unserem über 5000qm großen Bauhof bevorraten wir ständig alle gängigen Materialien, mit denen sich nicht nur Notdienstkolonnen eigenständig Tag und Nacht bedienen können. Unsere eigene Werkstatt bietet die Möglichkeit, in allen Fällen schnell zu reagieren. Ob ein Bagger, ein LKW oder ein Aggregat repariert werden muss, wir können mit den Arbeiten sofort beginnen. Dies gilt auch für besondere Arbeiten, z.B. auf der Baustelle, wenn etwa geschweißt werden muss.



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Mechatroniker/in für Land-und Baumaschinen:
 
Beschreibung:
Land- und Baumaschinenmechatroniker/innen halten Fahrzeuge, Maschinen und Anlagen instand, die in der Land- und Forstwirtschaft und auf Baustellen zum Einsatz kommen. Sie erstellen Fehler- und Störungsdiagnosen in mechanischen, hydraulischen, elektrischen und elektronischen Systemen, er- mitteln Störungsursachen und beheben Mängel, indem sie die entsprechenden Teile reparieren oder austauschen. Sie demontieren bzw. montieren Bauteile und Baugruppen, bearbeiten Werkstücke ma- nuell und maschinell und führen auch Schweißarbeiten aus. Darüber hinaus führen sie Abgasuntersuchungen durch und stellen fahrzeugelektrische Stroman- schlüsse her. Sie installieren Anlagen (z.B. Melkanlagen), nehmen sie in Betrieb, testen sie und wei- sen die Betreiber ein. Außerdem rüsten sie land- und bauwirtschaftliche Fahrzeuge oder Maschinen mit Zubehör und Zusatzeinrichtungen aus.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Dieter Mießen
 
Tel:
030 4760950
 
Fax:
030 47609595
 
Email:
 



LEHRBAUHOF BERLIN - Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH

LEHRBAUHOF BERLIN - Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH

Belßstr. 12
12277 Berlin

Tel: 030 723896
Fax: 030 7226003
Email: info@lehrbauhof-berlin.de
Homepage: www.lehrbauhof-berlin.de
Beschreibung:
Das Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH (kurz: Lehrbauhof Berlin) ist das Ausbildungszentrum der Bauwirtschaft, in dem Auszubildende praktische Fähigkeiten und Fertigkeiten in Berufen des Tief-, Hoch- und Ausbaus vermittelt bekommen. Der Lehrbauhof Berlin ist bereits seit 1957 Ansprechpartner und Dienstleister rund um die Ausbildung, Aufstiegs- und Weiterqualifizierung für Unternehmen des Bauhauptgewerbes in Berlin und Brandenburg. Seitdem haben über 40.000 Absolventen/-innen ihren Qualifizierungsweg erfolgreich abgeschlossen.
Sonstiges:
Fördervoraussetzungen: Bewerber/-innen dürfen zum 01.10.2017 das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Abiturienten/-innen werden über diese Ausbildungsmöglichkeit nicht gefördert. Bei Bewerbungen von Abiturienten/-innen wird bei Eignung eine Vermittlung in ausbildende Unternehmen angestrebt.



Verbundausbildung Bauen/ Bautechnik
Rohrleitungsbauer/-in:
 
Beschreibung:
Rohrleitungsbauer/innen verlegen und montieren Druckleitungen. Sie stellen Rohrleitungssysteme für Wasser, Gas, Öl oder Fernwärme her und warten diese.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.09.2017
 
Beginn:
01.10.2017
 
Ende:
30.09.2020
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
überbetriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR
 
Sonstiges:
Bewerbungen bitte per Post oder E-Mail. Folgende Unterlagen werden benötigt: persönliches Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Abschlusszeugnis, letztes Halbjahreszeugnis mit Beurteilung des Sozialverhaltens, Praktikumsnachweise, Beurteilungen, sonstige Referenzen, Nachweis der Erstuntersuchung (für Bewerber/-innen, die zum 01.10.2017 unter 18 Jahre alt sind). Fördervoraussetzungen: Bewerber/-innen dürfen zum 01.10.2017 das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Abiturienten/-innen werden über diese Ausbildungsmöglichkeit nicht gefördert. Bei Bewerbungen von Abiturienten/-innen wird bei Eignung eine Vermittlung in ausbildende Unternehmen angestrebt.
 
Plätze:
5
 
Freie Plätze:
4
 
AnsprechpartnerIn
Herr Göran Golz / Herr Jürgen Grodzinski
 
Tel:
030 72389-728 / 030 72389-764
 
Fax:
030 7226003
 
Email:
 



Stehmeyer + Bischoff Berlin GmbH & Co. KG

Scharnweberstraße 24
13405 Berlin

Tel: 030 4178850
Fax: 030 41788512
Email: info@stehmeyer-berlin.de
Beschreibung:
Seit über 30 Jahren in Berlin für die öffentliche und private Hand tätig.
Aktuelles:
•Kanal- und Rohrleitungstiefbau •Fernwärmrohr- und tiefbau •Gas ND/MD/HD-Versorgungs- und Transportleitungen •Rohrvortrieb/Pipe-eating / grabenlose Kanalerneuerung •Anlagenbau •Rohr- und Kanalsanierung •Schlauchlining •Compact-Pipe •Berstlining •Kurzrohrlining •Langrohrlining •Langrohrverfahren •Betonsanierung •Betonbau •Straßenbau •Wassererhaltung
Sonstiges:
Ein Unternehmen der LUDWIG FREYTAG- Gruppe , Stehmeyer + Bischoff Berlin GmbH & Co. KG Henning & Quade Berlin GmbH & Co.KG Franz Wickel Berlin GmbH & Co.KG



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Rohrleitungsbauer/in:
 
Beschreibung:
Rohrleitungsbauer/-innen stellen Rohrleitungssysteme aus Metall und Kunststoffen für den Transport von flüssigen und gasförmigen Stoffen her. Sie modernisieren diese Systeme und setzen sie instand. Sie setzen moderne Geräte und zum Teil computergestützte Maschinen ein. Besonders gut ist, die abwechslungsreiche Arbeit, die Aufgaben anderer Gewerke kennen zu lernen, die Arbeit im Team, der je nach Leistung schnell steigende Arbeitslohn.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbungen bitte schriftlich oder per E-Mail Bewerber/-innen sollten körperlich belastbar sein, "mit Köpfchen" arbeiten, technisches Verständnis und handwerkliches Geschick besitzen.
 
Plätze:
3
 
Freie Plätze:
3
 
AnsprechpartnerIn
Frau Rosadzinski
 
Tel:
030 9369730
 
Fax:
030 41788569
 
Email:
 



Plauschenat GmbH & Co. Spezialtiefbau KG

Plauschenat GmbH & Co. Spezialtiefbau KG

Herzbergstr. 33-34
10365 Berlin

Tel: 030 5577330
Fax: 030 55773399
Email: info@owkg.de
Homepage: www.plauschenat-spezialtiefbau.de
Beschreibung:
Im Jahre 1968 gründete der Brunnenbaumeister Ulrich Plauschenat das Unternehmen. Nachdem der Familienbetrieb in den Ruhestand ging, wurde die Firma von dem traditionsreichen Berliner Familien­unternehmen Otto Wöltinger GmbH & Co. KG unter der Geschäftsführung von Dipl. Ing. Harald Wöltinger übernommen.



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Spezialtiefbauer/in:
 
Beschreibung:
Spezialtiefbauer/innen schaffen die Voraussetzungen für große Bauvorhaben: Sie bauen Fundamente, Verankerungen und sichern tiefe Baugruben. Spezialtiefbauer/innen finden Beschäftigung bei Bauunternehmen im Tiefbau sowie im Brücken- und Tunnelbau, bei kommunalen Bauämtern
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Herr Detlef van Münster
 
Tel:
030 55773324
 
Fax:
03055773399
 
Email:
 



LEHRBAUHOF BERLIN - Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH

LEHRBAUHOF BERLIN - Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH

Belßstr. 12
12277 Berlin

Tel: 030 723896
Fax: 030 7226003
Email: info@lehrbauhof-berlin.de
Homepage: www.lehrbauhof-berlin.de
Beschreibung:
Das Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH (kurz: Lehrbauhof Berlin) ist das Ausbildungszentrum der Bauwirtschaft, in dem Auszubildende praktische Fähigkeiten und Fertigkeiten in Berufen des Tief-, Hoch- und Ausbaus vermittelt bekommen. Der Lehrbauhof Berlin ist bereits seit 1957 Ansprechpartner und Dienstleister rund um die Ausbildung, Aufstiegs- und Weiterqualifizierung für Unternehmen des Bauhauptgewerbes in Berlin und Brandenburg. Seitdem haben über 40.000 Absolventen/-innen ihren Qualifizierungsweg erfolgreich abgeschlossen.
Sonstiges:
Fördervoraussetzungen: Bewerber/-innen dürfen zum 01.10.2017 das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Abiturienten/-innen werden über diese Ausbildungsmöglichkeit nicht gefördert. Bei Bewerbungen von Abiturienten/-innen wird bei Eignung eine Vermittlung in ausbildende Unternehmen angestrebt.



Verbundausbildung Bauen/ Bautechnik
Straßenbauer/-in:
 
Beschreibung:
Straßenbauer/innen stellen den Unterbau sowie den Belag von Straßen, Wegen und Plätzen her und halten Verkehrswege instand.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.09.2017
 
Beginn:
01.10.2017
 
Ende:
30.09.2020
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
überbetriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR
 
Sonstiges:
Bewerbungen bitte per Post oder E-Mail. Folgende Unterlagen werden benötigt: persönliches Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Abschlusszeugnis, letztes Halbjahreszeugnis mit Beurteilung des Sozialverhaltens, Praktikumsnachweise, Beurteilungen, sonstige Referenzen, Nachweis der Erstuntersuchung (für Bewerber/-innen, die zum 01.10.2017 unter 18 Jahre alt sind). Fördervoraussetzungen: Bewerber/-innen dürfen zum 01.10.2017 das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Abiturienten/-innen werden über diese Ausbildungsmöglichkeit nicht gefördert. Bei Bewerbungen von Abiturienten/-innen wird bei Eignung eine Vermittlung in ausbildende Unternehmen angestrebt.
 
Plätze:
5
 
Freie Plätze:
3
 
AnsprechpartnerIn
Herr Göran Golz / Herr Jürgen Grodzinski
 
Tel:
030 72389-728 / 030 72389-764
 
Fax:
030 7226003
 
Email:
 



Franz Wickel Berlin GmbH & Co. KG

Scharnweberstr. 24
13405 Berlin

Tel: 030 41788544
Fax: 030 41788546
Email: info@franz-wickel.de
Homepage: www.franz-wickel.de
Beschreibung:
Seit seiner Gründung im Jahre 1950 baut und unterhält Franz Wickel Berlin städtische Straßen für öffentliche und private Auftraggeber.
Aktuelles:
Betonarbeiten, Asphaltarbeiten, Neubau, Straßen und Tiefbau, Wege, Plätze, Straßenbau, Bau von Straßen, Straßen, Steinsetzarbeiten, Unterhaltung, Sanierung
Sonstiges:
Ein Unternehmen der LUDWIG FREYTAG- Gruppe , Stehmeyer + Bischoff Berlin GmbH & Co. KG Henning & Quade Berlin GmbH & Co.KG Franz Wickel Berlin GmbH & Co.KG



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Straßenbauer/in:
 
Beschreibung:
Straßenbauer/-innen stellen den Unterbau und die Oberfläche von Straßen und Plätzen her. Besonders gut ist die abwechslungsreiche Arbeit, die Aufgaben anderer Gewerke kennen zu lernen, die Arbeit im Team, der je nach Leistung schnell steigende Arbeitslohn.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbungen, schriftlich oder per E-Mail, Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten körperlich belastbar sein, "mit Köpfchen" arbeiten, technisches und handwerkliches Verständnis besitzen.
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Olivia Küspert
 
Tel:
030 41788544
 
Fax:
030 41788569
 
Email:
 



EUROVIA Verkehrsbau-Union GmbH

EUROVIA Verkehrsbau-Union GmbH

Pyramidenring 12
12681 Berlin

Tel: 030 54384221
Fax: 030 54384209
Email: ingrid.schloettig@eurovia.de
Homepage: www.eurovia.de
Beschreibung:
Mit einer bundesweiten Marktpräsenz deckt EUROVIA in Deutschland die komplette Wertschöpfungskette im Verkehrswegebau ab. Das Leistungsspektrum reicht von der Rohstoffgewinnung sowie der Produktion und dem Recycling von Straßenbaumaterialien über die Projektplanung und die ganzheitliche Bauausführung bis hin zur Bewirtschaftung und Instandhaltung von Infrastrukturen.



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Straßenbauer/in - Tiefbau:
 
Beschreibung:
Straßenbauer/innen stellen den Unterbau sowie den Belag von Straßen, Wegen und Plätzen her und halten Verkehrswege instand.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich Standardbewerbung; Notendurchschnitt mind. 3,0; körperliche Eignung; Praktikum möglich; Berufstauglichkeitsbescheinigung
 
Plätze:
4
 
Freie Plätze:
4
 
AnsprechpartnerIn
Frau Ingrid Schlöttig
 
Tel:
030 54384221
 
Fax:
030 54384209
 
Email:
 



LEHRBAUHOF BERLIN - Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH

LEHRBAUHOF BERLIN - Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH

Belßstr. 12
12277 Berlin

Tel: 030 723896
Fax: 030 7226003
Email: info@lehrbauhof-berlin.de
Homepage: www.lehrbauhof-berlin.de
Beschreibung:
Das Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH (kurz: Lehrbauhof Berlin) ist das Ausbildungszentrum der Bauwirtschaft, in dem Auszubildende praktische Fähigkeiten und Fertigkeiten in Berufen des Tief-, Hoch- und Ausbaus vermittelt bekommen. Der Lehrbauhof Berlin ist bereits seit 1957 Ansprechpartner und Dienstleister rund um die Ausbildung, Aufstiegs- und Weiterqualifizierung für Unternehmen des Bauhauptgewerbes in Berlin und Brandenburg. Seitdem haben über 40.000 Absolventen/-innen ihren Qualifizierungsweg erfolgreich abgeschlossen.
Sonstiges:
Fördervoraussetzungen: Bewerber/-innen dürfen zum 01.10.2017 das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Abiturienten/-innen werden über diese Ausbildungsmöglichkeit nicht gefördert. Bei Bewerbungen von Abiturienten/-innen wird bei Eignung eine Vermittlung in ausbildende Unternehmen angestrebt.



Verbundausbildung Bauen/ Bautechnik
Stuckateur/-in:
 
Beschreibung:
Stuckateure und Stuckateurinnen verputzen Rohbauten innen wie außen, integrieren dabei auch Lichtquellen, Rollläden und Belüftungseinrichtungen und montieren Trockenbauteile. Außerdem gestalten oder restaurieren sie historische Fassaden und schmückende Stuckaturen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.09.2017
 
Beginn:
01.10.2017
 
Ende:
30.09.2020
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
überbetriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbungen bitte per Post oder E-Mail. Folgende Unterlagen werden benötigt: persönliches Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Abschlusszeugnis, letztes Halbjahreszeugnis mit Beurteilung des Sozialverhaltens, Praktikumsnachweise, Beurteilungen, sonstige Referenzen, Nachweis der Erstuntersuchung (für Bewerber/-innen, die zum 01.10.2017 unter 18 Jahre alt sind). Fördervoraussetzungen: Bewerber/-innen dürfen zum 01.10.2017 das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Abiturienten/-innen werden über diese Ausbildungsmöglichkeit nicht gefördert. Bei Bewerbungen von Abiturienten/-innen wird bei Eignung eine Vermittlung in ausbildende Unternehmen angestrebt.
 
Plätze:
5
 
Freie Plätze:
4
 
AnsprechpartnerIn
Herr Göran Golz / Herr Jürgen Grodzinski
 
Tel:
030 72389-728 / 030 72389-764
 
Fax:
030 7226003
 
Email:
 



Frisch & Faust Tiefbau GmbH

Frisch & Faust Tiefbau GmbH

Buchholzer Str. 32
13156 Berlin

Tel: 030 4760950
Fax: 030 47609595
Email: info@frisch-faust.de
Homepage: www.frisch-faust.de
Beschreibung:
Die Frisch & Faust Tiefbau GmbH wurde von den beiden Bauingenieuren Thomas Frisch und Dirk Faust im Jahre 1991 gegründet. Seit September 2007 steht das Unternehmen unter der Leitung des Gesellschafters und Geschäftsführers Thomas Frisch und erwirtschaftete einen Jahresumsatz von über 14 Millionen Euro. Unser qualifizierter und erfahrener Mitarbeiterstamm von über 130 Mitarbeitern und Auszubildenden hat in den letzten Jahren deutschlandweit mehrere tausend Bauvorhaben erfolgreich abgeschlossen. Deshalb verfügen wir über ein nahezu unerschöpfliches Know-how, das für jeden Auftraggeber wertvolle Vorteile mit sich bringt. Der gesteuerte Rohrvortrieb, der offene Kanalbau, die Kanalsanierung und der Rohrleitungsbau sind unsere Schwerpunkte im Tiefbau. Statistiken und Referenzen senden wir Ihnen auf Anfrage gerne zu. Wir legen besonderen Wert auf Flexibilität, schnelle Kommunikation, kurze Reaktionszeiten und Eigenständigkeit und arbeiten nach ISO 9001. Weiterhin verfügen wir über alle erforderlichen Zertifikate und Qualifikationen für unsere Gewerke im Tiefbau. Als anerkannter Ausbildungsbetrieb bilden wir gewerbliche und kaufmännische Auszubildende entsprechend den Richtlinien der Handwerkskammer und der IHK aus und sind Partner für den Fachbereich Duales Studium an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin.
Aktuelles:
Unser Fuhrpark ist so strukturiert, dass wir mit Hilfe von Selbstladern autarke Kolonnen haben, die nahezu alle Arbeiten selbständig durchführen. Speziell für den Noteinsatz ausgestattete Fahrzeuge haben alle notwendigen Geräte wie Steif-, Absperr- und Arbeitsmaterial an Bord. Grundsätzlich sind alle Fahrzeuge per Funk erreichbar. Alle Maschinen sind mit biologisch abbaubaren Schmierstoffen befüllt. Auf unserem über 5000qm großen Bauhof bevorraten wir ständig alle gängigen Materialien, mit denen sich nicht nur Notdienstkolonnen eigenständig Tag und Nacht bedienen können. Unsere eigene Werkstatt bietet die Möglichkeit, in allen Fällen schnell zu reagieren. Ob ein Bagger, ein LKW oder ein Aggregat repariert werden muss, wir können mit den Arbeiten sofort beginnen. Dies gilt auch für besondere Arbeiten, z.B. auf der Baustelle, wenn etwa geschweißt werden muss.



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Tiefbaufacharbeiter/in:
 
Beschreibung:
Tiefbaufacharbeiter/innen führen je nach Ausbildungsschwerpunkt Straßen-, Rohrleitungs-, Kanal-, Gleis-, Brunnen- oder Spezialtiefbauarbeiten aus. Sie stellen Baugruben, Gräben sowie Verkehrswege und Verkehrsflächen her, bauen Ver- und Entsorgungssysteme ein und wirken bei Brunnenbohrungen und im Tunnelbau mit. Dabei können sie im Neubau oder in der Sanierung tätig sein. Im Schwerpunkt Straßenbauarbeiten legen sie z.B. Böschungen und Randbefestigungen an, pflastern Gehwege und asphaltieren Straßen. Im Schwerpunkt Rohrleitungsbauarbeiten verlegen sie Rohre für Gas- und Wasserleitungen und stellen Kabelschächte her. Tiefbaufacharbeiter/innen mit dem Schwer- punkt Kanalbauarbeiten verlegen Betonrohre und bauen Einstiegsschächte. Im Schwerpunkt Brunnenbau- und Spezialtiefbauarbeiten bedient man Bohrgeräte und installiert Wasserförderungsanlagen. Tiefbaufacharbeiter/innen mit dem Schwerpunkt Gleisbauarbeiten bauen den Unterbau für Gleise und verlegen Schienen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2020
Dauer:
2 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR, EBR
 
Sonstiges:
Für dieses Berufsbild gibt es Ausbildungserweiterungen zum/r Kanalbauer/in, Rohrleitungsbauer/in und Straßenbauer/in. Bitte entsprechende Fragen an den Ausbildungsbetrieb.
 
Plätze:
10
 
Freie Plätze:
10
 
AnsprechpartnerIn
Herr Dieter Mießen
 
Tel:
030 476095-50
 
Fax:
030 47609595
 
Email:
 



Oevermann Verkehrswegebau GmbH Niederlassung Berlin

Oevermann Verkehrswegebau GmbH Niederlassung Berlin

Zeppelinring 2
15749 Mittenwalde/ OT Schenkendorf

Tel: 03375 210790
Fax: 03375 2107944
Email: vb.berlin@oevermann.com
Homepage: www.oevermann.com
Beschreibung:
Hinter Oevermann stehen rund 1000 kompetente Mitarbeiter, die an 8 Standorten deutschlandweit anspruchsvolle Bauprojekte umsetzen. Unsere Motivation, unsere langjährige Erfahrung und unsere hohen Qualitätsstandards zeichnen das Bauunternehmen aus. Deshalb steht Oevermann für „Bauen aus Leidenschaft“.
Sonstiges:
Die Ausbildung findet weiterhin in Berlin statt



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Tiefbaufacharbeiter/in *(Option zum/zur Straßenbauer/in):
 
Beschreibung:
Tiefbaufacharbeiter/-innen führen Erdarbeiten durch, stellen Verkehrswege und Verkehrsflächen her, bauen Ver- und Entsorgungssysteme ein und führen Tiefbohrarbeiten durch. Besonders gut ist die abwechslungsreiche Arbeit, die Aufgaben anderer Fachberufe kennen zu lernen, die Arbeit im Team, der je nach Leistung schnell steigende Arbeitslohn. Bewerber/-innen sollten gesundheitlich fit sein, technisches und handwerkliches Verständnis besitzen, geschickt sein. Arbeit vorwiegend im Straßenbau
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2020 *
Dauer:
2 Jahre *+1 Jahr
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR, BBR
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich Standardbewerbung; Notendurchschnitt mind. 3, Bewerber/-innen sollten Spaß haben an der Zusammenarbeit mit anderen Fachberufen und -firmen, an der Arbeit mit Maschinen und Werkzeugen, an wechselnden Baustellen. * Nach zwei Jahren Ausbildung zum/zur Tiefbauer/in besteht die Möglichkeit ein weiteres Jahr mit Spezialisierung zum/zur Straßenbauer/in zu absolvieren.
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Herr Frank Heise
 
Tel:
03375 210790
 
Fax:
03375 2107944
 
Email:
 



Otto Wöltinger Tief-und Rohrleitungsbau GmbH & Co. KG

Otto Wöltinger Tief-und Rohrleitungsbau GmbH & Co. KG

Herzbergstr. 33-34
10365 Berlin

Tel: 030/ 55 77 33 26
Fax: 030/ 55 77 33 99
Email: info@owkg.de
Homepage: www.owkg.de
Beschreibung:
Bereits im Jahre 1889 gründete Otto Wöltinger das Tiefbau-Unternehmen in Berlin-Rixdorf (heutiger Stadtteil Berlin-Neukölln). Schnell konnte sich das aufstrebende Unternehmen durch eine hohen ingenieur­bautechnischen Standard einen guten Namen machen und realisierte schon bald komplexe Tiefbauleistungen im ganzen Stadtgebiet.
Aktuelles:
Der hohe Standard, der seit jeher in der Firma herrscht, ist die Grundlage, um auch die Zukunft erfolgreich zu gestalten.
Sonstiges:
Von der Pferdedroschke bis zur modernen Baustellen-Technik des 21. Jahrhunderts – eine lange über 125 Jahre währende Geschichte. Doch auch bei aller Tradition ist man sich selbstverständlich in der Firma Wöltinger stets darüber im Klaren, dass Wirtschaftlichkeit und Ausführungsqualität täglich aufs Neue in Berlins Straßen unter Beweis gestellt werden müssen.



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Tiefbaufacharbeiter/in* (Zusatz unter Sonstiges beachten):
 
Beschreibung:
Tiefbaufacharbeiter/-innen führen Erdarbeiten durch, stellen Verkehrswege und Verkehrsflächen her, bauen Ver- und Entsorgungssysteme ein und führen Tiefbohrarbeiten durch. Besonders gut ist die abwechslungsreiche Arbeit, die Aufgaben anderer Fachberufe kennen zu lernen, die Arbeit im Team, der je nach Leistung schnell steigende Arbeitslohn.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2020 *
Dauer:
2 Jahre *
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
* Die Ausbildung kann um ein Jahr erweitert werden mit dem Ziel der Spezialisierung zum/zur Rohrleitungsbauer/in!!!! Bewerbung schriftlich Standardbewerbung; Notendurchschnitt mind. 3,5 Bewerber/-innen sollten gesundheitlich fit sein, technisches und handwerkliches Verständnis besitzen, geschickt sein. Spaß haben an der Zusammenarbeit mit anderen Fachberufen und -firmen, an der Arbeit mit Maschinen und Werkzeugen, an wechselnden Baustellen.
 
Plätze:
3
 
Freie Plätze:
3
 
AnsprechpartnerIn
Herr Rohde
 
Tel:
030 55773326
 
Fax:
030 55773399
 
Email:
 



STRATIEF Straßen - und Tiefbau GmbH

STRATIEF Straßen - und Tiefbau GmbH

Chemnitzer Str. 156
12621 Berlin

Tel: 030 56566612
Fax: 030 56566620
Email: info@stratief-berlin.de
Homepage: www.stratief-berlin.de
Beschreibung:
Die STRATIEF Straßen- und Tiefbau GmbH, ging aus der 1958 gegründeten Produktionsgenossenschaft des Handwerks Straßenbau Lichtenberg hervor. Wir betätigen uns mit 38 Mitarbeitern im Straßen-, Tief- und Erdbau in Berlin und Umgebung. Der Sitz unseres Unternehmens befindet sich in Berlin - Kaulsdorf. Die hohe Fachkunde des Personals und die Verfügbarkeit über moderne Technik gewährleisten eine qualitätsgerechte Ausführung unserer Arbeiten.
Aktuelles:
Unser Unternehmen ist Ausbildungsbetrieb. Wir bilden regelmäßig drei Schulabgänger im Beruf des Straßenbauers aus.



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Tiefbaufacharbeiter/in* (Zusatz unter Sonstiges beachten):
 
Beschreibung:
Tiefbaufacharbeiter/innen führen je nach Ausbildungsschwerpunkt Straßen-, Rohrleitungs-, Kanal-, Gleis-, Brunnen- oder Spezialtiefbauarbeiten aus. Tiefbaufacharbeiter/innen finden Beschäftigung in Betrieben des Tiefbaugewerbes, in Betrieben der Wasserversorgung und Abwasserwirtschaft, in Unternehmen des Straßen- und Schienenverkehrs, bei kommunalen Bauämtern
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2020 *
Dauer:
2 (3*) Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA
 
Sonstiges:
* Die Ausbildung zum/zur Tiefbaufacharbeiter/in endet nach 2 Jahren. Die Ausbildungsdauer kann um 1 Jahr erweitert werden um den Ausbildungsberuf/ die Spezialisierung Straßenbauer/in, Rohrleitungsbauer/in oder Kanalbauer/in zu erreichen. Um die Eignung für diese Berufe festzustellen ist ein vorheriges Praktikum im Unternehmen wünschenswert.
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Herr Helmut Lessing
 
Tel:
030 56566612
 
Fax:
030 56566620
 
Email:
 



LEHRBAUHOF BERLIN - Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH

LEHRBAUHOF BERLIN - Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH

Belßstr. 12
12277 Berlin

Tel: 030 723896
Fax: 030 7226003
Email: info@lehrbauhof-berlin.de
Homepage: www.lehrbauhof-berlin.de
Beschreibung:
Das Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH (kurz: Lehrbauhof Berlin) ist das Ausbildungszentrum der Bauwirtschaft, in dem Auszubildende praktische Fähigkeiten und Fertigkeiten in Berufen des Tief-, Hoch- und Ausbaus vermittelt bekommen. Der Lehrbauhof Berlin ist bereits seit 1957 Ansprechpartner und Dienstleister rund um die Ausbildung, Aufstiegs- und Weiterqualifizierung für Unternehmen des Bauhauptgewerbes in Berlin und Brandenburg. Seitdem haben über 40.000 Absolventen/-innen ihren Qualifizierungsweg erfolgreich abgeschlossen.
Sonstiges:
Fördervoraussetzungen: Bewerber/-innen dürfen zum 01.10.2017 das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Abiturienten/-innen werden über diese Ausbildungsmöglichkeit nicht gefördert. Bei Bewerbungen von Abiturienten/-innen wird bei Eignung eine Vermittlung in ausbildende Unternehmen angestrebt.



Verbundausbildung Bauen/ Bautechnik
Trockenbaumonteur/-in:
 
Beschreibung:
Trockenbaumonteure und -monteurinnen stellen Trockenbaukonstruktionen, z.B. Leichtbauwände, unter Berücksichtigung des Wärme-, Kälte-, Schall-, Brand- und Strahlenschutzes für den Innen- und Außenbereich her. Zudem verkleiden sie Wände und Decken z.B. mit Gipsplatten oder Holz und bauen Dämmmaterialien ein.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.09.2017
 
Beginn:
01.10.2017
 
Ende:
30.09.2020
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
überbetriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR
 
Sonstiges:
Bewerbungen bitte per Post oder E-Mail. Folgende Unterlagen werden benötigt: persönliches Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Abschlusszeugnis, letztes Halbjahreszeugnis mit Beurteilung des Sozialverhaltens, Praktikumsnachweise, Beurteilungen, sonstige Referenzen, Nachweis der Erstuntersuchung (für Bewerber/-innen, die zum 01.10.2017 unter 18 Jahre alt sind). Fördervoraussetzungen: Bewerber/-innen dürfen zum 01.10.2017 das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Abiturienten/-innen werden über diese Ausbildungsmöglichkeit nicht gefördert. Bei Bewerbungen von Abiturienten/-innen wird bei Eignung eine Vermittlung in ausbildende Unternehmen angestrebt.
 
Plätze:
10
 
Freie Plätze:
7
 
AnsprechpartnerIn
Herr Göran Golz / Herr Jürgen Grodzinski
 
Tel:
030 72389-728 / 030 72389-764
 
Fax:
030 7226003
 
Email:
 



BA Friedrichshain / Kreuzberg von Berlin

BA Friedrichshain / Kreuzberg von Berlin

Frankfurter Allee 35-37
10216 Berlin

Tel: 030 902983373
Fax: 030 902984226
Email: e-recruiting@ba-fk.berlin.de
Homepage: www.friedrichshain-kreuzberg.de



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Vermessungstechniker/-in:
 
Beschreibung:
Oft unterschätzt, wenig bekannt, aber in vielen Lebensbereichen nicht wegzudenken! Die „Vermessung“ ! • Sie interessieren sich für die Entstehung von Karten und Plänen? • Für die Beschaffenheit und den Besitz von Grund und Boden? • Sie möchten am Baugeschehen von der Planung bis zur Vollendung dabei sein (Häuser, Straßen, Industriebauten, Kanäle, Türme, Sportanlagen u.v.m.)? • Sie wollen für die Satellitennavigation die Grundlagen erarbeiten? • Sie wollen unseren Planeten und den erdnahen Raum erkunden und z. B. die Klimaauswirkungen dokumentieren? Dann bewerben Sie sich jetzt zur Ausbildung für den vermessungstechnischen Beruf! Informieren Sie sich über das umfangreiche Aufgabenfeld und die Tätigkeiten im Internet auf der Seite „Arbeitsplatz -Erde“ http://arbeitsplatz-erde.de/index.php?id=94 und bei der „Bundesagentur für Arbeit“ https://berufenet.arbeitsagentur.de/berufenet/faces/index?path=null/suchergebnisse/kurzbeschreibung&dkz=5701&such=Verme ssungstechniker Verlauf der Ausbildung In der 3 jährigen Ausbildung wird das theoretische Wissen an zwei Tagen in der Woche in der Berufsschule Knobelsdorff-Schule / Oberstufenzentrum Bautechnik I in Berlin-Spandau vermittelt. Die praktische Ausbildung findet im Vermessungsamt des Bezirksamtes Friedrichshain-Kreuzberg statt.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
15.01.2018
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot-formular.html?yid=803&agid=25 https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=803&agid=25
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Herr Dennis Glöckner
 
Tel:
030 902983373
 
Fax:
030 902984226
 
Email:
 



Jens Roschke & Matthias Roth - Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure

Jens Roschke & Matthias Roth - Öffentlich bestellte Vermessungsingenieure

Grünauer Str. 8
12557 Berlin

Tel: 030 658877-0
Fax: 030 658877-49
Email: info@roschke-roth.de
Homepage: www.roschke-roth.de
Beschreibung:
Das Vermessungsbüro der Öffentlich bestellten Vermessungsingenieure Roschke und Roth besteht seit 1990. Bis 2011 wurde das Büro in Partnerschaft mit H.-T. Umpfenbach geführt. Seine Nachfolge im Unternehmen hat J. Roschke angetreten. Wir betreuen vielfältige Aufgabenbereiche in und um Berlin, aber auch dem übrigen Bundesgebiet.



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Vermessungstechniker/in:
 
Beschreibung:
Vermessungstechniker/innen führen Lage - und Höhenvermessungen im Gelände durch, um Länge, Neigung und Höhen eines Terrains oder den Grenzverlauf eines Grundstückes zu bestimmen. Sie analysieren und ergänzen vorhandene Unterlagen, überprüfen Vermessungspunkte im Gelände und vermessen es von diesen Punkten aus. Markierungen, z. Bsp. für die geplanten Baugrundstücke bzw. Bauwerke übertragen sie den Angaben aus den Planungsunterlagen entsprechend in das Gelände. Anschließend werten sie Vermessungsergebnisse aus und erstellen bzw. aktualisieren die Planungsunterlagen. Sie informieren auch Auskunftssuchende. Ihre Aufgaben erledigen sie im Büro und im Gelände.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung können schriftlich oder online abgegeben werden. Noten in technischen Fächern sollten gut sein und die Bewerber/-innen sollten gutes mathematisches Verständnis und räumliches Vorstellungsvermögen besitzen. Ein Vermessungstechniker muss mit moderner Technik umgehen, verantwortungsbewusst und sorgfältig arbeiten, körperlich fit sein und Spaß an der Arbeit an der frischen Luft haben.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Jens Roschke
 
Tel:
030 658877-0
 
Fax:
030 658877-49
 
Email:
 



Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf

Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf

Alice-Salomon-Platz 3
12627 Berlin

Tel: 030 902932130
Fax: 030 902932316
Email: Matthias.Reuschel@ba-mh.berlin.de
Homepage: www.berlin.de/ba-marzahn-hellersdorf/
Beschreibung:
Marzahn-Hellersdorf ist mit über 256.000 Einwohnerinnen und Einwohnern ein Bezirk, der durch stetigen Wandel charakterisiert ist. Demografische Wellen der Altersstruktur werden den Bezirk noch lange von den historisch gewachsenen Bezirken unterscheiden. Am nordöstlichen Stadtrand gelegen, umfasst der Bezirk mit den fünf „Dörfern“ Biesdorf, Hellersdorf, Kaulsdorf, Marzahn und Mahlsdorf 6.185 Hektar. Er grenzt im Norden und im Osten an Brandenburg, südlich an den Bezirk Treptow-Köpenick und westlich an den Bezirk Lichtenberg. Der Bezirk wurde im Jahr 2009 für sein Engagement gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit als „Ort der Vielfalt“ ausgezeichnet.



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Vermessungstechniker/in:
 
Beschreibung:
Vermessungstechniker messen mit Hilfe verschiedener Messinstrumente geographische Höhen und Lagen und führen vermessungstechnische Berechnungen aus, z. B. Flächen, Höhen, Schnittpunkte, Massen Besonders gut ist die vielseitige und anspruchsvolle Tätigkeit und die unterschiedlichen Arbeitsorte
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
nur Onlinebewerbung unter: Karriereportal, Eignung wird in einem Prüfungsverfahren festgestellt, Bewerber/-innen sollten gutes mathematisches Verständnis und räumliches Vorstellungsvermögen besitzen, Spaß an der Arbeit mit modernen Informations- und Kommunikationstechniken haben, keine Angst vor juristischen Texten haben, gerne im Team arbeiten, verantwortungsbewusst und sorgfältig arbeiten, körperlich fit sein und Spaß an der Arbeit in frischer Luft haben, verantwortungsbewusst und sorgfältig arbeiten, sich sprachlich gut ausdrücken können. Bewerbungsanschrift: Bitte bewerben Sie sich online unter: https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=2170&agid=25; : https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot-formular.html?yid=2170&agid=25; Kennzahl: VermTech 2018
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Herr Matthias Reuschel
 
Tel:
030 902932130
 
Fax:
030 902932316
 
Email:
 



BA Lichtenberg von Berlin

BA Lichtenberg von Berlin

Alt-Friedrichsfelde 60
10315 Berlin

Tel: 030 902966797 oder 6822
Fax: 030 90296776826
Email: Ramona.Kunst@lichtenberg.berlin.de
Homepage: www.berlin.de/ba-lichtenberg/
Beschreibung:
Lichtenberg verbindet Tradition und Moderne, vereint großstädtisches Leben und dörfliche Idylle. Von der Barnimer Feldmark im Norden über die Großsiedlung Hohenschönhausen bis zur Victoriastadt am Ostkreuz und zum beschaulichen Karlshorst im Süden präsentiert sich der Bezirk grün, lebendig, kinder- und familienfreundlich. Wussten Sie, dass in Lichtenberg alljährlich die einzigen Berliner Storchenpaare nisten und hier Europas modernstes Tierheim steht? Herzlich willkommen in Lichtenberg.
Aktuelles:
Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von Menschen nicht deutscher Herkunft, die die Voraussetzungen erfüllen und freuen uns auch über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Vermessungstechniker/in:
 
Beschreibung:
Als Vermessungstechniker/in führen Sie vor Ort Vermessungen durch und verarbeiten bzw. visualisieren die gewonnenen Daten am Computer, um z.B. Karten, Pläne, Kataster oder Risswerke zu erstellen oder zu aktualisieren. In Ihrer dreijährigen Berufsausbildung durchlaufen Sie an zwei Tagen pro Woche die theoretische Ausbildung in der Berufsschule (Nonnendammallee 140-143, 13599 Berlin) und an drei Tagen pro Woche die praktische Ausbildung innerhalb des Bezirksamtes Lichtenberg von Berlin im Stadtentwicklungsamt - Fachbereich Vermessung. Sie sind bei uns genau richtig, wenn Sie zudem Freude am Umgang mit Menschen haben und zuverlässig sind. Zu Ihren hauptsächlichen Tätigkeiten als Vermessungstechniker/in gehören: • Vorbereiten, durchführen und auswerten von Vermessungen • Aufstellen und führen von Nachweisen und Dateien (analog und digital) • Erteilen von Auskünften • Umstellen vorhandener analoger Karten, Plänen und sonstiger Unterlagen in digitaler Form
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.12.2017
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
• Bewerbungsschreiben • lückenloser Lebenslauf • Kopien der letzten beiden aktuellen Zeugnisse (allgemeinbildende Oberschule) • Kopien diverser Beurteilungen und Zertifikate Formale Anforderungen: Für die Ausbildung zum/zur Vermessungstechniker/in beim Bezirksamt Lichtenberg benötigen Sie mindestens den mittleren Schulabschluss oder einen vergleichbaren Abschluss. Ihre Leistungen sollten sich in diesem Bereich befinden: • Deutsch mind. Note 3 • Mathematik mind. Note 2 • absolvierte berufsorientierte bzw. technisch orientierte Praktika mit guter Beurteilung Kennzahl: A2018Verm - Bitte bewerben Sie sich online unter: https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=2100&agid=25
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Ramona Kunst
 
Tel:
030 902966797 oder 6822
 
Fax:
030 90296776826
 
Email:
 



Bezirksamt Neukölln von Berlin

Bezirksamt Neukölln von Berlin

Karl-Marx-Str. 83-85
12043 Berlin

Tel: 030 90239 2408
Email: ausbildung@Bezirksamt-Neukoelln.de
Homepage: www.berlin.de/ba-neukoelln/
Beschreibung:
Im Jahre 1912 wird Rixdorf in Neukölln umbenannt und 1920 mit bereits 253.000 Einwohnern zum 14. Verwaltungsbezirk von Groß-Berlin. Noch heute zeugen die alten Ortskerne von der bäuerlichen Herkunft des im Laufe der zeit entstandenen Großbezirkes und spiegeln die Geschichte der ländlichen Vorortgemeinden des damaligen Berlin wieder. Vieles ist aus früherer Zeit noch heute im Bezirk zu sehen: zwei Mühlen, vier Dorfkirchen, die Schmiede am Richardplatz, das Böhmische Dorf und das Britzer Schloß mit Gutshof. VielNeues ist dazu gekommen. Neukölln zählt heute rund 320.000 Einwohner.
Aktuelles:
http://www.berlin.de/ba-neukoelln/politik-und-verwaltung/service-und-organisationseinheiten/personal/nachwuchskraefte/artikel.254802.php
Sonstiges:
Bewerbungen von Menschen aller Nationen, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht. Wir wollen insbesondere weibliche Bewerber, die in diesem Berufsfeld unterrepräsentiert sind, ermuntern sich zu bewerben. Kosten, die den Bewerberinnen und Bewerbern im Zusammenhang mit ihrer Bewerbung entstehen (Fahrtkosten o. ä.), können nicht erstattet werden.



Berufsausbildung Bauen/ Bautechnik
Vermessungstechniker/in:
 
Beschreibung:
Du führst im Team Vermessungsarbeiten im Bezirk mit Hilfe von elektronischen Messgeräten aus und bearbeitest die Messergebnisse im Büro mit CAD – Programmen. Schwerpunkte Deiner Tätigkeit sind: Vorbereiten, Durchführen und Auswerten örtlicher Vermessungen von Gebäuden, Grundstücksgrenzen und Topographie, Absteckungen und Kontrollmessungen für Bauvorhaben, Erstellen und Aktualisieren von Karten, Plänen und Geodaten, Durchführen von vermessungstechnischen Berechnungen, Visualisieren von Geodaten.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.12.2017
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=1083&agid=25
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Andrea Orhan
 
Tel:
030 902392408
 
Email:
 



LEHRBAUHOF BERLIN - Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH

LEHRBAUHOF BERLIN - Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH

Belßstr. 12
12277 Berlin

Tel: 030 723896
Fax: 030 7226003
Email: info@lehrbauhof-berlin.de
Homepage: www.lehrbauhof-berlin.de
Beschreibung:
Das Berufsförderungswerk der Fachgemeinschaft Bau Berlin und Brandenburg gGmbH (kurz: Lehrbauhof Berlin) ist das Ausbildungszentrum der Bauwirtschaft, in dem Auszubildende praktische Fähigkeiten und Fertigkeiten in Berufen des Tief-, Hoch- und Ausbaus vermittelt bekommen. Der Lehrbauhof Berlin ist bereits seit 1957 Ansprechpartner und Dienstleister rund um die Ausbildung, Aufstiegs- und Weiterqualifizierung für Unternehmen des Bauhauptgewerbes in Berlin und Brandenburg. Seitdem haben über 40.000 Absolventen/-innen ihren Qualifizierungsweg erfolgreich abgeschlossen.
Sonstiges:
Fördervoraussetzungen: Bewerber/-innen dürfen zum 01.10.2017 das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Abiturienten/-innen werden über diese Ausbildungsmöglichkeit nicht gefördert. Bei Bewerbungen von Abiturienten/-innen wird bei Eignung eine Vermittlung in ausbildende Unternehmen angestrebt.



Verbundausbildung Bauen/ Bautechnik
Zimmerer/-in:
 
Beschreibung:
Zimmerer und Zimmerinnen stellen Holzkonstruktionen bzw. Holzbauten aller Art her, bauen vorgefertigte Bauteile, Dämmstoffe und Bauelemente ein. Außerdem sanieren und restaurieren sie Dachstühle und andere Gebäudeteile aus Holz.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.09.2017
 
Beginn:
01.10.2017
 
Ende:
30.09.2020
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
überbetrieblich
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbungen per Post oder E-Mail. pers. Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf, Abschlusszeugnis, letztes Halbjahreszeugnis mit Beurteilung des Sozialverhaltens, Praktikumsnachweise, Beurteilungen, sonstige Referenzen, Nachweis der Erstuntersuchung (für Bewerber/innen, die zum 01.10.2017 unter 18 Jahre sind. Fördervoraussetzungen: Bewerber/-innen dürfen zum 01.10.2017 das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben. Abiturienten/-innen werden über diese Ausbildungsmöglichkeit nicht gefördert. Bei Bewerbungen von Abiturienten/-innen wird bei Eignung eine Vermittlugn in ausbildende Unternehmen angestrebt.
 
Plätze:
8
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Herr Göran Golz / Herr Jürgen Grodzinski
 
Tel:
030 72389-728 / 030 72389-764
 
Fax:
030 7226003
 
Email:
 



Translogistik Waltersdorf Montage GmbH & Co.KG

Translogistik Waltersdorf Montage GmbH & Co.KG

Am Rondell 1
12529 Schönefeld

Tel: 030 374446886/87
Fax: 030 374448700
Email: michel.schoenherr@translogistik.eu
Homepage: www.hoeffner.de
Beschreibung:
Mit 19 Einrichtungszentren gehört die Höffner Möbel­gesellschaft zur Unternehmensgruppe Krieger, die mit über 7.000 Mitarbeitern zu den führenden service­orientierten Möbelhändlern Deutschlands zählt. Möbel Höffner wächst kontinuierlich und ist für die Zukunft bestens aufgestellt.
Aktuelles:
Die Gesellschaft hat ihren Sitz in Schönefeld bei Berlin. Das Unternehmen ist ein Vollsortimenter im Bereich Wohnen und Einrichten. Sein Kernsortiment umfasst etwa 100.000 Produkte. Zusätzlich zu Möbeln unterschiedlichster Stilrichtungen bietet das Unternehmen auch Haushaltswaren und Wohnaccessoires an.



Berufsausbildung Holz, Pappe, Papier
Holzmechaniker/in:
 
Beschreibung:
Holzmechaniker/innen der Fachrichtung Möbelbau und Innenausbau steuern und überwachen Produktionsanlagen, mit denen sie Holz und Holzwerkstoffe zu Möbeln und Möbelgestellen, Regalsystemen, Ladeneinrichtungen und anderen Ausbauteilen verarbeiten. Holzmechaniker/innen der Fachrichtung Möbelbau und Innenausbau finden Beschäftigung bei Möbelherstellern, in Tischlereien, in Raumausstatterwerkstätten, in Betrieben und Einrichtungen, in denen Innenausstattungen aus Holz z.B. für Läden oder Schiffe hergestellt werden, in Säge-, Hobel- und Holzimprägnierwerken
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online, Standardbewerbung mit Halbjahreszeugnis Februar 2018 Bewerber/-innen sollten handwerklich geschickt sein, Spaß am Gestalten, Rechnen und Zeichnen haben, gerne mit natürlichen Materialien arbeiten.
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Herr Michel Schönherr
 
Tel:
030 374446886/87
 
Fax:
030 374448700
 
Email:
 



F. W. Bochardt Universal - Verpackungsmittelwerke GmbH

Herzbergstr. 22 - 24
10365 Berlin

Tel: 030 61651600
Fax: 030 616516028
Email: u.borchardt@f-w-borchardt.de
Homepage: www.f-w-borchardt.de
Beschreibung:
Seit mehr als 100 Jahren fertigen und vertreiben wir Produkte aus Papier und Wellpappe. Wir produzieren nach Ihren Anforderungen und beraten Sie gern hinsichtlich der optimalen Materialzusammensetzung, Größe und Verarbeitungstechnik Ihrer Verpackungen. Unsere Logistik liefert Ihre Bestellungen Just-in-time zu Ihnen. Mit unseren Standorten in Berlin, dem brandenburgischen Woltersdorf und Barsinghausen in Niedersachsen, beliefern wir Sie in Berlin, Ost- und Norddeutschland.



Berufsausbildung Holz, Pappe, Papier
Packmitteltechnologe/in:
 
Beschreibung:
Packmitteltechnologen/-technologinnen entwickeln und produzieren Packmittel wie Kartonagen, Etiketten oder Taschen. Packmitteltechnologen/-technologinnen finden Beschäftigung in erster Linie bei Herstellern von Kartonagen und Umschlägen aus Papier und Pappe, bei Herstellen von Packmitteln aus Kunststoff. Darüber hinaus finden sie auch Beschäftigung in Druckereien, die Packmittel bedrucken
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR, EBR, MSA
 
Sonstiges:
Standardbewerbung schriftlich oder per mail, Lebenslauf, leztes Zeugnis. Bewerber/-innen sollten technisches Interesse haben, Verständnis für Sauberkeit und Hygiene mitbringen, gutes Farbsehvermögen haben, gerne im Team arbeiten. Hilfreich für diesen Beruf sind logisches Denkvermögen, tech.Verständnis, Zuverlässigkeit, Leistungswillen und vor allem Kreativität.
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Ursula Borchardt
 
Tel:
030 6165160-0 /-18
 
Fax:
030 616516028
 
Email:
 



KEH Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge GmbH

KEH Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge GmbH

Herzbergstraße 79
10365 Berlin

Tel: 030 54725100
Fax: 030 54725105
Email: b.poek@keh-berlin.de
Homepage: www.keh-berlin.de
Beschreibung:
Das Evangelische Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge (KEH) ist ein modernes Krankenhaus der Regelversorgung. Es verfügt über 621 Betten und teilstationäre Behandlungsplätze in zehn Fachabteilungen. Mit über 900 Mitarbeitern versorgen wir unsere Patienten. Der hervorragende Ruf unserer Spezialabteilungen reicht aber weit über die Grenzen Berlins hinaus.
Aktuelles:
Geführt wird das Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge gGmbH von Herrn Michael Mielke und Pastor Dr. Johannes Feldmann.



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Bachelor of Nursing:
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.09.2018
 
Beginn:
01.10.2018
 
Ende:
30.09.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich Standardbewerbung; Notendurchschnitt in Deutsch/Naturwissenschaften/Englisch mind.2,0; pfarramtliches Führungszeugnis, Konfirmationsschein Ausbildung erfolgt an der Hochschule und die Praxis in der Klinik
 
Plätze:
4
 
Freie Plätze:
4
 
AnsprechpartnerIn
Frau Brigitte Poek
 
Tel:
030 54725100 / 54725101
 
Fax:
030 54725105
 
Email:
 



Ludwig Fresenius Schulen Berlin

Ludwig Fresenius Schulen Berlin

Möllendorffstr. 52/54
10367 Berlin

Tel: 030 5455240
Fax: 030 5455240
Email: berlin@ludwig-fresenius.de
Homepage: www.ludwig-fresenius.de
Beschreibung:
Die Ludwig Fresenius Schulen bilden Menschen aus, die etwas bewegen wollen. Als erfahrene Bildungsprofis unterstützen wir unsere Schüler mit allem, was sie brauchen, um in ihrem späteren Beruf glücklich und erfolgreich zu sein. Dazu gehören in erster Linie unsere Ausbildungen und Weiterbildungen in den Bereichen Therapie und Wellnes, Pflege und Pädagogik, Medizin und Labor, Wirtschaft sowie Technik. Mit mehr als 100 Schulen in über 30 Städten zählen die Ludwig Fresenius Schulen zu den größten Bildungsanbietern in Deutschland. Ene höhe Qualität in der Ausbildung ist uns besonders wichtig. Deshalb lassen wir uns jedes Jahr von der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS)prüfen. Unsere Schüler können sich darauf verlassen, von hochqualifizierten Dozenten nach modernen Lernmethoden auf dem neuesten Stand ausgebildet zu werden. Die Ausbildungen an den Ludwig Fresenius Schulen sind vor allem eins: nah an der Praxis! Dank fachpraktischem Unterricht von Anfang an und vielen Praktika bestehen unsere Schüler den beruflichen Praxistest spielend.



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Ergotherapeut/in:
 
Beschreibung:
Als Ergotherapeut/in unterstützt du Kinder, Jugendliche und Erwachsene dabei, ein möglichst selbstständiges Leben zu führen - im Alltag, im Job und in der Freizeit. So bringst du dem Schlaganfallpatienten Techniken bei, mit denen er sich trotz Lähmung selbst anziehen kann. Oder du hilfst dem Rollstuhlfahrer mit einem Training, sich sicherer zu bewegen. In der Arbeitstherapie sorgst du mit speziellen Übungen dafür, dass sich Menschen mit geistigen Behinderungen oder psychisch Erkrankte wieder an strukturierte Tagesabläufe gewöhnen können.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
380,00 Euro monatlich (zzgl. Bearbeitungsgebühr 102,00 Euro und Prüfungsgebühr 500,00 Euro; Schüler BAföG, Elternunabhäniges BAföG und Bildungskredit möglich)
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Plätze:
36
 
Freie Plätze:
36
 
AnsprechpartnerIn
Frau Kirstin Reichert
 
Tel:
030 5455240
 
Email:
 



KEH Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge GmbH

KEH Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge GmbH

Herzbergstraße 79
10365 Berlin

Tel: 030 54725100
Fax: 030 54725105
Email: b.poek@keh-berlin.de
Homepage: www.keh-berlin.de
Beschreibung:
Das Evangelische Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge (KEH) ist ein modernes Krankenhaus der Regelversorgung. Es verfügt über 621 Betten und teilstationäre Behandlungsplätze in zehn Fachabteilungen. Mit über 900 Mitarbeitern versorgen wir unsere Patienten. Der hervorragende Ruf unserer Spezialabteilungen reicht aber weit über die Grenzen Berlins hinaus.
Aktuelles:
Geführt wird das Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge gGmbH von Herrn Michael Mielke und Pastor Dr. Johannes Feldmann.



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Gesundheits - und Krankenpfleger/in:
 
Beschreibung:
Der Gesundheits- und Krankenpfleger ist ein Gesundheitsfachberuf im deutschen Gesundheitswesen. Das Berufsbild umfasst die eigenständige Pflege, Beobachtung, Betreuung und Beratung von Patienten und Pflegebedürftigen in einem stationären oder ambulanten Umfeld sowie die Dokumentation und Evaluation der pflegerischen Maßnahmen. Zu den Aufgaben gehört auch die Durchführung ärztlicher Anordnungen und Assistenz bei ärztlichen Maßnahmen. Im Anschluss an die pflegerische Grundausbildung gibt es für nahezu alle spezialisierten Bereiche der Pflege weiterführende Ausbildungsmöglichkeiten, die im Rahmen von schulischen Fachweiterbildungen zu einer erweiterten Berufsbezeichnung führen (Fachgesundheits- und Krankenpfleger). Weitere Qualifikationsmöglichkeiten bieten pflegewissenschaftliche, -pädagogische und -wirtschaftliche Studiengänge, für die in der Regel die abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger vorausgesetzt wird.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.09.2018
 
Beginn:
01.10.2018
 
Ende:
30.09.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich Standardbewerbung, Notendurchschnitt in Deutsch/Naturwissenschaften mind. 3,0; pfarramtliches Führungszeugnis, Konfirmationsurkunde
 
Plätze:
25
 
Freie Plätze:
12
 
AnsprechpartnerIn
Frau Brigitte Poek
 
Tel:
030 54725100 / 54725101
 
Fax:
030 54725105
 
Email:
 



Sana Kliniken  Berlin-Brandenburg GmbH Sana Klinikum Lichtenberg, Personalabteilung

Sana Kliniken Berlin-Brandenburg GmbH Sana Klinikum Lichtenberg, Personalabteilung

Fanningerstr. 32
10365 Berlin

Tel: 030 55183500
Fax: 030 55183505
Homepage: www.sana-kl.de
Beschreibung:
Das Sana Klinikum Lichtenberg ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit einem breiten Leistungsspektrum. Qualität und die Anerkennung der Arbeit unseres Hauses spiegeln sich wider in der Zulassung als Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité – Universitätsmedizin Berlin.
Aktuelles:
49 Krankenhäuser, 1,8 Millionen Patienten, 28.954 Mitarbeiter sowie ein breites medizinisches Spektrum - das ist die Sana Kliniken AG. Die Zufriedenheit der Patienten als Kunden eines Krankenhauses ist eine vorrangige Zielsetzung für das Krankenhaus-Management von Sana. Wir wollen Vorbild sein: Medizinische und pflegerische Höchstleistungen sind mit Wirtschaftlichkeit vereinbar. Wir richten unser Tun an Transparenz und Partnerschaftlichkeit aus; unsere Eigner geben der Qualität der Medizinischen Leistungen Priorität vor kurzfristigen Renditeinteressen. Dies macht Sana einzigartig unter den großen Klinikketten
Sonstiges:
www.krankenpflegeausbildung-lichtenberg.de



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/in :
 
Beschreibung:
Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger/innen pflegen, betreuen und beobachten Säuglinge, kranke Kinder und Jugendliche in stationären Einrichtungen oder im ambulanten Bereich. Nach ärztlichen Anweisungen führen sie pflegerische und medizinische Maßnahmen durch. Sie waschen und betten Patienten, wickeln Säuglinge und Kleinkinder, wechseln Verbände und verabreichen nach ärztlicher An- ordnung Medikamente. Darüber hinaus assistieren sie bei ärztlichen Untersuchungen und operativen Eingriffen. Sie trösten die Kinder bei Angst und Schmerzen oder regen sie zum Spielen an. Ebenso beraten sie Eltern und andere Bezugspersonen hinsichtlich spezieller Pflegemaßnahmen. Zudem übernehmen sie Organisations- und Verwaltungsaufgaben und dokumentieren Patientendaten. (aus Sana Klinikum) weitere Information findet man unter www.krankenpflegeausbildung-lichtenberg.de
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.10.2017
 
Beginn:
01.10.2018
 
Ende:
30.09.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich Standardbewerbung, Lebenslauf mit Lichtbild, berufrelevante Zeugnisse, berufsvorbereitendes Praktikum von mind. 3 Wochen erwünscht. Die Bewerbungsfrist beginnt bereits am 01.08.2017 und endet am 31.10.2017.
 
Plätze:
6
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Ramona Linne
 
Tel:
030 55185139
 
Fax:
030 5518895139
 
Email:
 



Sana Kliniken  Berlin-Brandenburg GmbH Sana Klinikum Lichtenberg, Personalabteilung

Sana Kliniken Berlin-Brandenburg GmbH Sana Klinikum Lichtenberg, Personalabteilung

Fanningerstr. 32
10365 Berlin

Tel: 030 55183500
Fax: 030 55183505
Homepage: www.sana-kl.de
Beschreibung:
Das Sana Klinikum Lichtenberg ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit einem breiten Leistungsspektrum. Qualität und die Anerkennung der Arbeit unseres Hauses spiegeln sich wider in der Zulassung als Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité – Universitätsmedizin Berlin.
Aktuelles:
49 Krankenhäuser, 1,8 Millionen Patienten, 28.954 Mitarbeiter sowie ein breites medizinisches Spektrum - das ist die Sana Kliniken AG. Die Zufriedenheit der Patienten als Kunden eines Krankenhauses ist eine vorrangige Zielsetzung für das Krankenhaus-Management von Sana. Wir wollen Vorbild sein: Medizinische und pflegerische Höchstleistungen sind mit Wirtschaftlichkeit vereinbar. Wir richten unser Tun an Transparenz und Partnerschaftlichkeit aus; unsere Eigner geben der Qualität der Medizinischen Leistungen Priorität vor kurzfristigen Renditeinteressen. Dies macht Sana einzigartig unter den großen Klinikketten
Sonstiges:
www.krankenpflegeausbildung-lichtenberg.de



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Gesundheits- und Krankenpfleger/in:
 
Beschreibung:
Gesundheits- und Krankenpfleger/innen pflegen und betreuen Patienten. Aufmerksam beobachten sie deren Gesundheitszustand, um Veränderungen frühzeitig feststellen zu können. Nach ärztlichen Anweisungen führen sie medizinische Behandlungen durch. Sie bereiten Patienten auf diagnostische, therapeutische oder operative Maßnahmen vor und assistieren bei Untersuchungen und operativen Eingriffen. Zudem übernehmen sie Aufgaben in der Grundpflege. Beispielsweise betten sie pflegebedürftige Patienten und helfen ihnen bei Nahrungsaufnahme und Körperpflege. Außerdem übernehmen sie Organisations- und Verwaltungsaufgaben sowie die Dokumentation der Pflegemaßnahmen. www.krankenpflegeausbildung-lichtenberg.de
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.10.2017
 
Beginn:
01.10.2018
 
Ende:
30.09.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich Standardbewerbung, Lebenslauf mit Lichtbild, berufsrlevante Zeugnisse, berufsvorbereitendes Praktikum von mind. 3 Wochen erwünscht. Die Bewerbungsfrist beginnt bereits am 01.08.2017 und endet am 31.08.2017
 
Plätze:
15
 
Freie Plätze:
15
 
AnsprechpartnerIn
Frau Ramona Linne
 
Tel:
030 55185139
 
Fax:
030 5518895139
 
Email:
 



Sana Kliniken  Berlin-Brandenburg GmbH Sana Klinikum Lichtenberg, Personalabteilung

Sana Kliniken Berlin-Brandenburg GmbH Sana Klinikum Lichtenberg, Personalabteilung

Fanningerstr. 32
10365 Berlin

Tel: 030 55183500
Fax: 030 55183505
Homepage: www.sana-kl.de
Beschreibung:
Das Sana Klinikum Lichtenberg ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit einem breiten Leistungsspektrum. Qualität und die Anerkennung der Arbeit unseres Hauses spiegeln sich wider in der Zulassung als Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité – Universitätsmedizin Berlin.
Aktuelles:
49 Krankenhäuser, 1,8 Millionen Patienten, 28.954 Mitarbeiter sowie ein breites medizinisches Spektrum - das ist die Sana Kliniken AG. Die Zufriedenheit der Patienten als Kunden eines Krankenhauses ist eine vorrangige Zielsetzung für das Krankenhaus-Management von Sana. Wir wollen Vorbild sein: Medizinische und pflegerische Höchstleistungen sind mit Wirtschaftlichkeit vereinbar. Wir richten unser Tun an Transparenz und Partnerschaftlichkeit aus; unsere Eigner geben der Qualität der Medizinischen Leistungen Priorität vor kurzfristigen Renditeinteressen. Dies macht Sana einzigartig unter den großen Klinikketten
Sonstiges:
www.krankenpflegeausbildung-lichtenberg.de



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Gesundheits- und Krankenpfleger/in:
 
Beschreibung:
Gesundheits- und Krankenpfleger/innen pflegen und betreuen Patienten. Aufmerksam beobachten sie deren Gesundheitszustand, um Veränderungen frühzeitig feststellen zu können. Nach ärztlichen An- weisungen führen sie medizinische Behandlungen durch. Sie bereiten Patienten auf diagnostische, therapeutische oder operative Maßnahmen vor und assistieren bei Untersuchungen und operativen Eingriffen. Zudem übernehmen sie Aufgaben in der Grundpflege. Beispielsweise betten sie pflegebe- dürftige Patienten und helfen ihnen bei Nahrungsaufnahme und Körperpflege. Außerdem übernehmen sie Organisations- und Verwaltungsaufgaben sowie die Dokumentation der Pflegemaßnahmen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.10.2017
 
Beginn:
01.04.2018
 
Ende:
31.03.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Plätze:
10
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Ramona Linne
 
Tel:
030 55185139
 
Fax:
030 5518895139
 
Email:
 



Sana Kliniken  Berlin-Brandenburg GmbH Sana Klinikum Lichtenberg, Personalabteilung

Sana Kliniken Berlin-Brandenburg GmbH Sana Klinikum Lichtenberg, Personalabteilung

Fanningerstr. 32
10365 Berlin

Tel: 030 55183500
Fax: 030 55183505
Homepage: www.sana-kl.de
Beschreibung:
Das Sana Klinikum Lichtenberg ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit einem breiten Leistungsspektrum. Qualität und die Anerkennung der Arbeit unseres Hauses spiegeln sich wider in der Zulassung als Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité – Universitätsmedizin Berlin.
Aktuelles:
49 Krankenhäuser, 1,8 Millionen Patienten, 28.954 Mitarbeiter sowie ein breites medizinisches Spektrum - das ist die Sana Kliniken AG. Die Zufriedenheit der Patienten als Kunden eines Krankenhauses ist eine vorrangige Zielsetzung für das Krankenhaus-Management von Sana. Wir wollen Vorbild sein: Medizinische und pflegerische Höchstleistungen sind mit Wirtschaftlichkeit vereinbar. Wir richten unser Tun an Transparenz und Partnerschaftlichkeit aus; unsere Eigner geben der Qualität der Medizinischen Leistungen Priorität vor kurzfristigen Renditeinteressen. Dies macht Sana einzigartig unter den großen Klinikketten
Sonstiges:
www.krankenpflegeausbildung-lichtenberg.de



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Hebamme/Entbindungspfleger/-in:
 
Beschreibung:
Hebammen/Entbindungspfleger beraten Frauen und ihre Angehörigen hinsichtlich aller Belange einer Schwangerschaft, helfen Schwangeren bei Beschwerden und führen Kurse zur Geburtsvorbereitung durch. Sie übernehmen Vorsorgeuntersuchungen, überwachen Risikoschwangerschaften und führen komplikationslose Entbindungen selbstständig durch. Bei ärztlichen Geburtshilfemaßnahmen assistieren sie. Nach der Entbindung versorgen sie Neugeborene und Entbundene und dokumentieren die Geburt. In der Zeit bis zu acht Wochen nach der Geburt betreuen sie Mütter und ihre Neugeborenen regelmäßig und beraten in Fragen des Stillens, der Rückbildung sowie der Säuglingspflege und -ernährung. Weiter leiten sie Kurse zur Rückbildungsgymnastik und geben Hilfestellung bis zum Ende der Stillzeit. Als Familienhebamme bzw. -entbindungspfleger betreuen sie besonderen gesundheitlichen, medizinisch-sozialen oder psychosozialen Risiken ausgesetzte schwangere Frauen und Mütter mit Kindern bis zum vollendeten 1. Lebensjahr. Mit entsprechender Qualifikation können sie auch in leitenden Funktionen tätig werden.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
01.08.2017 - 31.10.2017
 
Beginn:
01.10.2018
 
Ende:
30.09.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Ihre schriftliche Bewerbung muss ein Bewerbungsschreiben mit Begründung des Berufswunsches, einen tabellarischen Lebenslauf mit Lichtbild, Fotokopien vom Abschlusszeugnis oder der letzten beiden Schulzeugnisse und - soweit vorhanden - Kopien von Praktikumsbescheinigungen und Arbeitszeugnissen enthalten. Die Bewerbungsfrist beginnt bereits am 01.08.2017 und endet am 31.10.2017
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Diplommedizinpädagogin Ramona Linne
 
Tel:
030 55185139
 
Fax:
030 5518895139
 
Email:
 



B & K Hörkonzepte Bendhacke & Kaffenberger GbR

B & K Hörkonzepte Bendhacke & Kaffenberger GbR

Möllendorffstr. 52
10367 Berlin

Tel: 030 60962222
Fax: 030 60962225
Email: info@hoerkonzepte.de
Homepage: www.hoerkonzepte.de
Beschreibung:
Unser Team besteht aus Frau Ilka Bendhacke und Herr Gordon Kaffenberger. Beide sind Hörgeräteakustiker in Berlin. Frau Bendhacke hat im Jahr 2003 ihre Meisterprüfung bestanden und Herr Kaffenberger im Jahr 2005. (von Website)
Aktuelles:
Nach dem Verkauf der Firma Hörgeräte für gutes Hören (Bendhacke) 2006, ist jetzt endlich wieder ein Hörakustiker in Lichtenberg, in dem der Inhaber noch selbst im Laden tätig ist und die Kunden fachgerecht betreut!



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Hörgeräteakustiker/in:
 
Beschreibung:
Hörgeräteakustiker/innen passen Hörsysteme an die individuellen Bedürfnisse ihrer Kunden an. Sie führen Hörtests durch, stellen Otoplastiken her und reparieren Hörhilfen. Besonders gut ist Menschen durch ein passendes Hörsystem zu mehr Lebensqualität zu verhelfen, weitgehend selbständig zu arbeiten.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
30.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung, schriftlich Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten gerne hörbehinderten Kindern und Erwachsenen helfen, gut hören und sehen können, eine deutliche Aussprache haben, Fingerspitzengefühl und Einfühlungsvermögen besitzen, haben, technisches Verständnis haben.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Ilka Bendhacke
 
Tel:
030 60962222
 
Fax:
030 60962225
 
Email:
 



Geers Hörakustik AG & Co. KG

Geers Hörakustik AG & Co. KG

Otto-Hahn-Str. 35
44227 Dortmund

Tel: 0231 97600
Email: bewerberservice@geers.de
Homepage: www.geers.de
Beschreibung:
GEERS Hörakustik beschäftigt rund 2.000 Mitarbeiter an über 760 Standorten in Europa. Neben den über 500 Fachgeschäften in Deutschland gehören dazu Filialen in Polen, Ungarn und in der Schweiz. Inzwischen zählt GEERS Hörakustik zu den größten Unternehmen der Hörakustikbranche in Europa. Die Hauptverwaltung befindet sich immer noch dort, wo alles begann: in Dortmund.
Aktuelles:
GEERS engagiert sich bereits seit über 60 Jahren für Menschen mit Hörminderung. In den über 760 GEERS Fachgeschäften sind erfahrene Hörgeräteakustiker tätig, die Sie rund um das Thema gutes Hören kompetent beraten – ob Hörtest, Hörgeräte oder professioneller Gehörschutz.
Sonstiges:
Bei einem Notendurchschnitt von 2,0 oder besser, erstattet GEERS jegliche Kosten für die Reise, Unterbringung und Verpflegung während der acht Schulblöcke Praktikumsplätze sind in den einzelnen Filialen zu erfragen. Ein Langzeitpraktikum wird vergütet.



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Hörgeräteakustiker/in:
 
Beschreibung:
Hörgeräteakustiker setzen verschiedene Testverfahren ein, um die unterschiedlichen Hörstörungen festzustellen, passen Hörgeräte und -systeme an, überprüfen, ob das Hörsystem beim Patienten funktioniert, informieren die Patienten über die Handhabung des Hörsystems. Besonders gut ist Menschen durch ein passendes Hörsystem zu mehr Lebensqualität zu verhelfen, weitgehend selbständig zu arbeiten.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
30.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, online Standardbewerbung Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse in den MINT-Fächern 3, (Mathe, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) Bewerber/-innen sollten gerne hörbehinderten Kindern und Erwachsenen helfen, gut hören und sehen können, eine deutliche Aussprache haben, Fingerspitzengefühl und Einfühlungsvermögen besitzen, haben, technisches Verständnis haben.
 
Plätze:
3
 
Freie Plätze:
3
 
AnsprechpartnerIn
Frau Julia Köß
 
Tel:
0231 9760626
 
Fax:
0231 9760-100
 
Email:
 



Hörgeräte-Akustik Flemming & Klingbeil GmbH & Co. KG

Hörgeräte-Akustik Flemming & Klingbeil GmbH & Co. KG

Manfred-von-Richthofen-Str. 2
12101 Berlin

Tel: 030 78959670
Email: ausbildung@flemming-klingbeil.de
Homepage: www.wir-suchen-azubis.de
Beschreibung:
Wir sind ein inhabergeführtes Berliner Familienunternehmen und haben es uns seit mehr als 50 Jahren zur Aufgabe gemacht, mit Fachwissen und modernstem Equipment der Hörgeräteakustik Menschen aller Altersgruppen zum besseren Hören zu verhelfen. In dieser Zeit sind wir stetig gewachsen: Mit 23 Filialen können wir dem Anspruch: „Ihr Hauptstadtakustiker“ gerecht werden und sind flächendeckend in ganz Berlin vertreten.
Aktuelles:
Wir haben einen hohen Anspruch an die Qualität unserer Hörgeräte sowie an unsere Dienstleistung für die Kunden. Unsere Hörgeräteakustiker-Meister, Gesellen und Auszubildenden sind das Herzstück unseres Familienunternehmens.



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Hörgeräteakustiker/in:
 
Beschreibung:
Ein schlechtes Gehör ist nicht nur ein Problem für viele alte Menschen. Auch junge Erwachsene oder Kinder können unter Hörschwierigkeiten leiden. Ein schlimmes Handicap, denn dadurch verlieren sie nicht selten den Kontakt zu Freunden und Bekannten. Hörgeräteakustiker helfen ihren Kunden, wieder besser hören zu können. Je nach Hörfehler wählen sie die geeigneten Hörgeräte aus und passen sie der Ohrform an.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.06.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
30.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung an: mittlerweile gibt es in Raum Berlin 24 Filialen Hörgeräte-Akustik Flemming & Klingbeil GmbH & Co. KG Personalabteilung/Frau Eiffler Manfred-von-Richthofen-Straße 2 12101 Berlin; Bewerbungsformular auf Homepage www.hauptstadtakustiker.de ;
 
Plätze:
12
 
Freie Plätze:
12
 
AnsprechpartnerIn
Frau Eiffler
 
Tel:
030 78959670
 
Email:
 



Ludwig Fresenius Schulen Berlin

Ludwig Fresenius Schulen Berlin

Möllendorffstr. 52/54
10367 Berlin

Tel: 030 5455240
Fax: 030 5455240
Email: berlin@ludwig-fresenius.de
Homepage: www.ludwig-fresenius.de
Beschreibung:
Die Ludwig Fresenius Schulen bilden Menschen aus, die etwas bewegen wollen. Als erfahrene Bildungsprofis unterstützen wir unsere Schüler mit allem, was sie brauchen, um in ihrem späteren Beruf glücklich und erfolgreich zu sein. Dazu gehören in erster Linie unsere Ausbildungen und Weiterbildungen in den Bereichen Therapie und Wellnes, Pflege und Pädagogik, Medizin und Labor, Wirtschaft sowie Technik. Mit mehr als 100 Schulen in über 30 Städten zählen die Ludwig Fresenius Schulen zu den größten Bildungsanbietern in Deutschland. Ene höhe Qualität in der Ausbildung ist uns besonders wichtig. Deshalb lassen wir uns jedes Jahr von der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS)prüfen. Unsere Schüler können sich darauf verlassen, von hochqualifizierten Dozenten nach modernen Lernmethoden auf dem neuesten Stand ausgebildet zu werden. Die Ausbildungen an den Ludwig Fresenius Schulen sind vor allem eins: nah an der Praxis! Dank fachpraktischem Unterricht von Anfang an und vielen Praktika bestehen unsere Schüler den beruflichen Praxistest spielend.



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Logopäde / Logopädin:
 
Beschreibung:
Als Logopäde/Logopädin hilfst du Menschen, Kommunikationsstörungen zu überwinden oder besser mit ihnen umzugehen. Mal übst du geduldig mit der Achtjährigen, bis sie nicht mehr lispelt oder sich ihre Grammatikschwäche verbessert. Dann unterstützt du den Stotterer, flüssiger zu sprechen und im Ausdruck selbstsicherer zu werden. Du begleitest auch Schlaganfallpatienten und hilfst ihnen, verlorene Sprachfähigkeiten wiederzuerlangen. Und du trainierst mit Demenzkranken die Wortfindung, damit sie sich möglichst lange gut ausdrücken können.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
495,00 Euro moantlich (zzgl. Bearbeitungsgebühr 102,00 Euro und Prüfungsgebühr 307,00 Euro; Schüler-BAföG, Elternunabhängiges BAföG und Bildungskredit möglich)
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
ggf. werden aktuelle Nachweise (Atteste, Bescheinigungen etc.) benötigt, das erfährst du rechtzeitig vorab.
 
Plätze:
18
 
Freie Plätze:
17
 
AnsprechpartnerIn
Frau Kirstin Reichert
 
Tel:
030 5455240
 
Email:
 



Ludwig Fresenius Schulen Berlin

Ludwig Fresenius Schulen Berlin

Möllendorffstr. 52/54
10367 Berlin

Tel: 030 5455240
Fax: 030 5455240
Email: berlin@ludwig-fresenius.de
Homepage: www.ludwig-fresenius.de
Beschreibung:
Die Ludwig Fresenius Schulen bilden Menschen aus, die etwas bewegen wollen. Als erfahrene Bildungsprofis unterstützen wir unsere Schüler mit allem, was sie brauchen, um in ihrem späteren Beruf glücklich und erfolgreich zu sein. Dazu gehören in erster Linie unsere Ausbildungen und Weiterbildungen in den Bereichen Therapie und Wellnes, Pflege und Pädagogik, Medizin und Labor, Wirtschaft sowie Technik. Mit mehr als 100 Schulen in über 30 Städten zählen die Ludwig Fresenius Schulen zu den größten Bildungsanbietern in Deutschland. Ene höhe Qualität in der Ausbildung ist uns besonders wichtig. Deshalb lassen wir uns jedes Jahr von der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS)prüfen. Unsere Schüler können sich darauf verlassen, von hochqualifizierten Dozenten nach modernen Lernmethoden auf dem neuesten Stand ausgebildet zu werden. Die Ausbildungen an den Ludwig Fresenius Schulen sind vor allem eins: nah an der Praxis! Dank fachpraktischem Unterricht von Anfang an und vielen Praktika bestehen unsere Schüler den beruflichen Praxistest spielend.



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Masseur/in und medizinische/r Bademeister/in:
 
Beschreibung:
Als Masseur/in und med. Bademeister/in hilfst du Menschen auf natürliche Weise, sich gesund und wohl in ihrer Haut zu fühlen. Mal linderst du chronische Rückenschmerzen mit einer Unterwasserdruckstrahlmassage. Ein anderes Mal setzt du Elektrotherapie ein, um die schlaffe Beinmuskulatur nach einem Beinbruch wieder zu aktivieren. Damit beispielsweise Rheumakranke beweglich bleiben, machst du ein schonendes Gelenktraining oder behandelst akute Entzündungen mit Eispackungen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.09.2018
 
Beginn:
01.10.2018
 
Ende:
28.02.2021
Dauer:
2,5 Jahre (incl. Praktikum)
 
Finanzierung:
300,00 Euro monatlich (zzgl. Bearbeitungsgebühr 100,00 Euro und Prüfungsgebühr 330,00 Euro; Schüler-BAföG, Elternunabhäniges BAföG, Bildungskredit und Bildungsgutschein von Arbeitsagentur oder Jobcenter möglich)
 
Voraussetzungen:
EBR
 
Sonstiges:
Bewerbung, schriftlich Standardbewerbung, ärztliches Attest erforderlich; - ein Praktikum muss absolviert werden; als ausgebildete/r Masseur/in und med. Bademeister/in kannst du die Physiotherapie-Ausbildung auf 18 Monate verkürzen
 
Plätze:
30
 
Freie Plätze:
30
 
AnsprechpartnerIn
Frau Kirstin Reichert
 
Tel:
030 5455240
 
Fax:
030 54437664
 
Email:
 



LetteVerein Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechts

LetteVerein Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechts

Viktoria-Luise-Platz 6
10777 Berlin

Tel: 030 21994 111
Fax: 030 21994 139
Email: j.seddig@lette-verein.de
Homepage: www.letteverein.berlin/
Beschreibung:
Ausbildungen Der Lette-Verein ist Träger von drei Berufsfachschulen sowie zwei Lehranstalten – der Berufsfachschule für Design, der Hauswirtschaftlichen Berufsfachschule, der Technischen Berufsfachschule sowie der Lehranstalten für Technische Assistenten der Medizin (MTA) und Pharmazeutisch-Technische Assistenten (PTA).
Aktuelles:
Verweis auf Homepage www.letteverein.berlin/
Sonstiges:
Heute präsentiert sich das Berufsausbildungszentrum Lette-Verein als traditionsreiches Haus, das moderne, praxisorientierte und finanzierbare Berufsausbildungen auf hohem Niveau anbietet.



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Medizinisch - technische/r Laborassistent/in:
 
Beschreibung:
Medizinisch - technische Laboratoriumsassistenten/in führen zur Krankheitsvorsorge, - erkennung und - behandlung Laboruntersuchungen von Körperflüssigkeiten und - gewebe durch.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018
 
Beginn:
01.02.2018
 
Ende:
31.01.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
schulgeldpflichtig 95 € monatlich, BAföG möglich
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, schriftlich oder online Standardbewerbung
 
Plätze:
26
 
Freie Plätze:
26
 
AnsprechpartnerIn
Frau Seddig, Draga, Wendt
 
Tel:
030 21994 111
 
Fax:
030 21994 139
 
Email:
 



LetteVerein Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechts

LetteVerein Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechts

Viktoria-Luise-Platz 6
10777 Berlin

Tel: 030 21994 111
Fax: 030 21994 139
Email: j.seddig@lette-verein.de
Homepage: www.letteverein.berlin/
Beschreibung:
Ausbildungen Der Lette-Verein ist Träger von drei Berufsfachschulen sowie zwei Lehranstalten – der Berufsfachschule für Design, der Hauswirtschaftlichen Berufsfachschule, der Technischen Berufsfachschule sowie der Lehranstalten für Technische Assistenten der Medizin (MTA) und Pharmazeutisch-Technische Assistenten (PTA).
Aktuelles:
Verweis auf Homepage www.letteverein.berlin/
Sonstiges:
Heute präsentiert sich das Berufsausbildungszentrum Lette-Verein als traditionsreiches Haus, das moderne, praxisorientierte und finanzierbare Berufsausbildungen auf hohem Niveau anbietet.



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Medizinisch - technische/r Radiologieassistent/in:
 
Beschreibung:
Medizinisch-technische Radiologieassistenten/in und erstellen Röntgenaufnahmen, setzen tomografische Verfahren ein und führen nuklearmedizinische Untersuchungen mit hilfe von radioaktiven Substanzen durch, um krankhafte Veränderungen des Körpers oder Verletzungen zu erkennen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018
 
Beginn:
01.02.2018
 
Ende:
31.01.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
schulgeldpflichtig 95 € monatlich, BAföG möglich
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, schriftlich oder online Standardbewerbung
 
Plätze:
26
 
Freie Plätze:
26
 
AnsprechpartnerIn
Frau Seddig, Draga, Wendt
 
Tel:
030 21994 111
 
Fax:
030 21994 139
 
Email:
 



BA Friedrichshain / Kreuzberg von Berlin

BA Friedrichshain / Kreuzberg von Berlin

Frankfurter Allee 35-37
10216 Berlin

Tel: 030 902983373
Fax: 030 902984226
Email: e-recruiting@ba-fk.berlin.de
Homepage: www.friedrichshain-kreuzberg.de



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Medizinische Fchangestellte/ Medizinischer Fachangestellter:
 
Beschreibung:
Medizinische Fachangestellte assistieren Ärztinnen und Ärzten bei der Untersuchung, Behandlung, Betreuung und Beratung von Patientinnen und Patienten und führen organisatorische Arbeiten sowie bereichsbezogene Verwaltungsarbeiten durch. Während der Ausbildung arbeiten Sie im Team und haben unmittelbaren Kontakt zu Patientinnen und Patienten. Sie sind u. a. für folgende Aufgaben verantwortlich: Vergabe von Terminen an Patientinnen und Patienten, Dokumentation von Behandlungsabläufen, Durchführung von Maßnahmen bei Diagnostik und Therapie unter ärztlicher Anleitung und Aufsicht, Mitarbeit und Organisation der Praxisabläufe, Abrechnungen der erbrachten Leistungen, Anwenden und Pflegen medizinischer Instrumente und Apparate sowie Blutabnahme für Laboruntersuchungen, Vor- und Nachsorge von Patientinnen und Patienten, Umgang mit Arzneimittel, Sera und Impfstoffen sowie Heil- und Hilfsmitteln
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot-formular.html?yid=807&agid=25 https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=807&agid=25
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Herr Dennis Glöckner
 
Tel:
030 902983373
 
Fax:
030 902984226
 
Email:
 



ÜBERÖRTLICHE GEMEINSCHAFTSPRAXIS    Dr. Haase,   Dr. Schmidt,    Dipl. med. Ehrlichmann ,  Dr. Keller,   Hr. Jörgensen,   Dipl. med. Vogel

ÜBERÖRTLICHE GEMEINSCHAFTSPRAXIS Dr. Haase, Dr. Schmidt, Dipl. med. Ehrlichmann , Dr. Keller, Hr. Jörgensen, Dipl. med. Vogel

Prerower Platz 4
13051 Berlin

Tel: 030 92707050
Email: Prerow@chirurgischerPraxisverbund.de
Homepage: www.ChirurgischerPraxisverbund.de / www.chirurgie-bln.de
Beschreibung:
In unserer Überörtlichen Gemeinschaftspraxis haben sich drei chirurgische / unfallchirurgische Facharztpraxen mit teilweise unterschiedlichen Behandlungsspektren zusammengeschlossen. Ziel ist es, durch eine entsprechende Schwerpunktbildung für einzelne Krankheitsbilder Ihnen als unsere Patienten eine bestmögliche Versorgung bereitzustellen ohne dass Sie dabei auf die verantwortliche Betreuung durch den Arzt Ihres Vertrauens verzichten müssen.
Aktuelles:
8 Fachärzte – 3 Standorte – 1 Praxis
Sonstiges:
Unsere drei Standorte verfügen über unterschiedliche Leistungsschwerpunkte, das heißt, für ausgewählte Krankheitsbilder bieten Ihnen die dafür qualifizierten Ärzte Spezialsprechstunden in den entsprechenden Praxen an. Chirurgie, Sportmedizin, Durchgangsarzt, individuelle Gesundheitsleistungen, medizinische Gutachten, Therapie & Versorgung,



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Medizinische/r Fachangestellte/r:
 
Beschreibung:
8 Fachärzte – 3 Standorte – 1 Praxis Sie sind die "rechte Hand" des Arztes. Ihre Aufgabe ist es, für einen reibungslosen Ablauf in der Arztpraxis zu sorgen: Termine mit Patienten vereinbaren, mit Krankenkassen und Privatpatienten abrechnen, dem Arzt z. B. beim Röntgen, Blut abnehmen oder Impfen helfen der Arbeitstag ist vielfältig. Auch wenn es manchmal ganz schön hektisch zugeht, nehmen sich Arzthelfer trotzdem genug Zeit, um Patienten zu helfen und die Angst vor manch unangenehmer Untersuchung zu nehmen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung ausschließlich online Standardbewerbung, kontaktfreudig, kommunikativ, teamfähig Bewerber sollten hilfsbereit sein und gerne mit Menschen umgehen Interesse an Medizin haben verantwortungsvoll und sorgfältig arbeiten
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Keller
 
Tel:
030 92707050 / 0173 6313347
 
Email:
 



Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf

Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf

Alice-Salomon-Platz 3
12627 Berlin

Tel: 030 902932130
Fax: 030 902932316
Email: Matthias.Reuschel@ba-mh.berlin.de
Homepage: www.berlin.de/ba-marzahn-hellersdorf/
Beschreibung:
Marzahn-Hellersdorf ist mit über 256.000 Einwohnerinnen und Einwohnern ein Bezirk, der durch stetigen Wandel charakterisiert ist. Demografische Wellen der Altersstruktur werden den Bezirk noch lange von den historisch gewachsenen Bezirken unterscheiden. Am nordöstlichen Stadtrand gelegen, umfasst der Bezirk mit den fünf „Dörfern“ Biesdorf, Hellersdorf, Kaulsdorf, Marzahn und Mahlsdorf 6.185 Hektar. Er grenzt im Norden und im Osten an Brandenburg, südlich an den Bezirk Treptow-Köpenick und westlich an den Bezirk Lichtenberg. Der Bezirk wurde im Jahr 2009 für sein Engagement gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit als „Ort der Vielfalt“ ausgezeichnet.



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Medizinische/r Fachangestellte/r:
 
Beschreibung:
Medizinische Fachangestellte betreuen Patienten in der Praxis, leisten Hilfe bei Notfällen, arbeiten mit medizinischen Instrumenten, Geräten und Apparaten Besonders gut ist dabei mitzuwirken, kranken Menschen zu helfen und der Umgang mit vielen verschiedenen Patienten.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
30.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
eine qualifizierte, staatlich anerkannte 3-jährige Ausbildung, abwechslungsreiche und vielseitige Einsatzgebiete während der Ausbildung, Praxis, Berufsschule, externe Praktika (Labor u.ä.), Lehrgangseinheiten der überbetrieblichen Ausbildung durch die Ärztekammer Berlin, Ausbildungs-Kooperation mit niedergelassenen Arztpraxen, nach erfolgreichem Abschluss der Ausbildung grundsätzlich eine auf 24 Monate befristete Weiterbeschäftigung mit der Option der Entfristung, mindestens die Berufsbildungsreife oder einen entsprechenden Bildungsstand, Freude am Umgang mit Menschen, Einfühlungsvermögen beim Umgang mit Patienten, Zuverlässigkeit, persönliches Engagament, Leistungsbereitschaft, ein gutes Ausdrucksvermögen, Verständnis für medizinische Abläufe, sicherer Umgang mit modernen Medien. Bewerbungsanschrift: Bitte bewerben Sie sich online unter: https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=2168&agid=25; https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot-formular.html?yid=2168&agid=25; Kennzahl: MedFA 2018
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Matthias Reuschel
 
Tel:
030 902932130
 
Fax:
030 902932316
 
Email:
 



Sana Gesundheitszentren Berlin-Brandenburg GmbH

Sana Gesundheitszentren Berlin-Brandenburg GmbH

Rummelsburger Straße 13
10315 Berlin

Tel: 030 51535355
Fax: 030 51535225
Email: a.hoffmann@sana-bb.de
Homepage: www.sana-gz.de
Beschreibung:
Wir arbeiten medizinisch interdiziplinär und kooperieren mit weiteren Berliner und Brandenburger Ärzten, den Kliniken des Sana- Konzerns und weiteren Gesundheitsdienstleistern, um unseren Patienten eine medizinische Vollversorgung aus einer Hand bieten zu können. Dabei legen wir besonderen Wert auf die individuelle Betreuung eines jeden Patienten. Das Vertrauensverhältnis zwischen Patientn und Arzt hat in der SGZ höchste Priorität.
Aktuelles:
Die Sana Gesundheitszentren Berlin-Brandenburg GmbH (SGZ) ist eine Tochtergesellschaft der Sana Kliniken Berlin-Brandenburg GmbH und gehört zum Konzern der Sana Kliniken AG.



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Medizinische/r Fachangestellte/r:
 
Beschreibung:
Medizinische Fachangestellte betreuen Patienten in der Praxis, leisten Hilfe bei Notfällen, arbeiten mit medizinischen Instrumenten, Geräten und Apparaten, Besonders gut ist dabei mitzuwirken, kranken Menschen zu helfen und der Umgang mit vielen verschiedenen Patienten
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018 und 31.07.2018
 
Beginn:
01.02.2018 und 01.08.2018
 
Ende:
31.01.2018 und 31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung mit Anschreiben, Lebenslauf und dem letzten Schulzeugnis an Frau Hoffmann Bewerber/-innen sollten hilfsbereit sein und gerne mit Menschen umgehen, Interesse an Medizin haben, verantwortungsvoll und sorgfältig arbeiten
 
Plätze:
4
 
Freie Plätze:
4
 
AnsprechpartnerIn
Frau Hoffmann
 
Tel:
030 51535355
 
Fax:
030 51535225
 
Email:
 



Arztpraxis:  Dr. Gabriele Tietze, Sylke Zschieschang

Arztpraxis: Dr. Gabriele Tietze, Sylke Zschieschang

Weißenseer Weg 37
Hohenschönhauser Tor
13055 Berlin

Tel: 030 9721536
Beschreibung:
Praxis für Allgemeinmedizin, Hausarzt



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Medizinische/r Fachangestellte/r:
 
Beschreibung:
Sie sind die "rechte Hand" des Arztes. Ihre Aufgabe ist es, für einen reibungslosen Ablauf in der Arztpraxis zu sorgen: Termine mit Patienten vereinbaren, mit Krankenkassen und Privatpatienten abrechnen, dem Arzt z. B. beim Röntgen, Blut abnehmen oder Impfen helfen der Arbeitstag ist vielfältig. Auch wenn es manchmal ganz schön hektisch zugeht, nehmen sich Arzthelfer trotzdem genug Zeit, um Patienten zu helfen und die Angst vor manch unangenehmer Untersuchung zu nehmen. (aus BMWi)
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2017
 
Beginn:
2018 - keine Ausbildung
 
Ende:
31.01.2020
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
hilfsbereit sein und gerne mit Menschen umgehen, Interesse an Medizin haben, verantwortungsvoll und sorgfältig arbeiten,
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Dr. Gabriele Tietze
 
Tel:
030 9721536
 



Medipoint Schule

Bismarkstr. 42 / 43
10627 Berlin

Tel: 030 36405666
Fax: 030 36405663
Email: vogel@medipoint-berlin.de
Homepage: www.medipoint-berlin.de
Beschreibung:
Sie interessieren sich für eine Ausbildung in der Medizin, der Kosmetik und der Altenpflege? Und suchen zudem noch einen zukunftsorientierten und sicheren Arbeitsplatz? Dann sind Sie bei uns richtig! Wir sind ein staatlich anerkannter Bildungsträger im Gesundheits-, Kosmetik- und Pflegebereich.
Aktuelles:
Mit unseren Ausbildungsangeboten kommen Sie schnell ans Ziel. In einer Arbeitsumgebung, in der das Lernen Spaß macht - mit Dozenten, die Ihnen praxisnah den Weg weisen.



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Medizinische/r Fachkosmetiker/in:
 
Beschreibung:
Kosmetikerin ist einer der schönsten und vielseitigsten Berufe ! In der Ausbildung zur Medizinischen Fachkosmetikern lernen sie alle erforderlichen Spezialkenntnisse für eine Tätigkeit im Schnittfeld zwischen Medizin und Schönheit. Sie werden professionell auf eine berufliche Arbeit im Bereich Behandlung, Beratung und Verkauf vorbereitet. Nach der Ausbildung sind Sie in der Lage, die angewandte Kosmetik im Dienst der Gesundheitspflege verantwortungsbewusst auszuüben.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
15.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2020
Dauer:
2 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR, EBR
 
Plätze:
16
 
Freie Plätze:
16
 
AnsprechpartnerIn
Herr Ronald Vogel
 
Tel:
030 36405666
 
Fax:
030 36405663
 
Email:
 



Sana Kliniken  Berlin-Brandenburg GmbH Sana Klinikum Lichtenberg, Personalabteilung

Sana Kliniken Berlin-Brandenburg GmbH Sana Klinikum Lichtenberg, Personalabteilung

Fanningerstr. 32
10365 Berlin

Tel: 030 55183500
Fax: 030 55183505
Homepage: www.sana-kl.de
Beschreibung:
Das Sana Klinikum Lichtenberg ist ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit einem breiten Leistungsspektrum. Qualität und die Anerkennung der Arbeit unseres Hauses spiegeln sich wider in der Zulassung als Akademisches Lehrkrankenhaus der Charité – Universitätsmedizin Berlin.
Aktuelles:
49 Krankenhäuser, 1,8 Millionen Patienten, 28.954 Mitarbeiter sowie ein breites medizinisches Spektrum - das ist die Sana Kliniken AG. Die Zufriedenheit der Patienten als Kunden eines Krankenhauses ist eine vorrangige Zielsetzung für das Krankenhaus-Management von Sana. Wir wollen Vorbild sein: Medizinische und pflegerische Höchstleistungen sind mit Wirtschaftlichkeit vereinbar. Wir richten unser Tun an Transparenz und Partnerschaftlichkeit aus; unsere Eigner geben der Qualität der Medizinischen Leistungen Priorität vor kurzfristigen Renditeinteressen. Dies macht Sana einzigartig unter den großen Klinikketten
Sonstiges:
www.krankenpflegeausbildung-lichtenberg.de



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Operationstechnische/r Assistent/in :
 
Beschreibung:
Die OTA - Ausbildung soll Sie mit den vielfältigen Aufgaben im stationären und ambulanten Operationsdienst, in diversen Funktionsbereichen der Ambulanzen, der Endoskopie und der Zentralsterilisation vertraut machen. Dafür vermitteln wir Ihnen die speziellen Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten. Die theoretische Ausbildung findet in Form von Studienblöcken und Studientagen statt. Die praktische Ausbildung beinhaltet Praxisfelder in den unterschiedlichsten Operationsabteilungen. Außerhalb der Operationsabteilungen zählen Einsätze auf einer chirurgischen Allgemeinstation (Pflegepraktikum), der Zentralsterilisation, der chirurgischen Ambulanzen und der Endoskopieabteilung zu den Pflichteinsätzen. www.krankenpflegeausbildung-lichtenberg.de
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.04.2017
 
Beginn:
01.04.2018
 
Ende:
31.03.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich Standardbewerbung, Lebenslauf mit Lichtbild, berufsrelevante Zeugnisse, berufsvorbereitendes Praktikum von mind. 3 Wochen erwünscht
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Ramona Linne
 
Tel:
030 55185139
 
Fax:
030 5518895139
 
Email:
 



KEH Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge GmbH

KEH Evangelisches Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge GmbH

Herzbergstraße 79
10365 Berlin

Tel: 030 54725100
Fax: 030 54725105
Email: b.poek@keh-berlin.de
Homepage: www.keh-berlin.de
Beschreibung:
Das Evangelische Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge (KEH) ist ein modernes Krankenhaus der Regelversorgung. Es verfügt über 621 Betten und teilstationäre Behandlungsplätze in zehn Fachabteilungen. Mit über 900 Mitarbeitern versorgen wir unsere Patienten. Der hervorragende Ruf unserer Spezialabteilungen reicht aber weit über die Grenzen Berlins hinaus.
Aktuelles:
Geführt wird das Ev. Krankenhaus Königin Elisabeth Herzberge gGmbH von Herrn Michael Mielke und Pastor Dr. Johannes Feldmann.



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Operationstechnische/r Assistent/in:
 
Beschreibung:
Operationstechnische Assistenten und Assistentinnen sind an der Vorbereitung und Durchführung von Operationen beteiligt. Zunächst bereiten sie Patienten für die Operation vor und bringen sie in die rich­ tige Position für den Eingriff. Während der Operation assistieren sie den Ärzten und Ärztinnen, indem sie ihnen die benötigten Instrumente und Materialien zureichen. Zudem überwachen sie Atmung und Kreislauf der Patienten, um im Notfall schnell intervenieren zu können. Operationstechnische Assis­ tenten und Assistentinnen tragen Mitverantwortung für die Hygiene im Operationssaal, pflegen z.B. die technischen Geräte und sterilisieren die Instrumente. Außerdem dokumentieren sie die Eingriffe und kümmern sich ggf. um die Vorratshaltung und Ersatzbeschaffung von Operationsmaterial.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.03.2018
 
Beginn:
01.04.2018
 
Ende:
31.03.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Brigitte Poek
 
Tel:
030 54725100 / 54725101
 
Fax:
030 54725105
 
Email:
 



Oskar Ziethen Apotheke

Oskar Ziethen Apotheke

Frankfurter Allee 231a
10365 Berlin

Tel: 030 57798874
Fax: 030 57798888
Email: service@oskar-ziethen-apotheke.de
Homepage: http://www.oskar-ziethen-apotheke-berlin.de/
Beschreibung:
Herzlich Willkommen bei der Oskar Ziethen-Apotheke in Berlin Auf unseren Internetseiten erhalten Sie einen Überblick über unsere Service- und Dienstleistungen sowie wichtige Informationen rund um das Thema Gesundheit.



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r:
 
Beschreibung:
pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte unterstützen das pharmazeutische Personal in der Apotheke vor allem in kaufmännischen und organisatorischen Bereichen. Besonders gut ist Menschen rund um Gesundheit und Körperpflege zu beraten
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung, schriftlich Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten hilfsbereit und kontaktfreudig sein, sich für medizinische, biologische, aber auch kaufmännische Abläufe interessieren, sehr verantwortungsvoll und genau arbeiten, bereit sein, sich regelmäßig weiterzubilden. Zuverlässigkeit sowie schnelles und sebständiges Arbeiten wird erwartet, Muttersprachler Vietnamesisch oder Russisch bevorzugt.
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Frau Herrmann
 
Tel:
030 57798874
 
Fax:
030 57798888
 



Apotheke Hohenschönhausen

Apotheke Hohenschönhausen

Egon-Erwin-Kisch Str. 80
13059 Berlin

Tel: 030 92093977
Fax: 030 92093857
Email: kontakt@apo-hohenschoenhausen.de
Homepage: www.apo-hohenschoenhausen.de
Beschreibung:
Einer unserer vielfältigen Services ist die Gesund-ist-bunt-Hotline. Dadurch sind wir rund um die Uhr an 365 Tagen für Sie erreichbar. Das heißt, auch wenn Sie außerhalb unserer Öffnungszeiten anrufen, wird Ihnen, z. B. bei Fragen zur Einnahme von Medikamenten geholfen oder Auskunft über die notdiensthabende Apotheke erteilt.



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r:
 
Beschreibung:
Sie unterstützen das pharmazeutische Personal in der Apotheke vor allem in den kaufmännischen und organisatorischen Bereichen. Sie helfen aber auch zum Beispiel bei der Herstellung oder Prüfung von Tropfen und Salben. Außerdem bereiten sie Arzneimittel zur Abgabe durch den Apotheker vor. Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte kennen sich aber nicht nur mit Arznei- und Körperpflegemitteln aus, sondern auch mit allen kaufmännischen Abläufen in der Apotheke. Dazu gehört z. B.: Waren bestellen, Lieferungen annehmen und überprüfen, Rechnungen zahlen und vieles mehr.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, schriftlich oder online Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten hilfsbereit und kontaktfreudig sein, sich für medizinische, biologische, aber auch kaufmännische Abläufe interessieren, sehr verantwortungsvoll und genau arbeiten, bereit sein, sich regelmäßig weiterzubilden.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Nicola Runge
 
Tel:
030 92093977
 
Fax:
030 92093857
 
Email:
 



Stern - Apotheke im Alleecenter

Stern - Apotheke im Alleecenter

Landsberger Allee 277
Alleecenter
13055 Berlin

Tel: 030 9725004
Fax: 030 9726044
Email: allee@centerapo.de
Homepage: www.stern-apo-alleecenter-app.de
Beschreibung:
Gelegen in Lichtenberg, befindet sich unsere Apotheke in einem der beliebtesten, kleineren Einkaufscentern des Stadtbezirks. Gut erreichbar mit Bus, Tram und auch mit dem Auto. Für die motorisierten Kunden steht kostenlos eine Tiefgagrage zur Verfügung.



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r:
 
Beschreibung:
Sie unterstützen das pharmazeutische Personal in der Apotheke vor allem in den kaufmännischen und organisatorischen Bereichen. Sie helfen aber auch zum Beispiel bei der Herstellung oder Prüfung von Tropfen und Salben. Außerdem bereiten sie Arzneimittel zur Abgabe durch den Apotheker vor. Pharmazeutisch-kaufmännische Angestellte kennen sich aber nicht nur mit Arznei- und Körperpflegemitteln aus, sondern auch mit allen kaufmännischen Abläufen in der Apotheke. Dazu gehört z. B.: Waren bestellen, Lieferungen annehmen und überprüfen, Rechnungen zahlen und vieles mehr.
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerber/innen sollten hilfsbereit und kontaktfreudig sein, sich für medizinische, biologische, aber auch kaufmännische Abläufe interessieren, sehr verantwortungsvoll und genau arbeiten, bereit sein, sich regelmäßig weiterzubilden.
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Dr. Andrea Müller
 
Tel:
030 9725004
 
Fax:
030 9726044
 
Email:
 



LetteVerein Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechts

LetteVerein Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechts

Viktoria-Luise-Platz 6
10777 Berlin

Tel: 030 21994 111
Fax: 030 21994 139
Email: j.seddig@lette-verein.de
Homepage: www.letteverein.berlin/
Beschreibung:
Ausbildungen Der Lette-Verein ist Träger von drei Berufsfachschulen sowie zwei Lehranstalten – der Berufsfachschule für Design, der Hauswirtschaftlichen Berufsfachschule, der Technischen Berufsfachschule sowie der Lehranstalten für Technische Assistenten der Medizin (MTA) und Pharmazeutisch-Technische Assistenten (PTA).
Aktuelles:
Verweis auf Homepage www.letteverein.berlin/
Sonstiges:
Heute präsentiert sich das Berufsausbildungszentrum Lette-Verein als traditionsreiches Haus, das moderne, praxisorientierte und finanzierbare Berufsausbildungen auf hohem Niveau anbietet.



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in:
 
Beschreibung:
Pharmazeutisch - technische Assistenten und Assistentinnen unterstützen Apotheker/innen bei der Prüfung und Herstellung sowie beim Verkauf von Arzneimitteln sowie Wirk - und Hilfsstoffen. Darüber hinaus führen sie einfache physiologisch - chemische Untersuchungen durch und übernehmen Verwaltungsaufgaben.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
schulgeldpflichtig 95 € monatlich, BAföG möglich
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, schriftlich oder online Standardbewerbung
 
Plätze:
60
 
Freie Plätze:
60
 
AnsprechpartnerIn
Frau Seddig, Draga, Wendt
 
Tel:
030 21994 111
 
Fax:
030 21994 139
 
Email:
 



Ludwig Fresenius Schulen Berlin

Ludwig Fresenius Schulen Berlin

Möllendorffstr. 52/54
10367 Berlin

Tel: 030 5455240
Fax: 030 5455240
Email: berlin@ludwig-fresenius.de
Homepage: www.ludwig-fresenius.de
Beschreibung:
Die Ludwig Fresenius Schulen bilden Menschen aus, die etwas bewegen wollen. Als erfahrene Bildungsprofis unterstützen wir unsere Schüler mit allem, was sie brauchen, um in ihrem späteren Beruf glücklich und erfolgreich zu sein. Dazu gehören in erster Linie unsere Ausbildungen und Weiterbildungen in den Bereichen Therapie und Wellnes, Pflege und Pädagogik, Medizin und Labor, Wirtschaft sowie Technik. Mit mehr als 100 Schulen in über 30 Städten zählen die Ludwig Fresenius Schulen zu den größten Bildungsanbietern in Deutschland. Ene höhe Qualität in der Ausbildung ist uns besonders wichtig. Deshalb lassen wir uns jedes Jahr von der Deutschen Gesellschaft zur Zertifizierung von Managementsystemen (DQS)prüfen. Unsere Schüler können sich darauf verlassen, von hochqualifizierten Dozenten nach modernen Lernmethoden auf dem neuesten Stand ausgebildet zu werden. Die Ausbildungen an den Ludwig Fresenius Schulen sind vor allem eins: nah an der Praxis! Dank fachpraktischem Unterricht von Anfang an und vielen Praktika bestehen unsere Schüler den beruflichen Praxistest spielend.



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Physiotherapeut/in:
 
Beschreibung:
Als Physiotherapeut/in sorgst du dafür, dass jeder in Bewegung bleibt - vom Baby bis zum Senior, vom Büroangestellten bis zur Spitzensportlerin. Du bringst den Profifußballer nach dem Bänderriss wieder auf die Beine, hilfst dem Dreijährigen, Verzögerungen in der Entwicklung aufzuholen. Und unterstützt Arthrose- und Rheumakranke, in ihrem Alltag möglichst schmerzfrei zu bleiben. Immer häufiger bist du auch im Fitness-, Sport- und Wellness-Bereich gefragt. Hier gibst du Vorsorge- und Rehabilitationskurse für rückenschonendes Arbeiten oder berätst Freizeitsportler in Sachen Training.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.09.2018
 
Beginn:
01.10.2018
 
Ende:
30.09.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
350,00 Euro monatlich (zzgl. Bearbeitungsgebühr 100,00 Euro und Prüfungsgebühr 330,00 Euro; Schüler-BAföG, Elternunabhängiges BAföG und Bildungskredit möglich)
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, schriftlich Standardbewerbung ärztliches Attest erforderlich
 
Plätze:
50
 
Freie Plätze:
49
 
AnsprechpartnerIn
Frau Kirstin Reichert
 
Tel:
030 5455240
 
Fax:
030 54437664
 
Email:
 



Tierarztpraxis Dr. Jan Holz

Alt-Friedrichsfelde 102
10315 Berlin

Tel: 030 5212223
Fax: 030 5212233
Beschreibung:
Kurzprofil Tierheilkunde, Tierarztpraxis, Tiermedizin, Tierärzte, Kleintierchirurgie, Kleintierpraxis, Kleintierheilpraxis, Veterinär, Tierheilkundiger



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Tiermedizinische/r Fachangestellte/r:
 
Beschreibung:
Tiermedizinische Fachangestellte organisieren den Praxisablauf, helfen bei der Behandlung, beruhigen und halten die Tiere, wirken bei Operationen mit, legen Verbände an, übernehmen Büroarbeiten Besonders gut ist dabei mitzuwirken, kranken Tieren zu helfen und vielseitige Aufgaben zu erledigen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018
 
Beginn:
01.02.2018
 
Ende:
31.01.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Standardbewerbung Bewerbung schriftlich, letzte zwei Zeugnisse Bewerber/-innen sollten keine Angst vor Tieren haben, Einfühlungsvermögen in tierische und menschliche Verhaltensweisen besitzen, viel Geduld haben, freundlich auftreten, verantwortungsvoll und sorgfältig arbeiten, viel Sinn für Organisation, Ordnung und Hygiene haben, auch in Stresssituationen einen "klaren Kopf" behalten, gerne im Team arbeiten, verantwortungsvoll und sorgfältig arbeiten
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Herr Dr. Jan Holz
 
Tel:
030 5212223
 
Fax:
030 5212233
 



Tierschutzverein für Berlin und Umgebung Corporation e.V. Tierheim Berlin

Tierschutzverein für Berlin und Umgebung Corporation e.V. Tierheim Berlin

Hausvaterweg 39
13057 Berlin

Tel: 030 76888127
Fax: 030 76888164
Email: ausbildung-praxis@tierschutz-berlin.de
Homepage: www.tierschutz-berlin.de
Beschreibung:
Mit dem Tierheim in Hohenschönhausen-Falkenberg schuf der Tierschutz-Verein für Berlin eine der größten und modernsten Einrichtungen dieser Art weltweit. Tiermediziner versorgen in Not geratene Haus- und Wildtiere. (siehe website)
Sonstiges:
Der Tierschutzverein für Berlin engagiert sich seit 1841 für Tierschutzthemen. Wir betreiben das Tierheim Berlin (ehemals Tierheim Lankwitz), in dem in Not geratene Tiere ein vorübergehendes Zuhause finden. Aktuell betreuen wir rund 1.700 Hunde, Katzen, Vögel, Nager und andere Kleintiere sowie Exoten und Wildtiere. Der Tierschutzverein für Berlin ist gemeinnützig und erhält keine finanzielle Unterstützung durch das Land Berlin. Bitte helfen Sie unseren Schützlingen! Spenden und Mitgliedschaften sind steuerlich absetzbar. Der Tierschutzverein für Berlin ist von der Erbschaftssteuer befreit.



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Tiermedizinische/r Fachangestellte/r:
 
Beschreibung:
Tiermedizinische Fachangestellte assistieren Tierärzten und Tierärztinnen bei der Untersuchung, Behandlung und Betreuung von Tieren und bei der Beratung der Tierhalter/innen. Außerdem führen sie organisatorische und Verwaltungsarbeiten durch. (aus BerufeNet)
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
01.03.2018 - 31.03.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbungen bitte vorzugsweise per Mail, ein Bewerbungsanschreiben, in dem Sie Ihre Motivation zum Ausdruck bringen, einen aktuellen Lebenslauf, Kopien der letzten zwei Zeugnisse, Nachweis über aktuell abgeleistete berufsnahe Praktika, Schulabschluss (mind. 10. Klasse / Realschule), Schulnoten mindestens befriedigend in Biologie, Mathematik und Deutsch. Bitte sehen Sie von zwischenzeitlichen Nachfragen ab. Wir werden uns bei Ihnen melden.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Tierärztin Frau Bartl
 
Tel:
030 76888127
 
Fax:
030 76888164
 
Email:
 



Tierschutzverein für Berlin und Umgebung Corporation e.V. Tierheim Berlin

Tierschutzverein für Berlin und Umgebung Corporation e.V. Tierheim Berlin

Hausvaterweg 39
13057 Berlin

Tel: 030 76888127
Fax: 030 76888164
Email: ausbildung-praxis@tierschutz-berlin.de
Homepage: www.tierschutz-berlin.de
Beschreibung:
Mit dem Tierheim in Hohenschönhausen-Falkenberg schuf der Tierschutz-Verein für Berlin eine der größten und modernsten Einrichtungen dieser Art weltweit. Tiermediziner versorgen in Not geratene Haus- und Wildtiere. (siehe website)
Sonstiges:
Der Tierschutzverein für Berlin engagiert sich seit 1841 für Tierschutzthemen. Wir betreiben das Tierheim Berlin (ehemals Tierheim Lankwitz), in dem in Not geratene Tiere ein vorübergehendes Zuhause finden. Aktuell betreuen wir rund 1.700 Hunde, Katzen, Vögel, Nager und andere Kleintiere sowie Exoten und Wildtiere. Der Tierschutzverein für Berlin ist gemeinnützig und erhält keine finanzielle Unterstützung durch das Land Berlin. Bitte helfen Sie unseren Schützlingen! Spenden und Mitgliedschaften sind steuerlich absetzbar. Der Tierschutzverein für Berlin ist von der Erbschaftssteuer befreit.



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Tiermedizinische/r Fachangestellte/r:
 
Beschreibung:
Tiermedizinische Fachangestellte assistieren Tierärzten und Tierärztinnen bei der Untersuchung, Behandlung und Betreuung von Tieren und bei der Beratung der Tierhalter/innen. Außerdem führen sie organisatorische und Verwaltungsarbeiten durch. (aus BerufeNet)
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
01.12.2017 - 31.12.2017
 
Beginn:
01.02.2018
 
Ende:
31.01-2020
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbungen bitte vorzugsweise per Mail, ein Bewerbungsanschreiben, in dem Sie Ihre Motivation zum Ausdruck bringen, einen aktuellen Lebenslauf, Kopien der letzten zwei Zeugnisse, Nachweis über aktuell abgeleistete berufsnahe Praktika, Schulabschluss (mind. 10. Klasse / Realschule), Schulnoten mindestens befriedigend in Biologie, Mathematik und Deutsch. Bitte sehen Sie von zwischenzeitlichen Nachfragen ab. Wir werden uns bei Ihnen melden.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Tierärztin Frau Bartl
 
Tel:
030 76888127
 
Fax:
030 76888164
 
Email:
 



Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf

Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf

Alice-Salomon-Platz 3
12627 Berlin

Tel: 030 902932130
Fax: 030 902932316
Email: Matthias.Reuschel@ba-mh.berlin.de
Homepage: www.berlin.de/ba-marzahn-hellersdorf/
Beschreibung:
Marzahn-Hellersdorf ist mit über 256.000 Einwohnerinnen und Einwohnern ein Bezirk, der durch stetigen Wandel charakterisiert ist. Demografische Wellen der Altersstruktur werden den Bezirk noch lange von den historisch gewachsenen Bezirken unterscheiden. Am nordöstlichen Stadtrand gelegen, umfasst der Bezirk mit den fünf „Dörfern“ Biesdorf, Hellersdorf, Kaulsdorf, Marzahn und Mahlsdorf 6.185 Hektar. Er grenzt im Norden und im Osten an Brandenburg, südlich an den Bezirk Treptow-Köpenick und westlich an den Bezirk Lichtenberg. Der Bezirk wurde im Jahr 2009 für sein Engagement gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit als „Ort der Vielfalt“ ausgezeichnet.



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r:
 
Beschreibung:
betreuen Patienten in der Praxis, leisten Hilfe bei Notfällen, helfen bei der Behandlung mit und lagern z. B. den Patienten richtig, saugen Speichel ab, verarbeiten Füllungs- und Abformmaterialien u.a., führen einfache Laborarbeiten durch und stellen z. B. einfache Hilfsmittel her, um eine Bissnahme herzustellen gehen verantwortungsvoll und sorgfältig mit Arzneimitteln und Heilmitteln um verfügen über ein Grundwissen in Anatomie, Physiologie und Pathologie und kennen z. B. Lage und Funktionsweise des Mund-, Kiefer- und Gesichtsbereichs, wesentliche Erkrankungen der Mundhöhle u.a. führen Prophylaxe-Maßnahmen, also Maßnahmen zur Vorbeugung von Zahn- und Zahnfleischerkrankung durch und erklären Patienten z. B. wie man sich die Zähne richtig putzt organisieren den Praxisablauf und vereinbaren z. B. Termine für Patienten
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
nur Onlinebewerbung unter: Karriereportal; Eignung wird in einem Prüfungsverfahren festgestellt; gute Kenntnisse in Deutsch, Mathematik, Biologie und Chemie, Freude und Einfühlungsvermögen beim Umgang mit Menschen, Verständnis für medizinische Abläufe, gute Lernmotivation, Zuverlässigkeit und persönliches Engagement; Bewerbungsanschrift: Bitte bewerben Sie sich online unter: https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=2169&agid=25; https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot-formular.html?yid=2169&agid=25; Kennzahl: ZahnMedFA 2018
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Matthias Reuschel
 
Tel:
030 902932130
 
Fax:
030 902932316
 
Email:
 



Zahnarztpraxis Katja Piesker

Zahnarztpraxis Katja Piesker

Lassalleestrasse 40-42
12589 Berlin-Rahnsdorf

Tel: 030 6489388
Email: email@zahnarztpraxis-piesker.de
Homepage: www.zahnarztpraxis-piesker.de
Beschreibung:
Zu einem strahlenden Lachen gehören gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch einfach dazu. Wir möchten gern dazu beitragen, dass Sie die Lust am Lachen nie verlieren.



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r :
 
Beschreibung:
Zahnmedizinische Fachangestellte organisieren den Praxisablauf, helfen bei der Behandlung mit, führen einfache Verwaltungsarbeiten durch, wie z. B. Abrechnung mit gesetzlichen Krankenkassen; Besonders gut ist dabei mitzuwirken, kranken Menschen zu helfen und der Umgang mit vielen verschiedenen Patienten.
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online, Standardbewerbung, Bewerber/-innen sollten hilfsbereit sein und gerne mit Menschen umgehen, Interesse an Zahnmedizin haben, verantwortungsvoll und sorgfältig arbeiten und taemfähig sein
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Katja Piesker
 
Tel:
030 6489388
 
Email:
 



Zahntechnik Klaproth GmbH

Zahntechnik Klaproth GmbH

Franz-Jacob-Straße 10
10369 Berlin

Tel: 030 97105011
Fax: 030 97104166
Email: mail@zahntechnik-klaproth.de
Homepage: www.zahntechnik-klaproth.de
Sonstiges:
Standardbewerbung, schriftlich oder online



Berufsausbildung Gesundheit und Medizin
Zahntechniker/in:
 
Beschreibung:
Zahntechniker stellen einzelne Zahnprothesen (künstlicher Zahnersatz) und kompletten Zahnersatz und Zahnfüllungen, wie z. B. Inlays und Onlays aus verschiedenen Werkstoffen her, erstellen Planungen und Skizzen für Modelle, verarbeiten Gips und Kunststoff für Zahn- und Gebiss-Modelle. Besonders gut ist Menschen mit Zahn- und Kieferleiden zu helfen
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung, Notendurchschnitt mind. 3; Bewerbungstest erforderlich Bewerber/-innen sollten handwerklich geschickt sein, viel Fingerspitzengefühl haben, gutes räumliches Vorstellungsvermögen haben, gutes Farbsehvermögen haben, sich gut konzentrieren können.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Birgit Klaproth
 
Tel:
030 97105011
 
Fax:
030 97104166
 
Email:
 



Fugro Consult GmbH

Fugro Consult GmbH

Wolfener Str. 36 U
12681 Berlin

Tel: 030 93651205
Fax: 030 93651200
Email: s.carls@fugro.com
Homepage: www.fugro.de
Beschreibung:
Die Fugro Consult GmbH ist ein Ingenieurunternehmen, das sowohl national als auch international in den Bereichen Geotechnik, Wasser, Umwelt, Energie und Bergbau sowie für die Bau-, Öl- und Gasindustrie tätig ist. Sie gehört zur Fugro Gruppe, die weltweit an ca. 275 Standorten in mehr als 60 Ländern vertreten ist.



Berufsausbildung Chemie, Physik, Biologie, Labore
Baustoffprüfer/in:
 
Beschreibung:
Baustoffprüfer/in analysieren die Beschaffenheit von Böden und Baustoffen und führen dazu chemisch-technologische Arbeiten durch, rechnen Messergebnisse aus und stellen sie in Versuchsberichten dar, kennen die Vorschriften der Baustoffprüfung. Die Ausbildung erfolgt in einer der Fachrichtungen: Boden, Mörtel und Beton, Bituminöse Massen. Besonders gut ist die Abwechslung: Man ist auf der Baustelle und im Labor tätig.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung, schriftlich oder online Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten spaß an Naturwissenschaften haben, gute Noten in Chemie, Deutsch und Physik, Note(3) haben, verantwortungsbewusst und gerne im Team arbeiten Mindestalter: 18 Jahre, Führerschein
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Herr Torsten Klünder
 
Tel:
030 93651205
 
Fax:
030 93651200
 
Email:
 



Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung im Forschungsverbund Berlin e.V.

Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung im Forschungsverbund Berlin e.V.

Alfred-Kowalke-Str. 17
10315 Berlin

Tel: 030 5168107
Fax: 030 5126104
Email: vollberg@izw-berlin.de
Homepage: www.izw-berlin.de
Beschreibung:
Das Leibniz-Institut für Zoo-und Wildtierforschung (IZW) ist eine interdisziplinär arbeitende Forschungseinrichtung, die sich mit der Erarbeitung der wissenschaftlichen Grundlagen für einen innovativen Artenschutz befasst.
Aktuelles:
Chancengleichheit für Bewerber! Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt! Achtung: Ab Anfang 2015 gibt es alle Informationen zum Bewerbungsverfahren, das ab diesem Zeitpunkt läuft, unter "www.izw-berlin.de"!
Sonstiges:
Bewerben Sie sich direkt über unser Online - Stellenportal (www.izw-berlin.de/stellenangebote-jobs.html) und übermitteln Sie uns auf diesem Weg Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, alle relevanten Zeugnisse). Die Online - Bewerbung ist in der Regel in kürzester Zeit erledigt. Mit vollständig vorbereiteten Daten können Sie sich innerhalb von 10 - 15 Minuten in unserem Bewerbungsportal bewerben.



Berufsausbildung Chemie, Physik, Biologie, Labore
Biologielaborant/in Praktikant/in:
 
Beschreibung:
Biologielaboranten und -laborantinnen bereiten Untersuchungen an Tieren, Pflanzen, Mikroorganismen und Zellkulturen vor und führen sie durch. Sie beobachten, kontrollieren und protokollieren Versuchsabläufe und werten die Ergebnisse aus. Biologielaboranten und -laborantinnen finden Beschäftigung: in der medizinischen und biologischen Forschung, in der angewandten Medizin, im öffentlichen Gesundheitswesen, bei Pharma- und Kosmetikherstellern, bei Lebensmittelherstellern, in Betrieben, die biotechnische Produkte herstellen, in Krankenhäusern
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.01.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Sie verfügen über gute bis sehr gute schulische Leistungen in den Fächern Mathematik, Deutsch und Englisch und bringen als zukünftige Biologielaboranten (m/w) eine besondere Vorliebe für naturwissenschaftliche Fächer mit. Sie sind freundlich, engagiert und sehr daran interessiert in einem international aufgestellten Team mitzuwirken.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Stephanie Vollberg
 
Tel:
030 5168107
 
Fax:
030 5126104
 
Email:
 



Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

Nöldnerstr. 40-42
10317 Berlin

Tel: 030 515484511
Fax: 030 515484173
Email: nack.kerstin@baua.bund.de
Homepage: www.baua.de
Beschreibung:
Sichere und gesunde Arbeitsbedingungen stehen für sozialen Fortschritt und eine wettbewerbsfähige Wirtschaft. Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) forscht und entwickelt im Themenfeld Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, fördert den Wissenstransfer in die Praxis, berät die Politik und erfüllt hoheitliche Aufgaben - im Gefahrstoffrecht, bei der Produktsicherheit und mit dem Gesundheitsdatenarchiv. Die BAuA ist eine Ressortforschungseinrichtung im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS).



Berufsausbildung Chemie, Physik, Biologie, Labore
Chemielaborant/in:
 
Beschreibung:
In vielen Branchen spielen chemische Prozesse eine wichtige Rolle: Hersteller von Waschmitteln, Kunststoffen, Futter- und Düngemitteln, Arzneimitteln, Nahrungsmittelzusätzen, aber auch Umweltlabors, Gewässerämter und wissenschaftliche Einrichtungen suchen nach neuen Stoffen mit noch besseren Eigenschaften oder analysieren die Zusammensetzung bestehender Stoffe. Chemielaboranten übernehmen diese Aufgaben.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.12.2017
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28..02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich Standardbewerbung; mind. gute Leistungen in den naturwissensch. Fächern, gute Auffassungsgabe und gutes Beobachtungsvermögen; sehr großes Interesse an naturwissenschaftlichen Fragestellungen, techn.-physik. und biologisches Verständnis aber auch Teamfähigkeit. Wünschenswert wäre, wenn Sie darüber hinaus auch gute Fremdsprachenkenntnisse (Englisch u. a.) mitbringen. Schwerbehinderte Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Nack
 
Tel:
030 515484511
 
Fax:
030 515484173
 
Email:
 



Humboldt-Universität zu Berlin, Abt. für Personal und Personalentwicklung, SG Berufsausbildung

Humboldt-Universität zu Berlin, Abt. für Personal und Personalentwicklung, SG Berufsausbildung

Unter den Linden 6
10099 Berlin

Tel: 030 20932701
Fax: 030 20932869
Email: carola.hahn@uv.hu-berlin.de
Homepage: www.hu-berlin.de/berufsausbildung
Aktuelles:
Alle Bewerber und Bewerberinnen werden zu einem Aufnahmetest eingeladen, dessen gute Absolvierung Voraussetzung für ein Einstellungsgespräch ist.
Sonstiges:
Bewerbungsschreiben online unter https://azubi.hu-berlin.de, mit Berufswunsch und Angabe der Telefonnummer. Dies gilt nicht für Praktikumsplätze!



Berufsausbildung Chemie, Physik, Biologie, Labore
Chemielaborant/in:
 
Beschreibung:
Chemielaboranten/in analysieren Stoffe nach verschiedenen chemischen Verfahren, stellen chemische Präparate (für einen bestimmten Zweck hergestellte Substanz) her. Besonders gut ist die vielfältige Tätigkeit in unterschiedlichen Branchen und die Möglichkeit, kreativ tätig zu sein
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung, online Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten gute Kenntnisse in Chemie, Mathematik und den Naturwissenschaften, hohes Verantwortungsbewusstsein im Umgang mit Chemikalien und Geräten, Freude am Umgang mit Computern und technischen Geräten
 
Plätze:
3
 
Freie Plätze:
3
 
AnsprechpartnerIn
Frau Carola Hahn
 
Tel:
030 20932701
 
Fax:
030 20932869
 
Email:
 



LetteVerein Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechts

LetteVerein Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechts

Viktoria-Luise-Platz 6
10777 Berlin

Tel: 030 21994 111
Fax: 030 21994 139
Email: j.seddig@lette-verein.de
Homepage: www.letteverein.berlin/
Beschreibung:
Ausbildungen Der Lette-Verein ist Träger von drei Berufsfachschulen sowie zwei Lehranstalten – der Berufsfachschule für Design, der Hauswirtschaftlichen Berufsfachschule, der Technischen Berufsfachschule sowie der Lehranstalten für Technische Assistenten der Medizin (MTA) und Pharmazeutisch-Technische Assistenten (PTA).
Aktuelles:
Verweis auf Homepage www.letteverein.berlin/
Sonstiges:
Heute präsentiert sich das Berufsausbildungszentrum Lette-Verein als traditionsreiches Haus, das moderne, praxisorientierte und finanzierbare Berufsausbildungen auf hohem Niveau anbietet.



Berufsausbildung Chemie, Physik, Biologie, Labore
Techn. Assistent/in für chemischen und biologischen Laboratorien ( 2 jährige Ausbildu:
 
Beschreibung:
Technische Assistenten/Assistentinnen für chemische und biologische Laboratorien haben die Aufgabe, Naturwissenschaftler/innen bei der Durchführung und Auswertung von Experimenten im Labor oder auch im Feldversuch zu unterstützen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2020
Dauer:
2 Jahre
 
Finanzierung:
schulgeldpflichtig 95 € monatlich, BAföG möglich
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online Standardbewerbung
 
Plätze:
20
 
Freie Plätze:
20
 
AnsprechpartnerIn
Frau Seddig, Draga, Wendt
 
Tel:
030 21994 111
 
Fax:
030 21994 139
 
Email:
 



LetteVerein Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechts

LetteVerein Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechts

Viktoria-Luise-Platz 6
10777 Berlin

Tel: 030 21994 111
Fax: 030 21994 139
Email: j.seddig@lette-verein.de
Homepage: www.letteverein.berlin/
Beschreibung:
Ausbildungen Der Lette-Verein ist Träger von drei Berufsfachschulen sowie zwei Lehranstalten – der Berufsfachschule für Design, der Hauswirtschaftlichen Berufsfachschule, der Technischen Berufsfachschule sowie der Lehranstalten für Technische Assistenten der Medizin (MTA) und Pharmazeutisch-Technische Assistenten (PTA).
Aktuelles:
Verweis auf Homepage www.letteverein.berlin/
Sonstiges:
Heute präsentiert sich das Berufsausbildungszentrum Lette-Verein als traditionsreiches Haus, das moderne, praxisorientierte und finanzierbare Berufsausbildungen auf hohem Niveau anbietet.



Berufsausbildung Chemie, Physik, Biologie, Labore
Techn. Assistent/in für chemischen und biologischen Laboratorien ( 3 jährige Ausbildung):
 
Beschreibung:
Technische Assistenten/Assistentinnen für chemische und biologische Laboratorien haben die Aufgabe, Naturwissenschaftler/innen bei der Durchführung und Auswertung von Experimenten im Labor oder auch im Feldversuch zu unterstützen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
schulgeldpflichtig 95 € monatlich, BAföG möglich
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online Standardbewerbung
 
Plätze:
26
 
Freie Plätze:
26
 
AnsprechpartnerIn
Frau Seddig, Draga, Wendt
 
Tel:
030 21994 111
 
Fax:
030 21994139
 
Email:
 



LetteVerein Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechts

LetteVerein Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechts

Viktoria-Luise-Platz 6
10777 Berlin

Tel: 030 21994 111
Fax: 030 21994 139
Email: j.seddig@lette-verein.de
Homepage: www.letteverein.berlin/
Beschreibung:
Ausbildungen Der Lette-Verein ist Träger von drei Berufsfachschulen sowie zwei Lehranstalten – der Berufsfachschule für Design, der Hauswirtschaftlichen Berufsfachschule, der Technischen Berufsfachschule sowie der Lehranstalten für Technische Assistenten der Medizin (MTA) und Pharmazeutisch-Technische Assistenten (PTA).
Aktuelles:
Verweis auf Homepage www.letteverein.berlin/
Sonstiges:
Heute präsentiert sich das Berufsausbildungszentrum Lette-Verein als traditionsreiches Haus, das moderne, praxisorientierte und finanzierbare Berufsausbildungen auf hohem Niveau anbietet.



Berufsausbildung Chemie, Physik, Biologie, Labore
Techn. Assistenten/in für Metallographie und physikalische Werkstoffanalyse (2 jährige Ausbildung):
 
Beschreibung:
Technische Assistenten und Assistentinnen für Metallografie und Werkstoffkunde untersuchen Metalle und andere Werkstoffe unter verschiedenen Bedingungen und ermitteln deren Eigenschaften.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2020
Dauer:
2 Jahre
 
Finanzierung:
schulgeldpflichtig 95 € monatlich, BAföG möglich
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online Standardbewerbung
 
Plätze:
20
 
Freie Plätze:
20
 
AnsprechpartnerIn
Frau Seddig, Draga, Wendt
 
Tel:
030 21994 111
 
Fax:
030 21994 139
 
Email:
 



LetteVerein Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechts

LetteVerein Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechts

Viktoria-Luise-Platz 6
10777 Berlin

Tel: 030 21994 111
Fax: 030 21994 139
Email: j.seddig@lette-verein.de
Homepage: www.letteverein.berlin/
Beschreibung:
Ausbildungen Der Lette-Verein ist Träger von drei Berufsfachschulen sowie zwei Lehranstalten – der Berufsfachschule für Design, der Hauswirtschaftlichen Berufsfachschule, der Technischen Berufsfachschule sowie der Lehranstalten für Technische Assistenten der Medizin (MTA) und Pharmazeutisch-Technische Assistenten (PTA).
Aktuelles:
Verweis auf Homepage www.letteverein.berlin/
Sonstiges:
Heute präsentiert sich das Berufsausbildungszentrum Lette-Verein als traditionsreiches Haus, das moderne, praxisorientierte und finanzierbare Berufsausbildungen auf hohem Niveau anbietet.



Berufsausbildung Chemie, Physik, Biologie, Labore
Techn. Assistenten/in für Metallographie und physikalische Werkstoffanalyse (3 jährige:
 
Beschreibung:
Technische Assistenten und Assistentinnen für Metallografie und Werkstoffkunde untersuchen Metalle und andere Werkstoffe unter verschiedenen Bedingungen und ermitteln deren Eigenschaften.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
schulgeldpflichtig 95 € monatlich, BAföG möglich
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online Standardbewerbung
 
Plätze:
26
 
Freie Plätze:
26
 
AnsprechpartnerIn
Frau Seddig, Draga, Wendt
 
Tel:
030 21994 111
 
Fax:
030 21994 139
 
Email:
 



BORSIG GmbH

BORSIG GmbH

Egellsstraße 21
13507 Berlin

Tel: 030 43011000
Fax: 030 43012923
Email: ausbildung@borsig.de
Homepage: www.borsig.de
Beschreibung:
Wir begeistern mit unseren qualitativ hochwertigen Produkten und innovativen Serviceleistungen aus einer Hand Kunden auf der ganzen Welt. Unsere Apparate, Wärmeübertrager, Verdichter sowie unsere richtungsweisende Membrantechnik überzeugen kompromisslos im Einsatz vor Ort. Sie sind, ebenso wie unsere Montage- und Servicearbeiten, eindrucksvolles Ergebnis der engagierten Arbeit von über 600 hoch qualifizierten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen. Sie alle sind Experten auf ihrem Gebiet – damit wir für Ihre vielfältigsten Anforderungen weltweit führende Technologien für innovative Lösungen bieten können.



Berufsausbildung Metall, Kunststoff
Anlagenmechaniker/in:
 
Beschreibung:
Anlagenmechaniker/innen fertigen Bauteile und montieren sie zu Baugruppen, Apparaten, Rohrleitungssystemen und Anlagen. Sie halten diese auch instand, erweitern sie oder bauen sie um. Anlagenmechaniker/innen finden Beschäftigung in erster Linie in Unternehmen der Metallindustrie, in Unternehmen für Erdöl- und Erdgasförderung, bei Gas-, Wasser-, Elektrizitätswerken und Verkehrsbetrieben; Darüber hinaus finden sie auch Beschäftigung in Betrieben des Elektroanlagenbaus, in Raffinerien, in der chemischen Grundstoffindustrie
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.06.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR, EBR
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online, Standardbewerbung mit den letzten 2 Zeugnissen, Hinweis: Nach Besetzung der Stelle werden die Daten 3 Monate verwaltet und im Anschluss automatisch vernichtet
 
Plätze:
3
 
Freie Plätze:
3
 
AnsprechpartnerIn
Frau Bischoff
 
Tel:
030 43011000
 
Fax:
030 43012923
 
Email:
 



AMZ Weissenseer Präzisionsguss GmbH

AMZ Weissenseer Präzisionsguss GmbH

Roelckestr. 91
13088 Berlin

Tel: 030 92092138
Fax: 030 921088520
Email: vertrieb@amz-wpg.de
Homepage: www.amz-wpg.de
Beschreibung:
Die AMZ Weissenseer Präzisionsguss GmbH bietet Druckguß aus Aluminium-, Magnesium-und Zinklegierungen inklusive Bearbeitung und Montage vor allem als Zulieferer für die Automobilindustrie. Zum Unternehmen gehören auch ein eigener Formen- und Werkzeugbau sowie eine Entwicklungs- und Konstruktionsabteilung. Die AMZ kann auf eine über 80-jährige Geschichte zurückblicken und beschäftigt derzeit über 40 Mitarbeiter/-innen.



Berufsausbildung Metall, Kunststoff
Gießereimechaniker/-in - Fachrichtung Druck- und Kokillenguss :
 
Beschreibung:
Herstellung von Aluminium -, Magnesium - und Zinklegierungen an modernen Druckgussmaschinen Aufbau und Funktion von Gieß und Stanzwerkzeugen: Fertigung von Prototypen, Druckgießformen, Bearbeitungsvorrichtungen und Sonderwerkzeugen Bearbeitungs - und Montagetätigkeiten: Bohren, Drehen, Fräsen, Schleifen und Gewindefertigung, Baugruppen-Montage und Modellherstellung, Überwachung mechanischer, hydraulischer oder pneumatischer Prozesse, Instandhaltung von Gießereimaschinen, Bedienung elektronischer Steuerungen
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.01.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung, schriftlich oder online, Standardbewerbung Guter mittlerer Schulabschluss (gute Noten in Mathematik und Deutsch) Bewerber/-innen sollten handwerklich geschickt sein, technisches Interesse haben, zupacken können und körperlich fit sein, verantwortungsbewusst arbeiten. Vor Ausbildungsbeginn ist das Unternehmen an einem Vorbereitungs - bzw. Schnupperpraktikum den/die zukünftigen AZUBI's interessiert.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Pichel
 
Tel:
030 921088510
 
Fax:
030 92093730
 
Email:
 



Fittkau Metallbau + Kunstschmiede GmbH

Fittkau Metallbau + Kunstschmiede GmbH

Darßer Bogen 1
13088 Berlin

Tel: 030 92090101
Fax: 030 92090102
Email: info@fittkau-metallbau.de
Homepage: www.fittkau-metallbau.de
Beschreibung:
Die Beratung unserer Kunden ist für uns selbstverständlich. Durch die weitreichenden Erfahrungen unserer Mitarbeiter im technischen Büro können wir Sie in fast allen möglichen Fällen ausführlich beraten und informieren.
Aktuelles:
Seit vielen Jahren realisieren wir einzigartige Lösungen in allerhöchster Qualität. Wir setzen die kreativen Ideen der besten Architekten um, restaurieren historische Objekte und realisieren auch ungewöhnliche Metallbauarbeiten. Die Werkstoffe Bronze sowie Stahl und Glas kombiniert sind unsere Spezailität – ob als Fassade, Geländer, Leuchte oder ...
Sonstiges:
Fittkau Metallbau und Kunstschmiede GmbH ist eine traditionsreiche Kunsthandwerkerfirma mit Sitz im Berliner Bezirk Pankow, Ortsteil Stadtrandsiedlung Malchow. Sie agiert mittlerweile weltwelt.



Berufsausbildung Metall, Kunststoff
Metallbauer/in - Metallgestaltung:
 
Beschreibung:
Metallbauer spanen (z. B. schleifen, fräsen) und formen Bleche und Profile, schweißen Metalle. Die Ausbildung erfolgt in einer von drei Fachrichtungen. Besonders gut ist vielseitige Aufgaben und Einsatzorte zu haben. ... der handfeste Umgang mit dem Werkstoff Metall
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, schriftlich oder online ab Ende Februar, Standardbewerbung, Vorpraktikum erwünscht, Ma/Phy mind. 2-3, künstlerisches Verständnis, handwerkliche Fähigkeiten, keine Allergien (betr. Schweißarbeiten), ärztliche Voruntersuchung (Kinderarzt) bei Minderjährigen Bewerber/-innen sollten gerne mit schweren Materialien umgehen, gute Noten in Mathe, Physik und Chemie haben, technisches Verständnis haben, räumliches Vorstellungsvermögen haben, kontaktfreudig sein.
 
Plätze:
3
 
Freie Plätze:
3
 
AnsprechpartnerIn
Frau Schneider
 
Tel:
030 92090101
 
Fax:
030 92090102
 
Email:
 



KUNSCH Metallbau

KUNSCH Metallbau

Siegfriedstraße 171
10365 Berlin

Tel: 030/ 55 78 167
Fax: 030/ 55 78 169
Email: info@kunsch-metallbau.de
Homepage: www.kunsch-metallbau.de
Beschreibung:
Die Firma Kunsch Metallbau wurde 1927 gegründet und ist ein alteingesessener Handwerksbetrieb, der bereits in der 3. Generation geführt wird. Wir sind ein leistungsfähiger Betrieb mit 2 Metallbaumeistern, 8 ausgebildeten Facharbeitern und 2 Lehrlingen sowie einer eigenen Abteilung für Planung, Entwicklung und Kalkulation, ausgestattet mit neuester CAD-Software.
Aktuelles:
Wir haben Erfahrungen in der Verarbeitung von Stahl, Edelstahl, Aluminium, Messing und Bronze. Es besteht eine enge Zusammenarbeit mit Gießereien und Betrieben der Oberflächenbehandlung wie Schleifen, Polieren, Verchromen, Vergolden usw.



Berufsausbildung Metall, Kunststoff
Metallbauer/in Fachrichtung Konstruktionstechnik:
 
Beschreibung:
Metallbauer/innen der Fachrichtung Konstruktionstechnik stellen Stahl- und Metallbaukonstruktionen her, montieren sie und halten sie instand. Metallbauer/innen der Fachrichtung Konstruktionstechnik finden Beschäftigung in Handwerksbetrieben des Metallbaus und in Betrieben, die sich auf die Verarbeitung von Metall im Aus- oder Hochbau spezialisiert haben (z.B. Dachdeckerbetriebe oder Fassadenbauunternehmen)
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung, Notendurchschnitt in Mathematik mind. 3, Interesse für technisches Zeichnen Bewerber/-innen sollten gerne mit schweren Materialien umgehen, gute Noten in Mathe, Physik und Chemie haben, technisches Verständnis haben, räumliches Vorstellungsvermögen haben, kontaktfreudig sein.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Marion Lendowski
 
Tel:
030/ 5578167
 
Fax:
030/ 55 78 169
 
Email:
 



PTL Pulverbeschichtungstechnik Lichtenberg GmbH

PTL Pulverbeschichtungstechnik Lichtenberg GmbH

Herzbergstr. 68-70
10365 Berlin

Tel: 030/ 577 95 441
Fax: 030/ 55 15 56 06
Email: info@ptl-berlin.de
Homepage: www.ptl-berlin.de
Beschreibung:
Unsere Firma Pulverbeschichtungstechnik Lichtenberg GmbH - PTL - wurde am 01.01.2003 mit Sitz in Berlin-Lichtenberg gegründet. Das Führungsteam der PTL GmbH verfügt über langjährige Erfahrung in der Oberflächenbearbeitung sowohl im Nasslack- als auch im Pulverlackbereich.
Aktuelles:
Zurzeit verfügt unser Unternehmen über eine der besten Pulverbeschichtungsanlagen im Raum Berlin und Brandenburg. Die Kombination aus hochmoderner Technik im Fach- und Branchenbereich und sehr gut qualifizierte Mitarbeiter sorgt dafür, dass die PTL GmbH bei Kunden und Geschäftspartnern ein makelloses Image genießt.
Sonstiges:
Unsere gemeinsamen Ziele sind höchstmögliche Qualität und schnellste Lieferzeit. Um dies zu erreichen, optimieren wir kontinuierlich unsere Arbeitsabläufe und setzen innovative Technologien ein.



Berufsausbildung Metall, Kunststoff
Verfahrensmechaniker/in für Beschichtungstechnik:
 
Beschreibung:
Verfahrensmechaniker /-innen für Beschichtungstechnik legen fest, wie die Oberfläche vorbehandelt werden muss, wählen den richtigen Beschichtungsstoff aus, lackieren per Hand oder in einer Anlage. Besonders gut ist abwechslungsreiche Aufgaben, ein fertiges Produkt als Arbeitsergebnis zu haben.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.10.2018
 
Beginn:
01.11.2018
 
Ende:
31.10.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR
 
Sonstiges:
Bewerbung, schriftlich Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten handwerklich geschickt sein, "mit Köpfchen" arbeiten, gute Noten in Physik und Chemie haben, unempfindlich gegen Werkstattlärm und chemische Gerüche sein. körperlich belastbar, Interesse am Beruf ist von vorteil
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Corona Götz
 
Tel:
030 57795441
 
Fax:
030 55155606
 
Email:
 



KNORR-BREMSE BERLIN

KNORR-BREMSE BERLIN

Georg-Knorr-Str. 4
12681 Berlin

Tel: 030 93922612
Fax: 030 93922613
Email: bernd.graubaum@knorr-bremse.com
Homepage: www.knorr-bremse.de
Beschreibung:
Seit der Gründung im Jahr 1905 hat sich Knorr-Bremse zum weltweiten Marktführer für Brems- und On-Board-Systeme für Schienen- und Nutzfahrzeuge entwickelt. Heute vertrauen täglich mehr als eine Milliarde Menschen der Sicherheit unserer Produkte. Für uns leitet sich daraus eine besondere Verantwortung ab, die sich über sämtliche Bereiche unternehmerischen Handelns erstreckt.
Aktuelles:
Gerade als Familienunternehmen agieren wir seit jeher zukunftsorientiert. Aus diesem Grund sind wir bestrebt, in unserem Wirkungsbereich einen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung von Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft zu leisten. In unserem unternehmerischen Kontext verstehen wir Nachhaltigkeit als die integrative Berücksichtigung von ökonomischen, sozialen und ökologischen Aspekten in den Geschäftsaktivitäten. Dadurch übernehmen wir als Unternehmen nicht nur gesellschaftliche Verantwortung, sondern stärken auch unsere langfristige Geschäftsausrichtung. Verantwortliches Handeln ist ein wesentlicher Beitrag zur Zukunftssicherung des Unternehmens.
Sonstiges:
Wir sehen unsere Kunden als Partner, mit denen wir in Entwicklungsprojekten sehr eng zusammen arbeiten. Durch die weltweite Nähe zu Kunden und Märkten bieten wir maßgeschneiderte Produkte. Darüber hinaus sind wir immer bestrebt, für unsere Kunden einen deutlichen Mehrwert zu schaffen.



Berufsausbildung Metall, Kunststoff
Zerspanungsmechaniker/in:
 
Beschreibung:
Zerspanungsmechaniker planen und organisieren Zerspanungsprozesse, richten spanende Fertigungssysteme ein und überwachen den Produktionsprozess. Besonders gut ist die Verbindung von handwerklicher und computergesteuerter Arbeit und die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online, Standardbewerbung, Bewerber/-innen sollten sich für technische Zusammenhänge interessieren, sehr genau und sorgfältig arbeiten, räumliches Vorstellungsvermögen und gute Noten in Mathe haben
 
Plätze:
6
 
Freie Plätze:
6
 
AnsprechpartnerIn
Herr Bernd Graubaum
 
Tel:
030 93922612
 
Fax:
030 93922613
 
Email:
 



BORSIG GmbH

BORSIG GmbH

Egellsstraße 21
13507 Berlin

Tel: 030 43011000
Fax: 030 43012923
Email: ausbildung@borsig.de
Homepage: www.borsig.de
Beschreibung:
Wir begeistern mit unseren qualitativ hochwertigen Produkten und innovativen Serviceleistungen aus einer Hand Kunden auf der ganzen Welt. Unsere Apparate, Wärmeübertrager, Verdichter sowie unsere richtungsweisende Membrantechnik überzeugen kompromisslos im Einsatz vor Ort. Sie sind, ebenso wie unsere Montage- und Servicearbeiten, eindrucksvolles Ergebnis der engagierten Arbeit von über 600 hoch qualifizierten Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen. Sie alle sind Experten auf ihrem Gebiet – damit wir für Ihre vielfältigsten Anforderungen weltweit führende Technologien für innovative Lösungen bieten können.



Berufsausbildung Metall, Kunststoff
Zerspanungsmechaniker/in:
 
Beschreibung:
Innenteile von Maschinen, Fahrzeugen oder Elektrogeräten müssen millimetergenau passen. Um zum Beispiel aus einem Werkstück einen Motorkolben herzustellen, muss es gefräst, gedreht und geschliffen werden. Typische Einsatzgebiete sind Drehmaschinensysteme, Fräsmaschinensysteme, Drehautomatensysteme und Schleifmaschinensysteme in der Einzel- und Serienfertigung, die programmiert und eingerichtet werden müssen. Zerspanungsmechaniker planen und organisieren Zerspanungsprozesse, richten spanende Fertigungssysteme ein und überwachen den Produktionsprozess.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR, EBR
 
Sonstiges:
Bewerbung, schriftlich oder online Standartbewerbung mit den letzten zwei Zeugnisse Bewerber/-innen sollten sich für technische Zusammenhänge interessieren, sehr genau und sorgfältig arbeiten, räumliches Vorstellungsvermögen und gute Noten in Mathe haben.
 
Plätze:
3
 
Freie Plätze:
3
 
AnsprechpartnerIn
Frau Bischoff
 
Tel:
030 43011000
 
Fax:
030 43012923
 
Email:
 



Bezirksamt Neukölln von Berlin

Bezirksamt Neukölln von Berlin

Karl-Marx-Str. 83-85
12043 Berlin

Tel: 030 90239 2408
Email: ausbildung@Bezirksamt-Neukoelln.de
Homepage: www.berlin.de/ba-neukoelln/
Beschreibung:
Im Jahre 1912 wird Rixdorf in Neukölln umbenannt und 1920 mit bereits 253.000 Einwohnern zum 14. Verwaltungsbezirk von Groß-Berlin. Noch heute zeugen die alten Ortskerne von der bäuerlichen Herkunft des im Laufe der zeit entstandenen Großbezirkes und spiegeln die Geschichte der ländlichen Vorortgemeinden des damaligen Berlin wieder. Vieles ist aus früherer Zeit noch heute im Bezirk zu sehen: zwei Mühlen, vier Dorfkirchen, die Schmiede am Richardplatz, das Böhmische Dorf und das Britzer Schloß mit Gutshof. VielNeues ist dazu gekommen. Neukölln zählt heute rund 320.000 Einwohner.
Aktuelles:
http://www.berlin.de/ba-neukoelln/politik-und-verwaltung/service-und-organisationseinheiten/personal/nachwuchskraefte/artikel.254802.php
Sonstiges:
Bewerbungen von Menschen aller Nationen, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht. Wir wollen insbesondere weibliche Bewerber, die in diesem Berufsfeld unterrepräsentiert sind, ermuntern sich zu bewerben. Kosten, die den Bewerberinnen und Bewerbern im Zusammenhang mit ihrer Bewerbung entstehen (Fahrtkosten o. ä.), können nicht erstattet werden.



Berufsausbildung Agrarwirtschaft
Dualer Studiengang „Landschaftsbau und Grünflächenmanagement“:
 
Beschreibung:
Der Garten- und Landschaftsbau ist ein Wirtschaftszweig mit vielfältigen Aufgaben und Anforderungen. Von handfester Praxis über Kreativität, ökologisches Bewusstsein bis hin zu unternehmerischem Denken ist hier alles gefordert. Hierfür werden Sie als Führungskraft mit Ausführungskompetenz in der Bauabwicklung wie im Freiflächenmanagement benötigt. Sie sind aktiv in der Planungskompetenz, um professionelle Planungs- und Ausschreibungsunterlagen zu entwickeln, zu verstehen und umzusetzen. Sie beherrschen ökonomische, technische, pflanzenkundliche und planerische Grundlagen sowie die Realisierung aller Arten von Freiflächen. Dabei reichen die Aufgabenbereiche vom öffentlichen Grün im Umfeld von Gebäuden, Grünanlagen, Parks, Verkehrsanlagen bis hin zu Sport- und Freizeitstätten. Tätigkeitsbeispiele: Verwaltungsbehörden des Garten- und Landschaftsbaus, Leitung von öffentlichen Abteilungen und Betrieben im Grünflächenmanagement (Natur- und Grünflächenämter), Sachverständigentätigkeit in der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau, leitende Mitarbeit in Planungsbüros
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.12.2017
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2022
Dauer:
4 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
Formale Anforderungen: Hochschulzugangsberechtigung oder der Nachweis eines als gleichwertig anerkannten Bildungsstandes die formelle Eignung wird in einem 3-stufigen anonymisierten Eignungsdiagnostikverfahren festgestellt: Onlinetest, Präsenztest, Bewerbungsgespräch/Interview. Die jeweiligen Ergebnisse entscheiden über die Zulassung zur nächsten Stufe des Bewerbungsverfahrens. Schwerbehinderte Bewerber_innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Bezirksamt Neukölln von Berlin fördert auch die Einstellung von weiblichen Nachwuchskräften. Da Frauen in dem technischen Bereich der Berliner Verwaltung bislang noch unterrepräsentiert sind, ermuntern wir auch den weiblichen Nachwuchs, sich zu bewerben. Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht. Kosten, die den Bewerber_innen im Zusammenhang mit ihrer Bewerbung entstehen (Fahrtkosten o. ä.), können nicht erstattet werden.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Zacharias
 
Tel:
030 902392984
 
Email:
 



WISAG - Garten- und Landschaftspflege GmbH & Co. KG

WISAG - Garten- und Landschaftspflege GmbH & Co. KG

Am Studio 20
12489 Berlin

Tel: 030 / 67 80 67 110
Fax: 030 / 67 80 67 129
Email: hans-leo.mertens@wisag.de
Homepage: www.wisag.de
Beschreibung:
Was verbindet unsere Arbeit für die verschiedenen Marktsektoren? Was ist die Klammer um die Tätigkeiten der einzelnen Menschen – ganz gleich wo innerhalb der WISAG sie beschäftigt sind? Die Antwort liegt in unserem Wertesystem: In einem ausführlichen Dialog mit Mitarbeitern und Kunden haben wir erarbeitet, wie die WISAG wahrgenommen wird und wofür sie steht. Die Antwort: WISAG heißt Wertschätzung! WISAG heißt Einsatz! WISAG heißt bunt!
Aktuelles:
Heute ist die WISAG mit mehreren zehntausend Mitarbeitern eines der führenden Dienstleistungsunternehmen in Deutschland und darüber hinaus auch in Österreich, der Schweiz, Luxemburg und Polen vertreten.



Berufsausbildung Agrarwirtschaft
Gärtner/-in:
 
Beschreibung:
Gärtner/innen der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau gestalten die Umwelt nach Plänen von Landschaftsarchitekten und -architektinnen: Sie bauen, pflegen, sanieren und pflanzen Außenanlagen, insbesondere Grünanlagen aller Art. Gärtner/innen der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau finden Beschäftigung: in Fachbetrieben des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaus, in städtischen Gärtnereien
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR, EBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung per E-Mail Standardbewerbung; Mathe 2 und Notendurchschnitt in anderen Fächern mind. 3; leistungswillig; einsatzfreudig und teamfähig
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Hans-Leo Mertens / Frau Simon
 
Tel:
030 678067110
 
Fax:
030 678067129
 
Email:
 



Humboldt-Universität zu Berlin, Abt. für Personal und Personalentwicklung, SG Berufsausbildung

Humboldt-Universität zu Berlin, Abt. für Personal und Personalentwicklung, SG Berufsausbildung

Unter den Linden 6
10099 Berlin

Tel: 030 20932701
Fax: 030 20932869
Email: carola.hahn@uv.hu-berlin.de
Homepage: www.hu-berlin.de/berufsausbildung
Aktuelles:
Alle Bewerber und Bewerberinnen werden zu einem Aufnahmetest eingeladen, dessen gute Absolvierung Voraussetzung für ein Einstellungsgespräch ist.
Sonstiges:
Bewerbungsschreiben online unter https://azubi.hu-berlin.de, mit Berufswunsch und Angabe der Telefonnummer. Dies gilt nicht für Praktikumsplätze!



Berufsausbildung Agrarwirtschaft
Gärtner/-in :
 
Beschreibung:
Wenn Sie sich gern mit Pflanzen beschäftigen, diese beobachten, pflegen, sich gern in der Natur aufhalten und keine Scheu haben, sich einmal die Finger schmutzig zu machen, dann ist dieser Beruf der richtige für Sie. Die Ausbildung findet im Daniel-Albrecht-Thaer-Institut für Agrar- und Gartenbauwissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin, in dem modernen Forschungsgewächshaus statt. Sie werden im Verlauf der Ausbildung alle wesentlichen Komponenten der Ausbildung kennenlernen, unter Anleitung vom ersten Tag an auch selbstständig tätig sein und in dem Arbeitsprozess mit einbezogen werden. Im Verlauf der Ausbildung werden Sie mehrere Praktika absolvieren, z.B. zu den Themen Kundenbetreuung und -beratung und gärtnerisches Arbeiten unter Produktionsbedingungen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR
 
Sonstiges:
Wir erwarten ein akzeptables Zeugnis, gute Kenntnisse in Biologie, Mathematik und Chemie, eine gute körperliche Konstitution, Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Interesse für die Natur und Umwelt.
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Carola Hahn
 
Tel:
030 20932701
 
Fax:
030 20932869
 
Email:
 



VONOVIA - Deutsche TGS GmbH

VONOVIA - Deutsche TGS GmbH

Philippst. 3
44803 Bochum

Tel: 069 506845101
Fax: 069 506845119
Email: ausbildung@vonovia.de
Homepage: www.vonovia.de
Beschreibung:
Die Deutsche Technische Gebäudeservice GmbH (kurz: Deutsche TGS) ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Deutschen Annington Immobilien SE und der B&O Service und Messtechnik AG. Wir sind ein bundesweit tätiges Dienstleistungsunternehmen, dessen Kernkompetenz in der effizienten Bewirtschaftung von Wohnungen und Gebäuden liegt – professionell, gründlich und zuverlässig. Derzeit betreuen wir rund 203.000 Wohneinheiten im gesamten Bundesgebiet. Mit über 1.800 Mitarbeitern und langjährigen Partnern erledigen wir schnell, zuverlässig und fachgerecht Instandhaltungsarbeiten und Kleinreparaturen innerhalb weniger Tage und sanieren Wohnungen im Rahmen des Mieterwechsels.
Aktuelles:
Die Deutsche TGS ermöglicht Ihnen ausgezeichnete Chancen, Ihre individuellen Interessen zu verwirklichen und Ihre Talente zu entdecken und zu fördern.



Berufsausbildung Agrarwirtschaft
Gärtner/-in Garten- und Landschaftsbau:
 
Beschreibung:
Während deiner Ausbildung zum Gärtner der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau erhältst du einen Einblick in die Pflege und Instandhaltung von unseren Grünflächen. Du gestaltest kreativ den Außenbereich unserer Wohnanlagen mit und unterstützt die zuständigen Gärtner bei der Pflege und Begrünung der Umgebung. Außerdem erhältst du Einblick in Großprojekte und den Neubau im Garten- und Landschaftsbau. Du unterstützt bei der Planung und Gestaltung von Außenanlagen und erlangst Kenntnisse im Wege-, Zaun-, Mauer- und Spielplatzbau. Du erlernst das Vorbereiten und Einrichten von Baustellen sowie den Umgang mit Maschinen und Geräten. Die fachmännische Beratung und Betreuung unserer Kunden ist ebenfalls ein Teilaspekt in Ihrer Ausbildung zum Gärtner.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR, EBR,
 
Sonstiges:
Nutze bitte unser Online-Bewerbungsformular, um uns deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Zeugnisse) zuzusenden. Alle Details findest du unter www.vonovia.de; Dein Profil: - Guter Hauptschulabschluss - Befriedigende Leistungen im mathematischen und naturwissenschaftlichen Bereich - Höhentauglichkeit, körperliche Belastbarkeit - Handwerkliches Geschick, Spaß am Arbeiten im Freien - Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Lernbereitschaft - Interesse an einer Dienstleistungstätigkeit
 
Plätze:
3
 
Freie Plätze:
3
 
AnsprechpartnerIn
Frau Lisa Hasenwinkel
 
Email:
 



Evangelischer Friedhofsverband Berlin  Südost

Evangelischer Friedhofsverband Berlin Südost

Robert-Siewert-Str. 57-67
10318 Berlin

Tel: 030 5123083
Fax: 030 50379968
Email: info@efbso.de
Homepage: www.efbso.de
Beschreibung:
Der evangelische Friedhofsverband Berlin Süd-Ost wurde mit der Zusammenlegung der evangelischen Friedhöfe von Karlshorst und Friedrichsfelde im Jahr 1999 gegründet. Im Jahr 2000 kamen die zwei evangelischen Friedhöfe von Mahlsdorf hinzu und 2001 folgte der kleine Dorffriedhof von Hönow. Die Hauptverwaltung befindet sich in der Robert-Siewert-Str. 57/67 (auf dem Friedhofsgelände des Karlshorster und Friedrichsfelder Friedhofs). Seit dem 01.01.2013 erfolgte der Wechsel vom Evangelischen Friedhofsverbund Berlin Karlhorst/ Friedrichsfelde/ Mahlsdorf in Evangelischer Friedhofsverband Belrin Süd-Ost.
Aktuelles:
Besonderheiten: Erfahren Sie mehr über die Begegnungsstätten - Garten der Begegnung und Haus der Begenung, welche sich auf dem Gelände des Karlshorster und Neuer Friedrichsfelder Friedhofs befinden. •Haus der Begegnung •Garten der Begegnung •Blumenladen Vergißmeinnicht •Tierfriedhof



Berufsausbildung Agrarwirtschaft
Gärtner/-in - Friedhof:
 
Beschreibung:
Gärtner/innen der Fachrichtung Friedhofsgärtnerei legen Grabstätten und Friedhofsanlagen an, bepflanzen und pflegen sie. Zum Teil kultivieren sie auch selbst Pflanzen und sind in der Trauerbinderei tätig. Gärtner/innen der Fachrichtung Friedhofsgärtnerei finden Beschäftigung: in Friedhofsgärtnereien, in Friedhofsverwaltungen, im Einzelhandel mit Blumen und Pflanzen
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich Standardbewerbung, Liebe zur Natur, Kreativität und Gestaltungsgeschick sind wichtige Voraussetzungen; ein vierwöchiges Vorpraktikum wäre wünschenswert
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Bernd Thürling
 
Tel:
030 5123083
 
Fax:
030 50379968
 
Email:
 



Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf

Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf

Alice-Salomon-Platz 3
12627 Berlin

Tel: 030 902932130
Fax: 030 902932316
Email: Matthias.Reuschel@ba-mh.berlin.de
Homepage: www.berlin.de/ba-marzahn-hellersdorf/
Beschreibung:
Marzahn-Hellersdorf ist mit über 256.000 Einwohnerinnen und Einwohnern ein Bezirk, der durch stetigen Wandel charakterisiert ist. Demografische Wellen der Altersstruktur werden den Bezirk noch lange von den historisch gewachsenen Bezirken unterscheiden. Am nordöstlichen Stadtrand gelegen, umfasst der Bezirk mit den fünf „Dörfern“ Biesdorf, Hellersdorf, Kaulsdorf, Marzahn und Mahlsdorf 6.185 Hektar. Er grenzt im Norden und im Osten an Brandenburg, südlich an den Bezirk Treptow-Köpenick und westlich an den Bezirk Lichtenberg. Der Bezirk wurde im Jahr 2009 für sein Engagement gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit als „Ort der Vielfalt“ ausgezeichnet.



Berufsausbildung Agrarwirtschaft
Gärtner/-in Garten- und Landschaftsbau:
 
Beschreibung:
Gärtner/innen der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau gestalten die Umwelt nach Plänen von Landschaftsarchitekten und -architektinnen: Sie bauen, pflegen, sanieren und pflanzen Außenanlagen, insbesondere Grünanlagen aller Art. Gärtner/innen der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau finden Beschäftigung: in Fachbetrieben des Garten-, Landschafts- und Sportplatzbaus, in städtischen Gärtnereien
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR
 
Sonstiges:
Bewerbungsanschrift: Bitte bewerben Sie sich online unter: https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=2171&agid=25; https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot-formular.html?yid=2171&agid=25; Kennzahl: GaLaBau 2018
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Matthias Reuschel
 
Tel:
030 902932130
 
Fax:
030 902932316
 
Email:
 



BA Friedrichshain / Kreuzberg von Berlin

BA Friedrichshain / Kreuzberg von Berlin

Frankfurter Allee 35-37
10216 Berlin

Tel: 030 902983373
Fax: 030 902984226
Email: e-recruiting@ba-fk.berlin.de
Homepage: www.friedrichshain-kreuzberg.de



Berufsausbildung Agrarwirtschaft
Gärtner/-in Garten- und Landschaftsbau:
 
Beschreibung:
In Ihrer dreijährigen Ausbildung findet der praktische Einsatz auf verschiedenen Baustellen im Bezirk Lichtenberg statt. Die theoretische Ausbildung erfolgt im Blockunterricht an dem zuständigen OSZ Agrarwirtschaft, Hartmannsweilerweg 29 in 14163 Berlin. Außerdem nehmen Sie an verschiedenen überbetrieblichen Kursen teil z. B. Dachbegrünung, Motorsägenlehrgang, EDV
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR
 
Sonstiges:
Bitte bewerben Sie sich online unter: https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=1977&agid=25
 
Plätze:
3
 
Freie Plätze:
3
 
AnsprechpartnerIn
Herr Dennis Glöckner
 
Tel:
030 902983373
 
Fax:
030 902984226
 
Email:
 



BA Lichtenberg von Berlin

BA Lichtenberg von Berlin

Alt-Friedrichsfelde 60
10315 Berlin

Tel: 030 902966797 oder 6822
Fax: 030 90296776826
Email: Ramona.Kunst@lichtenberg.berlin.de
Homepage: www.berlin.de/ba-lichtenberg/
Beschreibung:
Lichtenberg verbindet Tradition und Moderne, vereint großstädtisches Leben und dörfliche Idylle. Von der Barnimer Feldmark im Norden über die Großsiedlung Hohenschönhausen bis zur Victoriastadt am Ostkreuz und zum beschaulichen Karlshorst im Süden präsentiert sich der Bezirk grün, lebendig, kinder- und familienfreundlich. Wussten Sie, dass in Lichtenberg alljährlich die einzigen Berliner Storchenpaare nisten und hier Europas modernstes Tierheim steht? Herzlich willkommen in Lichtenberg.
Aktuelles:
Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von Menschen nicht deutscher Herkunft, die die Voraussetzungen erfüllen und freuen uns auch über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung



Berufsausbildung Agrarwirtschaft
Gärtner/-in Garten- und Landschaftsbau:
 
Beschreibung:
Als Gärtner/in mit der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau werden Sie in Ihrer praktischen Ausbildung auf verschiedenen Baustellen im Bezirk Lichtenberg eingesetzt. In dieser Zeit erlernen Sie grundlegende Kenntnisse unter fachgerechter Anleitung im Garten- und Landschaftsbau. In Ihrer dreijährigen Berufsausbildung besuchen Sie im Blockunterricht die Berufsschule (OSZ Agrarwirtschaft, Hartmannsweilerweg 29, 14163 Berlin). Außerdem nehmen Sie an überbetrieblichen Kursen teil, wie z.B. Motorsägenschein, Maschinenkurs und Vermessungskurs. Bei Interesse ist auch ein Praktikum im Ausland möglich. Zu Ihren Hauptaufgaben gehören folgende Tätigkeiten: • Neubau von Grünanlagen und Spiel- und Sportplätzen • Einrichtung von Straßenbegleitgrün • Herstellung von Außenanlagen an Schulen und Kitas • Pflanzung und Pflege von Bäumen, Sträuchern und Stauden • Pflastern von Wegen und Plätzen • Bau von Treppen, Mauern und Zäunen
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
28.02.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR, EBR
 
Sonstiges:
Bitte bewerben Sie sich online unter: https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=1964&agid=25 • Bewerbungsschreiben • lückenloser Lebenslauf • Kopien der letzten beiden aktuellen Zeugnisse (allgemeinbildende Oberschule) • Kopien diverser Beurteilungen und Zertifikate Formale Anforderungen: Wenn Sie sich für die Ausbildung zum/zur Gärtner/in - Fachrichtung Garten und Landschaftsbau beim Bezirksamt Lichtenberg bewerben möchten, sollten Sie mindestens den Hauptschulabschluss oder einen vergleichbaren Abschluss besitzen. Außerdem sollten Sie gern mit Menschen arbeiten und körperlich gut geeignet sein. Kennzahl: A2018Gärtner
 
Plätze:
5
 
Freie Plätze:
5
 
AnsprechpartnerIn
Frau Ramona Kunst
 
Tel:
030 902966797
 
Fax:
030 90296776823
 
Email:
 



Bezirksamt Neukölln von Berlin

Bezirksamt Neukölln von Berlin

Karl-Marx-Str. 83-85
12043 Berlin

Tel: 030 90239 2408
Email: ausbildung@Bezirksamt-Neukoelln.de
Homepage: www.berlin.de/ba-neukoelln/
Beschreibung:
Im Jahre 1912 wird Rixdorf in Neukölln umbenannt und 1920 mit bereits 253.000 Einwohnern zum 14. Verwaltungsbezirk von Groß-Berlin. Noch heute zeugen die alten Ortskerne von der bäuerlichen Herkunft des im Laufe der zeit entstandenen Großbezirkes und spiegeln die Geschichte der ländlichen Vorortgemeinden des damaligen Berlin wieder. Vieles ist aus früherer Zeit noch heute im Bezirk zu sehen: zwei Mühlen, vier Dorfkirchen, die Schmiede am Richardplatz, das Böhmische Dorf und das Britzer Schloß mit Gutshof. VielNeues ist dazu gekommen. Neukölln zählt heute rund 320.000 Einwohner.
Aktuelles:
http://www.berlin.de/ba-neukoelln/politik-und-verwaltung/service-und-organisationseinheiten/personal/nachwuchskraefte/artikel.254802.php
Sonstiges:
Bewerbungen von Menschen aller Nationen, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht. Wir wollen insbesondere weibliche Bewerber, die in diesem Berufsfeld unterrepräsentiert sind, ermuntern sich zu bewerben. Kosten, die den Bewerberinnen und Bewerbern im Zusammenhang mit ihrer Bewerbung entstehen (Fahrtkosten o. ä.), können nicht erstattet werden.



Berufsausbildung Agrarwirtschaft
Gärtner/-in Garten- und Landschaftsbau:
 
Beschreibung:
Gärtnerinnen und Gärtner gestalten die Umwelt: Dies wird beim Garten- und Landschaftsbau besonders deutlich. Hier sind die Gärtnerinnen und Gärtner Bindeglied zwischen Natur und Technik. Sie nutzen beide Möglichkeiten zur Gestaltung und Verbesserung unserer unmittelbaren Lebensräume. Aufgabengebiete: • Baustellen vorbereiten, einrichten und vermessen • Boden sanieren und pflegen • Be- und Entwässerungsarbeiten durchführen • Pflastern und befestigte Flächen herstellen • Stein-, Holz- und Metallarbeiten vornehmen • Gehölze, Stauden, Sommerblumen pflanzen und pflegen • Rasen einsäen; Rollrasen fachgerecht verlegen und pflegen • Pflanzbestände anlegen und pflegen • Bäume pflanzen und pflegen • Naturschutz und Landschaftspflege Es werden Gärten, Parks, Sport- und Spielplätze fachgerecht angelegt und gepflegt. Zum Wissen und Können der Landschaftsgärtnerinnen und Landschaftsgärtner für schwierige und umfangreiche Arbeiten zählen u. a. die Baumpflege und -sanierung, aber auch der Bau von Mauern, Treppen und Plätzen sowie die Anlage von Teichen. Und bei größeren Erdarbeiten kommt es schon einmal vor, dass Sie auch "Berge versetzen". Landschaftsgärtnerinnen und Landschaftsgärtner tun sich besonders im Umwelt- und Naturschutz hervor: durch Dach- und Fassadenbegrünungen, die Anlage und Pflege von Biotopen, wasserbauliche Maßnahmen und durch die Rekultivierung von Abbaugebieten, Deponien oder Kiesgruben. Arbeitsbedingungen: Da die Hauptaufgabe darin besteht, Außenanlagen aller Art zu bauen und zu pflegen, sind Sie überwiegend im Freien auf landschaftsgärtnerischen Baustellen, Gärten und Parks sowie Anlagen für Sport, Spiel und Freizeit tätig. • Arbeit im Gehen und Stehen • Arbeit mit technischen Geräten, Maschinen und Anlagen • Arbeit unter Zwangshaltung (z. B. kniend) • Handarbeit • wechselnde Arbeitsorte • Arbeit bei Kälte, Hitze, Nässe, Feuchtigkeit, Zugluft • Umgang mit Chemikalien • Tragen von Schutzkleidung und –ausrüstung • Kundenkontakt • Umgang mit Pflanzen
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.12.2017
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR
 
Sonstiges:
Formale Anforderungen: Erweiterte Berufsbildungsreife oder der Nachweis eines als gleichwertig anerkannten Bildungsstandes; die formelle Eignung wird in einem 2-stufigen anonymisierten Eignungsdiagnostikverfahren festgestellt: Präsenztest, Bewerbungsgespräch/Interview; Die jeweiligen Ergebnisse entscheiden über die Zulassung zur nächsten Stufe des Bewerbungsverfahrens. Schwerbehinderte Bewerber_innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 
Plätze:
6
 
Freie Plätze:
6
 
AnsprechpartnerIn
Herr Karasch
 
Tel:
030 902391224
 
Email:
 



Landwirtschaft/ Pferdezucht Groke GbR & der Reiterhof Groke

Landwirtschaft/ Pferdezucht Groke GbR & der Reiterhof Groke

Lindenberger Str. 29
auf der Reitanlage Hermannsdorf
16356 Ahrensfelde

Tel: 030 9375596
Fax: 030 93025702
Email: reitanlagehermannshof@gmx.de
Homepage: www.reiterhof-groke.de
Beschreibung:
auf unserem Hof finden Sie alle Annehmlichkeiten, die Sie von einem familiengeführten landwirtschaftlichen Betrieb erwarten können. Überzeugen Sie sich selbst von unseren Angeboten. Unser Familiebetrieb freut sich.



Berufsausbildung Agrarwirtschaft
Pferdewirt/in mit Schwerpunkt Pferdehaltung und Service:
 
Beschreibung:
Pferde begleiten den Menschen schon seit Tausenden von Jahren: in der Landwirtschaft, dem Verkehr und Militär haben sie eine wichtige Rolle gespielt. Mit zunehmender Motorisierung und Technisierung wurden Pferde aus dem alltäglichen Leben immer mehr verdrängt. Die enge Beziehung zwischen Pferd und Mensch zeigt sich aber nach wie vor in Sport und Freizeit. Je nach Einsatzzweck werden unterschiedliche Pferderassen gezüchtet: vom langbeinigen, grazilen Rennpferd bis zum gutmütigen und kräftigen Reitpferd. Pferdewirte kümmern sich um die Fohlen, Stuten und Deckhengste. In Reitschulen geben sie Unterricht und versorgen die Pensionspferde. In Renn- und Trainingsställen trainieren sie die Galopp- und Trabrennpferde. Die Einsatzbereiche für Pferdewirte sind also sehr vielseitig. Für alle gilt aber: die Pferde stehen an erster Stelle. Aufgrund der unterschiedlichen Aufgaben werden Pferdewirte in einer der vier Schwerpunkte ausgebildet: Pferdezucht - und - haltung, Reiten, Rennreiten, Trabrennfahren
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.05.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung, verantwortungsbewusst, flexibel, pünktllich, sportlich
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Peggy Groke
 
Tel:
030 9375596
 
Fax:
030 93025702
 
Email:
 



Tierpark Berlin-Friedrichsfelde GmbH

Tierpark Berlin-Friedrichsfelde GmbH

Am Tierpark 125
10317 Berlin

Tel: 030 51531121
Fax: 030 5124061
Email: info@tierpark-berlin.de
Homepage: www.tierpark-berlin.de
Beschreibung:
Der Tierpark in Berlin Friedrichsfelde gilt heute als größter Landschaftstiergarten Europas und unter Kennern auch als einer der schönsten. Mehr als 7.500 Tiere kann man hier erleben. Auf 160 Hektar Fläche realisiert, ist genügend Platz für ausgedehnte Spaziergänge und Entdeckungstouren. Und auch die kleinen Besucher kommen auf Ihre Kosten. Wer ausgiebig Tiere bestaunt hat, kann sich auf dem großen Spielplatz mit Wasserspielanlage so richtig austoben.



Berufsausbildung Agrarwirtschaft
Tierpfleger/-in:
 
Beschreibung:
Tierpfleger/-innen betreuen Tiere in Zoos, Tierkliniken, Tierheimen, Tierpensionen, Versuchslabors usw., besorgen die geeigneten Futtermittel, reinigen Ställe und Käfige, bauen und reparieren Tierunterkünfte. Besonders gut ist vom Aussterben bedrohte Tierarten zu erhalten, Tieren möglichst artgerechte und angenehme Lebensbedingungen zu schaffen, den Lebenslauf von Tieren kennen zu lernen, vor Ausbildungsbeginn entscheiden zu können, ob man lieber in Zoos, in Tierheimen oder -pensionen oder in Versuchslabors von Unternehmen oder Universitäten arbeiten möchte.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
28.02.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich Standardbewerbung; Noten in Mathe/Naturwissenschaften mind. 2 Bewerber/-innen sollten Erfahrung mit Tieren haben, Einfühlungsvermögen und Beobachtungsgabe haben, zuverlässig und geduldig sein, Selbstbeherrschung haben, Spaß haben das Verhalten von Tieren kennen zu lernen, Tiere zu betreuen, zuzupacken (Ställe ausmisten ist schwere Arbeit), können.
 
Plätze:
5
 
Freie Plätze:
5
 
AnsprechpartnerIn
Frau Gundula Gregarek / Frau Adriane Simaitis
 
Tel:
030 25401220
 
Fax:
030 25401228
 
Email:
 



Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung im Forschungsverbund Berlin e.V.

Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung im Forschungsverbund Berlin e.V.

Alfred-Kowalke-Str. 17
10315 Berlin

Tel: 030 5168107
Fax: 030 5126104
Email: vollberg@izw-berlin.de
Homepage: www.izw-berlin.de
Beschreibung:
Das Leibniz-Institut für Zoo-und Wildtierforschung (IZW) ist eine interdisziplinär arbeitende Forschungseinrichtung, die sich mit der Erarbeitung der wissenschaftlichen Grundlagen für einen innovativen Artenschutz befasst.
Aktuelles:
Chancengleichheit für Bewerber! Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt! Achtung: Ab Anfang 2015 gibt es alle Informationen zum Bewerbungsverfahren, das ab diesem Zeitpunkt läuft, unter "www.izw-berlin.de"!
Sonstiges:
Bewerben Sie sich direkt über unser Online - Stellenportal (www.izw-berlin.de/stellenangebote-jobs.html) und übermitteln Sie uns auf diesem Weg Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, alle relevanten Zeugnisse). Die Online - Bewerbung ist in der Regel in kürzester Zeit erledigt. Mit vollständig vorbereiteten Daten können Sie sich innerhalb von 10 - 15 Minuten in unserem Bewerbungsportal bewerben.



Berufsausbildung Agrarwirtschaft
Zootierpfleger/-in:
 
Beschreibung:
Tierpfleger/innen der Fachrichtung Zoo betreuen Tiere aller Gattungen, von der Heuschrecke über exotische Fische bis hin zu Gorillas, Wölfen oder Greifvögeln. Sie versorgen sie mit Futter und richten verhaltensgerechte Tierunterkünfte ein, die sie auch reinigen und instand halten. Um die Tiere zu be­schäftigen, gestalten sie zum Beispiel die Fütterung so, dass sich die Tiere ihr Futter selbst suchen oder erjagen müssen. Sie beobachten das Verhalten der Tiere, um bei ersten Anzeichen von Verhaltensstörungen, Stress oder Krankheiten sofort reagieren zu können. Zudem züchten sie Wildtiere wie Löwen und Tiger oder von Aussterben bedrohte Haustierrassen und wirken ggf. bei der Aufzucht der Jungtiere mit. Auch ste­hen sie Besuchern für Fragen zur Verfügung.
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Diese Stelle wird nur alle 3 Jahre ausgeschrieben; Bewerbung, online Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten gute Noten in Deutsch haben, sich sprachlich gut ausdrücken können, logisch denken, gerne organisieren und mit Computer und anderer Bürotechnik arbeiten, gute Noten in einer Fremdsprache haben. Sie sind freundlich, engagiert und sehr daran interessiert in einem international aufgestellten Team mitzuwirken.
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Personalabteilung
 
Tel:
030 5168107
 
Fax:
030 5126104
 
Email:
 



LetteVerein Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechts

LetteVerein Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechts

Viktoria-Luise-Platz 6
10777 Berlin

Tel: 030 21994 111
Fax: 030 21994 139
Email: j.seddig@lette-verein.de
Homepage: www.letteverein.berlin/
Beschreibung:
Ausbildungen Der Lette-Verein ist Träger von drei Berufsfachschulen sowie zwei Lehranstalten – der Berufsfachschule für Design, der Hauswirtschaftlichen Berufsfachschule, der Technischen Berufsfachschule sowie der Lehranstalten für Technische Assistenten der Medizin (MTA) und Pharmazeutisch-Technische Assistenten (PTA).
Aktuelles:
Verweis auf Homepage www.letteverein.berlin/
Sonstiges:
Heute präsentiert sich das Berufsausbildungszentrum Lette-Verein als traditionsreiches Haus, das moderne, praxisorientierte und finanzierbare Berufsausbildungen auf hohem Niveau anbietet.



Berufsausbildung Ernährung und Hauswirtschaft
Assistent/in für Ernährung und Versorgung:
 
Beschreibung:
übernehmen hauswirtschaftliche Aufgaben bei der Versorgung und Betreuung von Menschen, helfen bei Alltagsaufgaben, vermarkten landwirtschaftliche Produkte.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
schulgeldpflichtig 95 € monatlich, BAföG möglich
 
Voraussetzungen:
BBR, EBR
 
Sonstiges:
Bewerbung, schriftliche oder online Standardbewerbung
 
Plätze:
26
 
Freie Plätze:
26
 
AnsprechpartnerIn
Frau Seddig, Draga, Wendt
 
Tel:
030 21994 111
 
Fax:
030 21994 139
 
Email:
 



LetteVerein Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechts

LetteVerein Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechts

Viktoria-Luise-Platz 6
10777 Berlin

Tel: 030 21994 111
Fax: 030 21994 139
Email: j.seddig@lette-verein.de
Homepage: www.letteverein.berlin/
Beschreibung:
Ausbildungen Der Lette-Verein ist Träger von drei Berufsfachschulen sowie zwei Lehranstalten – der Berufsfachschule für Design, der Hauswirtschaftlichen Berufsfachschule, der Technischen Berufsfachschule sowie der Lehranstalten für Technische Assistenten der Medizin (MTA) und Pharmazeutisch-Technische Assistenten (PTA).
Aktuelles:
Verweis auf Homepage www.letteverein.berlin/
Sonstiges:
Heute präsentiert sich das Berufsausbildungszentrum Lette-Verein als traditionsreiches Haus, das moderne, praxisorientierte und finanzierbare Berufsausbildungen auf hohem Niveau anbietet.



Berufsausbildung Ernährung und Hauswirtschaft
Assistent/in für Ernährungs - und Versorgungsmanagement:
 
Beschreibung:
Hauswirtschaftliche Assistenten und hauswirtschaftliche Assistentinnen sind für die hauswirtschaftliche Versorgung und die Betreuung von Personen in privaten, sozialen und gewerblichen Haushalten zuständig.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
schulgeldpflichtig 95 € monatlich, BAföG möglich
 
Voraussetzungen:
EBR
 
Sonstiges:
Bewerbung, schriftlich oder online, Standardbewerbung
 
Plätze:
26
 
Freie Plätze:
26
 
AnsprechpartnerIn
Frau Seddig, Draga, Wendt
 
Tel:
030 21994 111
 
Fax:
030 21994 139
 
Email:
 



Radeberger Gruppe KG c/o Berliner-Kindl-Schultheiss-Brauerei

Radeberger Gruppe KG c/o Berliner-Kindl-Schultheiss-Brauerei

Indira-Gandhi-Str. 66-69
13053 Berlin

Tel: 030 9609265
Fax: 030 9609515
Homepage: www.radeberger-gruppe.de
Beschreibung:
Die Radeberger Gruppe ist derzeit Marktführer im deutschen Biermarkt. Sie gehört zu dem Familienunternehmen Dr. August Oetker KG in Bielefeld - und ist ein strategisches Geschäftsfeld der Oetker-Gruppe. Die Radeberger Gruppe versteht sich als Bewahrer deutscher Bierkultur: Mit einem klaren Bekenntnis zur Regionalität und der hohen emotionalen Aufladung ihrer Marken pflegt die Brauereigruppe deutsche Bier- und Getränkevielfalt und entwickelt den deutschen Bier- und Getränkemarkt mit einem innovativen Unternehmensmodell aktiv weiter.
Aktuelles:
Bewerbung nur über: www.radeberger-gruppe.de/de/karriere/ausbildung
Sonstiges:
Alles begann im Jahr 1952: In diesem Jahr kaufte Rudolf August Oetker die Binding Brauerei AG in Frankfurt - die "Keimzelle" der heutigen Radeberger Gruppe KG. Über zahlreiche Unternehmenskäufe und -beteiligungen und natürlich über internes Wachstum mit starken Marken entstand aus dieser regionalen Frankfurter Traditionsbrauerei die größte deutsche Brauereigruppe, die - dieser Tradition verpflichtet - ihren Stammsitz noch immer in Frankfurt am Sachsenhäuser Berg hat.



Berufsausbildung Ernährung und Hauswirtschaft
Brauer und Mälzer/in:
 
Beschreibung:
Brauer und Mälzer/-innen stellen Malz aus Getreide her und brauen verschiedene Sorten Bier, zum Beispiel Pils oder Weizenbier und stellen Biermischgetränke her. Besonders gut ist das schmakchafte Ergebnis der eigenen Arbeit. Die Durchführung des ganzheitlichen Produktionsprozesses.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung nur über: www.radeberger-gruppe.de/de/karriere/ausbildung Bewerber/-innen sollten einen guten Tropfen mögen, Wert auf Sauberkeit und Hygiene legen, technisches Verständnis zur Kontrolle der Anlagen mitbringen. Notendurchschnitt mind. 2,0 Interesse an Biologie, Chemie und Mathematik
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Ballmann
 
Tel:
030 9609461
 
Fax:
030 9609515
 
Email:
 



Radeberger Gruppe KG c/o Berliner-Kindl-Schultheiss-Brauerei

Radeberger Gruppe KG c/o Berliner-Kindl-Schultheiss-Brauerei

Indira-Gandhi-Str. 66-69
13053 Berlin

Tel: 030 9609265
Fax: 030 9609515
Homepage: www.radeberger-gruppe.de
Beschreibung:
Die Radeberger Gruppe ist derzeit Marktführer im deutschen Biermarkt. Sie gehört zu dem Familienunternehmen Dr. August Oetker KG in Bielefeld - und ist ein strategisches Geschäftsfeld der Oetker-Gruppe. Die Radeberger Gruppe versteht sich als Bewahrer deutscher Bierkultur: Mit einem klaren Bekenntnis zur Regionalität und der hohen emotionalen Aufladung ihrer Marken pflegt die Brauereigruppe deutsche Bier- und Getränkevielfalt und entwickelt den deutschen Bier- und Getränkemarkt mit einem innovativen Unternehmensmodell aktiv weiter.
Aktuelles:
Bewerbung nur über: www.radeberger-gruppe.de/de/karriere/ausbildung
Sonstiges:
Alles begann im Jahr 1952: In diesem Jahr kaufte Rudolf August Oetker die Binding Brauerei AG in Frankfurt - die "Keimzelle" der heutigen Radeberger Gruppe KG. Über zahlreiche Unternehmenskäufe und -beteiligungen und natürlich über internes Wachstum mit starken Marken entstand aus dieser regionalen Frankfurter Traditionsbrauerei die größte deutsche Brauereigruppe, die - dieser Tradition verpflichtet - ihren Stammsitz noch immer in Frankfurt am Sachsenhäuser Berg hat.



Berufsausbildung Ernährung und Hauswirtschaft
Fachkraft für Lebensmitteltechnik:
 
Beschreibung:
Fachkräfte für Lebensmitteltechnik arbeiten in Betrieben der Lebensmittelindustrie, stellen aus verschiedenen Rohstoffen verkaufsfertige Lebensmittel her. Besonders gut ist der Umgang mit verschiedenen Rohstoffen, die Arbeit mit verschiedenen Maschinen und Geräten.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung nur über: www.radeberger-gruppe.de/de/karriere/ausbildung Bewerber/-innen sollten körperlich belastbar sein, einen guten Geruchs- und Geschmackssinn haben, auf Hygiene Wert legen. Notendurchschnitt mind. 2,0, handwerkliches Geschick, Freude am Organisieren und technisches Verständnis
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Heidrun Ballmann
 
Tel:
030 9609461
 
Fax:
030 9609515
 
Email:
 



Coca Cola European Partners Deutschland GmbH

Coca Cola European Partners Deutschland GmbH

Hohenschönhauser Str. 51
13057 Berlin

Tel: 030 92042653
Email: karriere@cceag.de
Homepage: www.cceag.de
Beschreibung:
Deutschlands größtes Getränkeunternehmen Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG (CCE AG) ist mit einem Absatzvolumen von 3,8 Milliarden Litern (2013) das größte deutsche Getränkeunternehmen. Als Konzessionär der The Coca-Cola Company (Atlanta) ist sie für die Abfüllung sowie den Verkauf und Vertrieb von Coca-Cola Markenprodukten in Deutschland verantwortlich.



Berufsausbildung Ernährung und Hauswirtschaft
Fachkraft für Lebensmitteltechnik:
 
Beschreibung:
Sie erhalten fundierte Kenntnisse in der Bedienung, Wartung und Pflege der produktionsrelevanten Anlagen und Maschinen, Sie lernen die Herstellung von Lebensmitteln unter Einbeziehung biologischer, chemischer und technischer Produktionsverfahren kennen, Sie unterstützen bei der Qualitätskontrolle im Labor, Sie übernehmen die Wareneingangskontrolle unserer Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
2018 - keine Ausbildung
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR, EBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung online über www.cceag.de/jobs-karrierer Einsatzort bitte erfragen Bewerber/-innen sollten körperlich belastbar sein, einen guten Geruchs- und Geschmackssinn haben, auf Hygiene Wert legen, ein mechanisch- technisches Verständnis sowie Hand- Fingerfertigkeit besitzen, eine zuverlässige und sorgfälltige Arbeitsweise zeigen und gern im Team arbeiten.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Barenfeld
 
Tel:
030 92042653
 
Email:
 



AUCOTEAM  GmbH Berlin

AUCOTEAM GmbH Berlin

Storkower Straße 115a
10407 Berlin

Tel: 030 42188661
Fax: 030 4286259
Email: berufsfachschule@aucoteam.de
Homepage: www.aucoteam.de
Beschreibung:
AUCOTEAM - ein Unternehmen mit Innovationskraft, Wachstum und Verantwortung in Berlin Wir entwickeln kundenspezifische Lösungen in Automation & Software, sind in Auftragsentwicklung und F&E aktiv, realisieren Fertigungsaufgaben, arbeiten weltweit als zertifizierter Prüfdienstleister oder bilden in der firmeneigenen Berufsfachschule Fachkräftenachwuchs aus. Kreativität, Leistungsvielfalt und Verlässlichkeit, Bodenständigkeit und unternehmerische Weitsicht, Nachhaltigkeit und unternehmerische Verantwortung werden vom Markt honoriert. AUCOTEAM ist heute in der Wirtschaft fest verwurzelt und hat gute Voraussetzungen für Stabilität und weiteres Wachstum.
Aktuelles:
Zahlen & Fakten über AUCOTEAM: Gründung am 30. April 1991, 140 Beschäftigte - Ingenieure und Facharbeiter - in vier Geschäftsfeldern Mitgliedschaft in Verbänden und Vereinen: Industrie- und Handelskammer (IHK), BG Energie Textil Elektro, Mitgl.-Nr.: 0 106 959 4; Verband innovativer Unternehmen (VIU), Gesellschaft zur Förderung angewandter Informatik (GFaI)



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
Staatl. gepr. Informationstechnische/r Assistent/in - Automatisierungs- und Computertechnik mit Fachhochschulreife:
 
Beschreibung:
Informationstechnische Assistentinnen und Assistenten übernehmen in der Industrie und Verwaltung sowie im Dienstleistungsgewerbe, im Handel und Verkehr Aufgaben bei der Automatisierung, bei der Nutzung computerintegrierter Produktionsanlagen und bei der Herstellung computerintegrierter Produkte.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
schulgeldpflichtig (306,- €/Monat), Schüler-BAFöG möglich, Leistungsstipendium möglich
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online Standardbewerbung, Festanstellung nach der Ausbildung begrenzt möglich
 
Plätze:
20
 
Freie Plätze:
20
 
AnsprechpartnerIn
Herr Hartwig Jost
 
Tel:
030 42188661
 
Fax:
030 4286259
 
Email:
 



LetteVerein Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechts

LetteVerein Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechts

Viktoria-Luise-Platz 6
10777 Berlin

Tel: 030 21994 111
Fax: 030 21994 139
Email: j.seddig@lette-verein.de
Homepage: www.letteverein.berlin/
Beschreibung:
Ausbildungen Der Lette-Verein ist Träger von drei Berufsfachschulen sowie zwei Lehranstalten – der Berufsfachschule für Design, der Hauswirtschaftlichen Berufsfachschule, der Technischen Berufsfachschule sowie der Lehranstalten für Technische Assistenten der Medizin (MTA) und Pharmazeutisch-Technische Assistenten (PTA).
Aktuelles:
Verweis auf Homepage www.letteverein.berlin/
Sonstiges:
Heute präsentiert sich das Berufsausbildungszentrum Lette-Verein als traditionsreiches Haus, das moderne, praxisorientierte und finanzierbare Berufsausbildungen auf hohem Niveau anbietet.



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
Assistent/in für Medieninformatik - Interaktive Animation:
 
Beschreibung:
Assistenten und Assistentinnen im Bereich Medieninformatik konzipieren bzw. realisieren multimediale Anwendungen und sind für die Betreuung der technischen Infrastruktur von Multimediasystemen zuständig. Darüber hinaus sichern und optimieren sie den Netzwerk- und Systembetrieb.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre mit der Möglichkeit zum Erwerb der Fachhochschulreife
 
Finanzierung:
schulgeldpflichtig 95 € monatlich, BAföG möglich
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online Standardbewerbung
 
Plätze:
26
 
Freie Plätze:
26
 
AnsprechpartnerIn
Frau Seddig, Draga, Wendt
 
Tel:
030 21994 111
 
Fax:
030 21994 139
 
Email:
 



Bezirksamt Neukölln von Berlin

Bezirksamt Neukölln von Berlin

Karl-Marx-Str. 83-85
12043 Berlin

Tel: 030 90239 2408
Email: ausbildung@Bezirksamt-Neukoelln.de
Homepage: www.berlin.de/ba-neukoelln/
Beschreibung:
Im Jahre 1912 wird Rixdorf in Neukölln umbenannt und 1920 mit bereits 253.000 Einwohnern zum 14. Verwaltungsbezirk von Groß-Berlin. Noch heute zeugen die alten Ortskerne von der bäuerlichen Herkunft des im Laufe der zeit entstandenen Großbezirkes und spiegeln die Geschichte der ländlichen Vorortgemeinden des damaligen Berlin wieder. Vieles ist aus früherer Zeit noch heute im Bezirk zu sehen: zwei Mühlen, vier Dorfkirchen, die Schmiede am Richardplatz, das Böhmische Dorf und das Britzer Schloß mit Gutshof. VielNeues ist dazu gekommen. Neukölln zählt heute rund 320.000 Einwohner.
Aktuelles:
http://www.berlin.de/ba-neukoelln/politik-und-verwaltung/service-und-organisationseinheiten/personal/nachwuchskraefte/artikel.254802.php
Sonstiges:
Bewerbungen von Menschen aller Nationen, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht. Wir wollen insbesondere weibliche Bewerber, die in diesem Berufsfeld unterrepräsentiert sind, ermuntern sich zu bewerben. Kosten, die den Bewerberinnen und Bewerbern im Zusammenhang mit ihrer Bewerbung entstehen (Fahrtkosten o. ä.), können nicht erstattet werden.



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
Dualer Studiengang „Wirtschaftsinformatik“:
 
Beschreibung:
Konzipieren, planen, implementieren und managen komplexer IT-Projekte zur Unterstützung betrieblicher Geschäftsprozesse – wenn Sie bei diesen Aufgaben glänzende Augen bekommen, dann sind Sie bei uns im Dualen Studiengang Wirtschaftsinformatik genau richtig! Seit über 25 Jahren durchdringt die Informatik nahezu alle Bereiche des privaten und beruflichen Lebens, ebenso die Wirtschaftsabläufe im öffentlichen Dienst. Diese IT-gestützten Prozesse müssen analysiert, entwickelt, integriert, kontrolliert und gepflegt werden – die Aufgaben einer/s Wirtschaftsinformatiker_in. Während des Theoriestudiums werden Ihnen grundlegende wissenschaftlichen Inhalte und Methoden der Fachdisziplinen Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre, Sozialwissenschaften, Recht und Volkswirtschaftslehre vermittelt. In den Praxisphasen sind Sie in den behördeninternen IT-Abteilungen, in Gruppenprojekten und in den Praxisbegleitseminaren. Die Studieninhalte sind unterteilt in wirtschaftswissenschaftliche, Informatik- und Wirtschaftsinformatikmodule, z. B.: Management und Controlling, Beschaffung, Produktion, Marketing und Vertrieb, Betriebssysteme und IT-Netzwerke, Datenbanken • Software Engineering, Projektmanagement, IT-Management, Geschäftsprozessmanagement und Management betrieblicher Anwendungssysteme. Fünf Praxistransferprojekte während des Studiums zeigen den starken Praxis- und Projektbezug. Der Duale Studiengang wird in Kooperation mit der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin angeboten.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.12.2017
 
Beginn:
01.10.2018
 
Ende:
30.09.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
Formale Anforderungen: Hochschulzugangsberechtigung oder der Nachweis eines als gleichwertig anerkannten Bildungsstandes, die formelle Eignung wird in einem 3-stufigen anonymisierten Eignungsdiagnostikverfahren festgestellt: Onlinetest, Präsenztest, Bewerbungsgespräch/Interview Die jeweiligen Ergebnisse entscheiden über die Zulassung zur nächsten Stufe des Bewerbungsverfahrens. Schwerbehinderte Bewerber_innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Zacharias
 
Tel:
030 902392984
 
Email:
 



Bezirksamt Mitte von Berlin

Bezirksamt Mitte von Berlin

Mathilde-Jacob-Platz 1
13341 Berlin

Tel: 030 901823918
Fax: 030 901848823918 oder 030 901823703
Email: e-recruiting@ba-mitte.berlin.de
Homepage: www.berlin.de/ba-mitte/politik-und-verwaltung/bezirksamt/



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
Duales Studium Wirtschaftsinformatik:
 
Beschreibung:
Duales Vollzeitstudium: Informations- und Kommunikationstechnologien eröffnen Behörden neue Möglichkeiten, Verfahrensabläufe und Geschäftsprozesse effizienter und effektiver zu gestalten. Dies gilt sowohl für die Interaktion mit Bürgern, Politik und Öffentlichkeit als auch für die Kooperation von Verwaltungseinheiten untereinander. Wirtschaftsinformatiker (B.Sc.) managen Informationsprozesse in Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen. Sie analysieren betriebliche und überbetriebliche Geschäftsprozesse und erschließen Entwicklungspotentiale durch den Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnologien. Dabei übernehmen sie die Rolle des Bindeglieds, zwischen einer klassischen BWL-Funktion und einer Informatikabteilung tätig zu sein. Um mehr zu erfahren, informieren Sie sich auf unserer Internetseite unter Ausbildung ab 01.06.2017 !
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.12.2017
 
Beginn:
01.10.2018
 
Ende:
30.09.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
Bitte bewerben Sie sich online unter: https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=1486&agid=25; Kennzahl: WI2018
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Jörg Eimler / Frau Silvia Seifert
 
Tel:
030 9018-23311 / 030 9018-23918
 
Fax:
030 9018-23703
 
Email:
 



BA Friedrichshain / Kreuzberg von Berlin

BA Friedrichshain / Kreuzberg von Berlin

Frankfurter Allee 35-37
10216 Berlin

Tel: 030 902983373
Fax: 030 902984226
Email: e-recruiting@ba-fk.berlin.de
Homepage: www.friedrichshain-kreuzberg.de



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
Fachangestellte / Fachangestellter für Medien- und Informationsdienste - Fachrichtung Bibliothek :
 
Beschreibung:
Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek wirken beim Aufbau und der Pflege von Bibliotheksbeständen mit. Im Benutzerservice beraten sie Kunden und besorgen Medien oder Informationen für sie.
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
bitte bewerben Sie sich online über https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot-formular.html?yid=808&agid=25 https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=808&agid=25
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Herr Dennis Glöckner
 
Tel:
030 902983373
 
Fax:
030 902984226
 
Email:
 



BA Pankow von Berlin

BA Pankow von Berlin

Breite Str. 24a-26
PSF 730113
13062 Berlin

Tel: 030 902952439
Fax: 030 902952440
Email: carola.dahl@ba-pankow.berlin.de
Homepage: www.berlin.de/ba-pankow/
Beschreibung:
Die Pankower Idylle mauserte sich im Laufe der Jahrhunderte zu einem populären Ausflugsort der Berliner und die Vision von einem repräsentativen Haus für den aufstrebenden Ort reifte langsam zu einem Bauprojekt eines Rathauses, das Ende des vorvorigen Jahrtausends konkrete Gestalt annahm. Am 18. April 1903 wurde das Rathaus Pankow eingeweiht.



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
Fachangestellte/r für Medien - und Informationsdienste - Bibliothek:
 
Beschreibung:
Die Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste haben viel mehr mit Print-Medien (Bücher, Zeitschriften), elektronischen Medien (CD-ROMs, Videos usw.) und virtuellen Medien (Internet) zu tun. Sie arbeiten als Informationsspezialisten und beschaffen für ihre Arbeitgeber Nachrichten aus Zeitungen, Bibliotheken, Archiven, Datenbanken und aus dem Internet, z. B. über mögliche neue Kundengruppen, die Aktivitäten der Konkurrenz oder die allgemeine Marktlage
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
guter Realschulabschluss/MSA; Bewerbung online über Karriereportal der Berliner Verwaltung; Standardbewerbung, Unterlagen per @-Mail
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Carola Dahl
 
Tel:
030 902952439
 
Fax:
030 902952440
 
Email:
 



Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf

Bezirksamt Marzahn-Hellersdorf

Alice-Salomon-Platz 3
12627 Berlin

Tel: 030 902932130
Fax: 030 902932316
Email: Matthias.Reuschel@ba-mh.berlin.de
Homepage: www.berlin.de/ba-marzahn-hellersdorf/
Beschreibung:
Marzahn-Hellersdorf ist mit über 256.000 Einwohnerinnen und Einwohnern ein Bezirk, der durch stetigen Wandel charakterisiert ist. Demografische Wellen der Altersstruktur werden den Bezirk noch lange von den historisch gewachsenen Bezirken unterscheiden. Am nordöstlichen Stadtrand gelegen, umfasst der Bezirk mit den fünf „Dörfern“ Biesdorf, Hellersdorf, Kaulsdorf, Marzahn und Mahlsdorf 6.185 Hektar. Er grenzt im Norden und im Osten an Brandenburg, südlich an den Bezirk Treptow-Köpenick und westlich an den Bezirk Lichtenberg. Der Bezirk wurde im Jahr 2009 für sein Engagement gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit als „Ort der Vielfalt“ ausgezeichnet.



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
Fachangestellte/r für Medien - und Informationsdienste - Bibliothek:
 
Beschreibung:
Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste arbeiten als Informationsspezialisten, beschaffen und bearbeiten Informationen aus Bibliotheken und Archiven u.a. Es gibt 5 verschiedene Fachrichtungen. Besonders gut ist verschiedenste Informationsquellen zu nutzen, der Umgang mit neuen Medien Bewerber/-innen sollten sich gut ausdrücken können, gut recherchieren können Bewerber/-innen sollten Spaß haben an Teamarbeit, für andere da zu sein, verschiedene Informationsquellen zu nutzen, an eigenverantwortlicher Arbeit, an Werbung und Pressearbeit.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bitte bewerben Sie sich online unter: https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=2173&agid=25 ; https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot-formular.html?yid=2173&agid=25 Kennzahl: FAMI 2018
 
Plätze:
3
 
Freie Plätze:
3
 
AnsprechpartnerIn
Herr Matthias Reuschel
 
Tel:
030 902932130
 
Fax:
030 902932316
 
Email:
 



BA Lichtenberg von Berlin

BA Lichtenberg von Berlin

Alt-Friedrichsfelde 60
10315 Berlin

Tel: 030 902966797 oder 6822
Fax: 030 90296776826
Email: Ramona.Kunst@lichtenberg.berlin.de
Homepage: www.berlin.de/ba-lichtenberg/
Beschreibung:
Lichtenberg verbindet Tradition und Moderne, vereint großstädtisches Leben und dörfliche Idylle. Von der Barnimer Feldmark im Norden über die Großsiedlung Hohenschönhausen bis zur Victoriastadt am Ostkreuz und zum beschaulichen Karlshorst im Süden präsentiert sich der Bezirk grün, lebendig, kinder- und familienfreundlich. Wussten Sie, dass in Lichtenberg alljährlich die einzigen Berliner Storchenpaare nisten und hier Europas modernstes Tierheim steht? Herzlich willkommen in Lichtenberg.
Aktuelles:
Wir begrüßen ausdrücklich Bewerbungen von Menschen nicht deutscher Herkunft, die die Voraussetzungen erfüllen und freuen uns auch über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
Fachangestellte/r für Medien - und Informationsdienste - Bibliothek:
 
Beschreibung:
Als Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek arbeiten Sie hauptsächlich in öffentlichen oder wissenschaftlichen Bibliotheken bzw. in Stadt- und Behördenbibliotheken. Die Ausbildungszeit beträgt drei Jahre und findet in den vier Bibliotheken des Bezirkes Lichtenberg statt: • Anna-Seghers-Bibliothek • Anton-Saefkow-Bibliothek • Bodo-Uhse-Bibliothek • Egon-Erwin-Kisch-Bibliothek Der Berufsschulunterricht am Oberstufenzentrum umfasst in der Regel, in jedem Ausbildungsjahr vier Berufsschulblöcke (jeweils drei Wochen). Die Berufsschule befindet sich im Bezirk Steglitz-Zehlendorf, Lippstädter Str. 9-11, 12207 Berlin. Im Rahmen der Ausbildung absolvieren Sie im 2. Ausbildungsjahr für jeweils sechs bis acht Wochen ein Praktikum in einer anderen Fachrichtung (Information / Dokumentation, Archiv oder Bildagentur) und in einer wissenschaftlichen Bibliothek.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bitte bewerben Sie sich online unter: https://www.berlin.de/karriereportal/stellen/jobportal/stellenangebot.html?yid=1963&agid=25 • Bewerbungsschreiben • lückenloser Lebenslauf • Kopien der letzten beiden aktuellen Zeugnisse (allgemeinbildende Oberschule) • Kopien diverser Beurteilungen und Zertifikate Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Gewissenhaftigkeit, aktiver Einsatz für alle Bereiche des Ausbildungsberufes und hohe Lernbereitschaft gehören zu den Voraussetzungen. Des Weiteren, Aufgeschlossenheit für die Arbeit mit Kunden, Umgang mit modernen Medien und körperliche Belastbarkeit. Gute Noten in Deutsch und Englisch sind weitere wichtige Voraussetzungen. Kennzahl: A2018FAMI
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Ramona Kunst
 
Tel:
030 90 2966797 oder 6822
 
Fax:
030 90296776826
 
Email:
 



Rundfunk Berlin - Brandenburg - rbb - Personalstrategie und -entwicklung

Rundfunk Berlin - Brandenburg - rbb - Personalstrategie und -entwicklung

Masurenallee 8 – 14
14057 Berlin

Tel: 030 9799341151
Email: ausbildung@rbb-online.de
Homepage: www.rbb-online.de
Beschreibung:
Zwei Länder, ein Sender: Am 1. Mai 2003 gehen der Sender Freies Berlin und der Ostdeutsche Rundfunk Brandenburg in einer gemeinsamen Rundfunkanstalt auf: dem Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb).
Sonstiges:
Ab dem 01.06.2017 nehmen wir Bewerbungen ausschließlich online entgegen



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste:
 
Beschreibung:
Unter "Medien" werden hier nicht Rundfunk und Fernsehen verstanden. Die Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste haben viel mehr mit Print-Medien (Bücher, Zeitschriften), elektronischen Medien (CD-ROMs, Videos usw.) und virtuellen Medien (Internet) zu tun. Sie arbeiten als Informationsspezialisten und beschaffen für ihre Arbeitgeber Nachrichten aus Zeitungen, Bibliotheken, Archiven, Datenbanken und aus dem Internet, z. B. über mögliche neue Kundengruppen, die Aktivitäten der Konkurrenz oder die allgemeine Marktlage. Denn, der Erfolg eines Unternehmen oder einer wissenschaftlichen Arbeit hängt vor allem davon ab, wie viel Wissen einem zur Verfügung steht. Die Suche nach bestimmten Infos ist aber bei der heutigen Informationsflut sehr zeitaufwändig und erfordert ein genaues und systematisches Vorgehen, so dass diese Aufgabe am besten Spezialisten übernehmen. Als Fachangestellter für Medien und Informationsdienste kann man sich in fünf Fachrichtungen spezialisieren: Archiv, Bibliothek, Information und Dokumentation, Bildagenturen, medizinische Dokumentation.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
01.06.2017-30.10.2017
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
einen guten MSA, Fachabitur im Bereich Wirtschaft und Verwaltung oder Abitur, gute Noten in Deutsch und Englisch
 
Sonstiges:
Rundfunk Berlin-Brandenburg Personalstrategie und –entwicklung Constanze Gratz Masurenallee 8 – 14 14057 Berlin Oder per E-Mail an: ausbildung@rbb-online.de Bewerbungsanschreiben ohne Rechtschreibfehler, tabellarischer Lebenslauf (ein Foto ist kein Muss – wäre aber schön), Kopien der letzten beiden Schulzeugnisse, Praktikumsbeurteilungen, Zertifikate (falls vorhanden)
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Constanze Gratz
 
Tel:
030 9799341151
 
Email:
 



Humboldt-Universität zu Berlin, Abt. für Personal und Personalentwicklung, SG Berufsausbildung

Humboldt-Universität zu Berlin, Abt. für Personal und Personalentwicklung, SG Berufsausbildung

Unter den Linden 6
10099 Berlin

Tel: 030 20932701
Fax: 030 20932869
Email: carola.hahn@uv.hu-berlin.de
Homepage: www.hu-berlin.de/berufsausbildung
Aktuelles:
Alle Bewerber und Bewerberinnen werden zu einem Aufnahmetest eingeladen, dessen gute Absolvierung Voraussetzung für ein Einstellungsgespräch ist.
Sonstiges:
Bewerbungsschreiben online unter https://azubi.hu-berlin.de, mit Berufswunsch und Angabe der Telefonnummer. Dies gilt nicht für Praktikumsplätze!



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
Fachangestellte/r für Medien- und Informationsdienste - Bibliothek:
 
Beschreibung:
Der Beruf ist für Sie der richtige, wenn Sie gern organisieren, ordnen, am PC arbeiten, kreativ sind, recherchieren und natürlich lesen. Die Ausbildung erfolgt in der Universitätsbibliothek wie dem Jacob- und Wilhelm-Grimm-Zentrum und den Zweigbibliotheken. Darüber hinaus werden mehrere Praktika absolviert, z.B. in einer Druckerei oder einer Bildagentur, im Archiv oder einer öffentlichen Bibliothek.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR, EBR, MSA
 
Sonstiges:
Wir erwarten ein akzeptables Zeugnis, gute Kenntnisse in Deutsch und Englisch, eine gute Allgemeinbildung, die Freude an der Arbeit mit dem Computer, gute kommunikative Fähigkeiten sowie die Lust am konzentrierten und selbstständigen Arbeiten.
 
Plätze:
5
 
Freie Plätze:
5
 
AnsprechpartnerIn
Frau Carola Hahn
 
Tel:
030 20932701
 
Fax:
030 20932869
 
Email:
 



Bezirksamt Neukölln von Berlin

Bezirksamt Neukölln von Berlin

Karl-Marx-Str. 83-85
12043 Berlin

Tel: 030 90239 2408
Email: ausbildung@Bezirksamt-Neukoelln.de
Homepage: www.berlin.de/ba-neukoelln/
Beschreibung:
Im Jahre 1912 wird Rixdorf in Neukölln umbenannt und 1920 mit bereits 253.000 Einwohnern zum 14. Verwaltungsbezirk von Groß-Berlin. Noch heute zeugen die alten Ortskerne von der bäuerlichen Herkunft des im Laufe der zeit entstandenen Großbezirkes und spiegeln die Geschichte der ländlichen Vorortgemeinden des damaligen Berlin wieder. Vieles ist aus früherer Zeit noch heute im Bezirk zu sehen: zwei Mühlen, vier Dorfkirchen, die Schmiede am Richardplatz, das Böhmische Dorf und das Britzer Schloß mit Gutshof. VielNeues ist dazu gekommen. Neukölln zählt heute rund 320.000 Einwohner.
Aktuelles:
http://www.berlin.de/ba-neukoelln/politik-und-verwaltung/service-und-organisationseinheiten/personal/nachwuchskraefte/artikel.254802.php
Sonstiges:
Bewerbungen von Menschen aller Nationen, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, sind ausdrücklich erwünscht. Wir wollen insbesondere weibliche Bewerber, die in diesem Berufsfeld unterrepräsentiert sind, ermuntern sich zu bewerben. Kosten, die den Bewerberinnen und Bewerbern im Zusammenhang mit ihrer Bewerbung entstehen (Fahrtkosten o. ä.), können nicht erstattet werden.



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
Fachangestellte/r für Medien-und Informationsdienste:
 
Beschreibung:
Als Fachangestellte_r für Medien- und Informationsdienste beschaffst Du Medien (u. a. Bücher, Zeitschriften, Zeitungen, Noten, Loseblattwerke, DVDs, CD-ROMs und CDs). Die Datensätze für die alphabetische Katalogisierung der Medien erstellst Du mit der Bibliotheks-software aDIS/BMS bzw. durch Fremddatenübernahme aus Verbunddatenbanken. Du systematisierst die Medien und bist an der daran anschließenden buchbinderischen Bearbeitung beteiligt. Außerdem übernimmst Du sämtliche mit der Ausleihe und Rückgabe der Medien verbundenen Arbeiten von der Regalordnung bis zur Buchpflege. An der Beratung der Bibliotheksnutzer_innen wirkst Du mit und beschaffst Medien und Informationen auf konventionellem und elektronischem Wege. Für alle beschriebenen Tätigkeiten benutzt Du bibliografische Arbeits- und Auskunftsmittel wie Datenbanken, aber auch Kataloge und Karteien in ihren verschiedenen Erscheinungsformen. Daneben bearbeitest Du Mahnungen, erledigst verwaltungstechnische Arbeiten und beteiligst Dich an der Vorbereitung und Durchführung von Ausstellungen und Veranstaltungen. Außerdem kannst Du mit modernen Kommunikationsmitteln wie Internet und E-Mail umgehen. Die praktische Ausbildung wird in den Dienststellen der Berliner Verwaltung durchgeführt. Das theoretische Wissen vermittelt die Berufsschule.
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Formale Anforderungen: erfolgreicher Abschluss der 10. Klasse (Mittlerer Schulabschluss) oder der Nachweis eines als gleichwertig anerkannten Bildungsstandes. Weiterhin gute Kenntnisse in Deutsch, Englisch und Geschichte/Sozialkunde. Bestehen des 3-stufigen Auswahlverfahrens: • Online-Vortest • Präsenztest • Bewerbungsgespräch/Interview Die Ergebnisse jeder einzelnen Stufe werden für sich betrachtet und sind bei den entsprechenden Ergebniswerten lediglich die "Eintrittskarte" zur nächsten Stufe, d. h. man ist in jeder Stufe erneut gefordert, seine Fähigkeiten und Kenntnisse unter Beweis zu stellen.
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Herr Karasch
 
Tel:
030 902391224
 
Email:
 



Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin

Nöldnerstr. 40-42
10317 Berlin

Tel: 030 515484511
Fax: 030 515484173
Email: nack.kerstin@baua.bund.de
Homepage: www.baua.de
Beschreibung:
Sichere und gesunde Arbeitsbedingungen stehen für sozialen Fortschritt und eine wettbewerbsfähige Wirtschaft. Die Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA) forscht und entwickelt im Themenfeld Sicherheit und Gesundheit bei der Arbeit, fördert den Wissenstransfer in die Praxis, berät die Politik und erfüllt hoheitliche Aufgaben - im Gefahrstoffrecht, bei der Produktsicherheit und mit dem Gesundheitsdatenarchiv. Die BAuA ist eine Ressortforschungseinrichtung im Geschäftsbereich des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales (BMAS).



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
Fachangestellte/r für Medien-und Informationsdienste - Fachrichtung Bibliothek:
 
Beschreibung:
Fachangestellte für Medien­ und Informationsdienste der Fachrichtung Bibliothek beschaffen Bücher, Zeitschriften sowie andere Medien. Sie erfassen die Medien am Rechner, systematisieren sie und pflegen die vorhandenen Bibliotheksbestände. Außerdem übernehmen sie die mit dem Verleih ver­bundenen Arbeiten und stellen z.B. Benutzerausweise aus, beraten Bibliotheksnutzer und beschaffen die gewünschten Medien und Informationen. Daneben bearbeiten sie Mahnungen, nehmen Verwal­tungsaufgaben wahr und beteiligen sich an der Vorbereitung und Durchführung von Ausstellungen und Veranstaltungen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.12.2017
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Nack
 
Tel:
030 515484511
 
Fax:
030 515484170
 
Email:
 



Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG

Lankwitzer Strasse 13-17
12209 Berlin

Tel: 030 835317140
Email: ausbildung@telekom.de
Homepage: www.telekom.com/schueler



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung:
 
Beschreibung:
Fachinformatiker entwickeln Hardware und Software. Systementwickler gestalten Hard- und Softwaresysteme nach den Wünschen ihrer Kunden. Anwendungsentwickler entwickeln Software-Lösungen. Besonders gut ist die neusten technischen Systeme und Geräte kennen zu lernen, Kontakt zu Kunden. Bewerber/-innen sollten mathematisches und technisches Verständnis haben, gerne planen und organisieren, die Problemstellung des Kunden verstehen (gute Aufnahmefähigkeit).
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbungen nur online über Homepage: www.telekom.com/schueler; Interesse an mathematisch-technischen Aufgaben und Erfahrungen mit elektronischen Medien, Spaß an Teamarbeit und selbstständigen Problemlösungen, gute Englisch-Kenntnisse, Mobilität und Flexibilität, Schülerpraktikum in unterschiedlichen Bereichen der Deutschen Telkom möglich
 
Plätze:
3
 
Freie Plätze:
3
 
Tel:
030 835317140
 
Email:
 



Woolworth GmbH

Woolworth GmbH

Formerstr. 6
59425 Unna

Tel: 02303 5938100
Fax: 02303 59384168
Email: ausbildung@woolworth.de
Homepage: www.woolworth.de
Beschreibung:
Wir sind Woolworth, das günstige Aktionskaufhaus - seit 1879! Bei uns stehen Toppreise und eine überraschende Sortimentsvielfalt an erster Stelle. Unser Anspruch ist es Nahversorger für Artikel des täglichen Bedarfs zu sein. Wir wollen gemeinsam mit unseren Mitarbeitern und unseren Kunden wachsen und langfristig 500 Filialen eröffnen.



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
Fachinformatiker/in für Systemintegration:
 
Beschreibung:
Fachinformatiker entwickeln Hardware und Software. Systementwickler gestalten Hard- und Softwaresysteme nach den Wünschen ihrer Kunden. Anwendungsentwickler entwickeln Software-Lösungen. Besonders gut ist die neusten technischen Systeme und Geräte kennen zu lernen, Kontakt zu Kunden
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online Standardbewerbung (Anschreiben, Lebenslauf und die letzten 2 Zeugnisse) Englisch in Wort und Schrift Bewerber/-innen sollten mathematisches und technisches Verständnis haben, gerne planen und organisieren, die Problemstellung des Kunden verstehen (gute Aufnahmefähigkeit).
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Knapp
 
Tel:
02303 5938100
 
Fax:
02303 59384168
 
Email:
 



Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG

Lankwitzer Strasse 13-17
12209 Berlin

Tel: 030 835317140
Email: ausbildung@telekom.de
Homepage: www.telekom.com/schueler



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
Fachinformatiker/in für Systemintegration:
 
Beschreibung:
Fachinformatiker entwickeln Hardware und Software. Systementwickler gestalten Hard- und Softwaresysteme nach den Wünschen ihrer Kunden. Anwendungsentwickler entwickeln Software-Lösungen. Besonders gut ist die neusten technischen Systeme und Geräte kennen zu lernen, Kontakt zu Kunden. Bewerber/-innen sollten mathematisches und technisches Verständnis haben, gerne planen und organisieren, die Problemstellung des Kunden verstehen (gute Aufnahmefähigkeit).
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbungen nur online über: www.telekom.com/schueler; Interesse an mathematisch-technischen Aufgaben und Erfahrungen mit elektronischen Medien, Spaß an Teamarbeit und selbstständigen Problemlösungen, gute Englisch-Kenntnisse, Mobilität und Flexibilität, Schülerpraktium in unterschiedlichen Bereichen der Deutschen Telekom möglich
 
Plätze:
6
 
Freie Plätze:
6
 
Tel:
030 835317140
 
Email:
 



Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung im Forschungsverbund Berlin e.V.

Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung im Forschungsverbund Berlin e.V.

Alfred-Kowalke-Str. 17
10315 Berlin

Tel: 030 5168107
Fax: 030 5126104
Email: vollberg@izw-berlin.de
Homepage: www.izw-berlin.de
Beschreibung:
Das Leibniz-Institut für Zoo-und Wildtierforschung (IZW) ist eine interdisziplinär arbeitende Forschungseinrichtung, die sich mit der Erarbeitung der wissenschaftlichen Grundlagen für einen innovativen Artenschutz befasst.
Aktuelles:
Chancengleichheit für Bewerber! Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt! Achtung: Ab Anfang 2015 gibt es alle Informationen zum Bewerbungsverfahren, das ab diesem Zeitpunkt läuft, unter "www.izw-berlin.de"!
Sonstiges:
Bewerben Sie sich direkt über unser Online - Stellenportal (www.izw-berlin.de/stellenangebote-jobs.html) und übermitteln Sie uns auf diesem Weg Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (Motivationsschreiben, Lebenslauf, alle relevanten Zeugnisse). Die Online - Bewerbung ist in der Regel in kürzester Zeit erledigt. Mit vollständig vorbereiteten Daten können Sie sich innerhalb von 10 - 15 Minuten in unserem Bewerbungsportal bewerben.



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
Fachinformatiker/in für Systemintegration:
 
Beschreibung:
Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration realisieren kundenspezifische Informations- und Kommunikationslösungen. Hierfür vernetzen sie Hard- und Softwarekomponenten zu komplexen Systemen. Daneben beraten und schulen sie Benutzer. Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration finden Beschäftigung in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftsbereiche.
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
Diese Stelle wird nur alle 3 Jahre ausgeschrieben; Bewerbung, online Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten mathematisches und technisches Verständnis haben, gerne planen und organisieren, die Problemstellung des Kunden verstehen (gute Aufnahmefähigkeit).
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Stephanie Vollberg
 
Tel:
030 5168107
 
Fax:
030 5126104
 
Email:
 



Zapf Umzüge AG

Zapf Umzüge AG

Nobelstraße 66
12057 Berlin

Tel: 030 61062950
Fax: 030 61062911
Email: ausbildung@zapf.de
Homepage: www.zapf.de/ausbildung
Beschreibung:
Ob Nah-, Fern- oder Übersee-Umzug, als Beiladung oder Full Service mit Montagen, Packen u. v. m. – wir betreuen Groß und Klein auf dem Weg ins neue Heim. Für Unternehmen bieten wir weitere spezielle Services.



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
Fachinformatiker/in für Systemintegration:
 
Beschreibung:
Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration planen und konfigurieren IT-­Systeme. Als Dienstleister im eigenen Haus oder beim Kunden richten sie diese Systeme entsprechend den Kun­denanforderungen ein und betreiben bzw. verwalten sie. Dazu gehört auch, dass sie bei auftretenden Störungen die Fehler systematisch und unter Einsatz von Experten­ und Diagnosesystemen eingren­zen und beheben. Sie beraten interne und externe Anwender bei Auswahl und Einsatz der Geräte und lösen Anwendungs-­ und Systemprobleme. Daneben erstellen sie Systemdokumentationen und führen Schulungen für die Benutzer durch.
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Herr Ronald Zobel
 
Tel:
030 61062950
 
Fax:
030 61062911
 
Email:
 



LetteVerein Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechts

LetteVerein Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechts

Viktoria-Luise-Platz 6
10777 Berlin

Tel: 030 21994 111
Fax: 030 21994 139
Email: j.seddig@lette-verein.de
Homepage: www.letteverein.berlin/
Beschreibung:
Ausbildungen Der Lette-Verein ist Träger von drei Berufsfachschulen sowie zwei Lehranstalten – der Berufsfachschule für Design, der Hauswirtschaftlichen Berufsfachschule, der Technischen Berufsfachschule sowie der Lehranstalten für Technische Assistenten der Medizin (MTA) und Pharmazeutisch-Technische Assistenten (PTA).
Aktuelles:
Verweis auf Homepage www.letteverein.berlin/
Sonstiges:
Heute präsentiert sich das Berufsausbildungszentrum Lette-Verein als traditionsreiches Haus, das moderne, praxisorientierte und finanzierbare Berufsausbildungen auf hohem Niveau anbietet.



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
Fotodesigner/in:
 
Beschreibung:
beraten Kunden, gestalten Bildkonzeptionen, wie z. B. Bildaufbau, Farben, Licht und setzen sie in fotografische Aufnahmen um, entwickeln die Filmaufnahmen, bearbeiten die Bilder mit moderner Technik. Besonders gut ist die Kombination von Kunst und Technik und die abwechslungsreiche Tätigkeit.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
Beginn Auswahlverfahren ab März/April 2018 - siehe Hompage
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
schulgeldpflichtig 95 € monatlich, BAföG möglich
 
Voraussetzungen:
EBR
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online Standardbewerbung; nähere Angaben über unsere Hompage www.letteverein.berlin ; Bewerber/-innen sollten kreativ und technisch interessiert sein, über ein gutes Gespür für Formen, Farben und Licht verfügen, gutes Seh- vor allem Farbsehvermögen haben.
 
Plätze:
26
 
Freie Plätze:
26
 
AnsprechpartnerIn
Frau Seddig, Draga, Wendt
 
Tel:
030 21994 111
 
Fax:
030 21994 139
 
Email:
 



LetteVerein Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechts

LetteVerein Berlin - Stiftung des öffentlichen Rechts

Viktoria-Luise-Platz 6
10777 Berlin

Tel: 030 21994 111
Fax: 030 21994 139
Email: j.seddig@lette-verein.de
Homepage: www.letteverein.berlin/
Beschreibung:
Ausbildungen Der Lette-Verein ist Träger von drei Berufsfachschulen sowie zwei Lehranstalten – der Berufsfachschule für Design, der Hauswirtschaftlichen Berufsfachschule, der Technischen Berufsfachschule sowie der Lehranstalten für Technische Assistenten der Medizin (MTA) und Pharmazeutisch-Technische Assistenten (PTA).
Aktuelles:
Verweis auf Homepage www.letteverein.berlin/
Sonstiges:
Heute präsentiert sich das Berufsausbildungszentrum Lette-Verein als traditionsreiches Haus, das moderne, praxisorientierte und finanzierbare Berufsausbildungen auf hohem Niveau anbietet.



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
Grafikdesigner/in:
 
Beschreibung:
Grafikdesigner gestalten Printmedien professionell. Sie entwerfen Flyer, Anzeigen und Plakate sowie Broschüren und Geschäftsausstattungen. Ihr ästhetisches Gespür für Farbe und Form hilft ihnen bei den Entwürfen, ebenso wie ihre umfassende Kenntnis der wichtigsten Grafikprogramme. Grafikdesigner arbeiten im Auftrag von Agenturen, Verlagen, Film- und TV-Produktionsfirmen, Rundfunksendern, Plattenfirmen, Künstlern sowie Firmen aller Branchen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
Beginn Auswahlverfahren ab März/April 2018 - siehe Hompage
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
schulgeldpflichtig 95 € monatlich, BAföG möglich
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, schriftlich oder online Standardbewerbung; nähere Angaben auf unserer Homepage www.letteverein.berlin
 
Plätze:
26
 
Freie Plätze:
26
 
AnsprechpartnerIn
Frau Seddig, Draga, Wendt
 
Tel:
030 21994 111
 
Fax:
030 21994139
 
Email:
 



igefa (Interessengemeinschaft Fachgroßhandel)

igefa (Interessengemeinschaft Fachgroßhandel)

Henry-Kruse-Str. 1
16356 Ahrensfelde OT Blumberg

Tel: 033394 51254
Fax: 033394 51220
Email: Michaela.berndt@igefa.de
Homepage: www.igefa.de
Beschreibung:
igefa ist Ihr zuverlässiger Partner in jeglichen Versorgungsfragen. Als starker Verbund mittelständischer Familienunternehmen vereinen wir zwei Stärken: einheitliche, hohe Servicestandards zusammen mit schnellen, flexiblen Lösungen in jeder Region.
Sonstiges:
Onlinebewerbung direkt über die website möglich



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
Informatikkaufmann/frau:
 
Beschreibung:
Viele Unternehmen sind sich sicher: Mit Hilfe eines Computersystems würden die Abläufe im Betrieb schneller, kostengünstiger und fehlerfreier ablaufen. Nur: Wie muss das System beschaffen sein, das diese Wünsche erfüllen kann? Wichtig ist also, die Bedürfnisse des Unternehmens mit den Möglichkeiten der Datenverarbeitung (DV) abzustimmen. Das ist die Aufgabe von Informatikkaufleuten. Sie finden die richtige EDV-Lösung, die zum Unternehmen passt und sorgen dafür, dass die neue Technik auch richtig genutzt wird: Deshalb schulen Informatikkaufleute auch die Anwender im Unternehmen.
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Ende:
31.08.2020
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Onlinebewerbung direkt über die website möglich
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Michaela Berndt / Frau Beatrice Popp
 
Tel:
033394 51254
 
Fax:
033394 51220
 
Email:
 



AMO Fernmeldeanlagenmontage und Service GmbH

AMO Fernmeldeanlagenmontage und Service GmbH

Josef-Orlopp-Str. 32
10365 Berlin

Tel: 030 5509522
Fax: 030 5509523
Email: service@amogmbh.de
Homepage: www.amogmbh.de
Beschreibung:
Gegenstand des Unternehmens Die Planung, das Errichten, der Handel von und mit fernmeldetechnischen und fernmeldeähnlichen Anlagen wie z.B. Kommunikations-, Sicherheits- und Informationstechnik



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
IT - System - Elektroniker/in:
 
Beschreibung:
IT-System-Elektroniker planen und installieren Informations- und Telekommunikationsanlagen, orientieren sich dabei an den Bedürfnissen ihrer Kunden (Unternehmen). Besonders gut ist die selbständige Arbeit, wechselnde Aufgaben, neue technische Entwicklungen kennen zu lernen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich Standardbewerbung; Notendurchschnitt in naturwissenschaftl. Fächern mind. 2 Bewerber/-innen sollten mathematisches und technisches Verständnis haben, sich für die laufende Entwicklung in der IT-Branche und betriebliche Zusammenhänge interessieren.
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Otte
 
Tel:
030 5509522
 
Fax:
030 5509523
 
Email:
 



KORA Systemhaus GmbH

KORA Systemhaus GmbH

Straße am Heizhaus 1
10318 Berlin

Tel: 030 50106518
Fax: 030 50106599
Email: norbert.hensch@kora.de
Homepage: www.kora.de
Beschreibung:
Die Firma KORA besteht nun seit über 25 Jahren und ist fest im Berliner Markt verankert. Stabilität, Treue, Zuverlässigkeit, Fairnis sind Werte die das gesamte Team der KORA verkörpern.
Aktuelles:
Wir haben damit die Möglichkeit, Ihren Computer und Server rund um die Uhr aus der Ferne zu administrieren, als säßen Sie direkt davor. Verbinden Sie sich bequem per Mausklick, indem Sie die entsprechenden Button auf der KORA Homepage Startseite, unten rechts betätigen.



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
IT - System - Elektroniker/in:
 
Beschreibung:
IT-System-Elektroniker planen und installieren Informations- und Telekommunikationsanlagen, orientieren sich dabei an den Bedürfnissen ihrer Kunden (Unternehmen). Besonders gut ist die selbständige Arbeit, wechselnde Aufgaben, neue technische Entwicklungen kennen zu lernen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung, schriftlich Standardbewerbung, Unterlagen bitte ohne Folien einreichen Bewerber/-innen sollten mathematisches und technisches Verständnis haben, sich für die laufende Entwicklung in der IT-Branche und betriebliche Zusammenhänge interessieren.
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Herr Norbert Hensch
 
Tel:
030 50106514
 
Fax:
030 50106599
 
Email:
 



Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG

Lankwitzer Strasse 13-17
12209 Berlin

Tel: 030 835317140
Email: ausbildung@telekom.de
Homepage: www.telekom.com/schueler



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
IT - System - Elektroniker/in:
 
Beschreibung:
IT-System-Elektroniker planen und installieren Informations- und Telekommunikationsanlagen, orientieren sich dabei an den Bedürfnissen ihrer Kunden (Unternehmen). Besonders gut ist die selbständige Arbeit, wechselnde Aufgaben, neue technische Entwicklungen kennen zu lernen. Bewerber/-innen sollten mathematisches und technisches Verständnis haben, sich für die laufende Entwicklung in der IT-Branche und betriebliche Zusammenhänge interessieren.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbungen nur online über: www.telekom.com/schueler; Interesse an mathematisch-technischen Aufgaben und Erfahrungen mit elektronischen Medien, Spaß an Teamarbeit und selbstständigen Problemlösungen, Schülerpraktikum in unterschiedlichen Bereichen der Deutschen Telekom möglich
 
Plätze:
11
 
Freie Plätze:
11
 
Tel:
030 835317140
 
Email:
 



Deutsche Telekom AG

Deutsche Telekom AG

Lankwitzer Strasse 13-17
12209 Berlin

Tel: 030 835317140
Email: ausbildung@telekom.de
Homepage: www.telekom.com/schueler



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
IT - System - Kaufmann/frau:
 
Beschreibung:
IT-System-Kaufleute informieren und beraten Kunden zu Computer- und Telefonanlagen. Sie betreuen die Kunden kaufmännisch, technisch und organisatorisch. Besonders gut ist die selbständige Arbeit an einem Projekt von Anfang bis Ende, wechselnde Aufgaben, neue technische Entwicklungen kennen zu lernen. Bewerber/-innen sollten mathematisches und technisches Verständnis haben, selbständig arbeiten und teamfähig sein, Interesse haben an technischen und kaufmänischen Zusammenhängen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbungen nur online über: www.telekom.com/schueler; Interesse an mathematisch-technischen Aufgaben und Erfahrungen mit elektronischen Medien, Spaß an Teamarbeit und selbstständigen Problemlösungen, gute Englisch-Kenntnisse, Mobilität und Flexibilität, Schülerpraktikum in unterschiedlichen Bereichen der Deutschen Telekom möglich
 
Plätze:
9
 
Freie Plätze:
9
 
Tel:
030 835317140
 
Email:
 



Rundfunk Berlin - Brandenburg - rbb - Personalstrategie und -entwicklung

Rundfunk Berlin - Brandenburg - rbb - Personalstrategie und -entwicklung

Masurenallee 8 – 14
14057 Berlin

Tel: 030 9799341151
Email: ausbildung@rbb-online.de
Homepage: www.rbb-online.de
Beschreibung:
Zwei Länder, ein Sender: Am 1. Mai 2003 gehen der Sender Freies Berlin und der Ostdeutsche Rundfunk Brandenburg in einer gemeinsamen Rundfunkanstalt auf: dem Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb).
Sonstiges:
Ab dem 01.06.2017 nehmen wir Bewerbungen ausschließlich online entgegen



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
IT-Systemelektroniker/in:
 
Beschreibung:
IT­System­Elektroniker/innen entwerfen, installieren und konfigurieren Systeme, Komponenten und Netzwerke der Informationstechnologie. Hierzu beschaffen sie Hard­ und Software und richten die Stromversorgung ein. Anschließend nehmen sie die Systeme in Betrieb und installieren die Software. Sie informieren und beraten Kunden vor Ort über die Nutzungsmöglichkeiten von informations­ und kommunikationstechnischen Geräten wie Computer, Telefonanlage, Drucker oder Faxgerät. Bei der Aufstellung der Geräte achten sie darauf, dass diese leicht zugänglich bzw. komfortabel zu bedienen sind und ergonomischen Ansprüchen genügen. Ferner warten sie die Kommunikationsinfrastruktur und beheben auftretende Störungen.
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Constanze Gratz
 
Tel:
030 9799341151
 
Email:
 



Industriebuchbinderei Fuhrmann GmbH & Co. KG

Industriebuchbinderei Fuhrmann GmbH & Co. KG

Plauener Straße 160
13053 Berlin

Tel: 030 / 981 002 0
Fax: 030 / 981 002 50
Email: info@fuhrmann-buchbinderei.de
Beschreibung:
Die Industriebuchbinderei Fuhrmann in Berlin ist seit 1997 Ihr kompetenter Ansprechpartner rund um die Themen Falzen, Heften und Konfektionierung von Druckerzeugnissen. Fuhrmann steht für höchste Qualität, professionellen Service, kurze Lieferzeiten und faire Preise.
Aktuelles:
Wir bieten Ihnen spezielle Lösungen für einen wirkungsvollen Auftritt Ihrer Drucksachen. Neben dem Falzen und Sammelheften von Prospekten, Broschüren und Werbesendungen in verschiedensten Formaten, Umfängen und Auflagenhöhen sind wir spezialisiert auf die Verarbeitung aufwändiger, komplexer Druckwerke.



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
Medientechnologe/in - Druckverarbeitung:
 
Beschreibung:
Medientechnologen Druckverarbeitung stellen Bücher, Zeitungen oder Zeitschriften in Großserie her. Sie arbeiten mit Computer gesteuerten Anlagen. Besonders gut ist der Umgang mit hochaktuellen Medien.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online, Standardbewerbung, Vorpraktikum in der Firma Bewerber/-innen sollten technisch interessiert und stressresistent sein.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Waschke
 
Tel:
030 9810020
 
Fax:
030 98100250
 
Email:
 



Querformatplus

Weitlingstr. 74-80
10317 Berlin

Tel: 030/ 52 27 94 97
Fax: 030/ 52 27 94 98
Email: info@querformatplus.de
Homepage: www.querformatplus.de
Beschreibung:
in Arbeit



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
Medientechnologe/in Druck Fachrichtung Digitaldruck:
 
Beschreibung:
Zeitungen, Comics oder Bücher, alles wird gedruckt. Mit Hilfe von rechnergestützten Druckmaschinen werden diese Printmedien in hoher Auflage hergestellt. Diese Maschinen und Anlagen werden von den Medientechnologen geführt, gesteuert und gewartet. Im Verfahren werden nicht nur Papier, sondern auch z. B. Verpackungsmaterialien, Folien oder Textilien nach unterschiedlichen Verfahren bedruckt. Medientechnologen treffen alle Vorbereitungen für den Druck und richten die Maschinen ein. Während des Drucks achten sie z. B. darauf, ob die Farben richtig abgestimmt sind und korrigieren Fehler. Die Qualität der fertigen Produkte wird ebenfalls von ihnen geprüft. Sie betreuen also den gesamten Druckprozess, vom Anfang bis zum Ende.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Jean - Pierre Chlupka
 
Tel:
030 52279497
 
Fax:
030 52279498
 
Email:
 



Pat & Patachon GmbH Werbefabrik

Pat & Patachon GmbH Werbefabrik

Hinter der Mühle 25
12685 Berlin

Tel: 030 6796488400
Fax: 030 97898625
Email: info@pat-patachon.de
Homepage: www.pat-patochon.de
Beschreibung:
Über uns Wir sind für Sie kreativ! Gute Werbung ist ein Qualitätsversprechen. Seit 2013 sind wir zertifiziert nach der Qualitätsmanagement-Norm ISO 9001. Die Auswertung zeigt 95% Kundenzufriedenheit. Wir haben was gegen Betriebsblindheit und daher einen ungetrübten Blick auf Ihr Unternehmen.



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
Schilder - und Lichtreklamehersteller/in:
 
Beschreibung:
Schilder- und Lichtreklamehersteller /-innen gestalten und realisieren nach Kundenwünschen und eigenen Entwürfen Kommunikations- und Werbeanlagen für den Innen- und Außenbereich. Sie entwickeln Gestaltungskonzeptionen nach ästhetischen und werbewirksamen Kriterien und beraten Kunden. Besonders gut ist das kreative Arbeiten. Eine anspruchsvolle Ausbildung, die Qualifikationen aus verschiedenen Gewerben vermittelt mit einem Abschluss nach drei Jahren.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, online Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten gern mit Farben und Formen umgehen, Spaß an Gestaltung, handwerkliches und technisches Verständnis haben.
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Herr Rene Arndt
 
Tel:
030 679648840
 
Fax:
030 97898625
 
Email:
 



AUCOTEAM  GmbH Berlin

AUCOTEAM GmbH Berlin

Storkower Straße 115a
10407 Berlin

Tel: 030 42188661
Fax: 030 4286259
Email: berufsfachschule@aucoteam.de
Homepage: www.aucoteam.de
Beschreibung:
AUCOTEAM - ein Unternehmen mit Innovationskraft, Wachstum und Verantwortung in Berlin Wir entwickeln kundenspezifische Lösungen in Automation & Software, sind in Auftragsentwicklung und F&E aktiv, realisieren Fertigungsaufgaben, arbeiten weltweit als zertifizierter Prüfdienstleister oder bilden in der firmeneigenen Berufsfachschule Fachkräftenachwuchs aus. Kreativität, Leistungsvielfalt und Verlässlichkeit, Bodenständigkeit und unternehmerische Weitsicht, Nachhaltigkeit und unternehmerische Verantwortung werden vom Markt honoriert. AUCOTEAM ist heute in der Wirtschaft fest verwurzelt und hat gute Voraussetzungen für Stabilität und weiteres Wachstum.
Aktuelles:
Zahlen & Fakten über AUCOTEAM: Gründung am 30. April 1991, 140 Beschäftigte - Ingenieure und Facharbeiter - in vier Geschäftsfeldern Mitgliedschaft in Verbänden und Vereinen: Industrie- und Handelskammer (IHK), BG Energie Textil Elektro, Mitgl.-Nr.: 0 106 959 4; Verband innovativer Unternehmen (VIU), Gesellschaft zur Förderung angewandter Informatik (GFaI)



Berufsausbildung Computer, Informatik , Medien, Druck
Staatl. geprüfte/r medientechnische/r Assistent/in mit Fachhochschulreife:
 
Beschreibung:
Staatlich geprüfte medientechnische Assistentinnen und Assistenten sind vor allem in Produktionsbetrieben für Fernsehen, Film, Theater und andere Medien tätig. In Vorbereitung darauf beinhaltet die Ausbildung sowohl gestalterische als auch wirtschaftliche und gesellschaftswissenschaftliche Fächer sowie Projektarbeit. Die Auszubildenden trainieren außerdem den Umgang mit gängigen Programmen für die professionelle Medienproduktion, aber auch mit modernster Veranstaltungstechnik. Im Betriebspraktikum wenden sie ihre Kenntnisse aus den einzelnen Unterrichtsfächern kreativ an und stellen ihre Fähigkeiten unter Beweis.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
schulgeldpflichtig (306,- €/Monat), Schüler-BAFöG möglich, Leistungsstipendium möglich
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online Standardbewerbung; Festanstellung nach der Ausbildung begrenzt möglich
 
Plätze:
20
 
Freie Plätze:
20
 
AnsprechpartnerIn
Herr Hartwig Jost
 
Tel:
030 42188661
 
Fax:
030 4286259
 
Email:
 



Hauke Runge ®     Klima-Bäder-Neue Energien GmbH     Niederlassung Berlin

Hauke Runge ® Klima-Bäder-Neue Energien GmbH Niederlassung Berlin

Straße 10 Nr. 5
13059 Berlin

Tel: 030 30644000
Fax: 030 30644009
Email: berlin@hauke-runge.de
Homepage: www.hauke-runge.de
Beschreibung:
Wartung und Austausch von Heizungs- und Sanitäranlagen, sowie Klima- und Wärmepumpenanlagen, Pflege und Reparatur von Solaranlagen und Blockheizkraftwerken, Spültechnik mit Kanal-TV, 24-Stunden Bereitschaftsdienst für Sanitär, Heizungs- und Spültechnik



Berufsausbildung Handwerk
Anlagenmechaniker/in für Sanitär -, Heizungs - und Klimatechnik:
 
Beschreibung:
Anlagenmechaniker/in für Sanitär -, Heizungs - und Klimatechnik sind Experten der Gebäudetechnik. Ihr Wissen und Know - How ist gerade in Zeiten hoher Energiepreise besonders gefragt.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung, Notendurchschnitt 2,2; Vorbereitungspraktikum, Bewerber/innen sollten an Technik interessiert sein, genau und sorgfältig arbeiten, gerne im Team arbeiten, Mathe und Physik mind. 2,0; körperliche Eignung vorausgesetzt
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Petra Pohl
 
Tel:
030 30644000
 
Fax:
030 30644009
 
Email:
 



DEWELLER Heizungsbau GmbH

DEWELLER Heizungsbau GmbH

Schulze-Boysen-Str. 18
10365 Berlin

Tel: 030 55009314
Fax: 030 55009311
Email: deweller@t-online.de
Aktuelles:
Unser 2. Standort: DEWELLER Versorgungs GmbH, Eichenstr. 25, 13156 Berlin



Berufsausbildung Handwerk
Anlagenmechaniker/in für Sanitär -, Heizungs - und Klimatechnik:
 
Beschreibung:
Sie sind Experten der Gebäudetechnik. Ihr Wissen und Know-How ist gerade in Zeiten hoher Energiepreise besonders gefragt. Heizungs- und Versorgungstechnik liegen in ihrer Hand: von den Sanitäranlagen rund um Küche und Bad über die unterschiedlichsten Heizungsanlagen bis zur Klimatechnik. Bei der Installation müssen zum Beispiel Rohre und Leitungen verbunden und verlegt sowie Anschlüsse hergestellt werden. Elektrische Bauteile werden angeschlossen und in Betrieb genommen, die Anlagen programmiert und konfiguriert, Heizungen gewartet und instand gesetzt. Alle Arbeiten orientieren sich an den Wünschen der Kunden und natürlich am Umweltschutz. Denn energie- und wassersparende Anlagen stehen hoch im Kurs.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung, Notendurchschnitt max. 3,0 Bewerber/-innen sollten an Technik interessiert sein, genau und sorgfältig arbeiten, gerne im Team arbeiten, gute Noten in Mathe und Physik haben. Besonders gut ist eine vielseitige und sehr technisch ausgerichteteTätigkeit, ein wichtiger Beitrag zum Energiesparen und damit zum Umweltschutz.
 
Plätze:
4
 
Freie Plätze:
4
 
AnsprechpartnerIn
Herr Michael Deweller
 
Tel:
030 55009310
 
Fax:
030 55009311
 
Email:
 



WdB Facility Management Ltd.

WdB Facility Management Ltd.

Kaulsdorfer Str. 249
12555 Berlin

Tel: 030 65499231
Fax: 030 5088265
Email: info@weltderboeden.net
Homepage: www.weltderboeden.net
Aktuelles:
Klempner & Installateur, Parkettbodenleger, Raumausstatter & Raumausstattungsbedarf
Sonstiges:
Bildet ständig nur 1 Auszubildenden aus und dann erst wieder nach 3 Jahre



Berufsausbildung Handwerk
Anlagenmechaniker/in für Sanitär -, Heizungs - und Klimatechnik:
 
Beschreibung:
Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik sind Experten der Gebäudetechnik. Ihr Wissen und Know-How ist gerade in Zeiten hoher Energiepreise besonders gefragt. Besonders gut ist eine vielseitige und sehr technisch ausgerichteteTätigkeit, ein wichtiger Beitrag zum Energiesparen und damit zum Umweltschutz.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018
 
Beginn:
01.02.2018
 
Ende:
30.06.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, online bevorzugt, Standardbewerbung, Notendurchschnitt mind. 3,0; körperliche Eignung vorausgesetzt Bewerber/-innen sollten an Technik interessiert sein, genau und sorgfältig arbeiten, gerne im Team arbeiten, gute Noten in Mathe und Physik haben. Wer bildet aus? Installations- und Heizungsbau-Unternehmen sowie Sanitärbetriebe
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Manfred Kopplin
 
Tel:
030 5081255
 
Fax:
030 5088265
 
Email:
 



Dirk Wittig  Installateur- und Heizungsbaumeister

Dirk Wittig Installateur- und Heizungsbaumeister

Alt-Friedrichsfelde 85
10315 Berlin

Tel: 030 9724912
Fax: 030 97603102
Email: info@wittig-haustechnik.de
Homepage: www.wittig-haustechnik.de
Beschreibung:
Wir führen nicht nur Heizungsinstallationen in Neubauten durch, sondern beraten Sie auch gerne bei Umbauten und Renovierungen.
Aktuelles:
Wir sind Ansprechpartner in allen Fragen, mit denen sich unsere Kunden beschäftigen, auch über die Heizungs- und Lüftungstechnik hinaus. Ständige Schulungen unserer Mitarbeiter garantieren ein hohes Maß an Kompetenz. Die neuesten Produkte und Technologien finden Sie in unserem Produktlexikon.
Sonstiges:
Beratung wird bei uns groß geschrieben. Entscheidend ist für uns nämlich die Nähe zum Kunden. Wir wollen Ihnen von der Planungsphase bis zum Abschluss der Arbeiten partnerschaftlich und kompetent zur Seite stehen. Bei Fragen stehen wir Ihnen daher jederzeit gerne zur Verfügung!



Berufsausbildung Handwerk
Anlagenmechaniker/in für Sanitär -, Heizungs - und Klimatechnik:
 
Beschreibung:
Anlagenmechaniker/in für Sanitär -, Heizungs - und Klimatechnik sind Experten der Gebäudetechnik. Ihr Wissen und Know - How ist gerade in Zeiten hoher Energiepreise besonders gefragt.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung, Bewerber/innen sollten an Technik interessiert sein, genau und sorgfältig arbeiten, gerne im Team arbeiten, Mathe und Physik mind. 2,0; körperliche Eignung vorausgesetzt
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Dirk Wittig
 
Tel:
030 9724912
 
Fax:
030 97603102
 
Email:
 



J.Behrendt

J.Behrendt

Gleimstr. 55
10437 Berlin

Tel: 030 4492240
Fax: 030 4426820
Email: info@j-behrendt.de
Homepage: www.j-behrendt.de
Beschreibung:
Unsere Leistung für SieIhr Traumbad als Oase Heizsysteme zum Wohlfühlen Eigener Strom aus Ihrer Heizung - KWK Klimatechnik für Räume und Häuser Komfort durch Haustechnik Unser Kundendienst für Sie



Berufsausbildung Handwerk
Anlagenmechaniker/in für Sanitär -, Heizungs - und Klimatechnik:
 
Beschreibung:
Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik sind Experten der Gebäudetechnik. Ihr Wissen und Know-How ist gerade in Zeiten hoher Energiepreise besonders gefragt. Besonders gut ist eine vielseitige und sehr technisch ausgerichteteTätigkeit, ein wichtiger Beitrag zum Energiesparen und damit zum Umweltschutz.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder per e-mail, Standardbewerbung, zwei letzte Zeugniskopien ggf. Zertifikate sowie Praktikumsbescheinigung, kommunikativ u. engagiert Bewerber/-innen sollten an Technik interessiert sein, genau und sorgfältig arbeiten, gerne im Team arbeiten, gute Noten in Mathe und Physik haben.
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Hofmeyer
 
Tel:
030 4492240
 
Fax:
030 4426820
 
Email:
 



Steffen GmbH Gas- und sanitäre Anlagen

Steffen GmbH Gas- und sanitäre Anlagen

Einbecker Straße 27
10317 Berlin

Tel: 030 5229010
Fax: 030 52290140
Email: info@steffengmbh.de
Homepage: www.steffengmbh.de
Beschreibung:
Wir Sind ein eingetragenes Unternehmen der Innung SHK-Technik Berlin und verfügen über alle notwendigen Zulassungen der Berliner Wasserbetriebe, der GASAG sowie analoger Betriebe des Umlandes und sind auch im Unternehmer- und Lieferantenverzeichnis der Senatsverwaltung eingetragen.
Sonstiges:
Zu unserem Dienstleistungsspektrum gehören neben Klein- und Kleinstreparaturen sowie Neubau und der komplexen Sanierung ebenfalls Solar- und Wärmepumpenanlagen und die Sanierung von älteren Gasversorgungsleitungen.



Berufsausbildung Handwerk
Anlagenmechaniker/in für Sanitär -, Heizungs - und Klimatechnik:
 
Beschreibung:
Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik sind Experten der Gebäudetechnik. Ihr Wissen und Know-How ist gerade in Zeiten hoher Energiepreise besonders gefragt. Besonders gut ist eine vielseitige und sehr technisch ausgerichteteTätigkeit, ein wichtiger Beitrag zum Energiesparen und damit zum Umweltschutz.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich und persönlich, Standardbewerbung, handwerkliche Fähigkeiten sollten vorhanden sein, Vorpraktikum erforderlich! Bewerber/-innen sollten an Technik interessiert sein, genau und sorgfältig arbeiten, gerne im Team arbeiten, gute Noten in Mathe und Physik haben.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Steffan Baier
 
Tel:
030 5229010
 
Fax:
030 52290140
 
Email:
 



René Rossbach      Meisterbetrieb Gas-Wasser-Heizung

René Rossbach Meisterbetrieb Gas-Wasser-Heizung

Alt-Friedrichsfelde 104a
10315 Berlin

Tel: 030 54782333
Fax: 030 54782334
Email: rossbach@berlin.de
Homepage: www.rossbach-berlin.de
Beschreibung:
Firmengründung: 26.04.1999 Mitarbeiter: 30 Tätigkeitsbereich: ◾Neu- und Altbausanierung ◾Einfamilienhäuser ◾Kundendienst und Wartung



Berufsausbildung Handwerk
Anlagenmechaniker/in für Sanitär -, Heizungs - und Klimatechnik:
 
Beschreibung:
Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik sind Experten der Gebäudetechnik. Ihr Wissen und Know-How ist gerade in Zeiten hoher Energiepreise besonders gefragt. Besonders gut ist eine vielseitige und sehr technisch ausgerichteteTätigkeit, ein wichtiger Beitrag zum Energiesparen und damit zum Umweltschutz.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung, handwerkliche Fähigkeiten sollten vorhanden sein, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit sind erforderlich, Vorpraktikum erwünscht Bewerber/-innen sollten an Technik interessiert sein, genau und sorgfältig arbeiten, gerne im Team arbeiten, gute Noten in Mathe und Physik haben.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Renè Rossbach
 
Tel:
030 54782333
 
Fax:
030 54782334
 
Email:
 



DKG Drechsel & Köberlein - Gebäudemanagement GmbH

DKG Drechsel & Köberlein - Gebäudemanagement GmbH

Dolgenseestr. 21
10319 Berlin

Tel: 030 99282674
Fax: 030 99282675
Email: s.schallas@dkg-berlin.de
Homepage: www.dkg-berlin.de
Beschreibung:
Die Firma DKG - Drechsel & Köberlein Gebäudemanagement GmbH wurde im April 2003 gegründet. Ihr stehen die Geschäftsführer Herr Jörn Drechsel und Herr Timur Köberlein vor. Das Fachpersonal unseres Unternehmens ist seit 1992 auf dem Gebiet der Haustechnik tätig und besteht aus 17 Monteuren, 2 Azubis, 1 Meister HLS, 1 Ingenieur Gebäudetechnik, 1 Elektroingenieur und 2 GF aus den Gewerken Heizung, Lüftung und Sanitär. Besonderen Wert legen wir auf unseren Kunden- und Wartungsdienst, welcher Ihnen 24 Stunden am Tag zur Verfügung steht. Unsere Mitarbeiter haben Ersatzteile für fast alle Herstellertypen zum größten Teil vorrätig. Sollte jedoch ein Ersatzteil einmal nicht zur Verfügung stehen, so kann es kurzfristig für Sie geordert werden.



Berufsausbildung Handwerk
Anlagenmechaniker/in für Sanitär -, Heizungs - und Klimatechnik:
 
Beschreibung:
Sie sind Experten der Gebäudetechnik. Ihr Wissen und Know-How ist gerade in Zeiten hoher Energiepreise besonders gefragt. Heizungs- und Versorgungstechnik liegen in ihrer Hand: von den Sanitäranlagen rund um Küche und Bad über die unterschiedlichsten Heizungsanlagen bis zur Klimatechnik. Bei der Installation müssen zum Beispiel Rohre und Leitungen verbunden und verlegt sowie Anschlüsse hergestellt werden. Elektrische Bauteile werden angeschlossen und in Betrieb genommen, die Anlagen programmiert und konfiguriert, Heizungen gewartet und instand gesetzt. Alle Arbeiten orientieren sich an den Wünschen der Kunden und natürlich am Umweltschutz. Denn energie- und wassersparende Anlagen stehen hoch im Kurs.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR, EBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung, Vorbereitungspraktikum wünschenswert, aufgeschlossen und teamfähig, handwerkliches Geschick sollte vorhanden sein. Auszubildende welche unverschuldet ihre Ausbildung abbrechen mussten, werden gerne übernommen.
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Herr Sebastian Schallas
 
Tel:
030 99282674
 
Fax:
030 99282675
 
Email:
 



Der Jassmann – Nicht nur fürs Bad GmbH

Der Jassmann – Nicht nur fürs Bad GmbH

Massower Str. 7
10315 Berlin

Tel: 030 5252753
Email: info@der-jassmann.de
Homepage: www.der-jassmann.de
Beschreibung:
Das Unternehmen ist der Branche "Klempnerei, Gasinstallation, Wasserinstallation, Heizungsinstallation und Lüftungsinstallation" zugeordnet.
Aktuelles:
Unser Leistungsspektrum, •Entwicklung von Energiesparkonzeptionen ganz individuell für Sie •Badumbauten/Badmodernisierungen nach Ihren Bad-Ideen •barrierefreier Umbau Ihres Bades •Sanitärinstallationen für Gewerbe, Wohnbau und Krankenhäuser (barrierefreies Bad und WC) •Heizungsinstallationen z.B. Fussbodenheizung, Luftheizung, Gasetagenheizung, u.v.m. •Gasinstallationen •alternative Energien (Festbrennstoff- und Pelletkessel, Solarinstallationen, Wärmepumpenanlagen, Photovoltaikanlagen) •Badkonzeptionen •Außenwasserinstallationen •Abwasserinstallationen •Gasgerätewartung •Regenwasseranlagen



Berufsausbildung Handwerk
Anlagenmechaniker/in für Sanitär -, Heizungs - und Klimatechnik:
 
Beschreibung:
Anlagenmechaniker/-in für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik sind Experten der Gebäudetechnik. Ihr Wissen und Know-How ist gerade in Zeiten hoher Energiepreise besonders gefragt. Besonders gut ist eine vielseitige und sehr technisch ausgerichteteTätigkeit, ein wichtiger Beitrag zum Energiesparen und damit zum Umweltschutz.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung, handwerkliche Fähigkeiten sollten vorhanden sein, Pünktlichkeit und Zuverlässigkeit sind erforderlich, Vorpraktikum erwünscht Bewerber/-innen sollten an Technik interessiert sein, genau und sorgfältig arbeiten, gerne im Team arbeiten, gute Noten in Mathe und Physik haben.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Stephan Jassmann
 
Tel:
030 5252753
 
Email:
 



WISAG Gebäudetechnik Berlin-Brandenburg GmbH & Co.KG

WISAG Gebäudetechnik Berlin-Brandenburg GmbH & Co.KG

Frankfurter Allee 73c
10247 Berlin

Tel: 030 42424326
Fax: 030 42424399
Email: lisa.kuechenmeister@wisag.de
Homepage: www.wisag.de



Berufsausbildung Handwerk
Anlagenmechaniker/in für Sanitär -, Heizungs - und Klimatechnik:
 
Beschreibung:
Anlagemechaniker Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik planen und bauen Anlagen und Systeme ein, überprüfen und nehmen sie in Betrieb. Des Weiteren werden elektrische Baugruppen und Komponenten von Heizungsanlagen eingerichtet und installieren Gasleitungen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
29.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Kontaktaufnahme nur online oder telefonisch, Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung, in Mathe, Physik und Englisch gute Noten, teamfähig, kommunikativ und engagiert Bewerber/-innen sollten an Technik interessiert sein, genau und sorgfältig arbeiten, gerne im Team arbeiten, gute Noten in Mathe und Physik haben.
 
Plätze:
6
 
Freie Plätze:
6
 
AnsprechpartnerIn
Frau Küchenmeister
 
Tel:
030 42424326
 
Fax:
030 42424399
 
Email:
 



Humboldt-Universität zu Berlin, Abt. für Personal und Personalentwicklung, SG Berufsausbildung

Humboldt-Universität zu Berlin, Abt. für Personal und Personalentwicklung, SG Berufsausbildung

Unter den Linden 6
10099 Berlin

Tel: 030 20932701
Fax: 030 20932869
Email: carola.hahn@uv.hu-berlin.de
Homepage: www.hu-berlin.de/berufsausbildung
Aktuelles:
Alle Bewerber und Bewerberinnen werden zu einem Aufnahmetest eingeladen, dessen gute Absolvierung Voraussetzung für ein Einstellungsgespräch ist.
Sonstiges:
Bewerbungsschreiben online unter https://azubi.hu-berlin.de, mit Berufswunsch und Angabe der Telefonnummer. Dies gilt nicht für Praktikumsplätze!



Berufsausbildung Handwerk
Anlagenmechaniker/in für Sanitär -, Heizungs - und Klimatechnik:
 
Beschreibung:
Anlagenmechaniker arbeiten in der Montage und Instandhaltung von komplexen Anlagen und Systemen in der Versorgungstechnik. Von Beginn der Ausbildung an werden Sie den Meister und die Gesellen begleiten und vor Ort unter Aufsicht selbstständig arbeiten. Dabei arbeiten Sie häufig im Team und mit vor- oder nachgelagerten Gewerken.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR
 
Sonstiges:
Wir erwarten ein akzeptables Zeugnis, gute Kenntnisse in Mathematik, Chemie und Physik, eine gute körperliche Konstitution, die Fähigkeit zum konzentrierten und eigenverantwortlichen Arbeiten, Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit.
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Carola Hahn
 
Tel:
030 20932701
 
Fax:
030 20932869
 
Email:
 



VONOVIA - Deutsche TGS GmbH

VONOVIA - Deutsche TGS GmbH

Philippst. 3
44803 Bochum

Tel: 069 506845101
Fax: 069 506845119
Email: ausbildung@vonovia.de
Homepage: www.vonovia.de
Beschreibung:
Die Deutsche Technische Gebäudeservice GmbH (kurz: Deutsche TGS) ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Deutschen Annington Immobilien SE und der B&O Service und Messtechnik AG. Wir sind ein bundesweit tätiges Dienstleistungsunternehmen, dessen Kernkompetenz in der effizienten Bewirtschaftung von Wohnungen und Gebäuden liegt – professionell, gründlich und zuverlässig. Derzeit betreuen wir rund 203.000 Wohneinheiten im gesamten Bundesgebiet. Mit über 1.800 Mitarbeitern und langjährigen Partnern erledigen wir schnell, zuverlässig und fachgerecht Instandhaltungsarbeiten und Kleinreparaturen innerhalb weniger Tage und sanieren Wohnungen im Rahmen des Mieterwechsels.
Aktuelles:
Die Deutsche TGS ermöglicht Ihnen ausgezeichnete Chancen, Ihre individuellen Interessen zu verwirklichen und Ihre Talente zu entdecken und zu fördern.



Berufsausbildung Handwerk
Anlagenmechaniker/in für Sanitär -, Heizungs - und Klimatechnik:
 
Beschreibung:
Während deiner Ausbildung zum Anlagenmechaniker für Fachrichtung Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik erhältst du einen Einblick in die unterschiedlichen Bereiche der Instandhaltung unserer Wohnimmobilien. Du wartest, reparierst und überprüfst Heizungs- und Sanitäranlagen in unseren Objekten und unterstützt die zuständigen Fachkräfte aktiv bei der Fehlersuche. Des Weiteren erlernst du die selbstständige Installation von Anlagen im sanitär-, heizungs- und klimatechnischen Bereich sowie die sachgerechte Beurteilung und Ausführung von Steuerungs- und Regelungsvorgängen. Die Kundenorientierte Auftragsbearbeitung sowie die Ermittlung und Bestellung des Materialbedarfs sind ebenfalls wichtige Inhalte in deiner Ausbildung.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA,
 
Sonstiges:
Nutze bitte unser Online-Bewerbungsformular, um uns deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Zeugnisse) zuzusenden. Alle Details findest du unter www.vonovia.de; Dein Profil: - Realschulabschluss / Mittlere Reife - Gute Leistungen im mathematischen und naturwissenschaftlichen Bereich - Handwerkliches Geschick sowie ein ausgeprägtes technisches Verständnis - Farbsehtüchtigkeit - Belastbarkeit, hohe Eigenverantwortung und Sorgfalt - Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit - Eine hohe Lern- und Leistungsbereitschaft - Interesse an einer Dienstleistungstätigkeit
 
Plätze:
4
 
Freie Plätze:
4
 
AnsprechpartnerIn
Frau Lisa Hasenwinkel
 
Email:
 



Apollo-Optik, Inh.: Kerstin, Richter

Apollo-Optik, Inh.: Kerstin, Richter

Otto-Schmirgal-Str. 1
10319 Berlin

Tel: 030 53019723
Fax: 030 50018391
Email: fp6307@apollo-optik.de
Homepage: www.apollo-optik.de
Sonstiges:
Bewerber sollten die deutsche Sprache beherrschen, gute Umgangsformen mit Kunden haben, teamfähig sein



Berufsausbildung Handwerk
Augenoptiker/in:
 
Beschreibung:
Augenoptiker/innen stellen Sehhilfen her und passen sie ihren Kunden individuell an. Sie beraten Kunden, verkaufen Brillen, Kontaktlinsen und optische Geräte, reparieren Sehhilfen und erledigen kaufmännische Arbeiten. Augenoptiker/innen finden Beschäftigung in Betrieben des Augenoptiker-Handwerks in der optischen und feinmechanischen Industrie
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung,online Standardbewerbung Gute Noten in den Fächern Mathematik und Physik, Teamfähigkeit, Beherrschung der deutsche Sprache in Wort und Schrift, gute Umgangsformen mit Menschen bzw. Kunden im speziellen Fall
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Norman Hedke
 
Tel:
030 53019723
 
Fax:
030 50018391
 
Email:
 



Apollo-Optik Holding GmbH & Co KG

Apollo-Optik Holding GmbH & Co KG

Wallenrodstr. 3
Abt. Personalentwicklung/ Ausbildung
91126 Schwabach

Tel: 09122 831275
Fax: 09122 83144275
Email: haberzettel.jennifer@apollo-optik.com
Homepage: www.apollo.de
Beschreibung:
Die Zufriedenheit der Kunden steht bei Apollo-Optik immer an erster Stelle. Mit den erfahrenen Optikern und Optikermeistern bietet Apollo-Optik nicht nur beste Qualität, sondern auch zuverlässigen Service und professionelle Beratung. http://www.apollo.de/unternehmen.htm



Berufsausbildung Handwerk
Augenoptiker/in:
 
Beschreibung:
Diese abwechslungsreiche Ausbildung kombiniert Deine verschiedenen Talente und Interessen und bereitet Dich umfassend auf ein zukunftssicheres Berufsleben vor. Die 3-jährige Ausbildung findet in Deiner Ausbildungsfiliale, in der Berufsschule sowie in Deiner Lehrwerkstatt statt und verbindet so optimal Dein erworbenes Wissen in den Bereichen Beratung/Verkauf, Handwerk und Theorie.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftl. oder online Standardbewerbung sehr gute Noten in Ma und Phy aufgeschlossen verkäuferisches Geschick handwerklich. Offenheit und Spaß im Umgang mit Kunden Kommunikationsstärke und selbstbewusstes Auftreten Teamfähigkeit und Organisationstalent, Interesse für Mode und Trends. Sehr guter qualifizierender Hauptschulabschluss oder gute mittlere Reife
 
Plätze:
10
 
Freie Plätze:
10
 
AnsprechpartnerIn
Frau Haberzettel
 
Tel:
09122 831275
 
Fax:
09122 83144275
 
Email:
 



Teppich-Mehner

Teppich-Mehner

Grevesmühlener Str. 22
13059 Berlin

Tel: 030 96204453
Email: teppich-mehner@berlin.de
Homepage: www.teppich-mehner.de
Beschreibung:
Bei uns erhalten Sie nicht nur Teppichböden in großer Auswahl, sondern auch ganz unterschiedliche weitere Bodenbeläge. Neben ausgesucht schönen Teppichen finden Sie bei uns auch ein umfangreiches Sortiment an Auslegeware. Aber auch wenn es kein weicher Boden sein soll, werden Sie bei uns mit Sicherheit fündig. Hochwertiges Parkett führen wir ebenso wie strapazierfähige Laminatböden in ganz unterschiedlichen Designs. Nochmals größer ist die Abwechslung in unserem Sortiment an PVC-Bodenbelägen und wir sind besonders stolz auf unsere Abteilung mit Designerbelägen. Wir kommen gerne zu Ihnen nach Hause, um Ihren neuen Teppichboden aufzumessen. Anschließend liefern wir ihn und verlegen den neuen Boden fachmännisch.



Berufsausbildung Handwerk
Bodenleger/in:
 
Beschreibung:
Bodenleger/innen statten Räume mit Teppich-, Linoleum-, PVC- und Korkböden oder Belägen aus anderem Material wie Laminat oder Fertigparkett aus. Sie berechnen den Materialbedarf und transportieren Platten oder Rollen zum Verlegeort. Ggf. beraten sie auch Kunden bei der Auswahl von Bodenbelägen. Vor dem Auslegen prüfen sie den Untergrund, glätten ihn, gleichen ihn aus und stellen z.B. Unterbodenkonstruktionen her. Anschließend schneiden sie Beläge zu und kleben diese auf den Untergrund. Elastische Beläge wie Kunststoffplatten verschweißen sie thermisch oder chemisch oder fugen sie aus. Bei Bedarf reinigen und versiegeln sie die Böden.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR, EBR, MSA
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Udo Mehner
 
Tel:
030 96204453
 
Email:
 



vierC print+mediafabrik GmbH & Co. KG

vierC print+mediafabrik GmbH & Co. KG

Gustav-Holzmann-Str. 2
10317 Berlin

Tel: 030 5332700
Fax: 030 53327044
Email: andreas.haseloff@vierc.de
Homepage: www.vierc.de
Beschreibung:
Wir bieten Ihnen ein umfassendes Dienstleistungsspektrum, um den Herausforderungen crossmedialer Werbung gegenwärtig und zukünftig umfänglich gerecht zu werden. Immer auf dem höchsten technischen Niveau und ausgestattet mit leistungsfähiger Druck- und Werbetechnik sowie perfektem Service setzen wir Ihre Wünsche zuverlässig und termingerecht um und bringen dabei gern unsere Ideen ein.



Berufsausbildung Handwerk
Buchbinder/in:
 
Beschreibung:
Buchbinder/innen stellen Bücher und Papierwaren wie Karten, Mappen oder Alben her. Außerdem restaurieren sie Bücher und produzieren Kleinstauflagen. Buchbinder/innen finden Beschäftigung: in Druckereien mit angeschlossener Buchbinderei, in Betrieben der Druckweiterverarbeitung, in Verlagen,
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA
 
Sonstiges:
Standardbewerbung, Bewerbung per e-mail, feinmotorisches Geschick von Vorteil Bewerber/-innen sollten technisch interessiert sein, handwerklich geschickt sein, genau arbeiten. Besonders gut ist der Umgang mit hochwertigen Produkten.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Andreas Haseloff
 
Tel:
030 5332700
 
Fax:
030 53327044
 
Email:
 



Bäckerei & Konditorei Nicolai

Bäckerei & Konditorei Nicolai

Erich-Kurz-Str. 11 a
10319 Berlin

Tel: 030 75523490
Fax: 030 75523479
Email: info@baeckerei-nicolai.de
Homepage: www.baeckerei-nicolai.de
Beschreibung:
Wir bieten Ihnen täglich frisches Brot und Brötchen sowie Kuchen, Torten und Kleingebäck in großer Auswahl. Auch diverse warme Speisen, Salate und Eis haben wir für Sie im Angebot. Lernen Sie unser umfangreiches Angebot doch beim Besuch einer unserer 5 Filialen kennen. Unsere freundlichen und kompetenten Verkaufsteams werden sich gern Ihrer Fragen und Wünsche annehmen. In unserer Bäckerei fertigen wir schon seit vielen Jahren nach bewährter handwerklicher Tradition und mit viel Liebe zum Detail gesunde und leckere Backwaren für Sie. Unser Ziel ist es, Sie täglich aufs Neue von unserem umfangreichen Sortiment zu begeistern - genau deshalb stellen wir unsere feinen Waren nur aus besten Rohstoffen täglich frisch her. Als ein beliebtes Frühstückslokal lässt sich bei uns auch der Morgen gut beginnen. Bei unserer großen Auswahl an verschiedenen Frühstücken ist für alle und für jeden Hunger etwas dabei. Auch zum Mittag zaubern wir Ihnen leckere Gerichte, die Sie gleich bei uns verzehren können. Werfen Sie einen Blick auf unsere Mittagskarte. Neben unseren Backwaren fertigen wir in unserer Konditorei außergewöhnliche Köstlichkeiten in eigener Herstellung. Eine Auswahl unserer Spezialitäten finden Sie hier.
Sonstiges:
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail oder auch per Post an folgende Adresse bzw. E-Mail-Adresse: info@baeckerei-nicolai.de, Nikolai Konditorei GmbH, Erich-Kurz-Str. 11a, 10319 Berlin



Berufsausbildung Handwerk
Bäcker/in:
 
Beschreibung:
Jeden Tag gibt es beim Bäcker frische Brötchen und viele verschiedene Brotsorten. Gebacken werden sie in industriellen oder handwerklichen Betrieben. Bäcker stellen nicht nur Brot und Brötchen her, sondern auch Kuchen und feine Backwaren wie Bienenstich oder Plätzchen. Sie backen nach genauen Rezepturen, damit es schmeckt und die Qualität stimmt. Sind die Teige fertig vorbereitet, werden sie in elektronisch gesteuerten Backöfen gebacken. Zum Schluss werden die fertigen Brote, Kuchen und Plätzchen für den Verkauf vorbereitet, also verpackt und gelagert.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse) per E-Mail oder auch per Post an folgende Adresse bzw. E-Mail-Adresse: E-Mail: info@baeckerei-nicolai.de Nikolai Konditorei GmbH Erich-Kurz-Str. 11a 10319 Berlin
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau König
 
Tel:
030 75450365
 
Fax:
030 75523479
 
Email:
 



Thürmann GmbH Zweigniederlassung der Schäfer´s Produktionsgesellschaft mbH

Thürmann GmbH Zweigniederlassung der Schäfer´s Produktionsgesellschaft mbH

Heusingerstr. 9
12107 Berlin

Tel: 030 7493851
Fax: 030 7493874
Email: serkan.saral@schaefers-brot.de
Homepage: www.baeckerei-thuermann.de
Beschreibung:
Wir sind eine Zweigniederlassung der Schäfer´s Produktionsgesellschaft mbH. In Berlin sind wir mit 215 Filialen und einem Produktionsbetrieb vertreten. Handwerk hat Tradition und nach wie vor „goldenen Boden“. Gerade das Bäckerhandwerk, denn Backwaren sind beliebt wie eh und je.
Aktuelles:
Thürmann tut viel für junge Leute, die auf dem Sprung ins Berufsleben sind: Für Interessierte bieten wir auf Anfrage Praktika in der Produktion und im Verkauf.



Berufsausbildung Handwerk
Bäcker/in:
 
Beschreibung:
Bäcker stellen Brot, Brötchen, Kuchen, Backwaren her, bedienen Anlagen und Maschinen zur Herstellung von Backwaren. Besonders gut ist die vielseitige Tätigkeit und kreatives Arbeiten.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online ab Januar, Standardbewerbung, Notenurchschnitt: Mathe/Deutsch/Bio mind. 3,5; Bewerber/-innen sollten einen guten Geruchs- und Geschmackssinn haben, gerne früh aufstehen, und gerne mit Nahrungsmitteln, Geräten und Maschinen umgehen.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Serkan Saral
 
Tel:
030 7493906
 
Email:
 



Bäckerei Frank Plötner

Bäckerei Frank Plötner

Josef-Orlopp-Straße 92-106
10365 Berlin

Tel: 030 5509268
Fax: 030 5509269
Email: krueger@baeckerei-ploetner.de
Homepage: www.baeckerei-ploetner.de
Beschreibung:
In unserer Produktion achten wir auf die Fortführung handwerklicher Traditionen und ein Höchstmaß an handwerklichem Können unserer Mitarbeiter. Nur so können wir unseren Kunden Produkte in Spitzenqualität bieten.



Berufsausbildung Handwerk
Bäcker/in:
 
Beschreibung:
Jeden Tag gibt es beim Bäcker frische Brötchen und viele verschiedene Brotsorten. Gebacken werden sie in industriellen oder handwerklichen Betrieben. Bäcker stellen nicht nur Brot und Brötchen her, sondern auch Kuchen und feine Backwaren wie Bienenstich oder Plätzchen. Sie backen nach genauen Rezepturen, damit es schmeckt und die Qualität stimmt. Sind die Teige fertig vorbereitet, werden sie in elektronisch gesteuerten Backöfen gebacken. Zum Schluss werden die fertigen Brote, Kuchen und Plätzchen für den Verkauf vorbereitet, also verpackt und gelagert.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder per E-mail Standardbewerbung. Ärztliches Gesundheitszeugnis ist erforderlich. Ein vorheriges Praktikum wäre von Vorteil. Bewerber/-innen sollten einen guten Geruchs- und Geschmackssinn haben, gerne früh aufstehen, und gerne mit Nahrungsmitteln, Geräten und Maschinen umgehen.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Krüger
 
Tel:
030 5509268
 
Fax:
030 5509269
 
Email:
 



Der Bäcker Feihl Berlin GmbH

Der Bäcker Feihl Berlin GmbH

Wolfener Straße 29
12681 Berlin

Tel: 030 9413166
Fax: 030 9413908
Email: info@feihl-berlin.de
Homepage: www.feihl-berlin.de
Beschreibung:
Nichts lieben unsere Bäcker mehr, als den frischen Duft von Backwaren. Deshalb verwenden wir beste Zutaten. Hochwertige Rohstoffe und ausgewählte Getreidearten sind für uns alle Basis. Diese beziehen wir überwiegend frisch aus unserer Region Berlin-Brandenburg. Mit traditionellem Verfahren stellen wir natürlichen Brotteig her. Unterschiedlichste Rezepte wurden in unserem Hause erprobt und nur die besten verwenden wir für die Herstellung der Backwaren.



Berufsausbildung Handwerk
Bäcker/in:
 
Beschreibung:
Jeden Tag gibt es beim Bäcker frische Brötchen und viele verschiedene Brotsorten. Gebacken werden sie in industriellen oder handwerklichen Betrieben. Bäcker stellen nicht nur Brot und Brötchen her, sondern auch Kuchen und feine Backwaren wie Bienenstich oder Plätzchen. Sie backen nach genauen Rezepturen, damit es schmeckt und die Qualität stimmt. Sind die Teige fertig vorbereitet, werden sie in elektronisch gesteuerten Backöfen gebacken. Zum Schluss werden die fertigen Brote, Kuchen und Plätzchen für den Verkauf vorbereitet, also verpackt und gelagert.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR
 
Sonstiges:
Bewerber sollten einen guten Geruchs- und Geschmackssinn haben, gerne früh aufstehen, Wert auf Sauberkeit und Hygiene legen, Interesse am Umgang mit Nahrungsmitteln haben, Spaß am Gestalten, Garnieren und Verzieren haben; Nicht geeignet ist die Ausbildung bei Allergien, wie zum Beispiel Mehlstauballergie, für diejenigen, die Hitze nicht vertragen
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Feihl
 
Tel:
030 9413166
 
Fax:
030 9413908
 
Email:
 



Bäckerei Markus Müller

Bäckerei Markus Müller

Alfred-Kowalke-Str. 42
10315 Berlin

Tel: 030 5139710
Fax: 030 5122167
Email: suzi@umt-media.com
Homepage: www.baeckerei-markus-mueller.de
Beschreibung:
1967 übernahm Manfred Müller die Bäckerei vom Vater trug nun die Sorge um den Fortbestand der privaten Firma. Der Staat erlaubte maximal zehn Mitarbeiter, wollte so das Ausbreiten der ungeliebten privaten Unternehmen verhindern. Erst das Ende der DDR brachte auch der Familie Müller die Chance, die Firma zu vergrößern. Allerdings kann man mit Brot und Schrippen allein schon lange kein Geschäft mehr machen, Manfred Müller: “Deshalb haben wir rund 100 Sorten Kuchen, Teilchen und Torten im Angebot. Auf Wunschfertigen wir Fototorten – mit einem Bild nach Kundenwunsch, gedruckt auf essbarem Reispapier.“ Seit dem 01.01.2007 führt Konditormeister Markus Müller das Familien-Unternehmen weiter.



Berufsausbildung Handwerk
Bäcker/in:
 
Beschreibung:
Bäcker stellen Brot, Brötchen, Kuchen, Backwaren her, bedienen Anlagen und Maschinen zur Herstellung von Backwaren. Besonders gut ist die vielseitige Tätigkeit und kreatives Arbeiten.
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung bitte schriftlich, Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten einen guten Geruchs- und Geschmackssinn haben, gerne früh aufstehen, und gerne mit Nahrungsmitteln, Geräten und Maschinen umgehen.
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Herr Markus Müller
 
Tel:
030 5139710
 
Fax:
030 5122167
 
Email:
 



K. Marx - H. Schmidt Dachbaufachbetrieb GbR Meisterbetrieb

K. Marx - H. Schmidt Dachbaufachbetrieb GbR Meisterbetrieb

Hansastr. 216
13051 Berlin

Tel: 030 98307333
Fax: 03362 500502
Email: eddidach@googlemail.com



Berufsausbildung Handwerk
Dachdecker/in:
 
Beschreibung:
Häuser und andere Bauwerke brauchen Dächer und Abdichtungen gegen Wind und Wetter, damit sie trocken und in gutem Zustand erhalten bleiben. Hierzu tragen Dachdecker bei, indem sie Dächer und Wandflächen mit unterschiedlichen Materialien, wie z. B. Ziegeln, Schiefer, Platten und Dachsteinen bekleiden. Sie dichten Flächen gegen Feuchtigkeit ab und stellen Isolierungen gegen Kälte und Wärme her. Selbstverständlich erledigen sie auch einen Großteil der notwendigen Vorarbeiten. In Norddeutschland kann der Dachdecker-Azubi auch lernen, Dächer mit Reet (Schilf) einzudecken. Dachdecker sorgen also im wahrsten Sinne des Wortes dafür, dass "alle unter einem Dach" im Trockenen sitzen. Auf Grund der besonderen Anforderungen spezialisieren sich Dachdecker entweder auf "Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik" oder auf "Reetdachtechnik".
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2019
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Ende:
31.08.2022
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR, EBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, online Standardbewerbung, Alter ab 18 Jahre Bewerber/-innen sollten körperlich belastbar und vor allem schwindelfrei sein, gerne mit anderen Fachberufen und Firmen zusammenarbeiten. Besonders gut ist die abwechslungsreiche Arbeit, die körperliche Betätigung, die Arbeit im Team, der je nach Leistung schnell steigende Arbeitslohn.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr K. Marx
 
Tel:
030 98637592
 
Fax:
030 98307331
 
Email:
 



K.-H. Kulke Bauunternehmung, Dachdeckungs GmbH

K.-H. Kulke Bauunternehmung, Dachdeckungs GmbH

Dönhoffstr. 18
10318 Berlin

Tel: 030 5087000
Fax: 030 5085885
Email: post@kh-kulke.de
Homepage: www.kh-kulke.de
Aktuelles:
Klempner, Dachdeckereien, Baudenkmal, Schiefereindeckungmmung, Kirchendach, Bauunternehmer, Rekonstruktion, Dachdecker und Dachbau, Bausanierung, Dachdecker, Baubetreuung, Maurer, Bau, WBauunternehmung, Ausbildungsbetrieb, Denkmalpflege, SchiefereindeckungrmedBauunternehmung, Bauunternehmung, Dachsteine, Wärmedämmung, Bauwerkstrockenlegung, Fassadensanierung, BAUUNTERNEHMEN, Schiefereindeckung
Sonstiges:
Bei den handwerklichen Arbeiten werden selbstverständlich auch alle Aspekte der Denkmalpflege berücksichtigt!



Berufsausbildung Handwerk
Dachdecker/in:
 
Beschreibung:
Dachdecker/-innen decken Dach- und Wandflächen mit Schiefer, Dachplatten, Schindeln, gewellten Platten, Dachziegeln, Dachsteinen und Blech ein. Besonders gut ist die abwechslungsreiche Arbeit, die körperliche Betätigung, die Arbeit im Team, der je nach Leistung schnell steigende Arbeitslohn.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Sandardbewerbung schriftlich oder online Bewerbung Bewerber sollten körperlich belastbar und schwindelfrei sein, eine rasche Auffassungsgabe haben, handwerkliches Verständnis und Geschick haben, gerne im Team arbeiten, gerne mit anderen Fachberufen und Firmen zusammenarbeiten Nicht geeignet ist die Ausbildung bei Schwindelgefühl, bei Empfindlichkeit oder Allergien gegenüber Staub oder chemischen Stoffen
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Simon
 
Tel:
030 5087000
 
Fax:
030 5085885
 
Email:
 



Thürmann GmbH Zweigniederlassung der Schäfer´s Produktionsgesellschaft mbH

Thürmann GmbH Zweigniederlassung der Schäfer´s Produktionsgesellschaft mbH

Heusingerstr. 9
12107 Berlin

Tel: 030 7493851
Fax: 030 7493874
Email: serkan.saral@schaefers-brot.de
Homepage: www.baeckerei-thuermann.de
Beschreibung:
Wir sind eine Zweigniederlassung der Schäfer´s Produktionsgesellschaft mbH. In Berlin sind wir mit 215 Filialen und einem Produktionsbetrieb vertreten. Handwerk hat Tradition und nach wie vor „goldenen Boden“. Gerade das Bäckerhandwerk, denn Backwaren sind beliebt wie eh und je.
Aktuelles:
Thürmann tut viel für junge Leute, die auf dem Sprung ins Berufsleben sind: Für Interessierte bieten wir auf Anfrage Praktika in der Produktion und im Verkauf.



Berufsausbildung Handwerk
Fachkraft für Lebensmitteltechnik:
 
Beschreibung:
Fachkräfte für Lebensmitteltechnik stellen industriell gefertigte Nahrungsmittel und Getränke nach vorgegebenen Rezepturen und Prozessabläufen her. Fachkräfte für Lebensmitteltechnik finden Beschäftigung z.B. in Betrieben der Fisch-, Fleisch- oder Obst- und Gemüseverarbeitung; in industriellen Großbäckereien; in Molkereibetrieben; in Betrieben der Getränkeindustrie; in der industriellen Herstellung, z.B. von Süßwaren oder Babynahrung
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, schriftlich oder online Standardbewerbung Notendurchschnitt: Mathe/Deutsch/Bio mind. 3,5 Bewerber/-innen sollten sauber, höflich und zuvorkommend sein, gerne mit Lebensmitteln arbeiten, Sinn für Hygiene haben, Teamgeist mitbringen.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Serkan Saral
 
Tel:
030 7493906
 
Fax:
030 7493874
 
Email:
 



Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG Selgros Cash & Carry Markt Berlin-Lichtenberg

Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG Selgros Cash & Carry Markt Berlin-Lichtenberg

Rhinstr. 141
10315 Berlin

Tel: 030 54781102
Fax: 030 54781199
Email: 935bl-lichtenberg@selgros.de
Homepage: www.selgros.de/maerkte/berlin-lichtenberg
Aktuelles:
Wir sind zertifiziert! Unser Markt hat das TÜV-SÜD Siegel „Filialqualität“. Was das heißt? Bei uns läuft alles so, wie es sein soll. Sie als unser Kunde können sicher sein, dass bei uns Service und Hygiene an erster Stelle stehen.



Berufsausbildung Handwerk
Fleischer/in:
 
Beschreibung:
Fleischer/innen beurteilen die Fleischqualität, zerlegen das Fleisch in Teile, bereiten es zum Verkauf vor oder verarbeiten es zu Fleisch- und Wurstwaren weiter. Beispielsweise kochen, zerkleinern oder räuchern sie das Fleisch und geben je nach Rezept Würzmittel und Konservierungsstoffe dazu. Neben Wurst stellen sie auch Feinkosterzeugnisse, Fertiggerichte und Konserven her und verpacken die Fleischprodukte. Für den Verkauf bereiten Fleischer/innen zum Beispiel Braten, Schnitzel oder Hackfleisch vor und richten Wurst, Feinkost und Salate in der Verkaufstheke her. Sie beraten die Kunden und verkaufen die Waren. Für den Imbissbetrieb bzw. Partyservice bereiten sie kalte und warme Speisen zu. Abhängig vom Arbeitsschwerpunkt schlachten sie auch Tiere und bereiten die Schlachttierkörper für die weitere Verarbeitung vor. Bei all ihren Tätigkeiten halten Fleischer/innen die gesetzlichen Vorgaben wie Lebensmittelrecht und Hygienevorschriften genau ein, auch beim Reinigen der verwendeten Maschinen und Geräte.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Marion Nobis
 
Tel:
030 54781102
 
Fax:
030 54781199
 
Email:
 



Becker & Söhne Bau GmbH Berlin

Becker & Söhne Bau GmbH Berlin

Langhansstr. 14
13086 Berlin

Tel: 030 96 20 20 47
Fax: 030 96 20 20 46
Email: info@berlin-fliesenleger.de
Homepage: www.berlin-fliesenleger.de
Beschreibung:
Unsere Firma haben wir 2001 gegründet . Seit dieser Zeit haben wir viele Aufträgen realisiert in Deutschland und außerhalb. Wir haben große Erfahrung bei Fliesenarbeiten sowohl im Privatbereich wie auch beim Strangsanierung . Unsere Referenzen erstechen sich auch in Restaurants, Hotels, Swimmbäder, Treppenhäuser, Autosalonen, bis hin zu Gefängnis Sanierung. Wir beraten Sie gerne und kostenlos vor dem Kauf und bei der Planung Ihrer Vorhaben. Wir haben sehr viele zufriedenen Kunden und werden uns sehr aus Sie freuen!
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online, Standardbewerbung (Lebenslauf, letzten beiden Zeugnisse), handwerkliches Geschick sollte vorhanden sein, vorheriges Praktikum von Vorteil



Berufsausbildung Handwerk
Fliesen -, Platten - und Mosaikleger/in:
 
Beschreibung:
In den Sanitärbereichen von Wohnhäusern, Schwimmbädern, Großküchen, Labors und Krankenhäusern verlegen und verarbeiten diese Ausbauspezialisten Fliesen, Platten und Mosaike. Auch Treppen, Terrassen und Balkone werden damit verkleidet. Naturstein-, Beton-, Asphalt- und Kunststoffplatten kommen in den verschiedensten Bereichen zum Einsatz. Die Profis sind nicht nur handwerklich fit, sondern können auch gut rechnen: Wie viele Fliesen werden benötigt? Ist eine Randdekoration bei der Verlegung vorgesehen? Wie viele Ecken, Nischen und Vorsprünge sind zu berücksichtigen? Fliesen-, Platten- und Mosaikleger arbeiten sowohl im Wohnungsausbau, als auch im Neubau, bei der Modernisierung und Instandsetzung von Bauten, öffentlichen Gebäuden, Gewerbe- und Industriebauten. Sie kommen auf die Baustellen, wenn der Gebäuderohbau fertiggestellt ist.
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR, EBR
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online, Standardbewerbung (Lebenslauf, letzten beiden Zeugnisse), handwerkliches Geschick sollte vorhanden sein, vorheriges Praktikum von Vorteil
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Klemann
 
Tel:
030 96202047
 
Fax:
030 9620 046
 
Email:
 



VONOVIA - Deutsche TGS GmbH

VONOVIA - Deutsche TGS GmbH

Philippst. 3
44803 Bochum

Tel: 069 506845101
Fax: 069 506845119
Email: ausbildung@vonovia.de
Homepage: www.vonovia.de
Beschreibung:
Die Deutsche Technische Gebäudeservice GmbH (kurz: Deutsche TGS) ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Deutschen Annington Immobilien SE und der B&O Service und Messtechnik AG. Wir sind ein bundesweit tätiges Dienstleistungsunternehmen, dessen Kernkompetenz in der effizienten Bewirtschaftung von Wohnungen und Gebäuden liegt – professionell, gründlich und zuverlässig. Derzeit betreuen wir rund 203.000 Wohneinheiten im gesamten Bundesgebiet. Mit über 1.800 Mitarbeitern und langjährigen Partnern erledigen wir schnell, zuverlässig und fachgerecht Instandhaltungsarbeiten und Kleinreparaturen innerhalb weniger Tage und sanieren Wohnungen im Rahmen des Mieterwechsels.
Aktuelles:
Die Deutsche TGS ermöglicht Ihnen ausgezeichnete Chancen, Ihre individuellen Interessen zu verwirklichen und Ihre Talente zu entdecken und zu fördern.



Berufsausbildung Handwerk
Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/-in:
 
Beschreibung:
Fliesen-, Platten- und Mosaikleger/innen verkleiden Wände, Böden und Fassaden mit Plattenbelägen aus Keramik, Glas und Natur- oder Kunststeinen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Nutze bitte unser Online-Bewerbungsformular, um uns deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Zeugnisse) zuzusenden. Alle Details findest du unter www.vonovia.de; Dein Profil: - Realschulabschluss - Gute Leistungen im mathematischen und naturwissenschaftlichen Bereich - Handwerkliches Geschick sowie ausgeprägtes technisches Verständnis - Farbsehtüchtigkeit - Belastbarkeit, hohe Eigenverantwortung und Sorgfalt - Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit - Eine hohe Lern- und Leistungsbereitschaft - Interesse an einer Dienstleistungstätigkeit
 
Plätze:
4
 
Freie Plätze:
4
 
AnsprechpartnerIn
Frau Lisa Hasenwinkel
 
Email:
 



HörPartner GmbH

HörPartner GmbH

Treskowallee 136
10318 Berlin

Tel: 030 47595870
Email: personal@hoerpartner.de
Homepage: www.hoerpartner.de
Aktuelles:
die genauen Standorte in Berlin werden nach Bedarf festgelegt, siehe Homepage: www.hoerpartner.de/hoergeraete-berlin.html



Berufsausbildung Handwerk
Hörgeräteakustiker/in :
 
Beschreibung:
Hörgeräteakustiker setzen verschiedene Testverfahren ein, um die unterschiedlichen Hörstörungen festzustellen, passen Hörgeräte und -systeme an, überprüfen, ob das Hörsystem beim Patienten funktioniert, informieren die Patienten über die Handhabung des Hörsystems. Besonders gut ist, Menschen durch ein passendes Hörsystem zu mehr Lebensqualität zu verhelfen, weitgehend selbständig zu arbeiten.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich Standardbewerbung, Notendurchschnitt 3,0; Achtung Bewerbungen an die Zentrale Grünstr. 18, 12555 Berlin Bewerber/-innen sollten gerne hörbehinderten Kindern und Erwachsenen helfen, gut hören und sehen können, eine deutliche Aussprache haben, Fingerspitzengefühl und Einfühlungsvermögen besitzen, technisches Verständnis haben.
 
Plätze:
25
 
Freie Plätze:
25
 
AnsprechpartnerIn
Frau Schuhmann
 
Tel:
030 47595870
 
Fax:
030 475958714
 
Email:
 



KNORR-BREMSE BERLIN

KNORR-BREMSE BERLIN

Georg-Knorr-Str. 4
12681 Berlin

Tel: 030 93922612
Fax: 030 93922613
Email: bernd.graubaum@knorr-bremse.com
Homepage: www.knorr-bremse.de
Beschreibung:
Seit der Gründung im Jahr 1905 hat sich Knorr-Bremse zum weltweiten Marktführer für Brems- und On-Board-Systeme für Schienen- und Nutzfahrzeuge entwickelt. Heute vertrauen täglich mehr als eine Milliarde Menschen der Sicherheit unserer Produkte. Für uns leitet sich daraus eine besondere Verantwortung ab, die sich über sämtliche Bereiche unternehmerischen Handelns erstreckt.
Aktuelles:
Gerade als Familienunternehmen agieren wir seit jeher zukunftsorientiert. Aus diesem Grund sind wir bestrebt, in unserem Wirkungsbereich einen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung von Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft zu leisten. In unserem unternehmerischen Kontext verstehen wir Nachhaltigkeit als die integrative Berücksichtigung von ökonomischen, sozialen und ökologischen Aspekten in den Geschäftsaktivitäten. Dadurch übernehmen wir als Unternehmen nicht nur gesellschaftliche Verantwortung, sondern stärken auch unsere langfristige Geschäftsausrichtung. Verantwortliches Handeln ist ein wesentlicher Beitrag zur Zukunftssicherung des Unternehmens.
Sonstiges:
Wir sehen unsere Kunden als Partner, mit denen wir in Entwicklungsprojekten sehr eng zusammen arbeiten. Durch die weltweite Nähe zu Kunden und Märkten bieten wir maßgeschneiderte Produkte. Darüber hinaus sind wir immer bestrebt, für unsere Kunden einen deutlichen Mehrwert zu schaffen.



Berufsausbildung Handwerk
Industriemechaniker/-in:
 
Beschreibung:
Industriemechaniker/-in stellen Maschinen und Fertigungssysteme her, warten sie oder überwachen den Produktionsablauf. Besonders gut ist Einsatzmöglichkeiten in allen Branchen zu haben, wie z. B. Textilindustrie, Bergbau, chemische Industrie usw.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Standardbewerbung online oder schriftlich Bewerber/-innen sollten an Technik interessiert sein, genau und sorgfältig arbeiten, gerne im Team arbeiten, gute Noten in Mathe haben, gutes Hör- und Sehvermögen haben
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Herr Bernd Graubaum
 
Tel:
030 93922612
 
Fax:
030 93922613
 
Email:
 



Humboldt-Universität zu Berlin, Abt. für Personal und Personalentwicklung, SG Berufsausbildung

Humboldt-Universität zu Berlin, Abt. für Personal und Personalentwicklung, SG Berufsausbildung

Unter den Linden 6
10099 Berlin

Tel: 030 20932701
Fax: 030 20932869
Email: carola.hahn@uv.hu-berlin.de
Homepage: www.hu-berlin.de/berufsausbildung
Aktuelles:
Alle Bewerber und Bewerberinnen werden zu einem Aufnahmetest eingeladen, dessen gute Absolvierung Voraussetzung für ein Einstellungsgespräch ist.
Sonstiges:
Bewerbungsschreiben online unter https://azubi.hu-berlin.de, mit Berufswunsch und Angabe der Telefonnummer. Dies gilt nicht für Praktikumsplätze!



Berufsausbildung Handwerk
Industriemechaniker/-in (Fachrichtung Feingerätebau):
 
Beschreibung:
Industriemechaniker stellen Maschinen und Fertigungssysteme her, warten sie oder überwachen den Produktionsablauf. Besonders gut ist Einsatzmöglichkeiten in allen Branchen zu haben, wie z. B. Textilindustrie, Bergbau, chemische Industrie usw.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA
 
Sonstiges:
Wir erwarten ein akzeptables Zeugnis, gute Kenntnisse in Mathematik und Physik, eine gute körperliche Konstitution, die Fähigkeit zum konzentrierten Arbeiten und Verantwortungsbewusstsein.
 
Plätze:
5
 
Freie Plätze:
5
 
AnsprechpartnerIn
Frau Carola Hahn
 
Tel:
030 20932701
 
Fax:
030 20932869
 
Email:
 



Wurow Wärme-, Kälte-, Schallschutz

Wurow Wärme-, Kälte-, Schallschutz

Darßer Bogen 2
13088 Berlin

Tel: 030 96202196
Fax: 030 96202198
Email: info@wurow.de
Beschreibung:
Unser Unternehmen besteht seit 1980 und wurde von Karl-Heinz Wurow gegründet. Es begann in einer gemieteten Werkstatt und mit einem Mitarbeiter. Im Jahre 1990 kam Mike Wurow hinzu und es waren bereits 4 weitere Mitarbeiter. Ab 1995 wurde ein geeigneter Standort für die Firma gesucht und mit der Planung und dem Bau eines eigenen Büro- und Werkstattgebäudes begonnen. 1998 konnten wir dann in die neuen Räume einziehen. Durch die neuen größeren Räume konnten in unserer Werkstatt weitere Maschinen der Firma MABI aufgestellt werden und die Firma entwickelte sich zu einem Spezialisten für die Blecharbeiten in der Isolierung durch eigene Fertigung. Mit dem 1.1.2013 verabschiedeten wir Herrn Karl-Heinz Wurow in den Ruhestand und Mike Wurow führt den Betrieb weiter.



Berufsausbildung Handwerk
Isolierfacharbeiter/in:
 
Beschreibung:
Isolierfacharbeiter schützen Menschen und Gebäude vor Hitze, Kälte und Lärm. Sie wickeln, kleben, verdrahten Dämmstoffe oder bringen sie auf andere Art an oder füllen Dämmstoffe z. B. in Ritzen und Löcher. Besonders gut ist die kurze Ausbildungszeit und das Arbeiten im Team
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2020
Dauer:
2 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung, Bewerber/-innen sollten gesundheitlich fit sein, "mit Köpfchen" arbeiten, gerne im Team arbeiten, technisches und handwerkliches Verständnis haben, geschickt und möglichst schwindelfrei sein Notendurchschnitt 3,0 Berufsschule in Brandenburg (Stadt), internatsmäßige Unterbringung
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Wurow
 
Tel:
030 96202196
 
Fax:
030 96202198
 
Email:
 



Thürmann GmbH Zweigniederlassung der Schäfer´s Produktionsgesellschaft mbH

Thürmann GmbH Zweigniederlassung der Schäfer´s Produktionsgesellschaft mbH

Heusingerstr. 9
12107 Berlin

Tel: 030 7493851
Fax: 030 7493874
Email: serkan.saral@schaefers-brot.de
Homepage: www.baeckerei-thuermann.de
Beschreibung:
Wir sind eine Zweigniederlassung der Schäfer´s Produktionsgesellschaft mbH. In Berlin sind wir mit 215 Filialen und einem Produktionsbetrieb vertreten. Handwerk hat Tradition und nach wie vor „goldenen Boden“. Gerade das Bäckerhandwerk, denn Backwaren sind beliebt wie eh und je.
Aktuelles:
Thürmann tut viel für junge Leute, die auf dem Sprung ins Berufsleben sind: Für Interessierte bieten wir auf Anfrage Praktika in der Produktion und im Verkauf.



Berufsausbildung Handwerk
Konditor/in:
 
Beschreibung:
Konditoren stellen - im Unterschied zu Bäckern - hauptsächlich süße Backwaren her. Das geschieht in der Regel in größeren und kleineren Handwerksbetrieben vereinzelt aber auch in großen Hotels und der Lebensmittelindustrie. Zu den süßen Schlemmereien der Konditoren gehören auch Kuchen, Nougat, Schokolade, Speiseeis, Desserts usw. Die zubereiteten Teige werden in elektronisch gesteuerten Backöfen gebacken.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online ab Januar, Standardbewerbung, Notendurchschnitt: Mathe/Deutsch/Bio mind. 3,5 Bewerber sollten guten Geruchs- und Geschmackssinn haben Wert auf Sauberkeit und Hygiene legen, Talent zum Gestalten, Garnieren und Verzieren mitbringengerne Kontakt zu Kunden haben
 
Plätze:
5
 
Freie Plätze:
5
 
AnsprechpartnerIn
Herr Serkan Saral
 
Tel:
030 7493906
 
Email:
 



Der Bäcker Feihl Berlin GmbH

Der Bäcker Feihl Berlin GmbH

Wolfener Straße 29
12681 Berlin

Tel: 030 9413166
Fax: 030 9413908
Email: info@feihl-berlin.de
Homepage: www.feihl-berlin.de
Beschreibung:
Nichts lieben unsere Bäcker mehr, als den frischen Duft von Backwaren. Deshalb verwenden wir beste Zutaten. Hochwertige Rohstoffe und ausgewählte Getreidearten sind für uns alle Basis. Diese beziehen wir überwiegend frisch aus unserer Region Berlin-Brandenburg. Mit traditionellem Verfahren stellen wir natürlichen Brotteig her. Unterschiedlichste Rezepte wurden in unserem Hause erprobt und nur die besten verwenden wir für die Herstellung der Backwaren.



Berufsausbildung Handwerk
Konditor/in:
 
Beschreibung:
Konditoren stellen - im Unterschied zu Bäckern - hauptsächlich süße Backwaren her. Das geschieht in der Regel in größeren und kleineren Handwerksbetrieben vereinzelt aber auch in großen Hotels und der Lebensmittelindustrie. Zu den süßen Schlemmereien der Konditoren gehören auch Kuchen, Nougat, Schokolade, Speiseeis, Desserts usw. Die zubereiteten Teige werden in elektronisch gesteuerten Backöfen gebacken. Danach fehlen noch die Verzierungen, also z.B. ein Überzug aus Schokolade oder eine Füllung mit Sahne. Zum Schluss müssen die feinen Erzeugnisse für den Verkauf vorbereitet, verpackt und gelagert werden. Ebenfalls kreatives Talent ist gefragt, denn viele Hochzeitstorten werden nach individuellen Wünschen gestaltet. Konditoren pflegen den Kontakt zu Kunden, beraten und bedienen sie. Über die eigentlich Konditorentätigkeit hinaus, gehört auch die Zubereitung kleiner Gerichte wie Salate, Pasteten und Snacks zur Ausbildung.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR
 
Sonstiges:
Erforderlich ist ein ärztliches Gesundheitszeugnis.
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Feihl
 
Tel:
030 9413166
 
Fax:
030 9413908
 
Email:
 



Bäckerei Frank Plötner

Bäckerei Frank Plötner

Josef-Orlopp-Straße 92-106
10365 Berlin

Tel: 030 5509268
Fax: 030 5509269
Email: krueger@baeckerei-ploetner.de
Homepage: www.baeckerei-ploetner.de
Beschreibung:
In unserer Produktion achten wir auf die Fortführung handwerklicher Traditionen und ein Höchstmaß an handwerklichem Können unserer Mitarbeiter. Nur so können wir unseren Kunden Produkte in Spitzenqualität bieten.



Berufsausbildung Handwerk
Konditor/in:
 
Beschreibung:
Konditoren stellen - im Unterschied zu Bäckern - hauptsächlich süße Backwaren her. Das geschieht in der Regel in größeren und kleineren Handwerksbetrieben vereinzelt aber auch in großen Hotels und der Lebensmittelindustrie. Zu den süßen Schlemmereien der Konditoren gehören auch Kuchen, Nougat, Schokolade, Speiseeis, Desserts usw. Die zubereiteten Teige werden in elektronisch gesteuerten Backöfen gebacken. Danach fehlen noch die Verzierungen, also z.B. ein Überzug aus Schokolade oder eine Füllung mit Sahne. Zum Schluss müssen die feinen Erzeugnisse für den Verkauf vorbereitet, verpackt und gelagert werden. Ebenfalls kreatives Talent ist gefragt, denn viele Hochzeitstorten werden nach individuellen Wünschen gestaltet. Konditoren pflegen den Kontakt zu Kunden, beraten und bedienen sie. Über die eigentlich Konditorentätigkeit hinaus, gehört auch die Zubereitung kleiner Gerichte wie Salate, Pasteten und Snacks zur Ausbildung.
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder per E-mail Standardbewerbung. Ärztliches Gesundheitszeugnis ist erforderlich. Ein vorheriges Praktikum wäre von Vorteil.
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Frau Krüger
 
Tel:
030 5509268
 
Fax:
030 5509269
 
Email:
 



Tischlerei Matthias Templin GmbH

Tischlerei Matthias Templin GmbH

Karl-Marx-Strasse 32c
16356 Ahrensfelde, OT Lindenberg

Tel: 030 94109214
Fax: 030 94109223
Email: info@tischlerei-templin.de
Homepage: www.tischlerei-templin.de
Beschreibung:
Wir beschäftigen mittlerweile ca. 96 Mitarbeiter verschiedener Berufsgruppen, so dass wir innerhalb kürzester Zeit auch ganz spezielle Aufgaben ausführen können. Wir möchten uns bei Ihnen für die in der nächsten Zukunft anstehenden Um- und Ausbauarbeiten, Modernisierungs- und Sanierungsvorhaben als kompetenter Partner für die fach- und termingerechte Ausführung in allen Tischlerbereichen für Reparatur, Neuanfertigung und Montage von Fenstern, Türen, Handläufen, Verkleidungen, Möbelbau sowie angrenzenden Gewerken wie Malerarbeiten aller Art, Mauerarbeiten, Trockenbau, Rollladen- und Sonnenschutzarbeiten, Parkettarbeiten sowie Neuanfertigung und Reparatur von Treppenanlagen vorstellen.
Aktuelles:
Achtung: Die Berufsschule befindet sich in Eberswalde!



Berufsausbildung Handwerk
Maler/-in und Lackierer/-in:
 
Beschreibung:
Maler und Lackierer entrosten, verputzen oder tapezieren, streichen oder spritzen Oberflächen mit speziellen Farben und Lacken. Sie halten Bauwerke und Anlagen in Stand, renovieren Altbauten, Kirchen und denkmalgeschützte Objekte. Sie entwerfen, zeichnen, malen und kleben Schriften, Zeichen oder Schmuckformen. Die Ausbildung erfolgt in einer der drei Fachrichtungen Gestaltung und Instandhaltung Kirchenmalerei und Denkmalpflege Bauten- und Korrosionsschutz Besonders gut ist die vielfältige und zum Teil auch kreative Tätigkeit
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung online (PDF), Standardbewerbung, Notendurchschnitt 3 Bewerber/-innen sollten gutes Farbsehvermögen haben, Spaß an Farben und Mustern haben, handwerk­lich geschickt sein, zupacken können, gerne mit Menschen zu tun haben teamfähig,selbstständig und engagiert, Vorpraktikum erwünscht
 
Plätze:
3
 
Freie Plätze:
3
 
AnsprechpartnerIn
Herr Christian Steffens
 
Tel:
030 94109224
 
Fax:
030 94109223
 
Email:
 



VONOVIA - Deutsche TGS GmbH

VONOVIA - Deutsche TGS GmbH

Philippst. 3
44803 Bochum

Tel: 069 506845101
Fax: 069 506845119
Email: ausbildung@vonovia.de
Homepage: www.vonovia.de
Beschreibung:
Die Deutsche Technische Gebäudeservice GmbH (kurz: Deutsche TGS) ist ein Gemeinschaftsunternehmen der Deutschen Annington Immobilien SE und der B&O Service und Messtechnik AG. Wir sind ein bundesweit tätiges Dienstleistungsunternehmen, dessen Kernkompetenz in der effizienten Bewirtschaftung von Wohnungen und Gebäuden liegt – professionell, gründlich und zuverlässig. Derzeit betreuen wir rund 203.000 Wohneinheiten im gesamten Bundesgebiet. Mit über 1.800 Mitarbeitern und langjährigen Partnern erledigen wir schnell, zuverlässig und fachgerecht Instandhaltungsarbeiten und Kleinreparaturen innerhalb weniger Tage und sanieren Wohnungen im Rahmen des Mieterwechsels.
Aktuelles:
Die Deutsche TGS ermöglicht Ihnen ausgezeichnete Chancen, Ihre individuellen Interessen zu verwirklichen und Ihre Talente zu entdecken und zu fördern.



Berufsausbildung Handwerk
Maler/in und Lackierer/in - Fachrichtung Gestaltung und Instandhaltung:
 
Beschreibung:
In der Ausbildung zum Maler und Lackierer erlernst du unter anderem das Prüfen, Bewerten und Vorbereiten von Untergründen sowie das Herstellen, Bearbeiten-, Behandeln und Gestalten von Oberflächen. Zu deinen Aufgaben zählen die Be- und Verarbeitung von Werks-, Hilfs-, Beschichtungsstoffen und Bauteilen sowie die Gestaltung und Instandhaltung von Decken-, Wand- und Bodenflächen unserer Wohnimmobilien. Du bedienst Werkzeuge, Geräte, Maschinen und Anlagen und bist für die Instandhaltung dieser selbstständig verantwortlich. Du unterstützt bei der Auftragsübernahme sowie bei der Planung, Vorbereitung und Organisation der Arbeitsaufgaben. Der Handwerksberuf bietet drei Fachrichtungen zur Auswahl - Gestaltung und Instandhaltung - Kirchenmalerei und Denkmalpflege - Bauten- und Korrosionsschutz
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR,MSA
 
Sonstiges:
Nutze bitte unser Online-Bewerbungsformular, um uns deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Kopien der letzten beiden Zeugnisse) zuzusenden. Alle Details findest du unter www.vonovia.de; Dein Profil: - Guter Hauptschulabschluss oder höherwertiger Schulabschluss - Gute Leistungen im mathematischen Bereich - Handwerkliches Geschick sowie Genauigkeit und Sorgfalt - Farbsehtüchtigkeit - Belastbarkeit, hohe Eigenverantwortung und Sorgfalt - Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit - Eine hohe Lern- und Leistungsbereitschaft - Interesse an einer Dienstleistungstätigkeit
 
Plätze:
4
 
Freie Plätze:
4
 
AnsprechpartnerIn
Frau Lisa Hasenwinkel
 
Email:
 



KNORR-BREMSE BERLIN

KNORR-BREMSE BERLIN

Georg-Knorr-Str. 4
12681 Berlin

Tel: 030 93922612
Fax: 030 93922613
Email: bernd.graubaum@knorr-bremse.com
Homepage: www.knorr-bremse.de
Beschreibung:
Seit der Gründung im Jahr 1905 hat sich Knorr-Bremse zum weltweiten Marktführer für Brems- und On-Board-Systeme für Schienen- und Nutzfahrzeuge entwickelt. Heute vertrauen täglich mehr als eine Milliarde Menschen der Sicherheit unserer Produkte. Für uns leitet sich daraus eine besondere Verantwortung ab, die sich über sämtliche Bereiche unternehmerischen Handelns erstreckt.
Aktuelles:
Gerade als Familienunternehmen agieren wir seit jeher zukunftsorientiert. Aus diesem Grund sind wir bestrebt, in unserem Wirkungsbereich einen Beitrag zu einer nachhaltigen Entwicklung von Wirtschaft, Umwelt und Gesellschaft zu leisten. In unserem unternehmerischen Kontext verstehen wir Nachhaltigkeit als die integrative Berücksichtigung von ökonomischen, sozialen und ökologischen Aspekten in den Geschäftsaktivitäten. Dadurch übernehmen wir als Unternehmen nicht nur gesellschaftliche Verantwortung, sondern stärken auch unsere langfristige Geschäftsausrichtung. Verantwortliches Handeln ist ein wesentlicher Beitrag zur Zukunftssicherung des Unternehmens.
Sonstiges:
Wir sehen unsere Kunden als Partner, mit denen wir in Entwicklungsprojekten sehr eng zusammen arbeiten. Durch die weltweite Nähe zu Kunden und Märkten bieten wir maßgeschneiderte Produkte. Darüber hinaus sind wir immer bestrebt, für unsere Kunden einen deutlichen Mehrwert zu schaffen.



Berufsausbildung Handwerk
Mechatroniker/-in:
 
Beschreibung:
Mechatroniker installieren elektrische Baugruppen und Komponenten (Bestandteile), setzen Baugruppen und Einzelteile zu Maschinen und Systemen zusammen, montieren und demontieren Maschinen, Systeme und Anlagen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten an Technik interessiert sein, gutes räumliches Vorstellungsvermögen haben, verantwortungsbewusst arbeiten, gut rechnen können und gerne im Team arbeiten.
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Herr Bernd Graubaum
 
Tel:
030 93922612
 
Fax:
030 93922613
 
Email:
 



EproTec GmbH

EproTec GmbH

Brebacher Weg 15
Haus 29
12683 Berlin

Tel: 030 5688220
Fax: 030 56882233
Email: info@eprotec.de
Homepage: www.eprotec.de
Beschreibung:
Schön, dass wir Sie auf der Homepage von EproTec begrüßen dürfen. Sie suchen einen Spezialisten für individuelle Sonderanfertigungen in allen Bereichen moderner orthopädietechnischer Versorgung? Sowohl für Betroffene und deren Angehörige als auch für medizinisches Fachpersonal haben wir hier umfangreiche Informationen zu unserem Leistungsspektrum als deutschlandweit und international gefragter Hersteller und Anbieter von Prothesen, Orthesen, Silikontechnik, Kompressionstherapie sowie Orthopädie-Schuhtechnik zusammengestellt. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!



Berufsausbildung Handwerk
Orthopädieschuhmacher/in:
 
Beschreibung:
Orthopädieschuhmacher/innen stellen von Fachärzten und -ärztinnen verordnete, individuell angepasste Orthopädieschuhe bzw. Orthesen her, die bei Fußschäden Halt geben oder Fehlstellungen der Füße ausgleichen. Hierfür entwickeln und bauen sie z.B. ein sogenanntes Innenschuhwerk, über das man einen gewöhnlichen Schuh tragen kann. Sie rüsten Schuhe auch mit fußmedizinischem Zubehör wie Einlagen aus oder arbeiten Korrekturschienen ein. Sie beherrschen das Handwerk der Schuhmacherei vom Maßnehmen über das Bearbeiten der Leisten bis zum Zuschnitt der Materialien und ihrer Verarbeitung zum fertigen Schuhwerk. Dabei berücksichtigen sie auch modische Gesichtspunkte und Kundenwünsche.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, online Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten Einfühlungsvermögen haben, kranken und behinderten Menschen gerne helfen, sowie handwerklich geschickt sein.
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Herr Kess
 
Tel:
030 56882252
 
Fax:
030 56882233
 
Email:
 



OTB GmbH

OTB GmbH

Meeraner Str. 7
12681 Berlin

Tel: 0800 8004844
Fax: 030 549873281
Email: jobs@otb.info
Homepage: www.otb.info
Beschreibung:
OTB wurde 1953 unter dem Namen VEB Orthopädische Werkstätten gegründet und in den 70er Jahren zur Leiteinrichtung der ostdeutschen Orthopädietechnik. Mit der Wende gelang der nahtlose Übergang in die Privatwirtschaft. Die heutige OTB GmbH & Co. KG ist ein solide wachsendes Unternehmen, das kontinuierlich in die Modernisierung von Standorten und die Weiterentwicklung seiner Leistungen investiert.



Berufsausbildung Handwerk
Orthopädieschuhmacher/in:
 
Beschreibung:
Orthopädieschuhmacher/innen stellen anhand von ärztlichen Verordnungen orthopädische Maßschu­ he her bzw. arbeiten Konfektionsschuhe um und passen sie individuell an. Ebenso fertigen sie Innen­ schuhe, Einlagen, Korrekturschienen, Orthesen, Prothesen und weitere Hilfsmittel bzw. passen sie an. Dazu nehmen sie die benötigten Maße, erstellen Modelle und Abdrücke und bearbeiten die Materiali­ en, z.B. Oberleder, Sohlen und Schäfte passgenau. Dabei beachten sie stets die biomechanische Wir­ kung und Passform sowie ästhetische Aspekte. Orthopädieschuhmacher/innen beraten und betreuen ihre Kunden und Patienten. Sie informieren beispielsweise über vorbeugende und gesundheitsverbes­ sernde Maßnahmen und geben Tipps zur Handhabung und Wirkungsweise der Hilfsmittel sowie zur orthopädieschuhtechnischen Versorgung. Auch die Durchführung von medizinischen Fußpflegemaß­ nahmen sowie das Präsentieren und Verkaufen von Produkten und Dienstleistungen fallen in ihr Auf­ gabengebiet.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
30.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
Tel:
030 54 98 73 182
 
Fax:
030 54 98 73 281
 
Email:
 



EproTec GmbH

EproTec GmbH

Brebacher Weg 15
Haus 29
12683 Berlin

Tel: 030 5688220
Fax: 030 56882233
Email: info@eprotec.de
Homepage: www.eprotec.de
Beschreibung:
Schön, dass wir Sie auf der Homepage von EproTec begrüßen dürfen. Sie suchen einen Spezialisten für individuelle Sonderanfertigungen in allen Bereichen moderner orthopädietechnischer Versorgung? Sowohl für Betroffene und deren Angehörige als auch für medizinisches Fachpersonal haben wir hier umfangreiche Informationen zu unserem Leistungsspektrum als deutschlandweit und international gefragter Hersteller und Anbieter von Prothesen, Orthesen, Silikontechnik, Kompressionstherapie sowie Orthopädie-Schuhtechnik zusammengestellt. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!



Berufsausbildung Handwerk
Orthopädietechnik - Mechaniker/in:
 
Beschreibung:
Orthopädietechnik-Mechaniker/innen versorgen Patienten mit orthopädietechnischen Hilfsmitteln. Sie stellen z.B. künstliche Gliedmaßen, Schienen und Bandagen her oder montieren Gehhilfen und Rollstühle und passen sie an. Orthopädietechnik-Mechaniker/innen finden Beschäftigung in Orthopädietechnik- und Rehawerkstätten und in Sanitätshäusern
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung, online Standardbewerbung
 
Plätze:
3
 
Freie Plätze:
3
 
AnsprechpartnerIn
Herr Hartz
 
Tel:
030 5688220
 
Fax:
030 56882233
 
Email:
 



OTB GmbH

OTB GmbH

Meeraner Str. 7
12681 Berlin

Tel: 0800 8004844
Fax: 030 549873281
Email: jobs@otb.info
Homepage: www.otb.info
Beschreibung:
OTB wurde 1953 unter dem Namen VEB Orthopädische Werkstätten gegründet und in den 70er Jahren zur Leiteinrichtung der ostdeutschen Orthopädietechnik. Mit der Wende gelang der nahtlose Übergang in die Privatwirtschaft. Die heutige OTB GmbH & Co. KG ist ein solide wachsendes Unternehmen, das kontinuierlich in die Modernisierung von Standorten und die Weiterentwicklung seiner Leistungen investiert.



Berufsausbildung Handwerk
Orthopädietechnik-Mechaniker/in:
 
Beschreibung:
Orthopädietechnik-Mechaniker/innen stellen die verschiedensten orthopädietechnischen Hilfsmittel her und passen sie den Bedürfnissen der Patienten an. Je nach Schwerpunkt fertigen sie vor allem künstliche Gliedmaßen (Prothesen), Konstruktionen zur Unterstützung von Rumpf, Armen und Beinen (Orthesen) sowie spezielle Bandagen oder Erzeugnisse der Rehatechnik wie Rollstühle oder Kranken-betten an. Sie beurteilen die Krankheitsbilder und beraten Patienten bei der Wahl des passenden Hilfsmittels, nehmen Maß, erstellen Konstruktionszeichnungen und Modelle. Dabei verarbeiten sie Materialien wie Metall, Kunststoff, Holz, Gießharze oder Textilien maschinell und von Hand. Schließ- lich justieren sie die orthopädischen Hilfsmittel und erklären den Patienten die Bedienung oder Handhabung.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
Tel:
030 549873182
 
Fax:
030 549873281
 
Email:
 



WdB Facility Management Ltd.

WdB Facility Management Ltd.

Kaulsdorfer Str. 249
12555 Berlin

Tel: 030 65499231
Fax: 030 5088265
Email: info@weltderboeden.net
Homepage: www.weltderboeden.net
Aktuelles:
Klempner & Installateur, Parkettbodenleger, Raumausstatter & Raumausstattungsbedarf
Sonstiges:
Bildet ständig nur 1 Auszubildenden aus und dann erst wieder nach 3 Jahre



Berufsausbildung Handwerk
Parkett- und Bodenleger/in:
 
Beschreibung:
Bodenleger/Bodenlegerinnen verlegen Bodenbeläge aus textilen und elastischen Materialien sowie Fertigparkett und Schichtwerkstoffe. Des weiteren führen sie die notwendigen vorausgehenden Arbeiten wie z.B. Vorbereiten der Untergründe, sowie die abschließenden Arbeiten (z.B. Anbringen von Profilen, Behandeln der Oberflächen) durch. Besonders gut ist selbständig und gestalterisch zu arbeiten, andere Gewerke am Bau kennen zu lernen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.01.2018
 
Beginn:
01.02.2018
 
Ende:
31.01.2022
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, online bevorzugt, Standardbewerbung, Notendurchschnitt mind. 3,0; körperliche Eignung vorausgesetzt Bewerber/-innen sollten teamfähig sein, bereit sein, selbständig und gestalterisch, aber auch nach Vorgaben zu arbeiten.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Manfred Kopplin
 
Tel:
030 5081255
 
Fax:
030 5088265
 
Email:
 



PSD Parkett & Sportboden Design GbR Herold & Jabloski - Meisterbetrieb / Ausbildungsbetrieb -

PSD Parkett & Sportboden Design GbR Herold & Jabloski - Meisterbetrieb / Ausbildungsbetrieb -

Alt-Friedrichsfelde 1
10315 Berlin

Tel: 030/ 51 73 87 40
Fax: 030/ 51 73 87 41
Email: parkett-bodendesign@t-online.de
Homepage: www.parkett-bodendesign.de
Beschreibung:
Die Firma Parkett & Sportbodendesign ist seit Februar 1999 auf dem Gebiet der Parkett- und Bodenverlegung tätig. Zu unserem Leistungsspektrum gehören ebenfalls die Herstellung von Sportböden für Sport- und Turnhallen.



Berufsausbildung Handwerk
Parkettleger/in:
 
Beschreibung:
Parkettleger bereiten die Untergründe vor, vernageln und verkleben Parkett nach verschiedenen Mustern, bearbeiten die Parkettoberfläche mit Schleifmaschine und Ziehklinge, verlegen Linoleum, Kork-, Teppich- und Kunststoffbeläge und führen Abschlussarbeiten durch. Besonders gut ist immer wieder unterschiedliche Aufgaben zu bearbeiten und seine fertiggestellte Arbeit zu sehen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
30.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung: vorab telef. Nachfrage danach entspr. Absprache schriftlich Standardbewerbung, körperliche Eignung ist Voraussetzung. Bewerber/-innen sollten gerne mit Holz arbeiten, geschickt und verantwortungsbewusst arbeiten, gerne im Team arbeiten, räumliches Vorstellungsvermögen haben.
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Herr M. Herold /Herr Jablonski
 
Tel:
030 51738740
 
Fax:
030 51738741
 
Email:
 



Wache Parkettleger GmbH

Wache Parkettleger GmbH

Roelkestr. 152- 153
13086 Berlin

Tel: 030 4213211
Fax: 030 30882888
Email: info@wache-parkett.de
Homepage: www.wache-parkett.de
Beschreibung:
Der Name Wache steht seit 1999 in Berlin für Böden und Treppen in Spitzenqualität. Gegründet von Sebastian Wache als Einzelunternehmen, wurde Wache Parkettleger 2009 in eine GmbH umgewandelt. Seit 2002 sind wir ein anerkannter Meisterbetrieb und Mitglied der Innung der Parkettleger.
Aktuelles:
Unsere Arbeit macht uns Spaß, weil Sie vielseitig und abwechslungsreich ist. Unser Ziel ist es, die individuellen Ansprüche unserer Kunden gewissenhaft und hochwertig zu erfüllen. Dafür nutzen wir moderne Materialien und Werkzeuge, die optimale Effizienz und nachhaltige Qualität bieten. So haben unsere Kunden lange Freude an unseren Produkten.
Sonstiges:
Schriftliche Bewerbung



Berufsausbildung Handwerk
Parkettleger/in:
 
Beschreibung:
Parkettböden mit kunstvollen Mustern aus dunklem und hellem Holz kann man nicht nur in Schlössern sehen. Auch wer kein Schlossherr ist, hat gerne einen Parkettboden in seiner Wohnung. Stab -, Mosaik - oder auch Fertigparkett -Elemente geben jedem Raum eine besondere Note. In Tanzsälen sind die edlen Holzböden genau der richtige Untergrund, um einen Tango, Foxtrott oder Walzer aufs Parkett zu legen. Parkettleger beherrschen aber nicht nur die verschiedenen Verlegetechniken, wenn es um Holzböden geht. Sie kennen sich auch bestens mit Kork- oder Kunststoffböden sowie Spezialböden zum Beispiel für Sporthallen aus. Sie führen die notwendigen Verlegeabschlussarbeiten durch. (aus BMWi)
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR, EBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, online Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten gerne mit Holz arbeiten, geschickt und verantwortungsbewusst arbeiten, gerne im Team arbeiten, räumliches Vorstellungsvermögen haben. Teamfähig, handwerkliches Geschick, zuverlässig, freundliche und höfliche Umgangsformen besitzen.
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Frau Ilona Wache
 
Tel:
030 4213211
 
Fax:
030 30882888
 
Email:
 



Parkett Wiehle

Parkett Wiehle

Mendelstraße 1
13187 Berlin

Tel: 030 47553593
Email: info@parkett-wiehle.de
Homepage: www.parkett-wiehle.de
Beschreibung:
Viele Jahre Berufs­erfahrung ermutigten Holger und Christian Wiehle das Familien­unter­nehmen vom Vater Gerd Wiehle im April 2008 fort­zu­führen. Zwei Gesellen, die auch bei uns lernten, unterstützen die beiden geschäfts­führenden Parkett­leger­meister (Meister seit 1996 und 1999) tatkräftig. In den Geschäfts­räumen können Sie die ver­schie­den­sten Hölzer und Verlege­muster sehen. Vereinbaren Sie einen Beratungs­termin und tauchen Sie ein in die Tiefe der Möglich­keiten. Holger Wiehle ist, wie auch der Vater Gerd Wiehle, tätig als öffentlich bestellter und vereidigter Sach­verstän­diger für das Parkett­handwerk.



Berufsausbildung Handwerk
Parkettleger/in:
 
Beschreibung:
Parkettleger/innen gestalten und verschönern Innenräume durch kreative Bodengestaltung wie Stab-, Mosaik-, Intarsien- oder Schiffsbodenparkett. Zunächst messen sie die Räume aus und berechnen den Materialbedarf. Dann prüfen sie den Untergrund und glätten ihn oder fertigen eine Unterboden- konstruktion an. Schließlich sägen sie die einzelnen Parkettteile zurecht und verlegen sie nach dem geplanten Muster. Haben sie alle Holzteile miteinander verbunden, glätten sie den Boden mit Schleif- maschinen und versiegeln ihn schließlich mit einem Kunststoffüberzug, mit Ölen oder Wachs. Darüber hinaus stellen Parkettleger/innen restaurierungsbedürftige Parkettböden wieder her, führen Holzpflas- terarbeiten im Innenwohn- wie im Außenbereich aus oder verlegen Teppichböden, Linoleum, Laminat oder Kork.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Holger Wiehle
 
Tel:
030 47553593
 
Email:
 



Werkzeugschleiferei M & R GmbH

Werkzeugschleiferei M & R GmbH

Buchholzer Str. 36-43
13156 Berlin

Tel: 030/ 91 42 50 41
Fax: 030/ 91 42 50 42
Email: j.hohn@gmx.de
Homepage: www.werkzeugschleiferei-schmiede.de
Beschreibung:
Seit über 10 Jahren sind wir „Der Spezialist für Schneidwerkzeuge“ in Berlin. Als Meister- und Ausbildungsbetrieb schärfen wir sämtliche Schneid- und Zerspanungswerkzeuge aus den Bereichen Hobby, Bau und Industrie auf hochmodernen CNC-gesteuerten Schärf- und Produktionsmaschinen. Bei uns finden Sie Kompetenz – Freundlichkeit – Termintreue Für jedes Problem suchen und finden wir eine optimale Lösung,



Berufsausbildung Handwerk
Schneidewerkzeugmechaniker/in:
 
Beschreibung:
Werkzeugmechaniker stellen mit Hilfe computergesteuerter Maschinen Werkzeuge und Formen für die Industrie und für medizinische Zwecke her. Die Ausbildung erfolgt in einer der vier Fachrichtungen: Stanz- und Umformtechnik, Formentechnik, Instrumententechnik Bewerber/-innen sollten ... ... technisch interessiert sein und sehr genau arbeiten, räumliches Vorstellungsvermögen haben Wer bildet aus? Je nach Fachrichtung: Hersteller von Stanz-, Umform- und Bearbeitungswerkzeugen sowie Mess- und Prüfzeugen. Hersteller von Stanz-, Umform- und Bearbeitungswerkzeugen sowie Mess- und Prüfzeugen. Hersteller medizinisch-chirurgischer Instrumente, Hersteller kosmetischer Instrumente
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online, Standardbewerbung, Besonders gut ist dass es Einsatzmöglichkeiten in unterschiedlichen Industriebetrieben gibt körperliche Belastbarkeit, Fähigkeit und Bereitschaft für Hand-in-Hand-Arbeiten, Offenheit für das soziale Miteinander u. Verantwortungsbewußtsein
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Parmann
 
Tel:
030 91425041
 
Fax:
030 91425042
 
Email:
 



Schornsteinfeger Innung Berlin

Schornsteinfeger Innung Berlin

Westfälische Straße 87
10709 Berlin

Tel: 030/ 860 982 0
Fax: 030/ 873 11 19
Email: info@schornsteinfeger-berlin.de
Homepage: www.schornsteinfeger-berlin.de
Beschreibung:
Die Schornsteinfeger-Innung in Berlin ist die Fachorganisation für das Schornsteinfeger-Handwerk in Berlin. Wir sind eine Körperschaft des öffentlichen Rechts und haben insbesondere die Aufgabe, die gemeinsamen gewerblichen Interessen unserer Mitglieder zu fördern. Dazu gehört die Vertretung der berufspolitischen Interessen ebenso wie z.B. Angelegenheiten der Aus- und Weiterbildung.



Berufsausbildung Handwerk
Schornsteinfeger/in:
 
Beschreibung:
Schornsteinfeger reinigen und kehren Abgasanlagen, prüfen Heizungs-, Abgas- und Lüftungsanlagen. Sie messen und prüfen Abgase, berücksichtigen dabei Bestimmungen des Umweltschutzes und achten auf einen optimalen Energieverbrauch. Besonders gut ist viel Abwechslung und die wichtige Bedeutung für den Umweltschutz, die Verbindung eines traditionellen Berufs mit modernster Technik.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online, Standardbewerbung, Gesundheitszeugnis erforderlich, Schwerpunkt gute Leistungen in Mathematik und naturwissenschaftlichen Fächern. Bewerber/-innen sollten gute Noten in Chemie haben, selbständig arbeiten, in großen Höhen und engen Räumen arbeiten können.
 
Plätze:
14
 
Freie Plätze:
14
 
AnsprechpartnerIn
Herr Thorsten Stoedter
 
Tel:
030 8609820 / 0151 15624561
 
Fax:
030 8731119
 
Email:
 



AAB Edgar Valk GmbH

AAB Edgar Valk GmbH

Beilsteiner Str. 131
12681 Berlin

Tel: 030 42260834
Fax: 030 42260840
Email: aab@aab-evalk.de
Homepage: www.berliner-handwerkerservice.de
Beschreibung:
Unser Unternehmen: Koordinierte Tätigkeiten aller unserer Gewerke bei branchenübergreifenden Aufträgen, Einsatz von sehr gut ausgerüsteten Werkstattwagen, langjährige Erfahrung unserer Mitarbeiter. Auf Wunsch ausführliche Beratung durch unsere Ingenieure, Meister und Gesellen. Berufsausbildung,bundesweit einziges Mitglied in 5 Handwerksinnungen
Aktuelles:
Alle Leistungen aus einer Hand, Ausführung durch eigene Handwerksbereiche in Berlin und Umland! Soforthilfe Tag und Nacht, auch sonn- und feiertags
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung, gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, eine Fremdsprache wäre vorteilhaft



Berufsausbildung Handwerk
Tischler/in:
 
Beschreibung:
Tischler/innen stellen Schränke, Sitzmöbel, Tische, Fenster und Türen, aber auch Innenausbauten sowie Messe- und Ladeneinrichtungen meist in Einzelanfertigung her. Zunächst beraten sie ihre Kunden über Einrichtungslösungen, u.U. nehmen sie dabei Skizzen oder den Computer zu Hilfe. Nach der Auftragserteilung be- und verarbeiten sie Holz und Holzwerkstoffe mit einer Vielzahl unterschiedlicher, auch computergesteuerter Techniken. Tischler/innen sägen, hobeln und schleifen, verarbeiten Furniere und behandeln die Holzoberflächen. Einzeln angefertigte Teile verschrauben oder verleimen sie zu fertigen Holzprodukten. Auf Baustellen setzen sie Fenster, Treppen und Türen ein; in Wohn- oder Büroräumen verlegen sie Parkettböden und montieren Einbaumöbel, Raumteiler oder Wandverkleidungen. Außerdem reparieren sie beschädigte Möbel oder gestalten Musterstücke.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR, EBR, MSA
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Valk
 
Tel:
030 42260834
 
Fax:
030 42260840
 
Email:
 



Tischlerei Gerd Fedtke

Ursula-Goetze-Str. 13
10318 Berlin

Tel: 030 5090463
Fax: 030 5031333
Email: fedtke_tischlerei_mail@t-online.de
Homepage: www.tischlerei-fedtke.de
Beschreibung:
Als Familienbetrieb in Berlin - Karlshorst bieten wir Ihnen umfangreiche handwerkliche Leistungen, z.Bsp. Denkmalpflege & Restaurierung am Bau Innenausbau Möbelbau/-restaurierung Treppenbau/-restaurierung Drechslerei
Aktuelles:
Das umfangreiche Arbeitsgebiet schließt u. a. auch Denkmalschutz- und Restaurierungsarbeiten ein.



Berufsausbildung Handwerk
Tischler/in:
 
Beschreibung:
Tischler stellen Möbel, Türen, Fenster her, behandeln Holzoberflächen und bauen montagefertige Teile ein, wie z.B. Türen und Schränke von Einbauküchen Besonders gut ist die vielfältige Arbeit, dass man "sein" Produkt sieht, die Möglichkeit, auch kreativ, also nach eigenen Ideen zu arbeiten, an immer wieder neuen Objekten zu arbeiten
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten handwerklich geschickt sein, Spaß am Gestalten, Rechnen und Zeichnen haben, gerne mit natürlichen Materialien arbeiten handwerkliches Geschick sollte vorhanden sein, vorheriges Praktikum von Vorteil
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Fedtke
 
Tel:
030 5090463
 
Fax:
030 5031333
 
Email:
 



Tischlerei Matthias Templin GmbH

Tischlerei Matthias Templin GmbH

Karl-Marx-Strasse 32c
16356 Ahrensfelde, OT Lindenberg

Tel: 030 94109214
Fax: 030 94109223
Email: info@tischlerei-templin.de
Homepage: www.tischlerei-templin.de
Beschreibung:
Wir beschäftigen mittlerweile ca. 96 Mitarbeiter verschiedener Berufsgruppen, so dass wir innerhalb kürzester Zeit auch ganz spezielle Aufgaben ausführen können. Wir möchten uns bei Ihnen für die in der nächsten Zukunft anstehenden Um- und Ausbauarbeiten, Modernisierungs- und Sanierungsvorhaben als kompetenter Partner für die fach- und termingerechte Ausführung in allen Tischlerbereichen für Reparatur, Neuanfertigung und Montage von Fenstern, Türen, Handläufen, Verkleidungen, Möbelbau sowie angrenzenden Gewerken wie Malerarbeiten aller Art, Mauerarbeiten, Trockenbau, Rollladen- und Sonnenschutzarbeiten, Parkettarbeiten sowie Neuanfertigung und Reparatur von Treppenanlagen vorstellen.
Aktuelles:
Achtung: Die Berufsschule befindet sich in Eberswalde!



Berufsausbildung Handwerk
Tischler/in:
 
Beschreibung:
Tischler stellen Möbel, Türen, Fenster her, behandeln Holzoberflächen und bauen montagefertige Teile ein, wie z.B. Türen und Schränke von Einbauküchen Besonders gut ist die vielfältige Arbeit, dass man "sein" Produkt sieht, die Möglichkeit, auch kreativ, also nach eigenen Ideen zu arbeiten, an immer wieder neuen Objekten zu arbeiten
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.07.2018
 
Beginn:
01.08.2018
 
Ende:
31.07.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung online (PDF), Standardbewerbung, Notendurchschnitt 3 Bewerber/-innen sollten handwerklich geschickt sein, Spaß am Gestalten, Rechnen und Zeichnen haben, gerne mit natürlichen Materialien arbeiten teamfähig,selbstständig und engagiert, Vorpraktikum erwünscht
 
Plätze:
3
 
Freie Plätze:
3
 
AnsprechpartnerIn
Herr Große
 
Tel:
030 94109214
 
Fax:
030 94109223
 
Email:
 



Tischlerei Markau GmbH

Winckelmannstr. 51
12487 Berlin

Tel: 030/ 50 38 25 28
Fax: 030/ 50 38 25 30
Email: tischlereimarkau@aol.com
Beschreibung:
Wir sind ein Bildungsverein, der Jugendliche und junge Erwachsene im naturwissenschaftlich-technischen Bereich fördert. Damit haben wir uns zum Vereinsziel gesetzt, Schüler, jugendliche Berufseinsteiger und Auszubildende auf ihr Berufsleben vorzubereiten.



Berufsausbildung Handwerk
Tischler/in:
 
Beschreibung:
Tischler stellen Möbel, Türen, Fenster her, behandeln Holzoberflächen und bauen montagefertige Teile ein, wie z.B. Türen und Schränke von Einbauküchen Besonders gut ist die vielfältige Arbeit, dass man "sein" Produkt sieht, die Möglichkeit, auch kreativ, also nach eigenen Ideen zu arbeiten, an immer wieder neuen Objekten zu arbeiten
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Ende:
31.01.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR, EBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich, Standardbewerbung Bewerber/-innen sollten handwerklich geschickt sein, Spaß am Gestalten, Rechnen und Zeichnen haben, gerne mit natürlichen Materialien arbeiten 2 letzte Zeugnisse, Mathe und naturwissenschaftliche Fächer Mindestnote 3; Lehrstelle nur über Vorbereitungspraktikum
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Herr Jens Markau
 
Tel:
030 50382528
 
Fax:
030 50382530
 
Email:
 



Tischlerei Christian Krüger GmbH

Tischlerei Christian Krüger GmbH

Genossenschaftsweg 11 - 19
13059 Berlin

Tel: 030/ 92 09 12 22
Fax: 030/ 92 09 12 14
Email: ihre.tischlerei@gmx.de
Homepage: www.tischlerei-krueger-berlin.de
Beschreibung:
Das Unternehmen wurde im März 1999 von Tischlermeister Christian Krüger, Betriebswirt des Handwerkes, gegründet und entwickelte sich in der Folgezeit zu einem Handwerksunternehmen mittlerer Größe. Derzeit kann das Unternehmen auf die Leistungsfähigkeit von ca. 20 gewerblichen Mitarbeitern (Tischler, Tischlerhelfer und Maler) und 6 Tischlerlehrlingen sowie 4 kaufmännischen Mitarbeitern zurückgreifen.



Berufsausbildung Handwerk
Tischler/in:
 
Beschreibung:
Tischler stellen Möbel, Türen, Fenster her, behandeln Holzoberflächen und bauen montagefertige Teile ein, wie z.B. Türen und Schränke von Einbauküchen Besonders gut ist die vielfältige Arbeit, dass man "sein" Produkt sieht, die Möglichkeit, auch kreativ, also nach eigenen Ideen zu arbeiten, an immer wieder neuen Objekten zu arbeiten
 
Berufsinformation:
 
Beginn:
2018 keine Ausbildung
 
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online mit beigelegtem Eignungstest der Handwerkskammer (siehe Homepage), Standardbewerbung, Noten Mathe/Deutsch/Sport mind. 3 Bewerber/-innen sollten handwerklich geschickt sein, Spaß am Gestalten, Rechnen und Zeichnen haben, gerne mit natürlichen Materialien arbeiten Vorpraktikum erforderlich
 
Plätze:
0
 
Freie Plätze:
0
 
AnsprechpartnerIn
Herr Christian Krüger, Herr Gunnar Gebhardt
 
Tel:
030/ 92 09 12 22
 
Fax:
030/ 92 09 12 14
 
Email:
 



Holz & Raum

Holz & Raum

Pistoriusstr. 108
13086 Berlin

Tel: 030 / 927943-224
Email: jschoen@-raum.de
Homepage: www.jschoen-raum.de
Beschreibung:
holz & raum berlin - wir schaffen räume - Neubau und Sanierung, Trockenbau und Malerei, Bautischlerei, Inneneinrichtung, exklusiver Möbelbau, individuelle Küchen, Häfele Home-Partner, Möbellackierung und Berlins modernste Entlackungsanlage
Aktuelles:
Wir führen sämtliche Oberflächenarbeiten aus, vorzugsweise mit wasserlöslichen Lacken und Lasuren sowie natürliche Wachse und Öle. Als moderner Handwerksbetrieb mit einem traditionellem Qualitätsanspruch freuen wir uns auf Ihren Besuch.



Berufsausbildung Handwerk
Tischler/in:
 
Beschreibung:
Tischler stellen Möbel, Türen, Fenster her, behandeln Holzoberflächen und bauen montagefertige Teile ein, wie z.B. Türen und Schränke von Einbauküchen Besonders gut ist die vielfältige Arbeit, dass man "sein" Produkt sieht, die Möglichkeit, auch kreativ, also nach eigenen Ideen zu arbeiten, an immer wieder neuen Objekten zu arbeiten
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online, Standardbewerbung, Bewerber/-innen sollten handwerklich geschickt sein, Spaß am Gestalten, Rechnen und Zeichnen haben, gerne mit natürlichen Materialien arbeiten
 
Plätze:
3
 
Freie Plätze:
3
 
AnsprechpartnerIn
Herr Barsch
 
Tel:
030 927943224
 
Email:
 



DENTAL - LABOR - HARSDORF GMBH

DENTAL - LABOR - HARSDORF GMBH

Am Schmeding 42
12685 Berlin

Tel: 030 54376054
Fax: 030 54376055
Email: Harsdorf@gmx.de
Homepage: www.dental-labor-harsdorf.de
Beschreibung:
Moderne Prothetik, ein Team ausgesuchter Spezialisten, ständiger Kontakt zu technischer und wissenschaftlicher Entwicklung, sowie genaue Qualitätskontrolle bürgen in unserem Meisterbetrieb für Perfektion. Das gilt selbstverständlich bei Standardarbeiten, sowie bei ausgefallenen und komplizierten individuellen Arbeiten.
Aktuelles:
Zufriedene Patienten sind das Ziel einer jeden Zahnbehandlung. Die Kunst des Zahnarztes besteht darin, Funktionsfähigkeit und Ästhetik der Zähne zu erhalten.



Berufsausbildung Handwerk
Zahntechniker/in:
 
Beschreibung:
Es ist heutzutage selten, dass man jemanden mit einer Zahnlücke oder ganz ohne Gebiss sieht. Dabei haben viele Menschen aus verschiedenen Gründen den ein oder anderen Zahn schon verloren: durch das Alter, durch Zahnkrankheiten oder durch einen Unfall. Zahntechniker sorgen gemeinsam mit Zahnärzten dafür, dass alle Lücken durch künstliche Zähne oder ein komplettes Gebiss geschlossen werden. Sie erhalten von den Zahnärzten Biss-Abdrücke der Patienten oder Arbeitsunterlagen, nach denen sie den Zahnersatz herstellen. Dabei sorgen sie dafür, dass man den künstlichen Zahn nicht von den anderen "echten" unterscheiden kann.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
28.02.2018
 
Beginn:
01.03.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
BBR, EBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung, online Standardbewerbung Handwerklich Geschick, viel Fingerspitzengefühl, gutes räumliches Vorstellungsvermögen, gutes Farbsehvermögen und sich gut konzentrieren können ist von vorteil.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Herr Rüdiger Harsdorf
 
Tel:
030 54376054 od. 53
 
Fax:
030 54376055
 
Email:
 



Vattenfall Europe Business Service GmbH

Vattenfall Europe Business Service GmbH

Chausseestr. 23
Abteilung: Recruiting / Bewerberbüro
10115 Berlin

Tel: 040 790221614 oder 18
Email: ausbildung.berlin@vattenfall.de
Homepage: www.vattenfall.de/ausbildung
Beschreibung:
Unser Verteilungsnetz versorgt alle Kunden effizient mit Strom und steht allen Nutzern gleichermaßen zur Verfügung, unabhängig davon, mit welchem Stromlieferanten ein Vertrag geschlossen wurde.
Aktuelles:
Langjährige Erfahrung - Seit über 100 Jahren versorgen wir über drei Millionen Kunden – und gern auch Sie.



Berufsausbildung Elektrotechnik/ Elektronik
Anlagenmechaniker/in:
 
Beschreibung:
Anlagenmechaniker/innen fertigen Bauteile und montieren sie zu Baugruppen, Apparaten, Rohrleitungssystemen und Anlagen. Sie halten diese auch instand, erweitern sie oder bauen sie um. Anlagenmechaniker/innen finden Beschäftigung in erster Linie in Unternehmen der Metallindustrie, in Unternehmen für Erdöl- und Erdgasförderung, bei Gas-, Wasser-, Elektrizitätswerken und Verkehrsbetrieben. Darüber hinaus finden sie auch Beschäftigung in Betrieben des Elektroanlagenbaus, in Raffinerien, in der chemischen Grundstoffindustrie
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
3,5 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung nur online auf den entsprechenden Bewerbungsformularen der Firma; handwerkliches Geschick, technisches Verständnis, Kommunikations- und Teamfähigkeit; Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden gern entgegengenommen; Referenznummer: TB-00076
 
Plätze:
12
 
Freie Plätze:
12
 
AnsprechpartnerIn
Herr Thomas Macht
 
Tel:
040 790221618
 
Email:
 



AUCOTEAM  GmbH Berlin

AUCOTEAM GmbH Berlin

Storkower Straße 115a
10407 Berlin

Tel: 030 42188661
Fax: 030 4286259
Email: berufsfachschule@aucoteam.de
Homepage: www.aucoteam.de
Beschreibung:
AUCOTEAM - ein Unternehmen mit Innovationskraft, Wachstum und Verantwortung in Berlin Wir entwickeln kundenspezifische Lösungen in Automation & Software, sind in Auftragsentwicklung und F&E aktiv, realisieren Fertigungsaufgaben, arbeiten weltweit als zertifizierter Prüfdienstleister oder bilden in der firmeneigenen Berufsfachschule Fachkräftenachwuchs aus. Kreativität, Leistungsvielfalt und Verlässlichkeit, Bodenständigkeit und unternehmerische Weitsicht, Nachhaltigkeit und unternehmerische Verantwortung werden vom Markt honoriert. AUCOTEAM ist heute in der Wirtschaft fest verwurzelt und hat gute Voraussetzungen für Stabilität und weiteres Wachstum.
Aktuelles:
Zahlen & Fakten über AUCOTEAM: Gründung am 30. April 1991, 140 Beschäftigte - Ingenieure und Facharbeiter - in vier Geschäftsfeldern Mitgliedschaft in Verbänden und Vereinen: Industrie- und Handelskammer (IHK), BG Energie Textil Elektro, Mitgl.-Nr.: 0 106 959 4; Verband innovativer Unternehmen (VIU), Gesellschaft zur Förderung angewandter Informatik (GFaI)



Berufsausbildung Elektrotechnik/ Elektronik
Assistent/in für mechatronische Systeme mit FHR:
 
Beschreibung:
Technische Assistenten und Assistentinnen für Mechatronik ... wirken bei der Inbetriebnahme und Instandhaltung mechatronischer Systeme mit. Sie fertigen, warten und vertreiben automatisierte Maschinen und Geräte, die sich aus mechanischen, elektronischen und informationstechnischen Komponenten zusammensetzen. In Vorbereitung darauf beinhalt die Ausbildung unter anderem die Fächer Physik, elektrotechnische und elektronische Funktionszusammenhänge, Automatisierungstechnik, Instandhaltung und Service, technische Informatik und Dokumentation sowie betriebswirtschaftliche Prozesse. Im Betriebspraktikum wenden die Auszubildenden ihre Kenntnisse aus den einzelnen Unterrichtsfächern kreativ an und stellen ihre Fähigkeiten unter Beweis.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
schulgeldpflichtig (306,- €/Monat), Schüler-BAFöG möglich, Leistungsstipendium möglich
 
Voraussetzungen:
MSA, Abitur
 
Sonstiges:
Bewerbung schriftlich oder online Standardbewerbung, Festanstellung nach der Ausbildung begrenzt möglich
 
Plätze:
20
 
Freie Plätze:
20
 
AnsprechpartnerIn
Herr Hartwig Jost
 
Tel:
030 42188661
 
Fax:
030 4286259
 
Email:
 



Coca Cola European Partners Deutschland GmbH

Coca Cola European Partners Deutschland GmbH

Hohenschönhauser Str. 51
13057 Berlin

Tel: 030 92042653
Email: karriere@cceag.de
Homepage: www.cceag.de
Beschreibung:
Deutschlands größtes Getränkeunternehmen Coca-Cola Erfrischungsgetränke AG (CCE AG) ist mit einem Absatzvolumen von 3,8 Milliarden Litern (2013) das größte deutsche Getränkeunternehmen. Als Konzessionär der The Coca-Cola Company (Atlanta) ist sie für die Abfüllung sowie den Verkauf und Vertrieb von Coca-Cola Markenprodukten in Deutschland verantwortlich.



Berufsausbildung Elektrotechnik/ Elektronik
Automatenfachmann/frau:
 
Beschreibung:
Sie sind verantwortlich für die Aufstellung, Befüllung und Wartung unserer Getränkeautomaten. Sie führen Reparatur- und Wartungsaufgaben und gehen dabei Fehlern und deren Ursachen auf den Grund. Sie bearbeiten Reklamationen und beraten die Kunden bei der Bedienung der Automaten Sie übernehmen die Bedarfsermittlung von Warenbeständen und Ersatzteilen Bei der Erhebung des Konsumverhaltens und daraus möglichen Optimierungen der Automatenbestückung wirken Sie mit
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
31.08.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
EBR, MSA
 
Sonstiges:
Bewerbung online unter www.cceag.de/jobs-karriere Einsatzort bitte erfragen Wir suchen Auszubildende, die für das größte Getränkeunternehmen in Deutschland arbeiten möchten über einen guten Haupt- oder Realschulabschluss verfügen. Interesse an technisch-handwerklichen Tätigkeiten haben aufgeschlossen, ehrgeizig und lernbereit sind eine zuverlässige und sorgfältige Arbeitsweise zeigen und gern im Team arbeiten
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Barenfeld
 
Tel:
030 92042653
 
Email:
 



BVG Berliner Verkehrsbetriebe Anstalt des öffentlichen Recht

BVG Berliner Verkehrsbetriebe Anstalt des öffentlichen Recht

Holzmarktstr. 15-17
Bewerbermanagement PRE-PR2 / IPLZ 51122
10179 Berlin

Tel: 030 25629336
Email: ausbildung@bvg.de
Homepage: www.BVG.de
Beschreibung:
Die Berliner Verkehrsbetriebe (BVG) sind ein modernes Dienstleistungsunternehmen, das sich mit innovativen Strategien den Herausforderungen der Zukunft stellt. Netzdichte und Qualität des Berliner Nahverkehrs sind im internationalen Vergleich auf hohem Niveau und erreichen mit dem jüngst eingeführten durchgehenden U-Bahn-Nachtverkehr sogar einen Spitzenplatz.
Aktuelles:
Die BVG ist ein modernes Dienstleistungs-unternehmen, mit einem gut entwickelten Bewusstsein für anspruchsvolle Ausbildung und nachhaltige Arbeitsplatzgestaltung.
Sonstiges:
Bewerbungen online über Homepage.



Berufsausbildung Elektrotechnik/ Elektronik
Duales Studium (m/w) Bachelor of Engineering Industrielle Elektrotechnik:
 
Beschreibung:
Während des dualen Studiums wechseln Sie regelmäßig zwischen Theoriephasen an der Hochschule für Wirt- schaft und Recht Berlin (HWR) und Praxisphasen in unse- rem Unternehmen. Mit der Fachrichtung Industrielle Elektro- technik werden ingenieurwissenschaftliche und elektro- nische Kenntnisse miteinander kombiniert. In den Praxis- phasen durchlaufen Sie verschiedene Arbeitsbereiche und Abteilungen. Sie erhalten u. a. Einblicke in die Tech- nik unserer Fahrzeuge mit Komponentenbau, in elektri- sche Anlagen und elektrotechnische Systeme sowie Ma- schinensteuerungen.
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.10.2017
 
Beginn:
01.10.2018
 
Ende:
30.09.2021
Dauer:
3 Jahre
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur oder einschlägige Fachhochschulreife
 
Sonstiges:
Ihre Qualifikation • Abitur oder einschlägige Fachhochschulreife • Interesse an Elektronik und Technik • Verantwortungsbewusstsein • Teamfähigkeit und Engagement Für einen Studienbeginn am 01.10.2018 freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bis zum 31.10.2017 unter der Ausschreibungsnummer 1991-EX.
 
Plätze:
1
 
Freie Plätze:
1
 
AnsprechpartnerIn
Frau Doris Tippmann
 
Tel:
030 25629336
 
Email:
 



Vattenfall Europe Business Service GmbH

Vattenfall Europe Business Service GmbH

Chausseestr. 23
Abteilung: Recruiting / Bewerberbüro
10115 Berlin

Tel: 040 790221614 oder 18
Email: ausbildung.berlin@vattenfall.de
Homepage: www.vattenfall.de/ausbildung
Beschreibung:
Unser Verteilungsnetz versorgt alle Kunden effizient mit Strom und steht allen Nutzern gleichermaßen zur Verfügung, unabhängig davon, mit welchem Stromlieferanten ein Vertrag geschlossen wurde.
Aktuelles:
Langjährige Erfahrung - Seit über 100 Jahren versorgen wir über drei Millionen Kunden – und gern auch Sie.



Berufsausbildung Elektrotechnik/ Elektronik
Duales Studium Bachelor of Engineering industrielle Elektrotechnik:
 
Beschreibung:
Ausbildung erfolgt im Unternehmen und der Betriebsakademie
 
Berufsinformation:
 
Anmeldeschluß:
31.08.2018
 
Beginn:
01.09.2018
 
Ende:
28.02.2022
Dauer:
7 Semester
 
Finanzierung:
betriebliche Finanzierung
 
Voraussetzungen:
Abitur, Fachabitur
 
Sonstiges:
Bewerbung nur online auf den entsprechenden Bewerbungsformularen der Firma; Flexibilität u.Offenheit, Selbstständigkeit u. Eigeninitiative, Kommunikations- u. Teamfähigkeit, Gute Allgemeinbildung; Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden gern entgegengenommen; Referenznummer: TB-00072
 
Plätze:
2
 
Freie Plätze:
2
 
AnsprechpartnerIn
Herr Thomas Macht
 
Tel:
040 790221618
 
Email:
 



Vattenfall Europe Business Service GmbH

Vattenfall Europe Business Service GmbH

Chausseestr. 23
Abteilung: Recruiting / Bewerberbür